Omega Seamaster 200 "SHOM"

Diskutiere Omega Seamaster 200 "SHOM" im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Heute möchte ich Euch gerne eine außergewöhnliche hier und eher selten besprochene Uhr vorstellen, die Omega Seamaster 200 m aka SHOM (Referenz...
zaferino

zaferino

Themenstarter
Dabei seit
26.12.2019
Beiträge
32
Ort
Wuppertal
Heute möchte ich Euch gerne eine außergewöhnliche hier und eher selten besprochene Uhr vorstellen, die Omega Seamaster 200 m aka SHOM (Referenz 166.0177). In der 1960er- und 1970er-Jahre entwickelte Omega einige der besten Taucheruhren, die es je gab. Angefangen mit der Seamaster 300, der Seamaster 600 „PloProf“, der Seamaster 1000 bis hin zur Seamaster Automatic 120 m Chronograph, auch bekannt als „Big Blue“. Während die meisten dieser Modelle das gleiche ovale Gehäuse der „Pilot-Linie“ aufwiesen, war eines der letzten namhaften Mitglieder der Familie mit einem überraschend markanten eckigen Gehäuse ausgestattet. Das Modell mit der Referenz 166.0177. Die Uhr kam an den Handgelenken vieler Taucher zum Einsatz. Um 1979, entstand ihr Spitzname. Der französische „Service Hydrographique et Océanographique de la Marine“ (SHOM), eine auf Meeresforschung und die Veröffentlichung von offiziellen Seekarten spezialisierte Regierungsbehörde, erwarb das Uhrenmodell, um damit ihre Taucher auszustatten. Somit erhielt die legendäre Seamaster „SHOM“ für immer ihren Namen.

B81F4E02-6631-4ACE-A718-60793DBDB4FF.png

Ich habe die Uhr dieses Jahr hier im Forum erworben. Das originale Armband war leider nicht dabei, so dass ich mir eine passende Lösung einfallen lassen musste. Meine Wahl fiel auf das Omegaarmband 1162/172, dass auch an der Flightmaster und an der Speedmaster Mark IV verbaut wurde. Meines Erachtens passt es perfekt zur Uhr.

Verbaut wurde das Omega das Omega Kaliber 1012, hierbei handelt es sich um ein Automikuhrwerk mit Zentralsekunde und Datum Schnellschaltung, 28.800 A/h und einer Gangreserve von 42 Stunden. Die Lünette ist bidirektional drehbar und war ursprünglich aus Bakelit. Bei meiner Uhr handelt es sich um eine Omega Service-Lünetteneinlage aus Aluminium. Die Uhr hat eine sogenannte Big Crown, die Abmessungen sind: Breite 43 mm, Höhe 14 mm, Lug to Lug 49 mm, als nicht gerade zierlich. Das Glas ist ein Mineralglas ohne Entspiegelung.

706D8F75-FA93-4235-8D76-D628BF6EF694.jpeg

2BE43E9A-BAA3-4B0C-983A-8E78132892B4.jpeg

15EBC8D2-17DE-4559-99AC-5DA9F9EC81BB.jpeg

A77CA21C-8AC4-4BB2-BDF8-C01BB4F432E5.jpeg



77981E01-072E-4E3B-A509-1E5C84C2F9C9.jpeg

D96F9C41-DF33-4442-BAAA-513BA6F9B81A.jpeg



9FA47161-240C-4766-B956-DBF31F2F3976.jpeg

Ich hoffe Euch hat diese Uhrenvorstellung gefallen, auch wenn es sich nicht um eine Mainstream-Uhr handelt, die aufgrund ihrer Größe und Form nicht sehr viele Liebhaber finden wird,
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Duesenschraub

Duesenschraub

Dabei seit
19.04.2016
Beiträge
355
Ort
Mitten im Taunus
Sicher ein weniger bekannter Omega Klassiker, aber absolut vorstellenswert. Vielen Dank für Deine Präsentation. Die SHOM war mir nur vage bekannt.
 
Tob-IT

Tob-IT

Dabei seit
02.07.2014
Beiträge
166
Die sieht echt sehr gut aus! Vielen Dank für die Vorstellung eines mir völlig unbekannten Modells. Die Maße sind aber echt stabil. Magst du noch einen Wristshot liefern?
 
Eddy

Eddy

Dabei seit
19.11.2009
Beiträge
1.222
Ort
Ruhrgebiet
Bin im Omega Vintage Bereich nicht wirklich fit .. optisch gefällt sie mir sehr gut 👍
Wobei ich persönlich , wenn Vintage dann mit Tritium Blatt und Perle favorisiere
 
Eddy Z.

Eddy Z.

Dabei seit
05.01.2015
Beiträge
2.979
Das ist Leidenschaft, danke für deine Vorstellung. Mir war die Uhr so nicht bekannt... sie hat den schönen 70er Charme! Halte sie in Ehren, cooler Wecker!

BG
Eddy
 
CFG

CFG

Dabei seit
09.02.2019
Beiträge
3.968
Vielen Dank für die Vorstellung, die Uhr gefällt mir aufgrund ihres klaren Designs auch.
 
czudi

czudi

Dabei seit
02.09.2015
Beiträge
2.530
Ort
Gross-Stadt-Bodensee
Gratuliere zu dieser sehr schönen Uhr.

Ich hatte selbst zwei Stück...und leider, leider beide verkauft..warum auch immer.
Meine waren am Omega-Mesh und am Nylon, was der Uhr auch sehr gut steht.

Mache nicht meinen Fehler...also behalte sie unbedingt. Eine sehr spezielle und tolle Uhr.
Viel Freude damit!!!!
 
DonSteffen

DonSteffen

Forenleitung
Dabei seit
20.10.2008
Beiträge
4.602
Ort
Sauerland
Titel angepasst. Hersteller und Modell müssen im Titel immer genannt werden.
 
Dr. Wu

Dr. Wu

Dabei seit
07.01.2007
Beiträge
8.338
Ort
HRO
Ah,die Originalvorlage der Prometheus Trireme! ;-) Die gefiel mir auch immer gut,die Gehäuseform. Glückwunsch zum Sammlerstück!
 
thehunt

thehunt

Dabei seit
11.08.2012
Beiträge
321
Ort
Berlin
Ach, die altem Omegas haben einen Flair den man kaum erklären kann finde ich...
Meine MK 4.5 schaffts aus Schonungsgründen leider viel zu selten an den Arm..

Eine wunderschöne SHOM, gratuliere! Das gleiche Band ziert auch meine MK 4.5, by the way, sehr komfortabel.
 
bachmanns

bachmanns

Dabei seit
01.03.2017
Beiträge
14.222
Ort
Mittelhessen
Eine klasse Vintage-Omega, herzlichen Glückwunsch zur Uhr und vielen Dank für die Vorstellung!
 
munichblue

munichblue

Dabei seit
31.03.2014
Beiträge
1.053
Ort
Munich
Tolle Uhr, die ja mal komplett an mir vorbeigegangen ist. Vielen Dank für die Vorstellung!
 
Zerospieler

Zerospieler

Dabei seit
07.10.2014
Beiträge
1.751
Sehr coole Uhr und eine interessante Geschichte dahinter. Vielen Dank für die Vorstellung.
 
Servusla

Servusla

Dabei seit
18.04.2011
Beiträge
19.530
Ort
xDRIVE MOUNTAIN
Danke für die interessante Vorstellung deiner Seamaster, welche man auch hier im Forum nicht so oft sieht. :super:
 
vghat

vghat

Dabei seit
15.05.2020
Beiträge
107
Glückwunsch zu diesem Klassiker :super:Vielen Dank für die Vorstellung dieser Uhr und für die Bilder :klatsch:. Ich finde es immer schön, wenn nicht immer die allseits bekannten "Mainstream"-Modelle vorgestellt werden.
 
anmita

anmita

Dabei seit
28.12.2010
Beiträge
2.565
Richtig coole Uhr, vor allem die Flanken am Gehäuse finde ich mega :super:

Meinen Glückwunsch & vielen Dank für die Vorstellung.
 
minds23

minds23

Dabei seit
20.12.2014
Beiträge
95
Ort
86
Eine klasse Seamaster, die Du da zeigst! Herzlichen Glückwunsch dazu und DANKE für die Vorstellung.
 
Thema:

Omega Seamaster 200 "SHOM"

Omega Seamaster 200 "SHOM" - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Omega Seamaster 200 Pre Bond Chronometer Jumbo

    [Erledigt] Omega Seamaster 200 Pre Bond Chronometer Jumbo: Zum Verkauf kommt meine sehr gut erhaltene Seamaster Pre Bond, Referenz 368.1041. Es handelt sich um die mE interessanteste Variante der...
  • Omega Seamaster 200 m Ref.: 368.1041 und 396.1041

    Omega Seamaster 200 m Ref.: 368.1041 und 396.1041: Hallo, heute möchte ich meine beiden absoluten Lieblingsuhren vorstellen. Es handelt sich hierbei sozusagen um Schwestern. Zum einen um eine...
  • [Erledigt] Omega Seamaster 200 166.068 aus 1969 Banana Vintage

    [Erledigt] Omega Seamaster 200 166.068 aus 1969 Banana Vintage: Hallo zusammen, aus einem persönlichen Nachlass (Familie) biete ich euch gerne eine Omega (lt. dem mir vorliegenden Verzeichnis) aus 1969 zum...
  • Omega Seamaster Professional 200 m (1993)

    Omega Seamaster Professional 200 m (1993): Werte Uhrenkenner, Ich bin Besitzer einer älteren Omega Seamaster Professional 200 m aus dem Jahr 1993 (hoffe das ist die richtige...
  • Ähnliche Themen
  • [Erledigt] Omega Seamaster 200 Pre Bond Chronometer Jumbo

    [Erledigt] Omega Seamaster 200 Pre Bond Chronometer Jumbo: Zum Verkauf kommt meine sehr gut erhaltene Seamaster Pre Bond, Referenz 368.1041. Es handelt sich um die mE interessanteste Variante der...
  • Omega Seamaster 200 m Ref.: 368.1041 und 396.1041

    Omega Seamaster 200 m Ref.: 368.1041 und 396.1041: Hallo, heute möchte ich meine beiden absoluten Lieblingsuhren vorstellen. Es handelt sich hierbei sozusagen um Schwestern. Zum einen um eine...
  • [Erledigt] Omega Seamaster 200 166.068 aus 1969 Banana Vintage

    [Erledigt] Omega Seamaster 200 166.068 aus 1969 Banana Vintage: Hallo zusammen, aus einem persönlichen Nachlass (Familie) biete ich euch gerne eine Omega (lt. dem mir vorliegenden Verzeichnis) aus 1969 zum...
  • Omega Seamaster Professional 200 m (1993)

    Omega Seamaster Professional 200 m (1993): Werte Uhrenkenner, Ich bin Besitzer einer älteren Omega Seamaster Professional 200 m aus dem Jahr 1993 (hoffe das ist die richtige...
  • Oben