Kaufberatung Omega Ref. 35135000 vs. Reduced

Diskutiere Omega Ref. 35135000 vs. Reduced im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Members, auf meiner Suche nach einer Omega Speedmaster "Reduced" bin ich auf ein anderes Modell gestoßen - - Omega Ref. 35135000 -...
to bi

to bi

Themenstarter
Dabei seit
31.07.2006
Beiträge
432
Ort
Ulm
Hallo Members,

auf meiner Suche nach einer Omega Speedmaster "Reduced" bin ich auf ein anderes Modell gestoßen -

- Omega Ref. 35135000 -

Ich konnte dieses Modell, in absolut neuwertigem Zustand (2011), vor wenigen Tagen befummeln :D

Da sich aber die Informationen im Web im Rahmen halten, frage ich mich nun, ob es sich u.U um ein "Geldverbrennermodell" handelt !?

Da der VK für das Fullset noch einen recht stolzen Preis (für mein Empfinden!) haben möchte, würden mich Eure Meinungen

interessieren.

Herzlichen Dank!
 
Zuletzt bearbeitet:
enfroschn

enfroschn

Dabei seit
01.11.2013
Beiträge
400
Ort
in der Nähe von ruhla
Nunja, dies ist eine Speedmaster Date, aber auf Chrono 24 ist das Modell auch gehandelt, vergleich doch mal den Preis mit den dort angebotenen Uhren.

enfroschn
 
Krönchen

Krönchen

Dabei seit
11.11.2011
Beiträge
1.685
Ort
Trier
Ah, du meinst die Speedmaster Date!

Ich musste die Referenznummer erstmal googeln, den meisten anderen hier wird sie wohl auf Anhieb auch nichts sagen....

Zum Modell: Die Speedmaster Date ist ein Chrono mit 40 mm Durchmesser und einem 7750 als Antrieb. Daher ist die Zifferblattaufteilung werkstypisch mit den Totalisatoren bei 6, 9 und 12 Uhr. Die aktuellen Modelle aus der Serie sind hingegen mit der klassichen Tricompax-Aufteilung versehen, die harmonischer wirkt, und daher vielen Leuten mehr zusagt (mir auch).

Qualität und Verarbeitung der Uhr sind omegatypisch gut - zum Tragen im Alltag macht man mit der Uhr sicher nichts verkehrt. Allerdings würde ich hierin kein Sammelstück sehen und auch keine Wertsteigerungsfantasien haben. Bei einem Wiederverkauf wäre sie vermutlich kein Schnelldreher. Dazu fehlt einfach der Fanclub. Wenn einem die Uhr grundsätzlich gefällt, wäre aus meiner Sicht ein verführerisches Preisangebot das wichtigste Kaufargument.
 
to bi

to bi

Themenstarter
Dabei seit
31.07.2006
Beiträge
432
Ort
Ulm
@enfroschn

Die aus USA kommt preislich in etwa hin, wobei die mir angebotene ein Fullset aus D ist.

Mal sehen.......... :hmm:

--- Nachträglich hinzugefügt ---

@ Krönchen

das Preisangebot liegt bei 2K ....... aber er meinte, dass das Uhrwerk bei Weitem nicht so wartungsintensiv und anfällig, wie das der "Reduced" wäre.

Also würde mich, seinen Aussagen zufolge, die Speedmaster Date wesentlich günstiger kommen (bezgl. des Unterhalts).

Vielleicht aber auch nur eine Behauptung um mir sein Modell schmackhafter zu machen ?
 
Krönchen

Krönchen

Dabei seit
11.11.2011
Beiträge
1.685
Ort
Trier
Das 7750 ist ein sehr robustes und zuverlässiges Chronografenwerk. Was das Werk der Reduced angeht, habe ich keine Erfahrungen. Ich glaube mich zu erinnern, dass da ein 2892 mit Chronomodul drin ist. Aber was die Zuverlässigkeit angeht, müssten die hier im UF eigentlich zahlreich vertretenen Reduced-Owner etwas sagen.

Aus meiner Sicht ausschlaggebend wäre das Design, und insbesondere das Zifferblatt. Hier sind die beiden Modelle recht unterschiedlich:
- Reduced: nah am Instrumentendesign der Speedmaster Professional, Tricompax-Aufteilung, weiß lackierte Zeiger usw. Toolwatch-Charakter.
- Date: andere ZB-Aufteilung, Datumsfenster, silberne Zeiger und Indexe, polierte Lünette. Sieht schmuckiger aus.

Mein persöniches Fazit: Die beiden Uhren sind nicht wirklich vergleichbar, die Date ist kein Ersatz für die Reduced.

- Suche ich einen zuverlässigen und relativ preiswerten Omega-Chrono mit Datum mit moderater Größe? = Speedmaster Date

- Suche ich einen Omega-Chrono im Design der Speedmaster Prof., nur kleiner und mit Automatik? = Reduced
 
guwipa

guwipa

Dabei seit
11.08.2014
Beiträge
940
Ort
Südheide
Hi to bi,

dies wäre eine reduced:
https://uhrforum.de/omega-speedmaster-automatic-full-set-wie-neu-wenig-getragen-t202120

sie hat 39mm, auto, Tricompax, nen Springdeckel und die altertümlich-klassische Faltschliesse.

Die gelben, blauen und roten Schumacher-Speedies sind auch alles Reduced (haste bestimmt bei deiner Recherche schon gesehen).

Die Speedy Date hat 40mm und sie gibt es als Chronometer, Toti auf 6, 9, 12, Schraubdeckel, 100m wadi und der neuen Zweiknopfschliesse (cal. 1164 als Date, cal. 3606 als Daydate)

https://uhrforum.de/omega-chrono-speedmaster-date-ref-32105000-full-set-top-zustand-t199375

als day-date in blau (gibs auch in schwarz)

https://uhrforum.de/omega-speedmaster-day-date-ref-32228000-kaliber-3606-a-t192360

Und die aktuelle Date hat wieder die Tricompax-Anordnung der Totis:
https://uhrforum.de/omega-speedmaster-date-40mm-neuwertig-aus-2012-full-set-t200484

Die von dir entdeckte Date hat allerdings noch einen Springdeckel, eine Butterfly-(oder Doppelfalt-)schliesse und ist kein Chronometer. Ihre Wadi weiss ich leider nicht, glaube aber aufgrund des fehlenden Schraubdeckels, dass sie nur 30m hat.

Ich habe mir eine Date als Chronometer geholt mit dem Schraubdeckel (weil ich die Wertigkeit einer Uhr immer auch mit einem solchen Deckel assoziiere - was aber bestimmt Unfug ist, es gibt schließlich den Chronometre Royal von VC auch mit Springdeckel :lol:)

aber ohne Tricompax-Totis.

Weils doch die erste Omi seit langem war, die es auch in kribbelbunt - und wie aus dem Kaugummi-Automaten geplumpst - zu kaufen gab.

So sieht sie aus uns ich liebe es, damit bei mir in der Bank die ganze "Ne Speedmaster geht nur in schwarz, Handaufzug und Plexiglas"- Fraktion immer wieder das blanke Entsetzen zu lehren. Sach selbst, das Teil ist doch der Hammer, oder? :D
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
M

MrInfi

Dabei seit
13.07.2014
Beiträge
36
Ort
Hamburg
Ich habe auch die Speedy Date (als Chronometer) und bin damit zufrieden. Mir gefällt die Anordnung des Ziffernblatts so besser als bei der Moonwatch, zudem hab ich gerne ein Datum dabei.
Mag sein das der Wiederverkauf schlechter ist bzw. länger dauert, aber ich kaufe eine Uhr nach dem was mir gefällt und nicht nach dem was anderen beim Wiederverkauf besser gefällt =)
IMG_20150125_180653.jpg
 
to bi

to bi

Themenstarter
Dabei seit
31.07.2006
Beiträge
432
Ort
Ulm
@guwipa

Das Teil ist der Hammer !!!!! Die würde mir auch gefallen :D

--- Nachträglich hinzugefügt ---

@MrInfi

Da gebe ich Dir Recht !
 
guwipa

guwipa

Dabei seit
11.08.2014
Beiträge
940
Ort
Südheide
Mag sein das der Wiederverkauf schlechter ist bzw. länger dauert, aber ich kaufe eine Uhr nach dem was mir gefällt und nicht nach dem was anderen beim Wiederverkauf besser gefällt =)
Hi MrInfi,

deine finde ich auch derbe schön. Hat sie ne Faltschliesse und das Leder von Omega oder Aftermarket selbst nachgerüstet?

Und was den Wiederverkaufswert der Automatic-Speedies angeht bin ich überzeugt, dass es mehr als genug Leute gibt, die dem klassischen Design der Moonwatch in Verbindung mit eher unesotherischen, aber dafür brauchbaren Features wie Saphirglas, Automatic und ner ordentlichen Wadi immer den Vorzug geben werden. Deshalb preist sie sich zwar eher realistisch, aber das hat man ja auch beim Kauf bereits eingespart, sofern man gebraucht und überlegt kauft.

Hi Thomas,

danke, ich hab auch ziemlich nach ihr suchen müssen. Ihre bunte Schwester hat MrInfi dir ja bereits gezeigt und das wars mit den Farben in der Generation. Seine hat die Ref. 3211.31.00, dann gibt es seine noch mit umgekehrter Farbgebung (die 3210 51.00) und meine die 3210.52.00.

Bunter (also gelber) werden sie erst wieder in der aktuellen Generation, aber dafür sehen (finde ich) die Totis aus wie die Augen von nächtens aufgeschreckten Zwergmakis :lol:

Ach Du Schreck!! Hab ich das gerade wirklich gesagt?

:lol:
 
Zuletzt bearbeitet:
M

MrInfi

Dabei seit
13.07.2014
Beiträge
36
Ort
Hamburg
Hey danke,
das original Stahlband habe ich auch, nur dann ist sie mir persönlich zu "hell" und ich finde das schwarze Leder mit roten Kontrastnähten passt einfach super zu der gesamten Uhr. Und ja das Band habe ich selbst nachgerüstet. Faltschließe hab ich halt zum Stahlband, aber nicht zum Leder.
 
to bi

to bi

Themenstarter
Dabei seit
31.07.2006
Beiträge
432
Ort
Ulm
@guwipa

Danke für die Referenzen :super:
 
Interchron

Interchron

Dabei seit
05.12.2014
Beiträge
21
Hi Tobi,

qualitativ ist die Reduced nicht schlechter als die NoReduced, auch wenn es oftmals so hingestellt wird. Jede Uhr hat ihre Stärken und Schwächen, das muss jeder für sich erwägen. In erster Linie muss sie dir gefallen. An Wert werden die gebrauchten Speedys nicht allzu viel verlieren, Wertsteigerung ist da wohl weniger in Sicht. Aber den Kauf meiner Omegas/ Speedy hab ich noch nie bereut, sehen immer noch super aus und Uhrwerk läuft wie ein Schweizer Uhrwerk
:klatsch:
 
lowrider

lowrider

Dabei seit
15.08.2009
Beiträge
5.660
Ort
Bremen
Ich möchte an dieser Stelle mal für die Ref 3520.50.00 werben.
Das Werk ist im Grunde ein Val. 7751, robust, präzis, kann günstig von jedem Uhrmacher gewartet werden, und die sieht auch noch cool aus:

Ref 3520.50.jpg
 
w650

w650

Dabei seit
13.02.2010
Beiträge
1.848
Ort
Teutoburger Wald
Die UHr vom lowrider finde ich klasse und hätte ich auch gerne.
Die vom TS angegebene Uhr finde ich nicht so dolle und sie wäre mir nur wenig mehr wie 1000Euro wert, den Wiederverkauf eher schlecht.
Eine Reduced sehe ich bei 1500 + mit der Tendenz steigend weil sie die Moonwatchoptik+Automatik hat und nicht mehr gebaut wird. Es gibt ganz viele Reduced gesuche hier im MP und die Uhren sind in der Regel schnell verkauft.
 
Interchron

Interchron

Dabei seit
05.12.2014
Beiträge
21
... ich liebe sie:





U(h)rsprünglich 1993 in Sydney gekauft, in meinem Besitz seit 2011, damals für 2,1k und ungetragen. Einziger Nachteil, das nicht entspiegelte Saphirglas.
 
Thema:

Omega Ref. 35135000 vs. Reduced

Omega Ref. 35135000 vs. Reduced - Ähnliche Themen

  • [Suche] Omega Seamaster Aqua Terra Ref: 2503.50.00

    [Suche] Omega Seamaster Aqua Terra Ref: 2503.50.00: Hallo, gesucht wird eine Aqua Terra Ref. 2503.50.00 in sehr gutem Zustand mit Box und Papieren. Ein entsprechendes Angebot habe ich kürzlich zu...
  • Kaufberatung Jaeger-LeCoultre Polaris REF. 9008480 - vs. - Omega Seamaster Aqua Terra 220.12.41.21.03.002

    Kaufberatung Jaeger-LeCoultre Polaris REF. 9008480 - vs. - Omega Seamaster Aqua Terra 220.12.41.21.03.002: Moin Forianer, bin auf der suche nach einer neuen Errungenschaft und kann mich nicht richtig Entscheiden... Allerdings bereits auf zwei...
  • [Erledigt] Omega Speedmaster Professional Moonwatch, Ref. 31133423001001

    [Erledigt] Omega Speedmaster Professional Moonwatch, Ref. 31133423001001: Ich verkaufe meine unten abgebildete Speedmaster Moonwatch mit Handaufzug, Hesalit und Stahlboden. Die Uhr wurde laut Omega am 7.10.2016...
  • [Erledigt] Omega Speedmaster Ref.: 35135000 neuwertig

    [Erledigt] Omega Speedmaster Ref.: 35135000 neuwertig: Hallo, verkaufe eine Omega Speedmaster Ref.: 35135000 im Fullset aus 2007. Die Uhr ist in neuwertigem und sammelwürdigem Zustand. Einziger...
  • [Erledigt] Omega Speedmaster Date Ref 35135000 Full Set

    [Erledigt] Omega Speedmaster Date Ref 35135000 Full Set: Zum Verkauf steht hier meine Omega Speedmaster Date Mit der Referenz 35135000 in sehr gutem Zustand und im Full Set. Die Uhr wurde nur sehr...
  • Ähnliche Themen

    Oben