Omega Railmaster oder Rolex Explorer 1

Diskutiere Omega Railmaster oder Rolex Explorer 1 im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo allerseits, hätte nie gedacht das es einmal so weit kommten wird.....aber ich bräuchte Eure Meinung zu diesen beiden Uhren ;-) . Lasst...

Omega Railmaster oder Rolex Explorer

  • Omega Railmaster

    Stimmen: 62 74,7%
  • Rolex Explorer

    Stimmen: 21 25,3%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    83
R

Rubycon

Gast
Hallo allerseits,

hätte nie gedacht das es einmal so weit kommten wird.....aber ich bräuchte Eure Meinung zu diesen beiden Uhren ;-) . Lasst bitte Preis und Image ausser Acht, mehr Optik- und Technikgezanke wäre jetzt gut. Es gibt für mich keine Alternativen zu diesen beiden Uhren, um das vorweg zu klären. Stellt Euch bitte vor, das es nur diese beiden unter Gottes Sonne gibt und versucht marken-unvoreingenommen zu Urteilen (was höchstwarscheinlich zum scheitern verurteilt ist.... ;-) ) Robustheit gegen Schläge hat hohe Priorität. Servicekosten sind zweitrangig. Und bitte kein "Größengezeter"....alle beide haben 36mm Durchmesser.

Es wird mein letzter Uhrenkauf für die nächsten Jahre (Jahreeee) sein, mein Uhrenköfferle ist dann nach X-Deals zu meiner Glückseeligkeit gefüllt (10 Stück) und ich widme mich anderen schönen Sachen.... :) .....für die ich leider arbeiten muß da mir keiner was schenkt.... :hmm:



Danke Euch ! Tolles Forum !

André
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Trainmaster C

Trainmaster C

Dabei seit
24.09.2007
Beiträge
634
Ort
Ahlen
Ich mag die Railmaster, schon von Berufs wegen.
Die hat dem örtlichem Juwelier schon so manchen fettigen Nasenabdruck an der Schaufensterscheibe beschehrt. ;-)
 
thesaint

thesaint

Dabei seit
07.11.2008
Beiträge
735
Ort
Tirol
Die letzte 2 die es gibt und für eine fällt die Entscheidung, ganz klar ohne langes Nachdenken, die rechte.
Viel Freude damit und liebe Grüße
Hubert
 
ozymandias

ozymandias

Dabei seit
20.09.2008
Beiträge
522
Ort
Regensburg
Erstens: Meinen Glückwunsch zu Deinem hervorragenden Geschmack, André! Beides wunderschöne Uhren, die auch mir sehr gut gefallen!

Zweitens: Puuh, schwere Entscheidung...(folgt wohl irgendwie aus "Erstens" ;-)).

Die Rolex ist natürlich der größere Klassiker, aber im direkten Vergleich gefällt mir die Omega etwas besser:
Ich finde sie noch einen Tick eleganter als die Explorer, mir gefällt vor allem die Zeigerform und das typische Seamaster-Gehäuse. Irgendwie ist die Railmaster in sich stimmiger, alle Gestaltungselemente haben so einen einheitlichen Schwung - leider etwas schwer zu beschreiben :???:.
 
Frank78

Frank78

Gesperrt
Dabei seit
24.01.2007
Beiträge
6.809
Ort
Düsseldorf - gebürtig im Bayerwald
Wenn das wirklich die last watches on earth wären, dann die Rolex, denn eine Lex, ist eine Lex, ist eine Lex - anerkanntes Zahlungsmittel in vielen Ländern dieser Welt.
 
wolke

wolke

Dabei seit
02.03.2008
Beiträge
5.426
Ort
Nahe Berlin
Für mich bitte einmal das Omega-Menü, und zwar aus optischen Gründen. Da reicht mir ein Blick auf die Zeiger. Bei der Railmaster klassisch-eigenständig, man erkennt die Liebe zur Uhrmacherkunst; bei der Rolex, naja, Tradition bestenfalls. Technisch ist wahrscheinlich die Rolli besser, denk ich mal.
 
Borenga

Borenga

Dabei seit
05.11.2007
Beiträge
5.315
Ort
OWL
schwupps, für mich auch eindeutig die Railmaster. Indexe, Zeiger & Signatur gefallen mir einfach besser ..................... obgleich Rolex mir auch gefällt!
 
H

hypophyse

Gesperrt
Dabei seit
01.11.2008
Beiträge
1.432
Beide sind sehr schön. Im direkten Vergleich: Explorer.

Wo bei der Rolex zu wenig Leuchtmasse vorhanden ist (stört nachts), ist es bei der Omega viel zu viel (stört immer). Ferner ist mir bei der Railmaster die Krone zu groß.
 
frohlex

frohlex

Dabei seit
30.11.2006
Beiträge
875
Neben den Airking und Oyster Perpetuals ist die Explorer die wahrscheinlich ausgewogenste und zeitloseste Rolex im Programm, daher meine Stimme als Rolexfreund. Ich trage meine meist dann, wenn ich mich so gar nicht entscheiden kann beim Blick in die Kiste :) . Was aber durchaus positiv gemeint ist, denn mit der Explorer mache ich nichts verkehrt - die passt immer.

Wäre mir Omega mehr zugetan, würde mir die Railmaster von all den Omegas mit am besten gefallen. Der Pfeil(minuten)zeiger gefällt mir nicht so. Qualitativ betrachtet, erlaube ich mir mal kein Urteil - da kenne ich mangels eigener Erfahrung Omega zu wenig ;-) . Aber man macht sicher nicht verkehrt.
 
M

meibl

Gast
hi andré,

als ich deinen thread hier gelesen hab, musste ich schon etwas schmunzeln.
sorry, aber ich stand exakt vor der selben entscheidung:

omega oder rolex... bei mir: seamaster oder gmt.

lass dir, abgesehen von den zahlreichen mehr oder minder marken befangenen meinungen nur eines sagen; und glaub mir ich sprech aus erfahrung, ich weiss genau wie es bereits um dich steht. kollege, du bist ohne es viellecht zu ahnen bereits infiziert von diesem heimtückischen virus:
es geht dir längst nicht mehr um eine, sondern um die frage welche von beiden zuerst.

hier mein krankenblatt:
ich hab mich anfang oktober für die rolex entschieden. sechs wochen später kam die omega dazu.







füge dich! einfach eine von beiden kaufen. die andere kommt früher oder später... ich wollts erst auch nicht glauben, is aber so und was soll man machen wenn man krank ist!
 
R

Rubycon

Gast
WOW!!!! Ich bin begeistert von diesem Feedback in so kurzer Zeit !

Eines habe ich zu Anfang vergessen zu erwähnen: Hatte beide Uhren schon einmal umgeschnallt. Nicht am selben Tage. Beide haben mich begeistert.

Gibt es hier im Forum auch Besitzer dieser Uhren, die keine "Schreibtischtäter" sind und die Uhr auch beim "anpacken" tragen ? Das wäre für mich sehr interessant zu wissen wie deren Meinung zu dem / denen Ticker ist.
 
R

Rubycon

Gast
Hey meibl,

ich habe diesen Virus schon seit 1999.....Impfung nutzt nichts mehr....nur noch der konsequente Wille etwas verändern zu wollen..... ;-)

Pfiat Di

Andre (KF)
 
Stumpy

Stumpy

Dabei seit
09.09.2008
Beiträge
4.977
Ort
Tirol/AUT
Ich würd die Railmaster nehmen, gefällt mir einfach besser.
Für meinen Geschmack müste ein braunes Lederband dran:klatsch:.
 
Zuletzt bearbeitet:
Verändert

Verändert

Dabei seit
30.10.2007
Beiträge
2.796
Ort
Unten
Für mich wäre auch die Omega die Wahl. Speziell die Explorer-Modelle von Rolex sprechen mich nicht wirklich an. Und die Omega ist eine wunderschöne Uhr. Außerdem hätte ich bei der Rolex immer das Gefühl, viel Geld für den Namen ausgegeben zu haben.
 
K

Klausi

Gast
Die Omega finde ich optisch ausgewogener. Das liegt an der ausgeschriebenen "12". Und hier liegt meines rachtens der größte Schwachpunkt der Rolex: das Dreieck statt "12". Es wirkt für mich "nicht stark genug". Auch zuviel Zifferblattbeschriftung bei der Rolex für eine 36 mm Uhr. Ansonsten finde ich das Zifferblatt bei Rolex wertiger gemacht. Bei der Omega gefallen mir vor allem die nach innen gezogenen Bandanstösse.
Ansonsten ist die Rolex wie aus einem Guss mit Manufakturwerk. Möglicherweise gibt es zwei Aspekte: beide Uhren sind falsch (da keine "dominiert") oder es werden beide angeschafft.
 
M

meibl

Gast
@rubycon

hi andré, es wär zu schön, wenns dafür eine schutzimpfung gäbe. ich hab mir sagen lassen, das einzige was gegen diesen verdammten virus hilft ist die ultimative exitwatch.

zitat von muigaulwurf (r-l-x): exitwatchoverkill
 
Thema:

Omega Railmaster oder Rolex Explorer 1

Omega Railmaster oder Rolex Explorer 1 - Ähnliche Themen

  • [Reserviert] Omega Railmaster 39.2 mm Co Axial Ref.:2503.52.00

    [Reserviert] Omega Railmaster 39.2 mm Co Axial Ref.:2503.52.00: Liebes Uhrforum, ich biete hier meine Omega Railmaster Aqua Terra mit der Ref.: 2503.52.00 inkl. Zubehör (siehe Bilder) zum Verkauf an. Mein...
  • [Verkauf] Omega Railmaster 41mm aus 2006 mit original Stahlband und Lederband

    [Verkauf] Omega Railmaster 41mm aus 2006 mit original Stahlband und Lederband: Ich biete an: Omega Seamaster Railmaster ca. 41 mm Ref. 28025231 aus 01.2006 Die Uhr kommt mit Umkarton, Box, ausgefüllter Händlergarantiekarte...
  • [Suche] Omega Railmaster XXL, Ref. 2806.52.37

    [Suche] Omega Railmaster XXL, Ref. 2806.52.37: Hallo, ich suche o.g. Uhr und freue mich auf Angebote. Herzlichen Dank Matthias
  • Kaufberatung Omega Railmaster 1957 Hommage / Look-alike

    Kaufberatung Omega Railmaster 1957 Hommage / Look-alike: Guten Tag, vorab: Bitte keine Diskussionen und Belehrungen über die Sinnhaftigkeit einer Hommage / Look-alike Uhr! Das Original liegt weit...
  • [Suche] Omega Railmaster (2504.52) 36mm

    [Suche] Omega Railmaster (2504.52) 36mm: Hallo zusammen, Ich bin auf der Suche nach einer Omega Railmaster (2504.52) 36mm - Angebote gerne per DM - bitte mit Fotos und Preis. Vielen Dank...
  • Ähnliche Themen

    Oben