Omega - Gerüchte zur Baselworld 2015

Diskutiere Omega - Gerüchte zur Baselworld 2015 im Uhren News Forum im Bereich Uhren News; Liebe Forumskollegen, aus zuverlässiger Quelle habe ich heute erfahren, was Omega u.a. für die Baselworld 2015 an Neuheiten aufbieten wird: -...
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Hugger65

Hugger65

Themenstarter
Dabei seit
28.10.2012
Beiträge
649
Ort
nördl. von HH
Liebe Forumskollegen,

aus zuverlässiger Quelle habe ich heute erfahren, was Omega u.a. für die Baselworld 2015 an Neuheiten aufbieten wird:

- Passend zum neuen James Bond 2015 "Spectre" wird es wieder 2 Sondermodelle geben, diesmal soll eine Aqua Terra dabei sein.
- Es wird wahrscheinlich eine Planet Ocean mit Keramikgehäuse kommen, wahrscheinlich mit Kautschukband.
- Die Planet Ocean wird noch nicht mit dem Antimagnetischen Werk ausgestattet.

.... soviel zu den wesentlichen Punkten.

Beste Grüße,

Jens
 
Zuletzt bearbeitet:
#2
Knight

Knight

Dabei seit
06.12.2014
Beiträge
56
Ort
München
Hallo Jens,


danke für den Hinweis.
Ich bin überrascht, dass Omega nicht für alle Uhren mit einem antimagnetischen Werk nachzieht; ich hatte erwartet, dass sie das als ihren Omega-Standart setzen wollen.
Auf die Sondermodelle bin ich sehr gespannt - tragen würde ich solche Filmhommagen nicht, aber ich sehe mir immer wieder gerne an, was sich Omega da ausdenkt.

Man darf gespannt sein...

Viele Grüße
 
#3
Uhrparti

Uhrparti

Dabei seit
30.10.2013
Beiträge
3.269
Bin auch gespannt, ob es eine neue limitierte Speedyvariante geben wird. Wir werden es sehen
 
#4
spritdealer

spritdealer

Dabei seit
01.09.2013
Beiträge
2.408
Bin auch gespannt, ob es eine neue limitierte Speedyvariante geben wird. Wir werden es sehen
Letztes Jahr kam ja nur ein Sondermodell heraus, wegen 55 Jahre Mondlandung, dass Omega dann auch wegen 56 Jahren ein Sondermodell bringt wäre frech :D Möglich ist natürlich alles, ich glaube aber eher an ein 50th anniversary Modell im Jahr 2019. Jedes Jahr ein Sondermodell, das wäre ja dann wie Hublot auf die hier viele schimpfen
 
#5
Martinez

Martinez

Dabei seit
18.01.2012
Beiträge
307
Ort
NRW
Hallo Jens,

danke das du mit uns dein "Insiderwissen" teilst, find ich klasse :super:.
Sowohl die SIHH als auch die Baselworld rücken immer näher, es bleibt daher spannend.

Viele Grüße,
Martin
 
#6
Uhrparti

Uhrparti

Dabei seit
30.10.2013
Beiträge
3.269
Letztes Jahr kam ja nur ein Sondermodell heraus, wegen 55 Jahre Mondlandung, dass Omega dann auch wegen 56 Jahren ein Sondermodell bringt wäre frech :D Möglich ist natürlich alles, ich glaube aber eher an ein 50th anniversary Modell im Jahr 2019. Jedes Jahr ein Sondermodell, das wäre ja dann wie Hublot auf die hier viele schimpfen
Dieses Jahr jährt sich aber auch der erste EVA-Ausstieg von Ed White.

Hier gibt es diesbezüglich einen Thread schon bzw. die Kristallkugel wurde schon in Augenschein genommen ;-)

https://uhrforum.de/vorschau-basel-2015-omega-speedmaster-50-jahre-gemini-4-a-t195072
 
#7
Blackmann

Blackmann

Dabei seit
17.09.2012
Beiträge
74
Ort
Westelbien
Omega will ja erst bis 2017 alle Modelle auf antimag umstellen. Also noch etwas Zeit.

Na Hublot bringt gefühlt jeden Monat irgendwas Limitiertes raus. Das Bondthema ist zumindest ein roter Faden und kommt nicht jedes Jahr.
 
#8
spritdealer

spritdealer

Dabei seit
01.09.2013
Beiträge
2.408
Dieses Jahr jährt sich aber auch der erste EVA-Ausstieg von Ed White.

Hier gibt es diesbezüglich einen Thread schon bzw. die Kristallkugel wurde schon in Augenschein genommen ;-)

https://uhrforum.de/vorschau-basel-2015-omega-speedmaster-50-jahre-gemini-4-a-t195072
Wie gesagt: jedes Jahr ein Sondermodell zu irgendeinem Ereignis im Weltraum wäre frech :D 2017 könnten so ja gleich 2 Sondermodelle heraus kommen, Voyager 1 und 2 sind dann 40 Jahre unterwegs ...
 
#9
Zweizylinder

Zweizylinder

Dabei seit
22.04.2014
Beiträge
996
Ort
Kärnten
Liebe Forumskollegen,

aus zuverlässiger Quelle habe ich heute erfahren, was Omega u.a. für die Baselworld 2015 an Neuheiten aufbieten wird:
................wird es wieder 2 Sondermodelle geben, .........

Beste Grüße,

Jens

Echt??? Omega? Wo die doch sonst keine Sondermodelle rausbringen. :D
 
#10
Mueller27

Mueller27

Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
9.547
Ort
Hannover
Ich lese nur "Sondermodelle" hier und "Sondermodelle" da ....

Kurzgesagt "Nix Neues im Hause Omega" in Basel 2015, nur alte Bekannte mit neuen Materialkombinationen und anderen Blättern.

Auch wenn die Infos nur Gerüchte sind kann ich mir das doch gut vorstellen, dass Omega 2015 keine wirklich neuen Modell-Linien oder substantielle Update der bestehenden Modelle und Werke bringt. Immerhin hatte Omega in den letzten 5 Jahren ein ziemliches Tempo mit echten Neuerscheinungen an den Tag gelegt, sogar eine neue Speedy (9000er Werk) gab es, da wäre eine Verschnaufpause mal nicht schnecht.

Ich glaub' Omega ist für die nächsten 5-8 Jahre nicht schlecht aufgestellt. Gerade auch für uns Omega-Fans wäre ein kleine Pause mal nicht schlecht, man kam ja gar nicht mehr hinterher. Und wer eben unbedingt sein Geld bei Omega auch 2015 lassen will, für den gibt es ja die "Sondermodelle" :-)

Viele Grüße

Carsten
 
Zuletzt bearbeitet:
#12
Uhropath

Uhropath

Dabei seit
20.04.2011
Beiträge
4.008
Ort
Köln
Ich glaub' Omega ist für die nächsten 5-8 Jahre nicht schlecht aufgestelltn
Das sehe ich auch so. Die Modellvielfalt ist mittlerweile nicht mehr zu überblicken. Wie viele Modellevarianten einer PO gibt es? Sind es 30 oder 40? Dagegen ist Hublot jetzt wieder auch nicht so extrem. :D
 
Zuletzt bearbeitet:
#16
govea

govea

Dabei seit
05.03.2011
Beiträge
2.696
Wenn hier schon das Wunschkonzert ist - endlich mal etwas mit Handaufzug in sportlich. Nur Speedy finde ich zu wenig und ist auch schon ein wenig alt;-)
 
#18
D

deep_ocean

Dabei seit
15.08.2014
Beiträge
207
Ort
Salzburg
Mein Wunschkonzert: Die Modelle endlich mit der neuen Schliesse zu versehen....bzw. zum nachrüsten anzubieten wäre toll....
Und wenn schon, dann vielleicht die Seamaster Diver mit einem neuen Stahlband a la Aqua Terra ( ohne polierte Mittelgleider ) anzubieten ;)
huiiiiiiiiii...jaja...schön wär´s....abgesehen davon würde mir auch eine dickere üppigere Tauchlünette bei den PO`s sehr gut gefallen und wenn es geht,
wie @Marlboro bereits erwähnt hat, in tiefschwarz ;) ..........das war es dann auch schon, mehr brauch ich gar nicht :klatsch:
 
#19
Mr. Green

Mr. Green

Dabei seit
22.12.2014
Beiträge
3.688
Ort
X-Town
Wie stehen die Chancen auf eine PO ohne Datum?
Was sollte eine PO ohne Datum für einen Sinn haben? Die Po ist eben so wie sie jetzt ist gut und etabliert. Ohne Datum gibt es außerdem ja jetzt die Seamaster 300 Master Co-Axial.


Ach ja und wird Zeit das die PO wieder eine tiefschwarze Lünette bekommt wie die GMT sie schon lange hat.
Das wird wirklich höchste Zeit. Das matt graue Teil der aktuellen geht gar nicht.
 
#20
M

mascara

Dabei seit
19.08.2012
Beiträge
113
Ort
Wien
Was sollte eine PO ohne Datum für einen Sinn haben? Die Po ist eben so wie sie jetzt ist gut und etabliert. Ohne Datum gibt es außerdem ja jetzt die Seamaster 300 Master Co-Axial.
Schöneres Ziffernblatt. Mir gefällt das Datum nicht, ich brauche auch keines.
Zur SM 300 - die ist hässlich.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Thema:

Omega - Gerüchte zur Baselworld 2015

Omega - Gerüchte zur Baselworld 2015 - Ähnliche Themen

  • Omega nur mit Ω ohne Omega

    Omega nur mit Ω ohne Omega: Auf der Suche nach einem Geschenk habe ich heute hier vor Ort eine Omega entdeckt, sehr schlicht gehalten, goldfarben und quadratisch. Kein...
  • Vorstellung Omega Constellation Day-Date, Ref. 123.10.38.22.01.001

    Vorstellung Omega Constellation Day-Date, Ref. 123.10.38.22.01.001: Liebe UhrenfreundInnen! Hiermit möchte ich Euch meine Omega Constellation Day-Date 38mm vorstellen: Ein erster Funke aus der Welt der feinen...
  • Die erste Omega im All – Omega Speedmaster 311.32.40.30.01.001

    Die erste Omega im All – Omega Speedmaster 311.32.40.30.01.001: Heute möchte ich euch meine Speedmaster „First Omega in Space“ vorstellen. Die OMEGA Speedmaster gehört zu den legendärsten Zeitmessern OMEGAs...
  • Sind weitere Omega Uhren mit dem 9605 o.ä. (9300 oder 9900 mit GMT) geplant? Gerüchte?

    Sind weitere Omega Uhren mit dem 9605 o.ä. (9300 oder 9900 mit GMT) geplant? Gerüchte?: Die Aqua Terra ist ja schön, aber nicht ganz meins - wie sieht es mit einer Speedmaster aus?
  • GERÜCHTE über OMEGA Seamaster AT Mid Size wahr???

    GERÜCHTE über OMEGA Seamaster AT Mid Size wahr???: Angeblich soll laut einem US-Forum die OMEGA Seamaster Aqua Terra Mid Size auch mit einem blauen Zifferblatt auf den Markt kommen? Hat von Euch...
  • Ähnliche Themen

    Oben