Omega Einschätzung

Diskutiere Omega Einschätzung im Vintage-Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo liebe Forummitglieder, ich interessiere mich seit neuesten auch für Omegauhren. Ich habe bei Ebay ein für mich interessantes Angebot...
U

Uhrliebe

Themenstarter
Dabei seit
30.12.2008
Beiträge
2
Hallo liebe Forummitglieder,
ich interessiere mich seit neuesten auch für Omegauhren.
Ich habe bei Ebay ein für mich interessantes Angebot gesehen.
Kann mir jemand helfen aus welchem Jahr die Uhr stammen mag und wieviel sie Wert sein wird?
Omega Geneve Werknummer 1481
Seriennummer 166.121
Wo kann ich selber solche Jahrgangsnachforschungen, auch für andere Uhrmarken, betreiben?
Vielen Dank für eure Antworten.
Guten Rutsch


Omega Geneve - Automatik - 70er Jahre - KULT bei eBay.de: Omega (endet 04.01.09 18:54:08 MEZ)
 
G

Grannis

Dabei seit
23.10.2007
Beiträge
1.066
Ort
Darmstadt
Hallo erstmal.

Ich würde mal vorschlagen, dass du dich mal auf der omega website im Vintagebereich registrierst. Da findest du über die seriennummer und mit geduld sogar nur übers Aussehen so ziemlich alles über Omegas was du brauchst.
 
wolke

wolke

Dabei seit
02.03.2008
Beiträge
5.358
Ort
Nahe Berlin
Hallo,
die Uhr stammt wohl aus den Jahren 1971 oder 1972. Die Geneve ist die "Brot- und-Butter"-Omega gewesen, also nix extrem teures.
Die 166.121 ist die Ref.-Nr. (ST 166.0121).
Laut Omega-Homepage-Suche ist diese Ref.-Nr. in Kombination mit dem Werk unbekannt. Das kann aber auch an der Omega-Datenbank liegen.
Viel mehr würde mich stören, dass evtl. ein Index beschädigt ist - oder was liegt da zwischen der 1 und der 2 auf dem Zifferblatt?

Gruß,
Alexander
 
Zuletzt bearbeitet:
Powerford

Powerford

Dabei seit
19.12.2006
Beiträge
409
Hallo erstmal.

Ich würde mal vorschlagen, dass du dich mal auf der omega website im Vintagebereich registrierst. Da findest du über die seriennummer und mit geduld sogar nur übers Aussehen so ziemlich alles über Omegas was du brauchst.
Sehr sinnvoller Beitrag. Anscheindend bist Du selbst dort noch nicht registriert. Erstens ist die 166.121 NICHT die Seriennummer der Uhr, sondern die Referenznummer. Zweitens ist die Uhr unter dieser Referenznummer in der Omega Datenbank gar nicht verzeichnet. Dort gibts nur die 166.122, welche aber eine Drehlünette hat, oder die 166.0107, die aber eine komplett ovale Gehäuseform aufweist. Hier sieht man wieder, daß auch die Omega Datenbank leider nicht vollständig ist 8-)

Jetzt aber mal Fakten, ergänzend zu den Angaben von wolke:

Ref. 166.121
Automatik (mechanical)
Kaliber Nummer: 1481
Eingeführt 1971
21 jewels
Zentralsekunde
Gehäuse: Stahl mit integriertem Kronenschutz
Funktionen: Datum
Blatt / Zeiger: Metallblatt mit Leuchtzeigern und Leuchtindexen
Glas: Hesalitglas
Wasserdicht: 30 Meter

lg
Christian
 
wolke

wolke

Dabei seit
02.03.2008
Beiträge
5.358
Ort
Nahe Berlin
Ooops, ein wenig zu früh am morgen für mich! ST 166.0121 ist natürlich die Ref.nr. ... :oops:
 
Zuletzt bearbeitet:
U

Uhrliebe

Themenstarter
Dabei seit
30.12.2008
Beiträge
2
Hallo Zusammen,
vielen Dank für eure Anrworten.
Wie kann ich mich bei der omega website im Vintagebereich registrieren.
Wie heist die web Seite und der link?
Die letzte Frage wurde mir aber noch nicht beantwortet. Sei mal ehrlich und sagt mir wieviel Euro ihr für diese Uhr ausgeben würdet wenn sie euch gefallen sollte.
Tausend Dank und alles Gute für nächstes Jahr.
 
Powerford

Powerford

Dabei seit
19.12.2006
Beiträge
409
Registrierung geht folgendermaßen:

OMEGA Watches - Swiss Luxury Watch Manufacturer
customer service
vintage watches
New user I'm a new user and would like to register auf submit clicken

Daten eingeben und sich registrieren - wie in nem Forum..... fertig!

lg
Christian
 
wolke

wolke

Dabei seit
02.03.2008
Beiträge
5.358
Ort
Nahe Berlin
Wegen dem zerbrochenen Index (beim Datum, oben?) würde ich garnichts dafür ausgeben.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Grannis

Dabei seit
23.10.2007
Beiträge
1.066
Ort
Darmstadt
ach powerford du kannst auch gerne noch ein bisserl agressiver schreiben. Bisher habe ich bei omega immer gefunden was ich wollte, daher mein Tip.
Uhrliebe wollte wissen, wo er infos zu Omega Uhren findet und ich habe ihm eine Quelle genannt, bei der ich zuerst suchen würde. Da kannst du jetzt heiße Luft ablassen wie du willst.
Schönen abend noch.
 
Powerford

Powerford

Dabei seit
19.12.2006
Beiträge
409
Nö, ich muß nicht aggressiver schreiben, warum soll ich?

Ich persönlich gebe aber nur Quellen für Infos weiter, von denen ich überprüft habe, daß sie hilfreich sind. Das war in diesem Fall nicht so ;-)

Er wollte Infos zu genau seiner Uhr, und da war es eben der falsche Tip 8-)

Aber natürlich ist es eine gute Idee, sich dort zu registrieren, wenn man was sucht - das hab ich auch nicht bestritten.

Ende der "heißen Luft" :lol:

Peace,
Christian

P.S. Ich bin halt eher der direkte Typ und rede nicht um den heißen Brei. ;-)
 
G

Grannis

Dabei seit
23.10.2007
Beiträge
1.066
Ort
Darmstadt
Thema:

Omega Einschätzung

Omega Einschätzung - Ähnliche Themen

  • Kaufberatung Kauf erster Vintage Omega - Einschätzung

    Kaufberatung Kauf erster Vintage Omega - Einschätzung: Hallo Zusammen, ich plane mir meine erste Vintage Omega zu kaufen, und zwar eine Mark 4.5. Nachdem die Uhr ja schon einige Jahre auf dem Buckel...
  • Einschätzung Omega Seamaster 60 f300Hz Stimmgabeluhr

    Einschätzung Omega Seamaster 60 f300Hz Stimmgabeluhr: Liebes Forum, nach langer Abstinenz aufgrund von Kindern, Haus, etc. schaue ich auch wieder vorsichtig auf dem Uhrenmarkt. Gestern ist mir ein...
  • Kaufberatung Eure Einschätzung zu Omega Speedmaster 145.022-76

    Kaufberatung Eure Einschätzung zu Omega Speedmaster 145.022-76: Hallo zusammen, ich brauche mal Euren Rat! Ich habe eine 145.022-76 angeboten bekommen. Die Uhr kommt vom Erstbesitzer, angeblich unpoliert...
  • Einschätzung vintage OMEGA 18K Kal. 30T2PC

    Einschätzung vintage OMEGA 18K Kal. 30T2PC: Hallo zusammen, ich habe folgende vintage 18K Omega mit 14 tägigem Umtauschrecht gekauft. In der Uhr werkelt das Kaliber 30T2PC, welches bereits...
  • Omega Vintage - Einschätzung

    Omega Vintage - Einschätzung: Liebe Omega-Kenner und -Freunde, vor 20Jahren habe ich die GUB (ca. 1960) meines Großvaters reparieren und reinigen lassen und sie seit dem mit...
  • Ähnliche Themen

    • Kaufberatung Kauf erster Vintage Omega - Einschätzung

      Kaufberatung Kauf erster Vintage Omega - Einschätzung: Hallo Zusammen, ich plane mir meine erste Vintage Omega zu kaufen, und zwar eine Mark 4.5. Nachdem die Uhr ja schon einige Jahre auf dem Buckel...
    • Einschätzung Omega Seamaster 60 f300Hz Stimmgabeluhr

      Einschätzung Omega Seamaster 60 f300Hz Stimmgabeluhr: Liebes Forum, nach langer Abstinenz aufgrund von Kindern, Haus, etc. schaue ich auch wieder vorsichtig auf dem Uhrenmarkt. Gestern ist mir ein...
    • Kaufberatung Eure Einschätzung zu Omega Speedmaster 145.022-76

      Kaufberatung Eure Einschätzung zu Omega Speedmaster 145.022-76: Hallo zusammen, ich brauche mal Euren Rat! Ich habe eine 145.022-76 angeboten bekommen. Die Uhr kommt vom Erstbesitzer, angeblich unpoliert...
    • Einschätzung vintage OMEGA 18K Kal. 30T2PC

      Einschätzung vintage OMEGA 18K Kal. 30T2PC: Hallo zusammen, ich habe folgende vintage 18K Omega mit 14 tägigem Umtauschrecht gekauft. In der Uhr werkelt das Kaliber 30T2PC, welches bereits...
    • Omega Vintage - Einschätzung

      Omega Vintage - Einschätzung: Liebe Omega-Kenner und -Freunde, vor 20Jahren habe ich die GUB (ca. 1960) meines Großvaters reparieren und reinigen lassen und sie seit dem mit...
    Oben