Omega DeVille klappert.

Diskutiere Omega DeVille klappert. im Uhrencafé Forum im Bereich Uhrencafé; Hallo Leute. Habe heute eine Omega Deville Prestige Automatik Chronometer angeboten bekommen. Sie ist ca 1 Jahr alt und ganz selten getragen...
#1
S

silbersurver

Guest
Hallo Leute.
Habe heute eine Omega Deville Prestige Automatik Chronometer angeboten bekommen. Sie ist ca 1 Jahr alt und ganz selten getragen worden.
Die Uhr klappert aber fürchterlich. als ob der Rotor locker wäre.
Der Besitzer behauptet, das sei normal und von Anfang an so gewesen.
Das Ganze macht aber einen wenig soliden Eindruck.
Kann mir jemand was genaueres darüber sagen?
Habe gehört daß Omega auch mal sogenannte Hammerkaliber gebaut hat.
Erst mal danke für die Infos.
Gruß Silbersurver
 
#3
S

silbersurver

Guest
Hallo.
Nicht ganz.
Kein co-axial-kaliber, sondern "normal."
Gruß silbersurver
 
#4
schredder66

schredder66

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
1.720
Ort
WWWEUDNRWHS
silbersurver hat gesagt.:
Hallo.
Nicht ganz.
Kein co-axial-kaliber, sondern "normal."
Moin,

weisst Du denn, wie alt die Uhr ist? Die Hammer-Kaliber wurden m. W. in den 50ern verbaut?!

Die Rotoren vieler Automatik-Kaliber machen gut hörbare Arbeitsgeräusche (manch andere spürt man auch, z. B. ETA 7750), defekt sind sie aber nicht. Meistens (so kenne ich es) ist es eher ein schleifen oder kratzen - ein "klappernder" Rotor ist mir noch nicht untergekommen.
 
#5
Tuxi

Tuxi

R.I.P.
Dabei seit
02.10.2006
Beiträge
1.316
Ort
Rendsburg
hört sich nicht gesund an. Würde Uhrmacher des Vertrauens zu Rate ziehen. 1 Jahr alt, müsste noch Garantie drauf sein.
 
#6
S

silbersurver

Guest
Hallo Leute.
Habe selber mal recherchiert.
Die Omega hat wohl ein Kaliber 2892-A2 von ETA. Bei Omega 1120.
Das ist kein Hammerkaliber.!
War heute beim Uhrmacher, der meint, nach einem Test auf der Waage,
die Uhr sei in Ordnung und macht saubere Laufgeräusche.
Das klappern ist normal bei diesem Kaliber.
Ich hoffe er hat recht. Muß mal einige Wochen testen, und dann weiterschauen. Melde mich dann mal wieder.
Gruß silbersurver.
 
Thema:

Omega DeVille klappert.

Omega DeVille klappert. - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Omega DeVille

    [Erledigt] Omega DeVille: Hallo allen Interessierten, Verkaufe hier meine Omega Vintage DeVille. Die Uhr ist in einem sehr guten Zustand,das Werk läuft und sie hält die...
  • [Verkauf] Omega DeVille ca. 1990-1993 Quartz classic classy

    [Verkauf] Omega DeVille ca. 1990-1993 Quartz classic classy: Zum Verkauf steht eine Ω Quartz mit kaliber 1430 (ETA 255.411). Ende 80er oder Anfang 90er. Referenz DL3961012. Das originale Band besitzt die...
  • [Erledigt] Omega DeVille Prestige 34mm 18k Gold Ref. 4620.31 Handaufzug Kaliber 651

    [Erledigt] Omega DeVille Prestige 34mm 18k Gold Ref. 4620.31 Handaufzug Kaliber 651: Ich biete hier meine Omega DeVille an. Die Uhr kommt mit allem abgebildeten Zubehör zu euch. Das montierte Band ist ein außergewöhnlich...
  • [Verkauf] OMEGA DeVille Ultra Thin mit BOR

    [Verkauf] OMEGA DeVille Ultra Thin mit BOR: Verkaufe meine OMEGA DeVille Ultra Thin (nur 5,5mm dick) mit Beads of Rice BOR Bracelet. Zustand: tickt sofort nach anziehen an und hält die Zeit...
  • [Erledigt] Omega DeVille Trésor Master Co-Axial (432.53.40.21.02.002)

    [Erledigt] Omega DeVille Trésor Master Co-Axial (432.53.40.21.02.002): Da meine ältere Anzeige wohl ins Archiv gewandert ist, hier nochmal mit neuem, sensationellen Preis: Neuwertige Omega DeVille Trésor Master...
  • Ähnliche Themen

    Oben