Omega De Ville Co-Axial Chronograph (4841.31.32)

Diskutiere Omega De Ville Co-Axial Chronograph (4841.31.32) im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen! Nachdem ich jetzt schon seit einiger Zeit mich hier im Forum herumtreibe, möchte ich nun auch mein Schätzchen vorstellen...
ma1208

ma1208

Themenstarter
Dabei seit
22.06.2011
Beiträge
2.464
Ort
Pfalz
Hallo zusammen!

Nachdem ich jetzt schon seit einiger Zeit mich hier im Forum herumtreibe, möchte ich nun auch mein Schätzchen vorstellen!

Wie ist es zu dieser Uhr gekommen? Nun ja, die Geschichte ist viel zu lang, um sie genau zu erzählen. Hier die Kurzversion:
Bereits mein Vater hat ein Faible für mechanische Uhren gehabt, allerdings nicht die, die man am Handgelenk tragen kann. Mit ihm zusammen habe ich auch einige alte Schätzchen wieder flott gemacht. Dadurch hatte ich die Funktionsweise der Standuhren auch schnell verstanden. Bei Armbanduhren hat es damals noch gehapert, da es zu filigran und uneinsichtig war, um es zu verstehen. Und auseinandernehmen durfte ich leider keine. Vor kurzem dann, so 15 bis 20 Jahre und ein technisches Studium später, hatte ich auch diese Mechanik halbswegs verstanden (und verstgestellt, dass die Unterschiede ja gar nicht so groß sind, hauptsächlich sogar die Größe der Unterschied ist). Dann stand nun auch mein 30 Geburtstag an und nach diversen Quarzern (Swatch, Seiko, mehrere Junghans) wollte ich mir endlich eine vernünftige mechanische Uhr gönnen.
Grundsätzlich wollte ich eine Uhr haben, die vom Erscheinungsbild so unversell ist, dass ich sie sowohl zum sportlichen Alltagsoutfit als auch zum Anzug tragen kann. Demnach sollte es kein Diver werden, aber auch keine echte Dresswatch. Als einzigen Diver hätte ich mir eine Sub vorstellen können, allerdings hat die mein Schwiegervater in spe und die Vorstellung finde ich komisch, mir die gleiche zu holen. Hätte was von "abgeguckt". Am meisten sagten mir elegante Chronographen zu. Nach vielen Anproben, wo ich immer etwas fand, was mir nicht gefiel, kam ich dann zur Omega. Die Co-axial-Hemmung fand ich Spannend und die Verarbeitung top. Speedmaster und Planet Ocean waren mir allerdings noch zu wenig elegant und (verzeiht mir, liebe Besitzer dieser Uhr - ich finde die Uhren ja auch traumhaft) irgendwie nicht exklusiv genug - hatte irgendwie jeder. Bei der De Ville bin ich dann fündig geworden!

Und das ist sie nun!

IMG_2213_red.jpg



Dann noch ein paar Daten zu dieser Uhr, auch wenn sie hier schon mal Aufgetaucht ist:

Werk: Co-axial-Kaliber 3313 (chronometer)
Datum bei der 6
Gebläute Chronographen-Zeiger
Polierte Schwertzeiger
Superluminova
Leicht gewölbtes innen antireflex-beschichtetes Saphirglas
Sphirglasboden
10 bar WaDi
Durchmesser 41 mm



Die aufgestzten Indizes und das Logo finde ich sehr schön:
IMG_2155_red.jpg


Indizes und Logo sind klasse poliert:
IMG_2194_red.jpg


Das Band ist nicht original Omega, da ich eine abgesetzte Ziernaht haben wollte, Schließe ist natürlich original (tolles Teil)
IMG_2165_red.jpg


Das Werk finde ich sehr attraktiv, da lohnt sich der Glasboden, leider zeiht der Rotor nur einseitig auf
IMG_2216_red.jpg


Die Größe finde ich an meinem Arm optimal
IMG_2197_red.jpg

Und zu guter Letzt eine Nachtaufnahme. Ist kein Diver, aber ich finde sie läßt sich dennoch tadellos ablesen
IMG_2245_red.jpg



So, ich hoffe Euch hat meine Vorstellung gefallen. Ist schließlich mal eine Abwechslung zu den Seamaster und Speedmaster, die man hier ja überwiegend sieht.
Ich finde Sie als "Kompromiss" zwischen sportlich und elegant sehr gelungen. Aber nichts desto trotz wird mein nächstes Projekt ein Diver sein ;-)
 
K

kurwenal

Dabei seit
25.01.2010
Beiträge
825
Ort
48.14 @ 16.20
Sehr schöne Omega, die man nicht an jedem zweiten Arm sehen wird! Gute Wahl, passt Dir hervorragend!
Danke für die schöne Geschichte und fürs Zeigen!
 
J

jt1203

Gesperrt
Dabei seit
01.01.2011
Beiträge
784
Tolle Vorstellung und wunderschöne Uhr....
Gruß
Jürgen
 
k.azz`

k.azz`

Dabei seit
14.06.2008
Beiträge
7.587
Ort
Bonn
Ein Super Chrono - danke fürs zeigen!

Ich habe selbst eine DeVille und liebe diese Gehäuseform und einfach alles an dieser Uhr. Hat sich schon zum heimlichen Liebling gemausert - die anderen Uhren gucken schon böd :oops:

Weiterhin viel Freude an dem schmucken Dress-Chrono!
 
J

juergen1950

Dabei seit
08.04.2009
Beiträge
1.162
einmalig schöner Klassiker, gefällt mir sehr gut, vielen dank für die Vorstellung.
Gruß
Jürgen
 
S

soeckefeld

Dabei seit
22.11.2008
Beiträge
4.025
Grosse Klasse! gefällt mir wirklich sehr gut :klatsch:
Eine Omega die mir auf anhieb gefällt.
Deine Fotos sind allesamt gut gelungen, eine echte Augenfreude :super:
 
ma1208

ma1208

Themenstarter
Dabei seit
22.06.2011
Beiträge
2.464
Ort
Pfalz
Danke für das Lob für die Photos! Ich kenne ja den Anspruch hier im Forum - dem muss man ja gerecht werden! :-D
 
twehringer

twehringer

Dabei seit
06.01.2009
Beiträge
3.471
Gratulation! Sehr schöne Uhr und überlegt ausgesucht!

VG Thomas
 
Jonny

Jonny

Dabei seit
22.03.2009
Beiträge
3.950
Ort
Minga Oida!
Sehr schöne Uhr :klatsch:
Ab vom Omega "Mainstream", die wirst du sicher nicht so bald noch mal in der freien Wildbahn sehen. Einzig...mir gefallen die Speedmaster und Seamaster Serien (vor allem die älteren :rolleyes:) besser, macht aber nix, jedem das seine :super:
Ach ja, die Fotos sind dir sehr gut gelungen.
 
ominus

ominus

Dabei seit
14.07.2011
Beiträge
7.417
Ort
NRW
Tolle Uhr,tolle Vorstellung.
Eine Uhr die man nicht jeden Tag sieht,deshalb lohnt sich ein täglicher Blick ins Forum.
 
T

tomzack68

Gast
Glückwunsch zur De Ville.
Eine sehr schöne Uhr und wie Du schon schreibst hat die nicht jeder.
Auf deinen Fotos erkennt man sehr gut die vielen feinen Details der Uhr.
Danke fürs zeigen.
 
would

would

Dabei seit
14.11.2010
Beiträge
536
Ausgesprochen tolle Omega - und vorallem die gebläuten Zeiger gefallen mir (ich liebe bunte Zeiger :-) )

Gratulation zum schönen Stück!
 
M

MarTIMER

Gesperrt
Dabei seit
26.02.2009
Beiträge
5.827
Hallo,

bei diesem Anblick läuft mir regelrecht das Wasser im Munde zusammen. Wirklich ein sehr, sehr schöner Chrongraph. Hab ihn bisher so nicht gesehen. Gratulation dazu!
Hoffe Du wirst lange Freude an diesem schönen Omega Chrono haben und er wird Dir sicherlich treue Dienste leisten.

viele Grüße
Martin
 
WatchMike

WatchMike

Dabei seit
25.05.2007
Beiträge
2.254
Ort
Hamburg
Ein wunderschöner Dress-Chrono, der in meinen Augen viiiieeel begehrenswerter ist als eine Speedy oder die sonstigen "üblichen Verdächtigen" aus der Omega-Palette :D Perfekte Verarbeitung, perfekte Größe, tolle sportlich-elegante Optik, klasse Werk - Was will man mehr? Ausgezeichnete Wahl - Meinen herzlichen Glückwunsch :klatsch: und viel Spaß mit der Schönheit!

Gruß Mike
 
wafa

wafa

Dabei seit
13.01.2009
Beiträge
3.157
Glückwunsch zur DeVille :klatsch:

Gerade das mehrfach gestufte Gehäuse gehört zu den Schönsten !


Viel Spaß mit dem wunderschönen Chrono :-D

Walter
 
RiGa

RiGa

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
14.446
Ort
Wien Floridsdorf
Hallo, Marcel!

Eine wirklich hervorragende Vorstellung ist Dir da gelungen.
Und wie es scheint, erfüllt Deine hier Vorgestellte haargenau den Dir selbstauferlegten Kriterien.

Kein Wunder: Handelt es doch in der Tat um eine wunderbar universell einsetzbare Uhr, die selbst durch die Chronomöglichkeit absolut nicht überladen wirkt.

Von vorne bis hinten stimmig - gratuliere!

Bezüglich Band: Auch hier wird sie dich zu verwöhnen wissen.
Alleine das Gedankenexperiment erlaubt viele neue Erscheinungsbilder ...

Viel Spaß mit Deiner Jetzt-Neuen - und beim künftigen Aussuchen der Dann-Neuen. ;-)

Gruß, Richard
 
Cookie

Cookie

Dabei seit
06.08.2009
Beiträge
3.734
Ort
Göttingen
Moin Marcel,


bin ja eher auf die PO eingenordet, aber Dein Modell - gerade in der Chrono-Ausführung - läßt mich ja doch ernsthaft schwanken.

Wenn ich eine Dresswatch brauchen würde...:D


HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH :klatsch:, vielen Dank für's Zeigen und Grüße,

Marcus
 
ma1208

ma1208

Themenstarter
Dabei seit
22.06.2011
Beiträge
2.464
Ort
Pfalz
Vielen Dank für eure Glückwünsche!

Ich hoffe auch, dass die Uhr wegen des klassischen Designs nicht so schnell "aus der Mode" gerät. Insbesondere was meinen Geschmack angeht.

Die Gangwerte sind übrigens auch gut, sie läuft bei mir am Handgelenk so ca. +2 Sekunden/Tag. Wenn ich sie liegen lasse läuft sie etwas schneller so +4 bis +5. Ich habe noch keine Lage gefunden, in der "in Ruhe" langsamer läuft. Ich werde es noch weiter beobachten, wenn es so konstant bleibt und kaum Lagenabweichung hat kann ich sie ja mal ein wenig einregulieren lassen.

@ Walter (wafa): Das Gehäuse finde ich auch enorm schön, mir gefallen auch die "abgesetzten" Bandanstöße sehr gut. Die Version auf deinem Bild ist aber kein Chrono, oder? Du hast eine kleine Sekunde und Gangreserveanzeige, sehe ich das richtig?
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Omega De Ville Co-Axial Chronograph (4841.31.32)

Omega De Ville Co-Axial Chronograph (4841.31.32) - Ähnliche Themen

  • [Verkauf] Omega De Ville Co-Axial (Ref. 431.13.41.21.03.001) - Jahr 2011 & Full-Set

    [Verkauf] Omega De Ville Co-Axial (Ref. 431.13.41.21.03.001) - Jahr 2011 & Full-Set: Hallo zusammen, ich verkaufe eine Omega De Ville Co-Axial aus dem Jahr 2011 mit der Referenznummer: 431.13.41.21.03.001 im Komplett-Set mit...
  • [Suche] Omega De Ville Prestige Co-Axial 39,5 mm - 424.13.40.20.01.001

    [Suche] Omega De Ville Prestige Co-Axial 39,5 mm - 424.13.40.20.01.001: Hallo Zusammen, ich suche die oben genannte Uhr mit schwarzem Ziffernblatt. De Ville Prestige Co-Axial 39.5 mm - 424.13.40.20.01.001 | OMEGA®...
  • [Verschenke] Omega De Ville Co-Axial ref: 456.131.00

    [Verschenke] Omega De Ville Co-Axial ref: 456.131.00: Hello, I would like to sell my Omega De Ville Co-Axial, ref: 456.131.00. I love to Grand Seiko as my father :-) Omega is excelent conditions...
  • [Erledigt] OMEGA De Ville Co-Axial Chronograph 4541.31.00

    [Erledigt] OMEGA De Ville Co-Axial Chronograph 4541.31.00: Hallo Uhrenfreunde, ich habe mich hier neu angemeldet, nachdem ich zahlreiche Beitraege gelesen habe. Ich denke, hier bin ich richtig. Es gibt...
  • [Erledigt] Omega De Ville Co Axial Ref 4831.40.31 rutheniumgraues ZB Fullset

    [Erledigt] Omega De Ville Co Axial Ref 4831.40.31 rutheniumgraues ZB Fullset: Hallo zusammen, es ist Zeit sich von einem Teil meiner Sammlung zu trennen, daher werden diverse schöne Stücke hier in den nächsten Wochen von...
  • Ähnliche Themen

    Oben