Omega Constellation - Schraube für Bandanstoß

Diskutiere Omega Constellation - Schraube für Bandanstoß im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhren-Forum; Da sich leider das Gewinde beim Bandanstoß meiner alten Omega Constellation verabschiedet hat suche ich Ersatz. Leider hatte ich auf meiner Suche...
Stefan_Ch

Stefan_Ch

Themenstarter
Dabei seit
29.12.2011
Beiträge
284
Ort
Wien /AT
Da sich leider das Gewinde beim Bandanstoß meiner alten Omega Constellation verabschiedet hat suche ich Ersatz.
Leider hatte ich auf meiner Suche im WWW noch keinen Erfolg.

Passend wäre die Schraube bzw. gleich die Schraube inkl. Hülse für Bänder mit einer Breite von 18mm.
Lt. Schiebelehre ist das Röhrchen 1,6mm stark.

Hat jemand eine Idee wo ich das benötigte Ersatzteil bekommen kann?

Alternativ müsste man das abgebrochene Gewinde irgebdwie aus der Hülse bekommen und ein neues Gewinde an dem Schraubenkopf fixieren.

Danke im Voraus für Eure Hilfe!
 

Anhänge

  • 20220922_221608.jpg
    20220922_221608.jpg
    704,8 KB · Aufrufe: 5
  • 20220922_221554.jpg
    20220922_221554.jpg
    244,9 KB · Aufrufe: 5
  • 20220922_221526.jpg
    20220922_221526.jpg
    885,7 KB · Aufrufe: 5
  • 20220922_221437.jpg
    20220922_221437.jpg
    291,1 KB · Aufrufe: 5
batery_99

batery_99

Dabei seit
02.07.2011
Beiträge
5.255
Ort
Berlin
Such mal nach „geschraubte Stege“ oder „Mittelbandstegen“.
Die gibt es in den unterschiedlichsten Längen und Durchmessern.
viele Grüße
Marco
 
Parameter

Parameter

Dabei seit
31.01.2012
Beiträge
3.207
In der Kombination mit goldener Schraube wirst du die nur bei Omega bekommen...soll ja auch zum anderen Bandanstoß passen.
Da würde ich mal bei einem Omega Konzi fragen ob er dieses Ersatzteil bestellen kann.
 
Stefan_Ch

Stefan_Ch

Themenstarter
Dabei seit
29.12.2011
Beiträge
284
Ort
Wien /AT
Danke Euch für Eure raschen Antworten und Infos!
Da wird mir wohl der Weg zum Konzi doch nicht erspart bleiben. 😇
 
Parameter

Parameter

Dabei seit
31.01.2012
Beiträge
3.207
@Stefan_Ch und den alten Bandsteg würde ich nicht wegwerfen bevor ich getestet habe ob die Schraube aus Echtgold ist.
Meines Wissens waren die alten bi-Color Constellations immer mit 750er Gold Lünette und Zwischengliedern, deshalb wäre es möglich das die Schraube auch 750er Gold ist und dadurch auch gebrochen ist da das Material natürlich weicher ist bei Beanspruchung.
 
Thema:

Omega Constellation - Schraube für Bandanstoß

Omega Constellation - Schraube für Bandanstoß - Ähnliche Themen

Bandanstoß-Schraube woher beziehen?: Ahoi liebes Orakel, ich weiß ich bin lange genug dabei um die üblichen Bezugsquellen für sowas eigentlich zu kennen, aber ich Kriegs einfach...
Welche Schraube (1030) Omega Geneva Handaufzug: Hallo zusammen. 😊 Ich habe gestern eine Omega Geneve Handaufzug wieder zum laufen gebracht. Das erste Problem war, dass der Handaufzug in beide...
Probleme Citizen Crystron 8550A: Liebe Uhrenfreunde, diese Woche hat eine nicht mehr funktionstüchtige Citizen Crystron den Weg zu mir gefunden. Nach dem Öffnen des...
10mm Edelstahl Band für Vintage Omega: Moin, ich bin gerade etwas ratlos. Habe kürzlich eine Omega Geneve Ref. 1660125, vermutlich aus den 70er Jahren, erstanden. Leider war das...
Kaufberatung Omega Constellation Pie Pan: Einen wunderschönen guten Morgen zusammen! - ab hier kurz Off-Topic- Zu mir: Ich habe mich nach längerer stiller Leserschaft zur Registrierung...
Oben