Omega AntiMag

Diskutiere Omega AntiMag im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Zusammen, da ich seit kurzem auf der Suche nach dem Sinn von Twitter bin, habe ich heute folgende Neuigkeit mitbekommen, die Omega heute...
leech

leech

Themenstarter
Dabei seit
24.04.2010
Beiträge
231
Ort
Franken
Hallo Zusammen,

da ich seit kurzem auf der Suche nach dem Sinn von Twitter bin, habe ich heute folgende Neuigkeit mitbekommen, die Omega heute Morgen auf einer Pressekonferenz via Twitter mitgeteilt hat.

Es wird ein neues Kaliber geben: Kaliber 8508 Co-Axial.

Besonderheit - es hält Magnetischen Flussdichtungen von bis über 15.000 Gauß stand. (Testgeräte können - angeblich - maximal diesen Wert verifizieren)

So die Aussage der Zuständigen R&D Vorstände von ETA und Omega. Benannt wird die Technologie als "Omega AntiMag".
Eingesetzt wird das Werk erstmals in der Aqua Terra: "...because of its brand DNA and history." Genauer wird es auf der BaselWorld vorgestellt und soll noch dieses Jahr auf den Markt kommen.

Bislang gibts noch keine zusätzlichen Infos - weder in Twitter noch auf der Homepage.

Quelle

Update: Hier ist die Presse-Mitteilung und ein Foto des Modells dazu:
Press Release

Seamaster_Aqua_Terra_300dpi.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Deichkind

Dabei seit
18.11.2008
Beiträge
42
Ort
HH
Danke für die Info!
Das könnte auf eine neue Railmaster weisen...
 
marfil

marfil

R.I.P.
Dabei seit
02.03.2008
Beiträge
8.579
Ort
Wien
Da will ich gerade einen meinen seltenen Newseinträge schreiben...und bin schon zu spät..:D

Egal, hier ein paar Pix zur PR-Konferenz und zur Uhr, die in Basel (freu mich schon drauf) so richtig vorgestellt wird. Dass das 8500er Kaliber durch die Si-Spirale grundsätzlich mehr aushält, ist ja bekannt. Das neue Kaliber setzt jetzt noch eins drauf. Die Uhren anderer Hersteller verblassen da ziemlich bei den Leistungsdaten...













 
Malak

Malak

Gesperrt
Dabei seit
28.09.2012
Beiträge
1.109
Juhu eine Omega 116400. Habt ihr noch mehr Daten?
 
marfil

marfil

R.I.P.
Dabei seit
02.03.2008
Beiträge
8.579
Ort
Wien
Ich hoffe, dass ich die technischen Details noch vor Genf bekomme....die stelle ich dann natürlich hier rein.
 
A

Altuhrenfan

Dabei seit
04.01.2013
Beiträge
65
Genau die richtige Uhr für die Beschäftigten in der Aluproduktion? Durch die Elektroöfen kommt es da zu starken magnetischen Feldern und Uhren sterben normalerweise einen schnellen Tod.
Hat mir ein Exkommilitone erzählt (arbeitet bei den Hamburger Aluminiumwerken)
 
E

Eros

Gast
Gut, aber den "Dortmunder"-Sekundenzeiger hätten die ruhig weggelassen. :lol:
 
Malak

Malak

Gesperrt
Dabei seit
28.09.2012
Beiträge
1.109
Bist du aus Gelsenkirchen?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
G

Gustav25

Dabei seit
13.06.2010
Beiträge
1.837
Hat diese AT immer noch einen Glasboden?
 
kevingoater

kevingoater

Dabei seit
01.01.2009
Beiträge
2.684
Ort
Großherzogtum Mecklenburg-Strelitz
Sehr schöne Uhr, aber mir hätte der gelbe Schriftzug auf dem ZB auch gereicht. Der Zeiger sieht meiner Meinung nach absolut unpassend aus. Ich hätte als ausgesprochener Bayernfan auch keinen rot-weißen haben wollen. Vielleicht gibt es die Serie dann ja auch mit normalem Zeiger.
 
E

Eros

Gast
Bist du aus Gelsenkirchen?
Ne, sogar Dortmund, habe aber mit Fußball nicht viel am Hut.
Mir gefallen die Farben einfach nicht, gilt auch für jede andere Farbkombination, ist also nichts gegen Dortmund.
Finde man muss nicht jede Eigenschaft groß und Fett auf dem Zifferblatt präsentieren, schon gar nicht mit gestreiften Zeigern. Mehr Understatement, besonders in dieser Preisklasse.
 
Frank0815

Frank0815

Dabei seit
05.09.2008
Beiträge
1.937
:shock: Wunderbar! Da freue ich mich sehr drauf :-D

Mal sehen was das Teil kosten wird :oops:


... ich fang am besten gleich mal das Sparen an
 
Zuletzt bearbeitet:
marfil

marfil

R.I.P.
Dabei seit
02.03.2008
Beiträge
8.579
Ort
Wien
@gustav

Die Informationen beschränken sich mehr oder weniger darauf, dass die Uhr mehr aushält, als messbar ist...also über 1,5 Tesla (oder 15000 Gauss). Im Vergleich zu einer Rolex Milgauss, oder IWC Inge also mindestens 15 mal so viel.

Edit:

Ich habe vorhin mit Omega telefoniert... die technischen Infos krieg ich, sobald sie verfügbar (freigegeben) sind.

Leider wird das frühestens nächste Woche sein (und da bin ich auf der SIHH)- wird also etwas dauern.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gustav25

Dabei seit
13.06.2010
Beiträge
1.837
Na, dann bin ich mal gespannt wie die das hinbekommen haben! Auf jeden Fall eine faszinierende Uhr!
 
marfil

marfil

R.I.P.
Dabei seit
02.03.2008
Beiträge
8.579
Ort
Wien
...ohne etwas Genaueres zu wissen.....gehe ich davon aus, dass einige Bauteile aus Silizium sein werden....(also nicht nur die Spirale, sondern auch ein Großteil der Hemmungskomponenten, möglicherweise auch einige Räder und Triebe).
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
T

Thomas_G.

Gast
Dabei seit
10.09.2008
Beiträge
3.697
Da würde mich doch mal der Vergleich zur IWC Ingenieur 500.000 A/m interessieren, die ich mein Eigen nenne, die 1989 ja auch ganz gut mithalten konnte. Leider ist eine Umrechnung nicht so simpel.

Aber im Ernst: So neu ist die Idee nicht, die Idee, das mit Si umzusetzen, liegt nahe, amagnetisches Verhalten ist sozusagen ein Abfallprodukt. Der Pressezirkus für die Selbstverliebten, den muss man halt mögen. Der Sekundenzeiger ist in der Tat lustig.
 
gnampf

gnampf

Dabei seit
22.01.2010
Beiträge
1.340
Ich mag Omega sehr gerne, aber ein bisschen weniger hommage-ig zu Funktionsbrüdern der Konkurrenz hätte es sein dürfen: schwarzes Blatt, auffälliger Sekundenzeiger und poliertes Mittelglied am Oysterband sind ja nun schon mal dagewesen ;).

Dann würde ich lieber ne Bieruhr kaufen ;)

Grüße,
Reiner
 
Lex Barker

Lex Barker

Dabei seit
28.11.2012
Beiträge
282
Ort
Wienerwald, Niederösterreich
Die Uhr ist nicht unbedingt meines, aber es gefällt mir, wenn Hersteller bei ihren Werken innovativ sind. Daher bin ich schon sehr auf Details zu diesem Kaliber gespannt.

Gruß!
Alex
 
Thema:

Omega AntiMag

Omega AntiMag - Ähnliche Themen

  • Lume proffesionell entfernen lassen vintage omega seamaster 120

    Lume proffesionell entfernen lassen vintage omega seamaster 120: Hallo liebe Uhrenliebhaber Ich habe eine Vintage Omega Seamaster 120 der Referenz 165027 in Aussicht. Wäre ein Super Angebot, aber die Uhr wurde...
  • [Verkauf] Omega Seamaster GMT 2538.20.00 "Great White"

    [Verkauf] Omega Seamaster GMT 2538.20.00 "Great White": Hallo, zum Verkauf steht meine Omega Seamaster GMT 2538.20.00 mit dem schönen weißen Ziffernblatt. Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss...
  • Suche Vintage Omega

    Suche Vintage Omega: Hey, Suche so eine Omega uhr Kann auch gerne eine Cosmic sein mit date day Muss aber so ein stahlband haben Danke schonmal 😁😁
  • [Suche] Omega Globemaster Blau Ref. 130.33.39.21.03.001

    [Suche] Omega Globemaster Blau Ref. 130.33.39.21.03.001: Liebes Forum, ich interessiere mich für die Omega Globemaster in Blau mit Lederband. Freue mich über Angebote: Für Rückfragen stehe ich gern zur...
  • [Suche] Vintage Omega Seamaster Day-Date Automatic Swiss Watch ref.166.0268/366.0868

    [Suche] Vintage Omega Seamaster Day-Date Automatic Swiss Watch ref.166.0268/366.0868: Bin auf der Suche nach einer Omega Seamaster Day-Date Automatic Swiss Watch ref.166.0268/366.0868 mit weis Ziffernblatt. Ich freue mich schon auf...
  • Ähnliche Themen

    Oben