Omage Seamaster gebraucht bei Auktion - wieviel ist sie wert?

Diskutiere Omage Seamaster gebraucht bei Auktion - wieviel ist sie wert? im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo! Da meine Omega-(Markt)-Kenntnisse leider etwas zu wünschen übrig lassen würde ich euch bitten, bezüglich dieses "Angebotes" eure Meinung...
would

would

Themenstarter
Dabei seit
14.11.2010
Beiträge
722
Hallo!

Da meine Omega-(Markt)-Kenntnisse leider etwas zu wünschen übrig lassen würde ich euch bitten, bezüglich dieses "Angebotes" eure Meinung kundzutun:

Dorotheum - Innsbruck Schmuck - Omega Seamaster Automatik

Sind 900 fair? Und bei welchem Betrag liegt die Schmerzgrenze?
Habe die Uhr leider noch nicht in der Hand gehabt - nur durch die Vitrine gesehen. Siehst sehr ordentlich aus.

DANKE
 
Mescalero

Mescalero

Dabei seit
02.12.2010
Beiträge
224
Hey, gibt es denn zu der Auktion noch ein paar weitere Hintergrundinformationen zur Uhr? Letzte Revi, Kaufdatum, Papiere usw.???

Die sieht mE schon ein bisschen älter aus. Wenn dann als erstes ne Revision des Werks fällig ist, ist das vermeintliche Schnäppchen vielleicht gar keins?!

Muss nicht so sein, kann aber...

Grüße

Philipp
 
DocThor

DocThor

Dabei seit
12.05.2007
Beiträge
146
Vom Bild her sieht die ganz okay aus. Mit aktueller Omegarevi gehen die für um die 1.2k über den Tisch, bei 300€ weniger wäre also sogar noch ne reine Werksrevi mit drin. Ist nicht unbedingt ein Schnäppchen wenn denn eine Revi notwendig wäre. Papiere sind jetzt bei Omega nicht so ausschlaggebend für den Preis. Ne Box schon eher, aber auch nur minimal...
 
mecaline

mecaline

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
10.078
Einen Grobvergleich findet man immer, wenn man mal in die Archive unseres Marktplatzes geht und auch z.B. bei Chrono24.com mal vorbeischaut.

Die SMP gibt es schon lange und in unterschiedlichen Größen. So ist z.B. eine SMP Midsize mit dem (ich meine 36mm) Gehäuse schon mal deutlich günstiger zu bekommen, da diese Größe nicht so populär ist. Wie groß ist die hier gezeigte Uhr überhaupt?

Desweiteren war die SMP nicht immer so teuer wie heute mit dem Coaxial-Werk. Ich sage mal, so um 2005 (bei 16% MwSt.) lag der Preis so bei guten 1.500 EUR.

Generell gilt für mich immer: Gute Bezugsquelle und klar definierter Zustand sind mir durchaus ein paar ordentliche Euros mehr wert beim Kaufen.
 
DocThor

DocThor

Dabei seit
12.05.2007
Beiträge
146
axo...meine Aussage bezog sich auf die 41mm Version...an die Midsize habe ich da gar nicht gedacht :)
 
would

would

Themenstarter
Dabei seit
14.11.2010
Beiträge
722
Danke für eure Einschätzung! Leider hab ich auch nicht mehr Infos wie im Internet. Vielleicht bekomm ich ja noch mehr raus. Aber so wie das klingt ist's eh nicht das Mega-Schnäppchen. Vorallem wenn die Revi noch dazu kommt.
 
Tourbi

Tourbi

Dabei seit
06.08.2007
Beiträge
1.962
Ort
85304 Ilmmünster
Vorsicht! Dorotheum ist nicht Ebay.
Hier gelten die Regeln für Auktionshäuser, inkl Gebührenordnung.
Zum Höchstbot kommen noch Käufergebühr und Umsatzsteuer.
Angenommen, du bekommst den Zuschlag bei 1000,-€, dann zahlst du 1416,-€.
 
would

would

Themenstarter
Dabei seit
14.11.2010
Beiträge
722
Danke - dessen war ich mir bewusst. Deshalb hält sich mein Interesse inzwischen auch in Grenzen!
 
Sinclair

Sinclair

Dabei seit
04.02.2010
Beiträge
115
Wie schon reichlich erwähnt, ein Preis zu dem man sie letztlich auch woanders bekommen würde.
Mit ein bisserl Geduld vielleicht auch beim dorotheum billiger zu schiessen.
Meiner Erfahrung nach gehen bei Uhrauktionen in diesem Haus die "offentsichtlichen Reisser" besonders gut,
anderes bleibt gerne liegen.
Vielleicht kann sie dir ein Händler zu nem ähnlichen Preis besorgen, da hast du anschließend auch einen
Ansprechpartner, der sich freut einen Kunden gewonnen zu haben.
Eine kleine Händlerliste bietet z.B. chrono24

Und OT:
Mich stört bei diesem Haus schon seit langem der nicht gerade berauschende Umgang mit
der Versteigerungssparte "Uhr".
Ich zitier mal aus der Beschreibung der oa. Seamaster: "...Metallherrenuhrarmband, Datum, Zentralsekunde.."
Die Verwechslung Uhrenarmband und Armbanduhr zieht sich seit Jahren wie ein roter Faden durch den Internetauftritt
dieses Hauses. Leider zusammen mit weiteren Schwächen.
Letztlich habe ich, vor allem wegen unklarer Beschreibungen der Zustände diverser Objekte sowie völlig falsch geratener Schätzpreise, davon Abstand genommen bei diesem Haus mitzusteigern (konkret beim Wiener Stammhaus).

Bei moderner Kunst ist das dorotheum ja mehr denn je eine Macht, bei alten Möbeln kann man
Gott sei Dank ins Kinsky ausweichen, bei alten/gebrauchten Uhren hängt man in Österreich in der Luft.

Sorry für OT, aber das musste raus

Grüße aus Wien, Michi
 
Zuletzt bearbeitet:
would

would

Themenstarter
Dabei seit
14.11.2010
Beiträge
722
Eines ist klar - die Beschreibung lässt sehr zu wünschen übrig. Jedenfalls vielen Dank für Eure Hilfe.

Grüße aus Ibk
 
carlcromwell

carlcromwell

Gesperrt
Dabei seit
25.12.2010
Beiträge
588
Ort
karibische Insel
Ich finde die Uhr in jedem Fall zu teuer wenn noch Mwst. anfällt. In Deutschland ist das bei Versteigerungen üblicherweise nicht der Fall.
Einige Bonduhren wurden in der Bucht zuletzt um die 850-900 gehandelt, weshalb ich den aufgerufenen Preis von 900 für zu hoch halte.

Im Auktionshaus hat man übrigens i. d. R. keinerlei Garantieansprüche oder Rückgaberecht, das sollte man auch noch bedenken.
 
Thema:

Omage Seamaster gebraucht bei Auktion - wieviel ist sie wert?

Omage Seamaster gebraucht bei Auktion - wieviel ist sie wert? - Ähnliche Themen

  • [Suche] Omega Seamaster 300 m Master Co-Axial James Bond 50th Anniversary

    [Suche] Omega Seamaster 300 m Master Co-Axial James Bond 50th Anniversary: Hallo liebe Mitglieder, ich suche eine Omega Seamaster 300 m Master Co-Axial James Bond 50th Anniversary, Ref. 212.30.41.20.01.005 im Full Set...
  • [Suche] Omega Constellation, Seamaster oder Zenith als Vintage-Dresswatch

    [Suche] Omega Constellation, Seamaster oder Zenith als Vintage-Dresswatch: Hallo, zur Ergänzung hätte ich gerne eine schöne Dresswatch, also nach heutigen Maßstäben kleine Herrenuhr. Durchmesser könnte zwischen 34 und...
  • Kaufberatung Vintage Omage Seamster 300 Big Triangle Date von Chrono24 -> einige Unklarheiten

    Kaufberatung Vintage Omage Seamster 300 Big Triangle Date von Chrono24 -> einige Unklarheiten: Hallo Forum, In mir keimt der Wunsch nach einer Vintage Omega Seamaster, am besten in der Ausführung Big Triangle Date. Ich habe auch schon...
  • Passendes Armband für Omage Seamaster f 300 Hz ?

    Passendes Armband für Omage Seamaster f 300 Hz ?: Hallo! Ich habe mir neulich eine Omega Seamaster f 300 Hz angeschafft. Zur Zeit liegt sie beim Uhrmacher zur Überarbeitung. Jetzt wollte ich...
  • Pimped Seiko 7S26, Seamaster Omage

    Pimped Seiko 7S26, Seamaster Omage: Hey, da ich im Moment etwas angefressen bin (weil die Omega nicht kommt), habe ich nun vor lauter Frust meine 7S26 zusammengebastelt. Und, sie...
  • Ähnliche Themen

    Oben