Sammelthread Oldtimer Thread (Kraftwagen & Zweiräder)

Diskutiere Oldtimer Thread (Kraftwagen & Zweiräder) im Small Talk Forum im Bereich Community; Ich hab heute mal die Saison eingeläutet (und eingehupt) und hab 150km runtergeschrabbelt: mit eingeklapptem Rückspiegel, bergab und mit...
OQDD

OQDD

Dabei seit
27.07.2018
Beiträge
675
Ort
Frankfurt
Ich hab heute mal die Saison eingeläutet (und eingehupt) und hab 150km runtergeschrabbelt: mit eingeklapptem Rückspiegel, bergab und mit Rückenwind waren sogar 95km/h drin. Meine alte Rolex Oysterquartz ist mitgefahren. :D
 

Anhänge

IchoTolot

IchoTolot

Dabei seit
03.07.2013
Beiträge
79
Ort
Halut
Oh wie schön😍
Ein Kniescheibenkiller. ;-)
Hier regnet es bei 3 Grad und die Strassen sind voll Salz. No way.:-(
 
IchoTolot

IchoTolot

Dabei seit
03.07.2013
Beiträge
79
Ort
Halut
Als Student bin ich mit einem umgebauten Feuerwehr T1 von Münster an den Lago d´iseo gefahren. Zum Campen und Guzzi gucken. Höher als in den Zweiten ging es an der Gotthard Anfahrt zum Tunnel auf dem Rückweg nicht :D
 
Lindbergh

Lindbergh

Dabei seit
14.03.2019
Beiträge
908
Ort
Brandenburg (BL)
Zum Campen und Guzzi gucken
So sah mein Guzzi gucken im Osten aus. Wenn es meinem Onkel geglückt war, in seinem CX den neuesten Katalog zu schmuggeln. Dabei war mein Sachsen nach dem Krieg zur Hälfte von den Amis besetzt. Hätten sie doch Berlin den Russen vollends übergeben..... Dann wären wir gemeinsam nach Mandello gedüst.... 😂
 

Anhänge

B

Buka

Dabei seit
22.06.2011
Beiträge
333
Ort
Niederrhein
Den Katalog kenn ich In-und Auswendig.
79 den Einser gemacht und erstes Bike war dann 80 ne Suzuki X7, die rechts oben auf dem Katalogbild. Was für ein Spaßgerät nach Ciao, Garelli und Kreidler.
 
milchreisbubi

milchreisbubi

Dabei seit
05.08.2017
Beiträge
2.056
Die X7 hatte ich auch.
Gebraucht gekauft in blau. Irgendwas stimmte mit dem Ding leistungsmäßig aber nicht, da habe ich mir nach einem Jahr ne CBX 550 gekauft, weil ich für eine 500er Pantah nicht genug Geld hatte.
 
Dietmar432

Dietmar432

Dabei seit
29.05.2018
Beiträge
2.173
Ort
Im Sauerland
Als Student bin ich mit einem umgebauten Feuerwehr T1 von Münster an den Lago d´iseo gefahren. Zum Campen und Guzzi gucken. Höher als in den Zweiten ging es an der Gotthard Anfahrt zum Tunnel auf dem Rückweg nicht :D
Bin ,als ich noch durfte, mit dem Moped immer die Tremola gefahren, durch den Tunnel bin ich erst 1 oder 2 mal bei schlechtem Wetter gefahren und da war ich froh mal einige Kilometer im Trockenen zu fahren. 👍
Grüße Dietmar
 
Skletti

Skletti

Dabei seit
21.04.2012
Beiträge
2.080
Ort
Luxembourg
Hallo Ihr Lieben,

Auf der Suche nach einem würdigen Nachfolger für meinen Morgan, habe ich weit über den Tellerrand gekuckt und das hier gefunden:
2846536
2846537
2846538

Es ist ein 1932 Ford Model A Hot Rod, mit Straßenzulassung und H-Kennzeichen, 5.7 V8, super in Schuß, alles eingetragen usw. und ich muß sagen, dass ich ziemlich angetan bin.

Allerdings habe ich keine Ahnung, wie sich so ein Ding fährt. Ist schon jemand von Euch mit einem Hot Rod unterwegs gewesen, oder kennt jemanden, der einen hat? Natürlich werde ich selber entscheiden, aber was meint Ihr, kann man so ein Fahrzeug in Betracht ziehen, oder ist es besser, sich auf etwas „gängiges“ zu konzentrieren?
 
VinC

VinC

Dabei seit
29.11.2011
Beiträge
2.403
So ein HotRod fährt halt völlig unterschiedlich je nach Technik.

Welche Hinterachse ist drin, welche Übersetzung, mit Sperre oder ohne, welches Getriebe, handgerissen oder die typische 3-Gang Automatik oder doch etwas neueres.

Ein Model A fährt ansonsten durchaus sehr komfortabel, das Auto wurde gebaut das die Jungs damit direkt auf den Acker fahren können, die Vorkriegstechnik macht Spaß wenn man denn weiß was man tut und langsam sind die Autos auch nicht unbedingt, Vorteil: zum Model A und B gibt es quasi jedes Ersatzteil noch zu kaufen, teilweise durchaus verbessert. Die Zahl der noch existenten Autos übersteigt den Unken nach die Produktionszahlen von damals.

Jenachdem kann man aus solch einer Basis nun alles machen; da setzt nur der Geldbeutel und die Blindheit des H-Prüfers eine Grenze.
 
IchoTolot

IchoTolot

Dabei seit
03.07.2013
Beiträge
79
Ort
Halut
Mein Obermieter in meiner Schrauberhalle baut ständig solche Dinger auf. Da habe ich schon alles gesehen. Von 250 - 750 Ponys. Vom Campingstuhl bis Wohnzimmerambiente. Interessant fand ich neulich so eine Art registergesteuertem Doppelvergaser an einem der Karrn; im „Stadtbetrieb“ läuft der seidenweich mit moderatem Verbrauch, aber wehe wenn sie losgelassen.....
Faszinierend. Aber nicht meine Welt.

@Lindbergh
Meiner LM 1 konnte ich nur den Thüringer Wald zeigen, während meiner Zeit in Jena.
Nahe Bad Klosterlausnitz ereilte sie dann, dank einer Dieselspur, der viel zu frühe Exitus.:-(
Später dann mit der Q war auch das Erzgebirge Ausflugsziel. Traumhaft.
 
Zuletzt bearbeitet:
8

8eckler

Dabei seit
30.11.2011
Beiträge
298
@Skletti: ein interessantes Fahrzeug schlägst Du vor! Ich kann mir aber beim besten Willen nicht vorstellen, dass das ein würdiger Nachfolger für den Morgan sein kann! Mit dem Ford über kurvige Straßen zu brettern?????
Kann mir nicht vorstellen, dass Du damit mittel- und langfristig glücklich wirst!
Das ist aber nur meine Meinung.
Viele Grüße Ralf
 
Redskins

Redskins

Dabei seit
13.02.2008
Beiträge
334
Ort
jetzt in Bayern
Ein Freund in Berlin fährt seit zig Jahren so ein Rod. Allerdings nicht so eine schöne Beauty Queen, sondern mehr so Richtung Rat Rod und mit dem originalen Flathead Motor.
Ich bin das Ding auch schon gefahren und habe auch schon mal eine Probefahrt mit so einer Schönheit gemacht.
Ich träume schon immer von so einem Teil, allerdings sind die Rods wirklich nur zum cruisen gemacht, bei uns.
Schwergängige Lenkung und die Sitzhaltung ist auch nicht bequem für lange Strecken, zumindest nicht für mich mit 1,92m.
Daher siegt (bisher) meine Vernunft so ein Auto zu kaufen.
Technik ist unverwüstlich, da gibt es nix zu meckern.
Wenn man original Teile sucht (wie mein Berliner Freund) dann ziehen schon mal 1,5 Jahre ins Land, bis er ein originales Rücklicht von 1934 findet.
Das aber auch nur, weil er eben auf Originalität steht.
 
Thema:

Oldtimer Thread (Kraftwagen & Zweiräder)

Oldtimer Thread (Kraftwagen & Zweiräder) - Ähnliche Themen

  • Taschenuhren Set Oldtimer / Eisenbahn

    Taschenuhren Set Oldtimer / Eisenbahn: Hallo liebe Uhrenfreunde, zunächst möchte ich sagen, dass ich bisher nur ein Freund von Armbanduhren war, in letzter Zeit habe ich aber mein...
  • Uhr aus Oldtimer reparieren (Smiths)

    Uhr aus Oldtimer reparieren (Smiths): Hallo Kennt jemand vielleicht einen Uhrmacher, welcher auch Uhren aus einem Oldtimer (Mit 12V Anlage) reparieren kann? Komme aus dem Raum...
  • oldtimer Treff Gülzow

    oldtimer Treff Gülzow: Ich stelle gerade fest, das ich gar keine Treckerfotos. hochgeladen habe.Eigentlich geht es um Oldtimer Trecker. Rainer
  • [Reserviert] Fortis "Flipper" Logo Quarz Mercedes Benz Oldtimer 190 SL

    [Reserviert] Fortis "Flipper" Logo Quarz Mercedes Benz Oldtimer 190 SL: Verkaufe aus meiner Sammlung eine ungetragene Fortis Logo Mercedes Benz W121BII Die Uhr hat einen Durchmesser von 36mm und kommt komplett mit Box...
  • Sinn 103 B - mein Oldtimer und Einstand

    Sinn 103 B - mein Oldtimer und Einstand: Hallo zusammen, vielen Dank für die Aufnahme im Forum :-) Mein Name ist Marius, bin 36 Jahr alt und komme aus dem Main-Kinzig-Kreis. Zum...
  • Ähnliche Themen

    • Taschenuhren Set Oldtimer / Eisenbahn

      Taschenuhren Set Oldtimer / Eisenbahn: Hallo liebe Uhrenfreunde, zunächst möchte ich sagen, dass ich bisher nur ein Freund von Armbanduhren war, in letzter Zeit habe ich aber mein...
    • Uhr aus Oldtimer reparieren (Smiths)

      Uhr aus Oldtimer reparieren (Smiths): Hallo Kennt jemand vielleicht einen Uhrmacher, welcher auch Uhren aus einem Oldtimer (Mit 12V Anlage) reparieren kann? Komme aus dem Raum...
    • oldtimer Treff Gülzow

      oldtimer Treff Gülzow: Ich stelle gerade fest, das ich gar keine Treckerfotos. hochgeladen habe.Eigentlich geht es um Oldtimer Trecker. Rainer
    • [Reserviert] Fortis "Flipper" Logo Quarz Mercedes Benz Oldtimer 190 SL

      [Reserviert] Fortis "Flipper" Logo Quarz Mercedes Benz Oldtimer 190 SL: Verkaufe aus meiner Sammlung eine ungetragene Fortis Logo Mercedes Benz W121BII Die Uhr hat einen Durchmesser von 36mm und kommt komplett mit Box...
    • Sinn 103 B - mein Oldtimer und Einstand

      Sinn 103 B - mein Oldtimer und Einstand: Hallo zusammen, vielen Dank für die Aufnahme im Forum :-) Mein Name ist Marius, bin 36 Jahr alt und komme aus dem Main-Kinzig-Kreis. Zum...
    Oben