Ogival Automatic aus den 70ern, unbekannte Schönheit mit bekanntem Herzen

Diskutiere Ogival Automatic aus den 70ern, unbekannte Schönheit mit bekanntem Herzen im Vintage Uhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo, da stoße ich doch vor kurzem in den unergründlichen Tiefen der Bucht auf den (mir) unbekannten Namen Ogival:hmm:, als Markenzeichen einen...
G

Gast36883

Gast
Hallo,
da stoße ich doch vor kurzem in den unergründlichen Tiefen der Bucht auf den (mir) unbekannten Namen
Ogival:hmm:, als Markenzeichen einen Fisch:roll: - nie gehört, also suchen - erstmal im UF - nur so wirklich
viel konnte ich hier auch nicht drüber lesen:oops: - naja - das Netz ist groß - watch-wiki - Fehlanzeige:shock:,
mikrolisk war da schon aussagefähiger: Fabrique d`Horlogerie Ogival SA/René Brandt, La Chaux-de-Fonds,
Schweiz - aha:super:, Bildmarke: ein Fisch - eine Schweizer Lady also, die es mir hier angetan hat.

Weitere Info´s über die Marke Ogival (Spitzbogen) fanden sich hier: uhr.de - Ogival Uhren
Die Neugierde war geweckt, die Uhr gefällig, der (schmale) Geldbeutel gab`s her nun ist sie mein:

Ogival Automatic aus den 70er Jahren mit dem bekannten ETA 2789 bestückt (25 Steine, Incabloc, 21.600
Halbschläge, 46h Gangreserve, Werkdurchmesser 25,6mm, Werkhöhe 5,9mm Bauzeitraum 1969-76),
Uhr mit folgenden Maßen: ZB-Durchmesser 28mm, Gehäusedurchmesser 38mm, Gehäusehöhe 10mm.
Weitere Merkmale: Zentralsekunde, Day-Date auf 6 Uhr, Day-Date Schnellverstellung :super:, ein irre
funkelndes (keines der Bilder gibt das her!), braun-golden schimmerndes ZB mit erhabenem Ogival-Schriftzug,
erhabenem Fisch und erhabenen Indizies!

Alle Bilder die nicht von mir stammen werden mit der freundlichen Genehmigung des Verkäufers Galaxy Uhr
(londonuhr2012) verwendet - hierfür nochmals meinen Dank :super:

...genug geschrieben - Zeit zum gucken...
img_0072.jpgimg_0084.jpgimg_0068.jpgimg_0061.jpgimg_0070.jpgimg_0088.jpgimg_0093.jpg

...jetzt noch die Bilder aus dem Angebot - besonders die "Nachtaufnahme" ist :super:

IMG_3107_zps696506bf.jpgIMG_3108_zpsa1e49dbb.jpgIMG_3112_zps4b218bbe.jpgIMG_3121_zpsf505ed54.jpgIMG_3111_zps3ee4f576.jpg

...zu guter Letzt noch ein Frühlingsgruß aus meinem Garten...

IMG_0059.jpg

LG, Frank
 

clausuhr

Dabei seit
21.11.2009
Beiträge
2.906
Ort
Grenznah, Bay
Hallo Frank,

schöner 70er Ticker mit ungewöhnlichem Logo.
Ist sie neben wasser- auch geruchsdicht? :D
Mikrolist ist schon ne tolle Sache, ich habe dort auch schon unbekannte Marken nachforschen können.
Danke fürs Zeigen!

Gruß

Claus
 

Rata

Dabei seit
15.11.2010
Beiträge
4.779
Ort
Im wilden Süden Deutschlands
Hallo, Frank;

sehr schöner Zeitzeuge aus den 1970ern, herzlichen Glückwunsch zu deiner "Ogival":klatsch:. Die Day-Date-Anzeige auf 6 Uhr ist ungewöhnlich positioniert, habe ich persönlich so noch nie gesehen. Und diese Art Blätter kann einen beim Versuch, sie adäquat zu fotografieren (wie bei meiner "Stowa" hier: https://uhrforum.de/etwas-andere-stowa-t71911) schon zur Verzweiflung bringen...:D Andererseits ist das Wechselspiel bei verschiedenen Blickwinkeln und Lichteinfällen auch ein Eyecatcher, oder etwas altmodisch ausgedrückt, eine Augenweide:-). Bin gespannt, wann Thorsten (herrschneider) und Hans (hansvonholstein) hier aufschlagen, die "Ogival" ist genau deren Kragenweite..

Ich wünsche dir noch viel Freude an der tollen Uhr, danke fürs Zeigen!

Gruß, Otto
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast36883

Gast
Ist sie neben wasser- auch geruchsdicht? :D

...ja absolut - wäre doch schade, wenn das mühevoll eingefüllte Wasser wieder rausliefe und der
Fisch verenden würde...:lol:

--- Nachträglich hinzugefügt ---

diese Art Blätter kann einen beim Versuch, sie adäquat zu fotografieren (wie bei meiner "Stowa" hier: https://uhrforum.de/etwas-andere-stowa-t71911) schon zur Verzweiflung bringen...:D Andererseits ist das Wechselspiel bei verschiedenen Blickwinkeln und Lichteinfällen auch ein Eyecatcher, oder etwas altmodisch ausgedrückt, eine Augenweide:-)

... ja das Wechselspiel im Licht ist irre - ich habe übrigens Deine "Stowa" ausgiebig bewundert, meine Jüngste (Tochter) hat mir dabei
über die Schulter gelinst und war hingerissen - Blau ist ihre Lieblingsfarbe....

LG, Frank
 

mistertomcat

Dabei seit
02.01.2012
Beiträge
11.783
Hallo Frank,

da hast Du ja ´nen dicken Fisch angelandet. Gefällt mir gut Deine Goldbraune!

Hattest wohl mehr Glück als ich, beim Verkäufer "londonuhr", leider leider musste ich eine wunderbare Rado zurückschicken, wegen eines Defekts.
Allerdings lief die Rückabwicklung ohne Probleme.

Viel Spaß mit dem dem schönen Stück!

Grüsse
Thomas
 
Thema:

Ogival Automatic aus den 70ern, unbekannte Schönheit mit bekanntem Herzen

Ogival Automatic aus den 70ern, unbekannte Schönheit mit bekanntem Herzen - Ähnliche Themen

Großdatum? Großes Datum?? oder Certina DS Action Big Date Automatic, Ref. C032.426.11.051.00: Werte Mitforenten, ein neues Quartal hat begonnen und das bedeutet: es steht wieder die Vorstellung einer während der letzten 3 Monate getragenen...
Uhrenbestimmung Action Automatic mit ETA 2789 NOS aus den 70ern: Hallo, ich war wieder mal auf "Fischzug" und habe aus dem sonnigen Spanien eine tolle 70er Vintage Automatic im NOS Zustand der mir völlig...
Oben