Officine Panerai 005

Diskutiere Officine Panerai 005 im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Da die Vorstellung meiner 372 Anklang gefunden hat, möchte ich hier kurz meine PAM 005 vorstellen. Wie kam es zur besagten Panerai 005 ...
TeKaS

TeKaS

Themenstarter
Dabei seit
19.12.2013
Beiträge
1.419
Da die Vorstellung meiner 372 Anklang gefunden hat, möchte ich hier kurz meine PAM 005 vorstellen.

Wie kam es zur besagten Panerai 005 ?

Irgendwann um 2007/2008 wurde ich durch die WL auf die Marke Panerai aufmerksam.
Anfangs konnte ich mit der Art der Uhren nichts anfangen, dann jedoch waren grade die Gehäuse angenehm anders. Die Bänder- und Schließenvielfalt und die dadurch mögliche Änderung des Erscheinungsbildes faszinierten mich. Wie jeder frisch infizierte bot mir das Internet eine Fülle an Informationsquellen, so dass Tage und Nächte für die Historie der Familie Panerai geopfert wurden.

Die Modellauswahl beschränkte sich auf Radiomir, Luminor und Submersibles („ha-ha!“)
Mir war dabei schnell klar, dass ich eine klassische Luminor irgendwann mein Eigen nennen möchte. Der Panerai typische Kronenschutzbügel durfte bei der ersten Panerai für mich einfach nicht fehlen, doch welche Luminor sollte es werden ? Sandwich-Dial VS. Painted-Dial, Glasboden VS. Stahlboden, Zweizeiger VS. Dreizeiger –Fragen über Fragen.

Ich war mir sicher, eine 111 sollte es werden; Sandwich-Dial, Glasboden und verziertes Unitas 6497 –der Traum eines jeden Panerai-Einsteigers.

Doch irgendwas ließ mich zweifeln. Irgendwann fand ich einen Thread, in dem sinngemäß zu lesen war, dass jeder seine Panerai Karriere mit einer 111 oder 112 beginnt und spä-ter, sobald man mehr in der Materie ist, doch die Painted-Dials und Stahlböden zu schät-zen wissen würde.

Da die Uhr sowieso nicht zeitnah angeschafft werden sollte, hatte ich ja Zeit mich mehr mit der Materie zu befassen. Schwupps war ich in der Pre-Vendome Zeit angekommen; da waren sie, die 5218-201A, 5218-203A und 5218-205A Modelle.

Für mich war klar, ich will ein filled Sandwich-Dial, ich will nach wie vor die Kleine Sekun-de, ich will den Stahlboden und vor allem will ich das LOGO auf der 6.

Also welche Panerai sollte für lange Zeit meine einzige und damit Einstiegspam werden ? Richtig, die 005 !

Die Zeit verstrich und Ende 2011 war es klar, dass es im März 2012 zu meinem 30. Ge-burtstag eine Panerai PAM005 werden sollte. Einfacher gesagt als getan, denn mit einer jährlichen Auflage von 1500 Stück weltweit und dem moderaten Einstiegspreis sind die LOGOs begehrt und entsprechend schnell vergriffen.
Also alle Konzis im Rheinland abtelefoniert und nach einer 005 gefragt –niemand hatte eine vorrätig. Eine große Konzikette deren Namen mit W beginnt und mit empe endet, versprach jedoch eine 005 bis Mitte März 2012 besorgen zu können.
Sachen gepackt, ab ins Auto und nach Köln zum Konzi.
Netter Empfang –bla bla-, Minirabatt erhalten –bla bla-, 500€ angezahlt und ab dafür.

Zwischenzeitlich häuften sich bei mir die 24mm Straps und Schließen; Bandarbeit, Gunny, Maddog, HK-Tan, Orloff, Strapculture etc. pp.

Die Zeit verstrich und der Anruf des Konzis blieb aus. Anfang März 2012 machte sich meine Frau dann in der Mittagspause auf den Weg zum Konzi, um ein wenig Druck bzgl. der Termineinhaltung aufzubauen.

Das Ende vom Lied: auf meinem Geburtstag 2012 holten wir mit Bargeld bewaffnet die Panerai PAM005 inkl. drei Jahren Garantie beim Konzi ab. In den Papieren steht somit sowohl mein Name, als auch mein Geburtstag als Kaufdatum. Das Gefühl war unbe-schreiblich. Nie fühlte ich mich so gut, so viel unseres hart verdienten Geldes für ein Lu-xusobjekt auszugeben.

Nach dem Kauf und Verkauf weiterer Bänder und Schließen fand ich dann endlich „mein“ Strap, welches die überwiegende Zeit an der 005 verbringen darf.
In Anlehnung an die sagenumworbene 5218-201A ist dies ein grünes Vero Squalo Dirk Strap mit Pre-V Schließe.

Hier ein paar Zahlen und Fakten zur 005:

Gehäuse: 44mm poliertes Edelstahlgehäuse mit Kronenschutzbrücke (satiniert)

Boden: Stahlboden mit div. Gravuren

Glas: entspiegeltes 3.5mm Sapphirglas

Zeiger: schwarze Stunden und Minutenzeiger, kleine Sekunde auf 9

Ziffernblatt: Painted-Dial mit Typenbezeichnung, kleiner Sekunde und OP-Logo

Werk: Handaufzugswerk OP II 16 ½ Linien, 5.3mm hoch, 17 Steine, 21.600 BPH, Incabloc-Stoßsicherung, Glucydur Unruhr, 56 Stunden Gangreserve, COSC zertifiziert

Sonstiges: 300m wasserdicht, im Lieferumfang sind zwei Bänder, eine Schließe, Band-wechselwerkzeug enthalten (natürlich Box, Papiere, Tuch etc. pp.)

Nun hier ein paar Bilder meine 005 am olive Dirk Vero Squalo:
























 
pressluftjunky

pressluftjunky

Dabei seit
13.05.2012
Beiträge
2.242
Ort
Werder / Havel
spä-ter, sobald man mehr in der Materie ist, doch die Painted-Dials und Stahlböden zu schät-zen wissen würde.
Jepp ;-) so ist das nun mal, ist bei mir auch so! daher habe ich die 390 & 418 :-)

Das Ende vom Lied: auf meinem Geburtstag 2012 holten wir mit Bargeld bewaffnet die Panerai PAM005 inkl. drei Jahren Garantie beim Konzi ab. In den Papieren steht somit sowohl mein Name, als auch mein Geburtstag als Kaufdatum. Das Gefühl war unbe-schreiblich. Nie fühlte ich mich so gut, so viel unseres hart verdienten Geldes für ein Lu-xusobjekt auszugeben.
Tja was soll man(n) dazu noch sagen: PERFEKT :klatsch:
 
danielham

danielham

Dabei seit
18.09.2009
Beiträge
4.904
Ort
NRW
Herzlichen Glückwunsch zur 005'r :super:

Coole PAM mit Logo und Handaufzug.

Viel Freude mit der "Kleinen"

Andreas
 
BBouvier

BBouvier

Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
7.286
Ort
Bayern
Gratuliere, TeKaS!!

Auch für mich ist das die attraktivste Panerai schlechthin!
=>
Eine ganz glänzende Wahl!

Beste Grüße (fast völlig neidlos *gg*)
BB
 
Mücke

Mücke

Dabei seit
12.09.2010
Beiträge
5.723
Ort
35325 Mücke
Vielen Dank für die ausführliche Vorstellung und
viel Freude mit der Geburtstags005.
 
Emgie

Emgie

Dabei seit
22.01.2012
Beiträge
427
Ort
JWD
Hallo Tim

Bei deiner 005 gefällt mir vor allem das Band. Es passt sehr gut zur 005 und man sieht ihm die Qualität an.
Danke auch für die schöne Geschichte zur Uhr.

Hast tolle Bilder gemacht, vielen Dank

LG Martin
 
hovi

hovi

Dabei seit
16.03.2014
Beiträge
8.154
Ort
Region Hannover
Tolle Uhr. Aber das Band wäre ehrlich gesagt nicht meins! :oops:

Aber das ist ja bekanntlich absolut subjektiv und Geschmackssache.
M.E. macht die Uhr mit einem 74er Strap (egal ob Mays oder Corrigia) noch einen deutlichen Sprung nach vorne.

Also, viel Spaß mit Deinem Duo.

Beste Grüße
Eric
 
Mike075

Mike075

Dabei seit
08.11.2012
Beiträge
4.795
Ort
Berlin
Hallo Tim,

auch zur Logo Base herzlichen Glückwunsch ! :super:
Viel Freude mit deinem tollen Duo !
 
TeKaS

TeKaS

Themenstarter
Dabei seit
19.12.2013
Beiträge
1.419
Vielen Dank für die Glückwünsche !

Das mit dem Band ist natürlich immer Geschmackssache. Ich hatte ein 74er von Gunny und habe es wieder verkauft. An der 005 mag ich die relativ dünnen Bänder. Historisch gesehen ist das grüne Dirk sehr nah am 5218-201A (Dirk hat damals die Originalbänder für Panerai gefertigt).

Generell kann ich Entwarnung geben, neben diesem Dirk sind noch weitere Bänder, u.a. von Dirk & Bandarbeit vorhaben :)

Die 005 kann ich jedem Paneraiinfizierten ans Herz legen, solange sie noch zu bekommen ist (ich denke auf kurz oder lang wird bestimmt auf reine Manufakturuhrwerke umgestellt werden)
 
Hr.Lose

Hr.Lose

Dabei seit
19.09.2009
Beiträge
1.535
Pam's beim Konzi anschauen lohnt sich allemal, ich denke Du wirst begeistert sein. :super:

Tim, meinen Glückwunsch zur 5er, die ist immer wieder schön anzuschauen, herrlich. :klatsch:
 
punzani

punzani

Dabei seit
31.12.2011
Beiträge
1.530
Ort
LA
Glückwunsch zur zweiten gelungenen Vorstellung in so kurzer Zeit. Respekt! :super:
Glaube auch, dass die 005 in dieser Form bald aus den Regalen verschwinden wird.
Schöne Idee mit dem Geburtstagstermin. Alles richtig gemacht!
Weiterhin viel Freude an der Schönen, Tim!
 
N

nevsnomis

Dabei seit
06.01.2009
Beiträge
171
Ich mag das Band nicht, die Uhr selbst ist eine der schönsten die ich kenne. Herzlichen Glückwunsch dazu :super:
 
TeKaS

TeKaS

Themenstarter
Dabei seit
19.12.2013
Beiträge
1.419
Schöne 005! :klatsch:

Das Band ist nicht so meins.
Da bin ich auf Bilder der Alternativen gespannt! ;-)
Hey Oliver, die Alternativen werde ich in diesem Thread gerne vorstellen,soweit erwünscht ;)

Tolle Uhr mit toller Geschichte.
Ich glaube, ich muss mir die Panerais doch mal beim Konzi näher anschauen.
Lohnt sich m.E.

Pam's beim Konzi anschauen lohnt sich allemal, ich denke Du wirst begeistert sein. :super:

Tim, meinen Glückwunsch zur 5er, die ist immer wieder schön anzuschauen, herrlich. :klatsch:
Vielen Dank Andi !

Glückwunsch zur zweiten gelungenen Vorstellung in so kurzer Zeit. Respekt! :super:
Glaube auch, dass die 005 in dieser Form bald aus den Regalen verschwinden wird.
Schöne Idee mit dem Geburtstagstermin. Alles richtig gemacht!
Weiterhin viel Freude an der Schönen, Tim!
Auch Dir vielen Dank Nick !
Ja, aufgrund dass die 005 ein "Geschenk" meiner Frau zum 30. war und mein Geburtstag in den Papieren steht, muss es schon heiss hergehen, bevor ich die jemals veräußern sollte ;)

Ich mag das Band nicht, die Uhr selbst ist eine der schönsten die ich kenne. Herzlichen Glückwunsch dazu :super:
Vielen Dank; wie gehabt ist grade genaus das was m.E. u.a. Panerai ausmacht; die Variabilität des Erscheinungsbildes durch Bändertausch
 
TeKaS

TeKaS

Themenstarter
Dabei seit
19.12.2013
Beiträge
1.419
So,
wie angedroht/versprochen (je nach Sichtweise), hier ein paar Bilder mit montiertem DIRK Vero Cuoio in tan (bereits nachgedunkelt) mit eingenähter Pre-V Schließe:





















 
plarmium

plarmium

Dabei seit
21.01.2011
Beiträge
11.087
Ich habe deine Vorstellung eben erst gesehen, allerdings fehlen alle Bilder im ersten Post. Kannst du die wieder einfügen?
 
Thema:

Officine Panerai 005

Officine Panerai 005 - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Panerai Radiomir 1940 3 Days - Officine Panerai PAM 00574

    [Erledigt] Panerai Radiomir 1940 3 Days - Officine Panerai PAM 00574: Hallo Uhrforum, nach längerer Zeit des nur Lesens möchte ich mal aktiv werden. Ich biete hier meine Uhr zum Kauf bzw. Tausch an. Die Uhr stammt...
  • [Erledigt] Officine Panerai PAM00221 Luminor Marina Automatic Titan/Stahl

    [Erledigt] Officine Panerai PAM00221 Luminor Marina Automatic Titan/Stahl: Officine Panerai PAM00221 aus 2005, inzwischen seltenes 44mm-Modell mit painted Dial in Titan/Stahl mit dem genialen Metallband, Saphirglas mit...
  • [Erledigt] Officine Panerai S.L.C. Radiomir PAM00425 Full-Set

    [Erledigt] Officine Panerai S.L.C. Radiomir PAM00425 Full-Set: Werte Uhrengemeinde, veräußere bei entsprechendem Angebot meine wenig getragene S.L.C. mit dem minimalistischsten aller Sandwich- Dials von OP...
  • [Erledigt] Officine Panerai Kautschuk XL

    [Erledigt] Officine Panerai Kautschuk XL: Moin , verkaufe hier ein originales Kautschuk 26/22 aus 07.2018 , hatte es 4-5 mal am Arm . NP 160€ , hier für 125€ inkl. Versand
  • Neue Uhr : Officine Panerai Radiomir 1940 Blue Dials

    Neue Uhr : Officine Panerai Radiomir 1940 Blue Dials: Gehaeuse : Stahl oder Rosegold Durchmesser : 42mm - 47mm Wasserdicht : 100m (Stahl) sowie 50m Rosegold Uhrwerk : P.4000 sowie P.4001 und P.4002...
  • Ähnliche Themen

    Oben