nomos ahoi neomatik - blau für die Frau (Referenznummer 562)

Diskutiere nomos ahoi neomatik - blau für die Frau (Referenznummer 562) im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Zusammen und Danke fürs reinschauen... Diesmal eine Vorstellung im Namen meiner Frau... Nachdem sie mit ihrer Sinn bisher völlig...
SinnCity

SinnCity

Themenstarter
Dabei seit
04.06.2013
Beiträge
383
Hallo Zusammen und Danke fürs reinschauen...

Diesmal eine Vorstellung im Namen meiner Frau... Nachdem sie mit ihrer Sinn bisher völlig zufrieden war, kamen des öfteren unglaublich subtile Hinweise, dass auch Nomos schöne Uhren baue-und da wäre auch mal Farbe im Spiel. Alle, die den Faden Ihrer letzten Uhr verfolgten https://uhrforum.de/ihre-neue-sinn-6033-finanzplatzuhr-t147423 wissen, dass Sie nicht gerade zimperlich mit Ihren Uhren umgeht... Abgelegt werden sie so gut wie nie-Sport, Schwimmen, Duschen, alles immer nur mit Uhr. Somit konnte ich mich immer rausreden, dass nomos dafür nicht geeignet wäre.
Dann legt sie mir im Urlaub am Strand eine Zeitung vor mit der blauen Ahoi, getragen von einer Dame im Wasser...
Gut-keine Ausreden mehr und da auch ich mich gerade beschenkt habe http://uhrforum.de/sinn-ezm-1-1-was-soll-denn-jetzt-noch-kommen-t321918 musste auch für Sie was Neues her.
Wristshots an Ihrem Arm werden folgen, sobald sie verschenkt ist-das dauert noch einen Moment.
Nun zur Uhr-das blau ist unglaublich und reicht von dunkelblau im Schatten bis zu leuchtendem signalblau in der Sonne. Die Verarbeitung ist hochwertig, das Band Geschmackssache... Sie scheint auch eher für den Frauenarm gemacht, da selbst bei meinen Ärmchen (17cm) das letzte Loch genutzt wird. Für den Durchmesser wirkt sie relativ hoch, dafür ist sie sehr leicht. Mal schauen wie sie sich am Frauenarm macht-habe da bei nomos auch wegen der langen Hörner etwas Bedenken. Ich werde berichten.
So long viel Spaß mit den Fotos-ist schwer das Blau einzufangen...

Grüße aus SinnCity

Specs von nomos:
Gehäuse:
Edelstahl, zweiteilig; gewölbtes Saphirglas; Durchmesser 36,3 mm; Saphirglasboden; Höhe 9,55 mm; sechsfach verschraubt; verschraubte Krone; Kronenschutz; mit Wal auf dem Boden – diese Gravur steht für „ganz besonders wasserdicht“

Zifferblatt:
signalblau, Stundenindexe mit Superluminova blau (grün nachleuchtend)

Zeiger:
Stunden- und Minutenzeiger rhodiniert und mit Superluminova weiß ausgelegt (grün nachleuchtend), Sekundenzeiger neon-orange

Armband:
Textilband hellgrau mit Flügelschließe, Anstoß 18 mm (auch erhältlich in Blauschwarz)

Wasserdicht bis 20 atm (DIN 8310)

Werk:
DUW 3001 – hauseigenes Manufakturkaliber mit Automatikaufzug; NOMOS-Swing-System mit Unruhspirale temperaturgebläut. DUW steht für: NOMOS Glashütte Deutsche Uhrenwerke.
Durchmesser 12 ¾ Linien (28,8 mm)
Werkhöhe 3,2 mm
Gangdauer ca. 42 Stunden
Besonderheiten
Dezentrale Sekunde, Sekundenstopp, Glashütter Dreiviertelplatine, NOMOS-Unruhbrücke, 27 Rubine, beidseitig aufziehender Rotor, Incabloc-Stoßsicherung, DUW-Reguliersystem, Regulierung in sechs Lagen, Schrauben temperaturgebläut, Werkoberflächen rhodiniert mit Glashütter Streifenschliff und NOMOS-Perlage

DSC08496.jpgDSC08505.jpgDSC08497.jpgDSC08499.jpgDSC08498.jpgDSC08503.jpgDSC08510.jpgDSC08509.jpgDSC08508.jpgIMG_0215.jpgIMG_0214.jpg
 
Fulano

Fulano

Dabei seit
19.10.2016
Beiträge
990
Ort
Gau Mountains
Schöne Vorstellung einer tollen Uhr. Das blau ist echt der Hammer. :super:

Schön auch, daß ihre beide die Uhrenleidenschaft teilt. :-D Bleibt nur zu hoffen, daß Deine Frau hier nicht heimlich mitliest. ;-)
 
strichacht

strichacht

Dabei seit
03.05.2013
Beiträge
541
Ort
CGN
Damit wirst du ihr sicher eine große Freude machen.
Tolle Uhr!
 
Phillip_Geist

Phillip_Geist

Dabei seit
26.09.2015
Beiträge
639
Hallo SinnCity

Glückwunsch zur wunderschönen Nomos.
Wirklich ein tolles Blau :super:
Wie sagt man so schön, "Alles richtig gemacht " :D
Allzeit gute Gangwerte.

Mit freundlichem Gruß
Phillip
 
Dr. Wu

Dr. Wu

Dabei seit
07.01.2007
Beiträge
8.428
Ort
HRO
Diese kleine Uhr finde ich echt geil. :super: Die ist wirklich für jede Gelegenheit gut.
 
de_kochi

de_kochi

Dabei seit
20.08.2017
Beiträge
156
Ort
Sachsen-Anhalt
Eine unglaublich schöne Uhr, danke für die Vorstellung.
Ich persönlich mag die Atlantik-Variante der Ziffernblätter sehr. Vor allem bei der Ahoi.
Leider bin ich, scheinbar wie du, mit dünnen Streichhölzern als Handgelenke (17,5cm HGU) gesegnet. Ich denke mal, da kann ich es mir klemmen, die normale 40mm Ahoi anzupeilen.

Durch deine Vorstellung rückt jedoch die kleinere Neomatik in meinen Fokus. Da du sie ja getragen hast (den Bildern nach zu urteilen hoffe ich das :-P), aber dennoch von fast zu klein für dich sprichst: Hättest du ggf. eine Größenempfehlung für mich? Die 40mm soll ja größer wirken, als sie tatsächlich ist.

Beste Grüße
Robert
 
JackSlater

JackSlater

Dabei seit
08.01.2010
Beiträge
2.637
Ort
Wien
Das Werk ist absolut ein Traum, vor allem in der Preisklasse.
Aber auch ansonsten alles richtig gemacht. Blatt in Kombination zum Band: super!

ad de-kochi) ich bin auch ein Verfechter von kleineren Uhren, aber HGU 17,5 und die Ahoi in 40 geht absolut. Meines Erachtens wirken Uhren größer, je größer das Blatt ist. Auf Höhe, Bandanstöße und Lug-to-Lug-Size kommts auch noch maßgeblich an. Aber alles IMHO kein Problem bei der Ahoi 40. Blatt zwar groß, aber Höhe noch im Rahmen, Bandanstösse zwar auch vergleichsweise lang, aber dafür zart. Einfach mal anlegen und schauen, aber wird dir schon passen.
 
SinnCity

SinnCity

Themenstarter
Dabei seit
04.06.2013
Beiträge
383
Eine unglaublich schöne Uhr, danke für die Vorstellung.
Ich persönlich mag die Atlantik-Variante der Ziffernblätter sehr. Vor allem bei der Ahoi.
Leider bin ich, scheinbar wie du, mit dünnen Streichhölzern als Handgelenke (17,5cm HGU) gesegnet. Ich denke mal, da kann ich es mir klemmen, die normale 40mm Ahoi anzupeilen.

Durch deine Vorstellung rückt jedoch die kleinere Neomatik in meinen Fokus. Da du sie ja getragen hast (den Bildern nach zu urteilen hoffe ich das :-P), aber dennoch von fast zu klein für dich sprichst: Hättest du ggf. eine Größenempfehlung für mich? Die 40mm soll ja größer wirken, als sie tatsächlich ist.

Beste Grüße
Robert
Hi Robert,
auch ich bin bis auf meine letzte Uhr nie wesentlich über die 40mm gegangen, unsere Armumfänge sind vergleichbar-wobei es ja auch da Unterschiede gibt hinsichtlich der "Uhrauflagefläche". Dennoch empfinde ich für mich die hier vorgestellte Nomos etwas zu klein. Ausserdem wirkt sie bei dem Durchmesser relativ hoch. Ich denke wenn man es tragen kann wirken die Proportionen bei 40mm besser. Ich selbst habe noch eine GO sixties mit 39mm. Trotz der nur 39mm wirkt sie dennoch präsent ohne irgendwie aufdringlich zu sein https://uhrforum.de/glashuette-original-sixties-anzugpflicht-nein-danke-referenz-1-39-52-01-02-0-a-t214101
Letztlich kann ich dennoch nur empfehlen die Uhr mal anzulegen. Es spielen doch mehr Faktoren als die reinen einzeln betrachteten Größenangaben eine Rolle, dass durfte ich eben erst lernen.
Viel Erfolg...
 
Thema:

nomos ahoi neomatik - blau für die Frau (Referenznummer 562)

nomos ahoi neomatik - blau für die Frau (Referenznummer 562) - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Nomos Ahoi Neomatik Signalweiß Ref. 564

    [Erledigt] Nomos Ahoi Neomatik Signalweiß Ref. 564: Liebe Uhrenfreunde. Als Privatverkauf ohne gewerbliche Absichten biete ich euch folgende Uhr aus meinem Besitz an: Nomos Ahoi Neomatik Signalweiß...
  • Nomos Ahoi Neomatik Dauerhaltbar?

    Nomos Ahoi Neomatik Dauerhaltbar?: Guten Morgen zusammen, zur Zeit beschäftige ich mich mit einer Nomos Ahoi Atlantik Neomatik. Ich hatte mal gelesen, dass dieses Kaliber...
  • [Erledigt] NOMOS Ahoi Neomatik Ref. 560, Full-Set, Neuwertig aus 12/2018

    [Erledigt] NOMOS Ahoi Neomatik Ref. 560, Full-Set, Neuwertig aus 12/2018: Liebe Uhrenfreunde. Ich biete euch hier eine absolut neuwertige Nomos Ahoi Neomatik, Ref. 560, aus Dezember 2018. Da ich ein neues Projekt in...
  • Nomos Ahoi neomatik Atlantik - Ref. 561

    Nomos Ahoi neomatik Atlantik - Ref. 561: Liebe Uhrenfreundinnen, Liebe Uhrenfreunde, nach meiner gestrigen Vorstellung meiner neuen Tudor Black Bay Fifty-Eight ist es heute schon bereits...
  • Ähnliche Themen
  • [Erledigt] Nomos Ahoi Neomatik Signalweiß Ref. 564

    [Erledigt] Nomos Ahoi Neomatik Signalweiß Ref. 564: Liebe Uhrenfreunde. Als Privatverkauf ohne gewerbliche Absichten biete ich euch folgende Uhr aus meinem Besitz an: Nomos Ahoi Neomatik Signalweiß...
  • Nomos Ahoi Neomatik Dauerhaltbar?

    Nomos Ahoi Neomatik Dauerhaltbar?: Guten Morgen zusammen, zur Zeit beschäftige ich mich mit einer Nomos Ahoi Atlantik Neomatik. Ich hatte mal gelesen, dass dieses Kaliber...
  • [Erledigt] NOMOS Ahoi Neomatik Ref. 560, Full-Set, Neuwertig aus 12/2018

    [Erledigt] NOMOS Ahoi Neomatik Ref. 560, Full-Set, Neuwertig aus 12/2018: Liebe Uhrenfreunde. Ich biete euch hier eine absolut neuwertige Nomos Ahoi Neomatik, Ref. 560, aus Dezember 2018. Da ich ein neues Projekt in...
  • Nomos Ahoi neomatik Atlantik - Ref. 561

    Nomos Ahoi neomatik Atlantik - Ref. 561: Liebe Uhrenfreundinnen, Liebe Uhrenfreunde, nach meiner gestrigen Vorstellung meiner neuen Tudor Black Bay Fifty-Eight ist es heute schon bereits...
  • Oben