nochmal 1-2-3.TV

Diskutiere nochmal 1-2-3.TV im Uhrencafé Forum im Bereich Uhrencafé; nach den vielen negativen postings über diesen sender möchte ich doch auch mal etwas positives darüber von mir geben. auch ich habe mich...
#1
O

oppa tictac

Themenstarter
Dabei seit
12.04.2006
Beiträge
2.746
Ort
CEBITcity
nach den vielen negativen postings über diesen sender möchte ich doch auch mal etwas positives darüber von mir geben.

auch ich habe mich hinreissen lassen und habe in 10-05 bei 1-2-3.Tv diese uhr gekauft. preis 150€ + 5,95€ versand.




sie lief auch bis 02-07 einigermassen zufriedenstellend, dann gab sie ihren geist auf. daraufhin habe ich sie mit der bitte umtausch oder reparatur zurück geschickt. in einer email teilte man mir mit, dass diese uhr nicht mehr im programm von 123 ist und ihnen eine reparatur nicht möglich ist. ich sollte ihnen meine bankverbindung mitteilen damit sie mir mein geld zurückzahlen können.















was soll ich sagen als ich heute auf mein konto kuckte da waren 155,95 € von 123.TV drauf. sie haben wirklich nach fast 1 1/2 jahren den kompletten betrag plus versandkosten zurück gezahlt.


wenn das nichts positives ist.

ich habe fertig :)
 
#2
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
Das ist wahr; diese Erfahrung habe ich auch gemacht. Allerdings ist das gar nicht positiv, sondern normal bzw. Pflicht: Da die keinerlei Garantie machen, bleibt ihnen kaum etwas anderes übrig. Schließlich wollen sie ja weiter senden. Und wenn man bedenkt, wie viel die jeweils verdienen (und wie wenig Leute vermutlich ihre Dinge nach so einer Zeit noch reklamieren), dann ist das einfach Teil der Kalkulation.

Gruß, eastwest
 
#3
O

oppa tictac

Themenstarter
Dabei seit
12.04.2006
Beiträge
2.746
Ort
CEBITcity
im prinzip hast du recht, aber nach der zeit noch den vollen betrag und die versandkosten hätten sie soweit ich informiert bin nicht gemusst. für die zeit der nutzung hätten sie auch vom kaufpreis noch etwas abziehen können.
 
#4
Cave

Cave

Dabei seit
28.10.2006
Beiträge
1.708
Ort
Hanau
Positiv finde ich vor allem das du so lange gewartet hast. Geduld ist schließlich eine schon fast vergessene Tugend ;)
 
#5
schredder66

schredder66

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
1.720
Ort
WWWEUDNRWHS
Moin Mike,

positiv finde ich an der ganzen Geschichte nur, dass Du Dich traust, so´n Teil hier zu präsentieren :lol2: :wink: !

Zu deinem Fall hat eastwest ja alles geschrieben, auch wenn dein Einwand tatsächlich auf "Kundenfreundlichkeit" seitens 246TV schliessen lässt 8) !
 
#6
O

oppa tictac

Themenstarter
Dabei seit
12.04.2006
Beiträge
2.746
Ort
CEBITcity
@ schredder66

wir hab´n doch alle unsere leichen im keller. :lol2:
 
#7
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
Und wer hat schon ne Uhr mit 2 "Mondphasen", 6 Hilfszifferblättern (sogar jeweils mit Zeiger!) und 3 Extrazeigern für das -soll ich wirklich sagen: normale ? - Ziffernblatt. :twisted: :twisted: :twisted:

eastwest
 
#8
W

watchboy

Dabei seit
04.01.2007
Beiträge
131
Wie lautet die Marke dieser Uhr?Läßt sich schwer entziffern auf dem Foto.
 
#10
W

watchboy

Dabei seit
04.01.2007
Beiträge
131
Tja,es fällt manchmal schwer diesen attraktiven Moderatorinnen von 123TV zu widerstehen,wenn sie mit zarter Hand glitzernde und funkelnde Uhren präsentieren,mit ihren butterweich zappelnden Schwungrädern....

Ich vermute daß die Uhr für ihre Preisklasse zuviele Komplikationen hat.Deswegen konnte sie nicht lange halten.
 
#11
M

Miki

Dabei seit
11.02.2007
Beiträge
59
Ort
bei Stuttgart
bei so vielen Komplikationen verliert man ja den überblick. Was mir bei den Uhren von B&B auffällt ist das Sie überall gleich kosten etwa UVB 1290 € und Verkaufspreis dann ca 159 € :? aber das ist wohl bei Chinatickern so. :oops:

Gruß Miki
 
#12
Junnghannz

Junnghannz

Dabei seit
23.12.2006
Beiträge
3.561
Ort
Saarland
Als "Komplikationen" würde ich die paar Zahnräder mehr, die man bei den meisten China-Uhren findet, nicht unbedingt bezeichnen. Hier wird ein kompliziertes Innenleben, z. B. ein Vollkalender mit Mondphasenanzeige, nur vorgetäuscht - in Wahrheit muß man das meiste davon mittels Drückern von Hand weiterbewegen... :?

Ich vermute daher, daß diese Uhr für ihre Preisklasse einfach zu wenig taugt... :D


Aber das ist erst der Anfang: Die Chinesen lernen schnell und werden wohl mittelfristig zu einer ernstzunehmenden Konkurrenz für die etablierten Uhrenproduzenten, sobald die Qualität stimmt!

Viele Grüße

Wolfgang
 
#13
Cave

Cave

Dabei seit
28.10.2006
Beiträge
1.708
Ort
Hanau
Nunja, da dort jetzt schon Uhren mit (wirklich funktionierendem) Tourbillon für ~600 USD angeboten werden, dürfen so einige Produzenten aus Europa sich umschauen, sobald die Qualität ähnlich oder gar identisch gut ist...
 
#14
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
Cave hat gesagt.:
Nunja, da dort jetzt schon Uhren mit (wirklich funktionierendem) Tourbillon für ~600 USD angeboten werden, dürfen so einige Produzenten aus Europa sich umschauen, sobald die Qualität ähnlich oder gar identisch gut ist...
Sorry, aber die Chinesen können auch nicht zaubern. Sobald die Qualität stimmt, "stimmt" natürlich auch der Preis. Ist doch das gleiche wie damals mit Japan: In den 30-ern wurde alles einfach nachgebaut, spottbillig, aber in miserabler Qualität. In den 50-ern waren die Teile immer noch nicht gut, aber besser und teurer als zuvor. Seit den 70-ern ist die Qualität vergleichbar oder teilweise auch besser, aber die Preise haben auch amerikanisch-europäisches Niveau.

eastwest

PS.: Und ich bleibe dabei: So eine B&B ist auch mit € 159 noch dreifach überteuert!
 
#15
Cave

Cave

Dabei seit
28.10.2006
Beiträge
1.708
Ort
Hanau
Nunja, man kann Japan aber nur bedingt mit China vergleichen. China ist schließlich weitaus, weitaus größer und hat somit auch mehr Bürger (also Arbeitskräfte). Noch dazu ist es kein demokratisches Land. Und ich denke, auch die Regierung wird darauf achten, das der Vorteil des billigen Produzierens so schnell nicht verloren geht...
 
#16
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
Cave hat gesagt.:
Nunja, man kann Japan aber nur bedingt mit China vergleichen. China ist schließlich weitaus, weitaus größer und hat somit auch mehr Bürger (also Arbeitskräfte). Noch dazu ist es kein demokratisches Land. Und ich denke, auch die Regierung wird darauf achten, das der Vorteil des billigen Produzierens so schnell nicht verloren geht...
Die Größe spielt dabei eine Rolle? Sehe ich nicht so.
Für wie demokratisch hältst Du das japan der 30-er Jahre?
Billig produzieren produziert Billiges. Warum sollte die Regierung daran Interesse haben?
Und wenn: Dann wird auch die Qualität der Waren kaum steigen.

Davon bin ich fest überzeugt.

eastwest
 
#17
ChocoElvis

ChocoElvis

Dabei seit
31.12.2011
Beiträge
3.430
Ort
Saarland
Hi,

ich reg mich innerlich immer über diese Shoppingsender auf, weil uhrentechnisch sehr viel Chinamüll angeboten wird.

Aber heute abend (gerade auch jetzt) 31.8.2015 gibts denke ich auf 1-2-3.tv für diverse Uhrensammler was zu Gucken... Junkers und Zeppelin (irgendsoein Geburtstagsding) mit ETA-Werken, Valjoux 7750, 7753, Eta 2826-2, teilweise Chronometer zertifiziert ... keine Ahnung ob die Preise stimmen, aber ggf. gibts hier das eine oder andere Schnäppchen im niederen 4stelligen Euro-Bereich zu machen(Junkers mit 7753 für 1200 €), teilweise recht schöne Uhren.
Für mich leider zuviel Kohle, aber ein betuchter Sammler interessiert sich evtl. dafür. Geht noch bis heute Nacht.

Der Moderator redet gewohnheitsgemäß viel Müll, aber den Ton kann man ja muten :D

--- Nachträglich hinzugefügt ---

wie - keiner Interesse...?????

oder gucken jetzt 25 UF-ler heimlich zu und lechzen und kaufen das Lager leer, aber keiner gibt zu, bei 1-2-3.tv eine Uhr gekauft zu haben ... :D :lol:
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

nochmal 1-2-3.TV

nochmal 1-2-3.TV - Ähnliche Themen

  • Nochmal Grün: Vratislavia Conceptum Pan Africa

    Nochmal Grün: Vratislavia Conceptum Pan Africa: Hallo zusammen, hier mangels mehr Zeit eine Kurzvorstellung meiner neuen Vratislavia Conceptum Pan Africa: Da mich gerade irgendwie grüne Uhren...
  • Valmano nochmal 20% auf einen Teil der bereits reduzierten Uhren

    Valmano nochmal 20% auf einen Teil der bereits reduzierten Uhren: Hallo, vielleicht ist ja etwas interessantes für Euch dabei: https://www.valmano.de/herren/sale Mit dem Code: VALCRAZY20 gibt es dann nochmal...
  • Nochmal Ginault Ocean Rover (181070GSLN): Die große Sub-Kontroverse!

    Nochmal Ginault Ocean Rover (181070GSLN): Die große Sub-Kontroverse!: Hallo Uhrforum! Ich bin nicht der Erste, der hierzulande die Uhr vorstellt, aber wenn man die zahlreichen (und teils kontroversen Meinungen und)...
  • Ob der Enicar-Frankenstein nochmal läuft?

    Ob der Enicar-Frankenstein nochmal läuft?: Hallo zusammen, mein Name ist Timo und ich bin recht neu in diesem Forum und in der gesamten Materie. Meine Vorstellung findet ihr hier...
  • Kaufberatung Bitte nochmals um Kaufberatung :( (Datum, Alarm, Licht...)

    Kaufberatung Bitte nochmals um Kaufberatung :( (Datum, Alarm, Licht...): Liebe Uhrenfrunde, ich finde nicht die passende Uhr für mich :(. Es gibt hier bereits einen Tread von mir und ich habe auch zwei Uhren...
  • Ähnliche Themen

    Oben