Noch mal neu: Copernicus mit Unitas6300

Diskutiere Noch mal neu: Copernicus mit Unitas6300 im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Auch wenn ich dunkle Uhren eher nicht mag, konnte ich da nicht widerstehen (irgendwas hat die rote Sekunde einfach). Bilder sind noch vom...
K

Korny

Gast
Auch wenn ich dunkle Uhren eher nicht mag, konnte ich da nicht widerstehen (irgendwas hat die rote Sekunde einfach).

Bilder sind noch vom Verkäufer.
Uhr ist NOS und wenn ich die anderen Auktionen so verfolgt habe vom Preis her abkzeptabel gelaufen :)


d097vr7.jpg


d097amn1.jpg
 
Thema:

Noch mal neu: Copernicus mit Unitas6300

Noch mal neu: Copernicus mit Unitas6300 - Ähnliche Themen

Neues Mitglied und gleich eine Frage (Seiko 7006-8000): Moin, ja, mein erster Beitrag und noch nicht mal eine Uhr. Mein Name ist Thomas, 56 Jahre alt aus Bremen. Mechanische Uhren haben mich zwar schon...
Siliziumfeder ersetzen: Hallo! Ich rücke gleich mal mit der Frage raus bevor ich eine Erklärung abgebe: Weiß jemand, ob eine Siliziumspirale durch eine konventionelle...
[Suche] MEMOSAIL Dichtungen, Drücker und Krone: Hallo liebes Forum, Vor 2 Monaten habe ich mir eine Memosail zugelegt und wollte die jetzt beim Uhrmacher meines Vertrauens durchschauen lassen...
Die eine Neue Uhr...: Liebe Community, nachdem ich bisher nur stiller Mitleser war, möchte ich nun auch mal eine Diskussion eröffnen. Es hat sich herausgestellt, dass...
Omega DeVille Vintage 166.085: Hallo liebe Freunde, wie Ihr sehen könnt, bin ich neu in diesem Forum (wobei das eigentlich nicht ganz so stimmt). Seit ungefähr 3 Jahren les ich...
Oben