Noch eine Meer Delos J05

Diskutiere Noch eine Meer Delos J05 im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Uhrenforum, Wollte hier mal meine MEER Delos J05 vorstellen. Kurz vor Weihnachten musste noch ein Geschenk her. Als Gast habe ich mich...
D

Dsigner

Gast
Hallo Uhrenforum,

Wollte hier mal meine MEER Delos J05 vorstellen.
Kurz vor Weihnachten musste noch ein Geschenk her. Als Gast habe ich mich schon länger im forum bewegt und gefallen an der schon mal beschriebenen MEER Delos J05 gefunden. In meiner Nähe gibt es einen Konzi von Herrn Meers Website empfohlen den ich darauf hin aufsuchte. Tatsächlich hatte er noch eine auf Lager und ich habe zugeschlagen. Mit dem originalen braunen Juchtenlederband und dem Stahlband von Meer dazu. Wenn man die Uhr bei Meer registriert gibts noch ein weiteres Band und ich habe mir das schwarze Juchtenlederband mit der roten Ziernaht bestellt. Auf der Website von MEER ist das an der Delos J06 montiert. Sieht aber auf der schwarz/weissen J05 auch super aus.

Hier ein paar Bilder:
Anhang anzeigen 196697
Anhang anzeigen 196696
Anhang anzeigen 196698
Anhang anzeigen 196695
 

1movieman

Dabei seit
31.05.2008
Beiträge
1.698
Hallo und willkommen bei uns. Einen schönen Einstand hast Du da hin gelegt. Die Uhr gefällt mir sehr gut und auch das von Dir gewählte Band passt. :-)
 

MarTIMER

Gesperrt
Dabei seit
26.02.2009
Beiträge
5.827
Ich finde die Delos von Meer in beiden Varianten einfach wunderschön.... Ich hätte ja gern die mit komplett hellem Ziffernblatt.
Wirklich schade, dass es die nicht mehr gibt.
Mit dem Band an der J05 sieht's auch absolut stimmig aus!

Glückwunsch zu dem schönen Stück,
allezeit einen guten und genauen Gang
und viel Freude mit Deinen Uhren und hier im Forum

viele Grüße
Martin
 

s-h-s

Dabei seit
06.04.2008
Beiträge
3.547
Ort
Lev' Op'
Schön, daß Du noch eine erwischt hast, ich kann mich nur anschließen, es ist sehr Schade, daß dieses kleine Label nicht bestehen konnte!

Mir gefällt die Kombi mit dem Band auch sehr!

Auch hier Glowstockings!
 

mecaline

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
10.315
Schön, daß Du noch eine erwischt hast, ich kann mich nur anschließen, es ist sehr Schade, daß dieses kleine Label nicht bestehen konnte!

Das unterschreibe ich sofort. Eine der traurigsten Nachrichten in dem Jahr. Jürgen Meer hat gezeigt, dass man auch als Einschaler mit einer jungen Marke wunderbar individuelle und schöne Uhren vertreiben kann. Und das er die Meer-Fans nach wie vor nicht im Regen stehen lässt zeigt doch, wie viel Herzblut in diesen Uhren war und ist.
 
D

Dsigner

Gast
Hallo Stefan,


auch hier ein herzliches Dank schön. Ja, das es die MEERs nicht mehr gibt ist schon schade aber Herr Meer steht einem wirklich noch zur Verfügung. super!
Hatte in glaube ich in einem anderen Forum mal ein Bild mit schwarzem Band und türkisblauer Ziernaht gesehn (Custommade). Das war auch eine stimmige Version und totschick. Übrigens der Konzi in meiner Nähe hat noch eine nagelneue Pharos da liegen, wenn noch jemand eine Meer suchen sollte...

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Hallo Mecaline,

wie schon Stefan geantwortet, wirklich schade und tolle Uhren. Werde demnächst noch Bilder mit den anderen Bändern liefern.
Die etwas scharfkantige Krone wurde schon ein paar mal bemängelt. War bei mir auch so und für den Konzi kein Problem, einmal
drüber poliert evoila Problem beseitigt.
 

hass67

Dabei seit
06.12.2008
Beiträge
5.331
Ort
Rhein-Main Gebiet
Sehr schön, dass die Uhrenmarke noch nicht ganz in Vergessenheit geraten ist. Meer hat wirklich tolle Uhren in einer herausragenden Qualität gemacht. Die Qualität von Zeiger, Krone, Zifferblatt und Gehäuse sind wirklich erhaben und sonst nur bei wesentlich teureren Uhren zu finden

Grüße von der Meinigen

ULI

P1010439.jpg
 
D

Dsigner

Gast
Sehr schön, dass die Uhrenmarke noch nicht ganz in Vergessenheit geraten ist. Meer hat wirklich tolle Uhren in einer herausragenden Qualität gemacht.


Hallo Uli, das hat sie dem Forum zu verdanken. Als interessierter anonymer Mitleser im letzten Jahr stiess ich auf ältere Beiträge und Vorstellungen zu dieser Uhr. Die haben mich überzeugt und ich habe mich auf die Suche gemacht. Mit Erfolg, bin sehr zufrieden damit und freue mich über die saubere wenn auch ungwöhnliche Gestaltung dieser Uhr.
 

rainers

Dabei seit
15.01.2006
Beiträge
5.268
Ort
HH
:shock: War das nicht so das Herr Meer vor 2 Jahren aufgegeben hat? Hatte sie damals bei einem Juwelier in HH im Fenster gesehen. Schöne erfrischende Uhr aus D und nicht lookalike!!!
Glückwunsch
Rainer
 
D

Dsigner

Gast
:shock: War das nicht so das Herr Meer vor 2 Jahren aufgegeben hat?

Hallo Rainer,

stimmt genau. Jürgen Meer hat 2008 die Produktion eingestellt und die Marke mit der Firma stehen lassen.
Man kann ihn gut persönlich kontaktieren und er pflegt auch noch die Site der Marke. Der Fund der Delos war Zufall und Glück, weil einer seiner Konzis sein Geschäft in meiner Nähe hat und noch 2 Meer Uhren vorrätig hatte. Eine war halt die Delos mit Stahl- und Lederarmband und als ich sie live sah, war es klar.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

TDIFlorian

Dabei seit
31.10.2008
Beiträge
1.093
Ort
Schwarzwald
Abend Andreas,

schön mal wieder eine Meer zu sehen. Das Produktionsende war wirklich ein Verlust. Die Uhren waren immer Eigenständig.
Gratuliere Dir zu diesen schönen Uhr. Viel Spaß mit ihr.

Gruß Florian
 

RiGa

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
14.618
Ort
Wien Floridsdorf
Hallo, Andreas!

Du legst hier ja ganz schön zu - das alleine rechtfertigt schon meinen Post. ;-)

Ja ja - MEER. Irgendwie (und das mag jetzt ein wenig seltsam klingen) fühle ich mich persönlich mitschuldig an dem Debakel, daß Herr Meer mit seiner Linie nicht noch erfolgreich am Markt besteht.
Ich ließ mich von viel zu vielen Dingen ablenken, dachte, daß später auch noch Zeit sei.
Ein paar Kontakte zu Herrn Meer hergestellt, die allesamt sehr befriedigend und positiv abgelaufen sind - und dennoch keine Uhr von ihm gekauft.
Eben abgelenkt - und im vermeintlichen Glauben, daß dann halt nächstes Jahr ...
Tja, nun ist es Geschichte - aber dennoch nicht aus dem Blickfeld.
Zumal ich ja die Gelegenheit habe, bei lieben Forumfreunden immer wieder begrapschen zu dürfen und mich innerlich selber zu schelten.

Ach so - ein wenig habe ich mich nun verlaufen.
Gratuliere zu Deinem Exemplar - zu einer Uhr, die nicht ganz einfach "Uhr" ist. 8-)

Gruß, Richard
 
Thema:

Noch eine Meer Delos J05

Noch eine Meer Delos J05 - Ähnliche Themen

[Erledigt] MEER DELOS Modell J05: Eigentlich wollte ich die ja nicht wieder rausgeben:-(, aber ein neues Projekt drängt... Meine fast neuwertige Meer Delos J05 biete ich nun doch...
Meer Delos J06 - Klein aber fein!: Da hier ja kürzlich erst die Ausführung mit Stahlband vorgestellt wurde, dacht ich mir ich lege nach und zeige euch auch diese J06. Eine Meer...
[Erledigt]

Meer Delos

[Erledigt] Meer Delos: Reserviert bis Geldeingang! Hallo! Biete meine Meer Delos zum Verkauf an. Die Uhr wurde getragen und hat die üblichen Tragespuhren, aber...
Mercure Poseidon von Jacques Etoile: Da sich weder im Forum noch im Netz eine umfangreiche Uhrenvorstellung, wie ich sie mir gewünscht hätte, befindet, so möchte ich hier jetzt doch...
Junkers 6252M-4 - Meine erste bestellte, meine erste Automatik.: Hallo, nun möchte ich Euch meine neue Uhr, meine erste Automatik, vorstellen, die am Mittwoch bei mir eintraf. Ich hatte hier im Forum schon...
Oben