Nivada Totalschaden, lohnt sich die Revision?

Diskutiere Nivada Totalschaden, lohnt sich die Revision? im Vintage Uhren Forum im Bereich Uhrentypen; Ich habe letztens von meinem Großvater diese Uhr bekommen. Sie ist äußerlich in einem desolaten Zustand, wunderbarerweise funktioniert das Werk...

retsamdeepS

Themenstarter
Dabei seit
27.06.2016
Beiträge
36
Ich habe letztens von meinem Großvater diese Uhr bekommen.
Sie ist äußerlich in einem desolaten Zustand, wunderbarerweise funktioniert das Werk aber super.
Nun frag ich mich jedoch von wann die Uhr ist und ob es sich lohnen würde die Uhr wieder auf vordermann zu bringen.

Gruß
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    520 KB · Aufrufe: 19
  • image.jpeg
    image.jpeg
    250,1 KB · Aufrufe: 25
  • image.jpg
    image.jpg
    368,9 KB · Aufrufe: 20
  • image.jpeg
    image.jpeg
    235 KB · Aufrufe: 23
  • image.jpg
    image.jpg
    331,1 KB · Aufrufe: 23

Zimtstern

Dabei seit
17.02.2015
Beiträge
538
Jede Uhr, die kein Chinakohl ist hat es verdient wieder hübsch hergerichtet zu werden. Ob das wirtschaftlich einen Sinn macht mußt du für dich selber entscheiden.
 

Dille

Dabei seit
11.10.2014
Beiträge
5.713
Das Horn gerade biegen, neues Glas rein, ein wenig aufpolieren - Fertig.
 

gerdson

Dabei seit
20.08.2009
Beiträge
1.026
Naja. Das Gehäuse aus Gold kann ein Goldschmied vielleicht richten. Ein neues Zifferblatt zu finden, wird Dir bestenfalls mit viel Geduld und Glück gelingen. Man könnte es so lassen, oder es neu bedrucken lassen (wozu ich nicht unbedingt raten würde). Zeiger sollten sich finden lassen.
Würdest Du die Uhr dann auch tragen?
 

Stocki1990

Dabei seit
14.09.2009
Beiträge
1.248
18k Gold und dazu noch vom Grossvater - Das sollte eigentlich schon alles aussagen ;) Wenn ich sowas bekommen hätte, würde ich sie sofort zum Uhrmacher bringen :D
 

fantomaz

Dabei seit
14.05.2011
Beiträge
2.369
Ort
Cremlingen + Area 42/75
Eine 18Karat Golduhr? Das lohnt gar nicht, absolut nicht, ich würde sie, nur für Dich,
Kostenfrei und artgerecht entsorgen - versprochen:super:

Spaßmodus aus

Klar lohnt das, gerade bei Gold geht so ziemlich alles zu reparieren. Frag doch mal einen Goldschmied
wegen Gehäuseauffrischung, das Werk zum Uhrmacher und dann passt das :klatsch:

Viel Spaß mit dem Erinnerungsstück!
 
G

Gödel

Gast
Mein Gott! Sie haben Nivada getötet - IHR SCHWEINE!!!!

Ich würde nichts daran machen. Einfach so belassen, ab ubd zu aus der Schublade rauskramen, in die Hand nehmen und an Opa denken.
 

Joka1977

Dabei seit
02.06.2013
Beiträge
1.433
Ort
Berlin
Ich schließe mich meinen Vorrednern an.
Eine Golduhr vom Großvater hat was! :super:
Einzig die fehlenden Indexe trüben das Bild etwas, so wird die Uhr ohne diese wahrscheinlich für immer eine "Charakteruhr" bleiben.
Aber die Indexe kann ein Goldschmied bestimmt auch anfertigen, falls gewünscht 8-)
Die Zeiger dagegen und ein neues Glas werden sich sicher auftreiben lassen.
 
Zuletzt bearbeitet:

retsamdeepS

Themenstarter
Dabei seit
27.06.2016
Beiträge
36
Ja, das stimmt.
Erinnerungsstücke sind was schönes und wenn etwas weitergegeben und erhalten wird auch.
Ich werde mal ein Paar Gomdschmiede aufsuchen.
Das mit den Indexen ist wirklich schade :/.
Weiß jemand von wann die Uhr ist?
Sie soll wohl aus der Zeit des zweiten Weltkriegs sein, kann das hinkommen??
Gruß

P.S. Tragen würde ich sie natürlich auch :)
 

herrschneider

Dabei seit
15.06.2011
Beiträge
3.337
Ort
Stadt im Norden
Hab ein bisschen Geduld. Golduhren wurden und werden gerne zwecks Edelmetallgewinnung geschlachtet. Das Innenleben findet sich dann für kleines Geld unter anderem hier wieder. Ich würde da regelmäßig mal reinschauen und die Uhr bis dahin sicher verstauen.
 

retsamdeepS

Themenstarter
Dabei seit
27.06.2016
Beiträge
36
Das werde ich machen, könnt ihr das Werk mit dem einen Bild zuordnen??
Gruß
 
Thema:

Nivada Totalschaden, lohnt sich die Revision?

Nivada Totalschaden, lohnt sich die Revision? - Ähnliche Themen

Rolex Oysterquarz 17000 Zeit für eine Revision ?: Hallo zusammen, ich werde kommende Woche eine Oysterquarz 17000 von 1997 bekommen. Box und Papiere sind dabei. Die Uhr wurde wohl vom Händler...
Uhrenbestimmung

Nicolet Watch

Uhrenbestimmung Nicolet Watch: Hallo, letztes Weihnachten hat mir mein Großvater eine Uhr überlassen, um die ich mich eigentlich etwas kümmern wollte. Leider bin ich in 2020...
ZentRa Automatic - noch zu retten?: Hallo Uhrenfreunde, ich habe hier eine sehr alte ZentRa Automatikuhr in schlechtem Zustand. Baujahr ist leider unbekannt, ich tippe auf 60er...
Uhrenbestimmung

Universal Geneve

Uhrenbestimmung Universal Geneve: Hallo liebe Uhrenfreunde, beim Aufräumen der Schränke meiner 96 jährigen Großmutter findet sich diese Uhr. Leider kann Sie nicht mehr sagen woher...
Wer kann mir etwas zu dieser Taschenuhr sagen?: Wer kann mir etwas zu dieser Taschenuhr sagen? Seit nunmehr ca. 20 Jahren fristet sie ihr Dasein in einer dunklen Schublade. Habe sie damals vor...
Oben