Uhrenbestimmung Nitava - unbekannter Hersteller

Diskutiere Nitava - unbekannter Hersteller im Vintage Uhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo zusammen, kann mir jemand Auskunft zum Hersteller dieser Uhrenmarke geben? Das Internet und auch mikrolisk haben dazu keine...
Alberich

Alberich

Themenstarter
Dabei seit
29.06.2011
Beiträge
580
Ort
Stuttgart
Hallo zusammen,

kann mir jemand Auskunft zum Hersteller dieser Uhrenmarke geben?
Das Internet und auch mikrolisk haben dazu keine verwertbaren Informationen. In einem aktuellen Firmenverzeichnis findet sich ein Eintrag "Nitava - Ursula Bischoff in Pforzheim", weitere Informationen sind aber kostenpflichtig.
In der Uhr tickt ein PUW 60, auch andere, hier im MP angebotene Nitava Uhren haben PUW-Werke.
Daher, und aufgrund der deutschen ZB-Beschriftung gehe ich von einem deutschen Hersteller aus.
Allerdings ist auch im neuen, zweibändigen "Lexikon der deutschen Uhrenindustrie" dieser Name nicht gelistet.

Nitava1.jpg
Nitava2.jpg

Nitava3.jpg
Nitava4.jpg

Für Eure Hilfe jetzt schon herzlichen Dank!

Matthias
 
falko

falko

Dabei seit
30.01.2008
Beiträge
13.227
Ort
Rheinhessen
Schöne Uhr mit recht ungewöhnlicher, dominanter Zifferblattgestaltung, Glückwunsch! Ohne Näheres zu wissen, hätte ich die Marke Nitava auch in den Pforzheimer Bereich verortet.
 
Igel

Igel

Dabei seit
04.08.2012
Beiträge
99
Soweit ich weiß, ist Nitava wie auch Arctos und Co. eine Handelsmarke, die entweder mal in Katalogen war oder eben sonstig als Handelsmarke angeboten wurde
 
Thema:

Nitava - unbekannter Hersteller

Nitava - unbekannter Hersteller - Ähnliche Themen

ZentRa Stahlit - ein seltenes Modell: Dass ZentRas wahre Wundertüten sind, hatte ich ja schon des Öfteren erwähnt - man weiß halt nie, was drinsteckt. So eine Wundertüte habe ich...
Uhren der Fa. German Sickinger: Gersi, GS und SiPA: Liebhaber bestimmter Uhrenmarken haben es schwer, das überbürdende Angebot an Uhren ihrer Lieblingsmarke zu überblicken. Interessiert man sich...
Uhren Weiss- ein Pionier des neuen Preissystem- Ein deutscher Uhrenkrimi der 50er Jahre: Hier möchte ich euch eine – eigentlich recht unspektakuläre- Uhr aus den 50er/60ern vorstellen und zeigen. Eine für die damalige Zeit recht...
Finorva - unbekannt und doch so schön...: Hallo zusammen In der letzten Zeit ist bei mir nicht so viel Neues aufgelaufen, aber heute möchte ich euch dann doch mal wieder eine 60er Jahre...
DELKAR Scheibenuhr - unbekannter Hersteller: Hallo zusammen, schon vor längerer Zeit habe ich mir -aus Interesse an Scheibenuhren- diese DELKAR auf dem Flohmarkt gekauft. Sie hat die für...
Oben