Kaufberatung nicht tickender Wecker

Diskutiere nicht tickender Wecker im Sonstige Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo, heute habe ich mal ein etwas spezielleres Anliegen. Freunde von mir suchen für ihre 6jährige Tochter einen Wecker. Dieser sollte analog...
kay_w

kay_w

Themenstarter
Dabei seit
13.09.2015
Beiträge
316
Ort
Sondershausen/Thüringen
Hallo,
heute habe ich mal ein etwas spezielleres Anliegen.
Freunde von mir suchen für ihre 6jährige Tochter einen Wecker.
Dieser sollte analog sein, damit man gleich die Uhr lernt.
Es wurde außerdem der Wunsch geäußert, das er nicht ticken soll!
Ihr kennt das sicher auch von diesen 20cent China-Werken, die bringen mich nachts auch regelmäßig zur Weißglut und das Teil wird verbannt.
Ich weiß nicht, ob es ohne Ticken geht, aber vielleicht ein leises Ticken?
Quartz soll es sicher auch sein, da ein tägliches Aufziehen bestimmt bei Nichtuhrenträgern für Frust sorgt ;-).
Wenn das Design und der Preis dann auch noch zu einem Kind passt, wäre alles perfekt.
Vorschläge?
 
D

Dille

Dabei seit
11.10.2014
Beiträge
5.301
Schleichende Sekunde - nimm irgendeinen aus dem aktuellen Dugena-Sortiment, hört man nicht.
 
D

Dille

Dabei seit
11.10.2014
Beiträge
5.301
Die Qualität von Eichmüller kann ich bestätigen. Obwohl nur Vertriebsfirma ist die Qualität (Verarbeitung, Funktion) beachtlich. Selbst den tickenden Reisewecker hört man kaum.
 
kay_w

kay_w

Themenstarter
Dabei seit
13.09.2015
Beiträge
316
Ort
Sondershausen/Thüringen
Vielen Dank für die bisherigen Antworten.
Hätte gar nicht gedacht, das es da so viele gibt.
Preislich passen die Vorschläge, jetzt muss ich nur noch nach einem Design schauen, welches einer 6jährigen gefällt.
 
Oelfinger

Oelfinger

Dabei seit
03.11.2007
Beiträge
5.904
Das ist richtig, aber ich glaube, daß ein Kind durchaus einen etwas Farbenfroheren wünscht. Ich habe die Eichmüller schon in Natura gesehen und die sind schön Bunt, ohne übertrieben zu wirken.

(Antwort für Post #5)
 
D

Dille

Dabei seit
11.10.2014
Beiträge
5.301
Die durchlaufende, nicht tickende Sekunde gibt's in vielen (analogen) Varianten von Seiko für schmalen Taler.
Ich habe verschiedene Seiko-Weckermodelle mit durchlaufender Sekunde und bei allen nimmt man ein Schleifgeräusch wahr.

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Wenn dem Kind das Geräusch des Räderwerks allerdings nichts ausmachen sollte (gewünscht war ja vor allem ein nicht tickender Wecker), hat Seiko auch was Buntes im Program. Gibt's in allen möglichen Farben, meiner ist Grün, der hier ist Pink:

https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/81wXeEb+RPL._AC_UL320_SR270,320_.jpg
 
Oelfinger

Oelfinger

Dabei seit
03.11.2007
Beiträge
5.904
Interessantes, ääh, Design
 
Constellation

Constellation

Dabei seit
05.11.2011
Beiträge
9.959
Du schriebst: "Preislich passen die Vorschläge, jetzt muss ich nur noch nach einem Design schauen, welches einer 6jährigen gefällt." Mittlerweile herausgefunden, was genehm erscheinen könnte?
 
kay_w

kay_w

Themenstarter
Dabei seit
13.09.2015
Beiträge
316
Ort
Sondershausen/Thüringen
Ich muss gestehen, ich habe mich noch nicht weiter gekümmert.
Soll ein Geburtstagsgeschenk werden und die Kleine hat Ende Dezember Geburtstag.
 
Constellation

Constellation

Dabei seit
05.11.2011
Beiträge
9.959
Löblich, eine Anfrage mit Vorlaufzeit:super:.


Besser als die sinngemäßen Fäden wie "Suche Uhr zum Geburtstag meiner Frau (welcher in 4 Tagen ist), was könnt Ihr mir raten?".
 
N

newtimer

Dabei seit
15.09.2017
Beiträge
1
Ich muss zugeben. dass mein Braun Wecker auch leicht hörbar ist.
Der ist allerdings von anfang der 90er. :shock:
 
D

Dille

Dabei seit
11.10.2014
Beiträge
5.301
Ein tickender, d.h. über einen Widerstand gehender Wecker, der lautlos ist, ist schon rein physikalisch nicht möglich. Bei schleichender Sekunde kann man das Zahnrad entsprechend widerstandslos lagern. Mit der Zeit wird der Wecker mit schleichender Sekunde allerdings lauter, wenn infolge von Abnutzung die Reibkraft der Antriebswelle größer wird.

In diesem Zusammenhang: Ich frage mich, wie die Menschen früher neben einem Klappzahlenwecker schlafen konnten. ;)
 
D

Dille

Dabei seit
11.10.2014
Beiträge
5.301
Lass mich raten: Braun 5941?
Der war eh ab der zweiten Nacht kaputt. ;)
 
Oelfinger

Oelfinger

Dabei seit
03.11.2007
Beiträge
5.904
Keine Ahnung welcher Hersteller. Den habe ich Anfang der Siebziger bekommen. Oranges Gehäuse, Klappzahlen, und in einem Fenster neben den Zahlen drehte sich eine Sekundenwalze, nur mit Strichen, ohne Ziffern. Der hat einige Jahr bei mir im Zimmer seinen Dienst verrichtet, danach noch Jahrelang im Hobbykeller.

Gerade mal gegoogled. Kein Braun. Bei meinem waren deutlich größere Zahlen, und man konnte die einzelnen Klappen sehen. Also auch größeres Fenster.
 
Zuletzt bearbeitet:
Articus

Articus

Dabei seit
23.02.2016
Beiträge
6.402
Ort
failed state
kay_w

kay_w

Themenstarter
Dabei seit
13.09.2015
Beiträge
316
Ort
Sondershausen/Thüringen
Der kommt auf jeden Fall in die engere Auswahl.
Vielen dank!
Meine 8jährige Tochter will den dann bestimmt auch haben, obwohl sie schon einen mit Sandmännchen hat.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

nicht tickender Wecker

nicht tickender Wecker - Ähnliche Themen

  • Tickendes Geräusch einer Automatik-Uhr

    Tickendes Geräusch einer Automatik-Uhr: Liebe Community, ich habe mir am Wochenende die Tudor Black Bay 58 zulegen dürfen. Ich liebe die Optik, Größe etc. der Uhr wirklich sehr 😁 Viele...
  • Hinweis auf Radiosendung: "Glashütte - das tickende Tal"

    Hinweis auf Radiosendung: "Glashütte - das tickende Tal": Hallo Leute, habe gesucht, konnte aber im Forum keinen Hinweis auf dieses MDR-Feature aus dem Frühjahr 2017 finden, auf das ich vorhin zufällig...
  • Tickender-Koch.de ... mein Hobby wird zum Nebenerwerb

    Tickender-Koch.de ... mein Hobby wird zum Nebenerwerb: Der nächste Schritt…….:klatsch: Schon seit einigen Jahren ging ich mit dem Gedanken schwanger mein Hobby zu einem Nebenerwerb auszubauen. Es...
  • Omega Speedmaster 125 - Ein tickender Stahlklotz

    Omega Speedmaster 125 - Ein tickender Stahlklotz: Hallo Gemeinde, wieder mal im Fundus gegraben und aus "Altvordernzeiten" eine meiner "frühen Schätze" aus der Versenkung geholt.... Erinnere...
  • Tickender Gruß aus Stuttgart

    Tickender Gruß aus Stuttgart: Hallo zusammen, Ich bin jetzt seit fast einem Jahr registriert, jedoch folgt jetzt erst der erste Beitrag. Ich bin leidenschaftlicher...
  • Ähnliche Themen

    • Tickendes Geräusch einer Automatik-Uhr

      Tickendes Geräusch einer Automatik-Uhr: Liebe Community, ich habe mir am Wochenende die Tudor Black Bay 58 zulegen dürfen. Ich liebe die Optik, Größe etc. der Uhr wirklich sehr 😁 Viele...
    • Hinweis auf Radiosendung: "Glashütte - das tickende Tal"

      Hinweis auf Radiosendung: "Glashütte - das tickende Tal": Hallo Leute, habe gesucht, konnte aber im Forum keinen Hinweis auf dieses MDR-Feature aus dem Frühjahr 2017 finden, auf das ich vorhin zufällig...
    • Tickender-Koch.de ... mein Hobby wird zum Nebenerwerb

      Tickender-Koch.de ... mein Hobby wird zum Nebenerwerb: Der nächste Schritt…….:klatsch: Schon seit einigen Jahren ging ich mit dem Gedanken schwanger mein Hobby zu einem Nebenerwerb auszubauen. Es...
    • Omega Speedmaster 125 - Ein tickender Stahlklotz

      Omega Speedmaster 125 - Ein tickender Stahlklotz: Hallo Gemeinde, wieder mal im Fundus gegraben und aus "Altvordernzeiten" eine meiner "frühen Schätze" aus der Versenkung geholt.... Erinnere...
    • Tickender Gruß aus Stuttgart

      Tickender Gruß aus Stuttgart: Hallo zusammen, Ich bin jetzt seit fast einem Jahr registriert, jedoch folgt jetzt erst der erste Beitrag. Ich bin leidenschaftlicher...
    Oben