Neuzugang: Zenith Primero Chronomaster Vollkalender Ref 01.0240.410

Diskutiere Neuzugang: Zenith Primero Chronomaster Vollkalender Ref 01.0240.410 im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Guten Morgen liebe Kollegen und Leidensgenossen (Im Sinne von Leidenschaft) Den Vorsatz, nur noch dann neue Uhren zu kaufen, wenn ich eine...

dingodog

Themenstarter
Dabei seit
20.07.2011
Beiträge
1.038
Ort
GRZ, Österreich
Guten Morgen liebe Kollegen und Leidensgenossen (Im Sinne von Leidenschaft)

Den Vorsatz, nur noch dann neue Uhren zu kaufen, wenn ich eine eigene eintausche oder verkaufe, habe ich bisher eingehalten. So ist der Zufluss neuer Uhren eingedämmt worden, was auch meinem Budget und Hausfrieden guttut.

Zenith wurde zwar nicht erst durch den Stratosphärensprung von Felix Baumgartner bekannt, denn jeder Uhrenkenner kennt das in der ersten Rolex Daytona verbaute Werk aus diesem Hause - aber negativ war der Hype wohl nicht.
In meiner Box schlummert schon eine Rainbow, aber mit dem Besuch der Viennatime 2014 und der Sonderpräsentation, die marfil für uns dort organisierte (Danke nochmal!), wurde ich auf die neuen Modelle aufmerksam. Einerseits gefiel mir die gezeigte Neuauflage der VPH 36000 mit den dreifarbigen Totalisatoren, die dem Urmodell aus den späten 60ern nachempfunden ist, andererseits irritierte mich das Modell 410, weil es mir unproportioniert erschien. Trotzdem war meine Neugierde geweckt und ich begann mich für die Chronomaster mit Vollkalender zu interessieren.

In meiner Heimatstadt Graz gibt es in einer kleinen Seitengasse am Rande des Zentrums einen winzigen Laden mit einem kleinen Schaufensterchen, wo grade mal 3 – 5 Uhren präsentiert werden. Der Betreiber handelt mit klassischen Markenuhren und ist nicht im Internet aktiv. Er lebt offenbar von Stammkundschaft und ist eine gute Quelle für die eine oder andere Überraschung. Man muss halt regelmäßig bei ihm vorbeischauen, wobei er es mit den Öffnungszeiten nicht so genau nimmt...

Ich gebe zu, dass ich für GMT und Mondphasenfunktionen eine kleine Schwäche habe und so kam es, dass mir die im Inneren des Geschäftslokales (wo grade drei Menschen nebeneinander Platz haben) gezeigte Zenith Chronomaster auffiel. Der Preis war ok und nachdem er bereit war sich ein paar meiner Schätzchen anzusehen, wurden wir handelseins. Eine Omega Speedmaster reduced (die mir zu klein war), eine Seiko SKX009 und einiges an Bargeld wanderten über den Tisch.
So kann ich euch also meinen Neuzugang präsentieren:

Zenith chronomaster Ref 01.0240.410 El Primero Kal 410:

36000 Halbschwingungen/Stunde, Ankerhemmung, Gangreserve >50 Stunden, 31 Rubine, Werkdurchmesser 30mm, Höhe 7,55mm und damit 1,05mm höher als das Standard – El Primero Kaliber 400, 354 Teile (um 74 Teile mehr)
Gehäusedurchmesser 40mm, beiderseits Safirglas
Funktionen: Chronograph, Datum, Wochentag, Monat und Mondphase
(Tag und Mondphase gesteuert durch zwei Drücker auf der linken Seite)

Zenith hat dieses Modell neu aufgelegt, nennt es 410 und hat es in ein 42mm Gehäuse gesteckt, bei dem mir die Toti zu klein und unproportioniert vorkommen, weshalb ich mich bewusst für das kleinere und ältere Modell entschieden habe.

IMG_20140407_092725970_HDR.jpg
IMG_20140407_092751879_HDR.jpg
IMG_20140407_092734701_HDR.jpg
Anhang anzeigen 822802
Anhang anzeigen 822803
Anhang anzeigen 822804
back.jpg
hier noch zum Verglach das aktuelle Modell:
410.jpg

Die bescheidene Qualität der Fotos bitte ich nachzusehen – die Quelle ist nur ein Motorolahandy
Danke für euer Interesse.
 

Anhänge

  • w4.jpg
    w4.jpg
    265,8 KB · Aufrufe: 164
  • w3.jpg
    w3.jpg
    263,9 KB · Aufrufe: 210
  • w2.jpg
    w2.jpg
    766,8 KB · Aufrufe: 184
  • w1.jpg
    w1.jpg
    986,7 KB · Aufrufe: 189
Zuletzt bearbeitet:

Mueller27

Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
11.435
Hi Richard,

was für eine geniale Uhr - auf den ersten Bildern die sie noch in ihrer Kiste zeigen war ich mir nicht sicher ( zu überladen ?) , aber die Bilder der Zenith bei dir am Arm zeigen die ganze Qualität und das durchdachte Design der Uhr. Die passt Dir wie angegossen.

Übrigens: Deine Fotos gehen 100% OK und zeigen mal wieder dass man auch mit einem Handy vernüftige Fotos machen kann.

Carsten
 

Breitlingfan_xf

Dabei seit
07.10.2013
Beiträge
4.173
Ort
Stadt der Spiele, sowie der Türme und Tore
Hallo Richard,

ich glaube, den Händler kenne ich :-)! Ist das der nach K&Ö auf der rechten Seite? Da drücke ich mir auch immer die Nase platt, wenn ich beruflich in Graz bin.

Sehr schöne Uhr, steht Dir ausgezeichnet!!!


Gruß,
Armin
 

fox60

Dabei seit
04.01.2013
Beiträge
4.487
danke für die schönen Bilder. Genau die hier steht auch ganz oben auf meiner Wunschliste... Deine gelungen Vorstellung hat sie (leider) auch nicht weiter nach unten rutschen lassen, so das ich wohl früher oder später nicht umhin komme :-)
Muss mal eine Städtereise nach Graz machen.. Da war ich noch nie
Viel Freude mit der Zenith
lg Andreas
 

Freischwinger

Dabei seit
19.08.2013
Beiträge
572
Ort
Kölner Vorort
Dies ist meiner Meinung nach einer der schönsten Uhren, die Zenith je hergestellt hat. Glückwunsch!

Ab ca. € 4.000,- ist man wohl für sehr gute Exemplare dabei und das dürfte dann sehr gut investiertes Geld sein, für diese überaus wertige und schöne Uhr.

Jede Vorstellung dieser Uhr reißt wieder die alte Wunde auf und ich muß an den Tag denken, an dem ich ein neues Exemplar für 4000 Mark ziehen ließ. :wand:
 
Zuletzt bearbeitet:

MarTIMER

Gesperrt
Dabei seit
26.02.2009
Beiträge
5.827
Sehr schöne Gehäuseform. Die Zenith gefällt mir ausgesprochen gut! Glückwunsch und viel Freude mit dem Exemplar!
 

Xriser

Dabei seit
26.12.2013
Beiträge
486
Ort
Leipzig
Wow, welch ein wunderschöner Dresser. Meiner Meinung nach wirklich eine der schönsten Uhren die Zenith jemals auf den Markt gebracht hat. Zum Anzug kaum zu überbieten. Vielen Dank fürs zeigen.:super:
 

ketap

Dabei seit
30.10.2010
Beiträge
14.270
Ort
Spinalonga
Da schließe ich mich gerne an.
Eine bildschöne El P. Traumhaft und gerne hätte ich auch eine :-)
 

Uhrparti

Dabei seit
30.10.2013
Beiträge
3.382
Bildhübsche Dresswatch. Bevor ich mich hier angemeldet habe, kannte ich Zenith gar nicht.

Die hier vorgestellten Zenith-Uhren gefallen mir aber durch die Bank weg gut.

Gerade dieses Exemplar finde ich echt klasse!!!
 

wafa

Dabei seit
13.01.2009
Beiträge
3.488
Eines der besten Chronographenwerke aller Zeiten, vereint mit dem Vollkalender in einer überaus wertigen und eleganten Hülle.
Die Details, die Zenith hier eingebracht hat sind schon enorm:
Das gewölbte Saphirglas,
das dem kleine ElPrimero geschuldete abgestufte Gehäuse
Die perfekte Grösse, die den Glasboden genau passend wirken lässt.
Dazu ein sehr aufwändig gemachtes ZB mit den römischen Indexen
Zuletzt die doch recht simplen Einstellungen, die die Uhr auch nach längerem Nichttragen ziemlich flott wieder auf die richtigen Anzeigen bringen lässt.

Wie schrieb schon Walt Odets im Jahre 2002 in dem wohl schönsten Artikel über diese Uhr:
"...What is absolutely remarkable about the caliber 410 is the value it provides in today's high-grade watch market. .."
Quelle: Zenith Chronograph Cal. 410 - Part 1 - TimeZone

Die geniale Konstruktion des ElPrimero zeigt sich schon darin, dass es bis heute nahezu unverändert gebaut wird. Das neue Modell werd ich mir sicherlich anschauen, glaube aber wie Du, daß die Proportionen nicht recht stimmen werden.
Freu Dich an den 11 Anzeigen dieses wunderbaren Chronos :-D:super:
Herzlichen Glückwunsch und willkommen im Klub 8-)
Walter

...mach mal ein rotes oder braunes Lederband dran. Wirkt die Uhr plötzlich viel
legerer.
 

Mastersea

Dabei seit
03.07.2012
Beiträge
5.072
Ort
Schleswig-Holstein
Sehr schöne Uhr. Bei der Größe der Totalisatoren im Vergleich zum neuen Modell kann ich dir nur zustimmen. Allerdings gefällt mir das restliche Blatt der neuen Variante aufgrund des moderneren Erscheinungsbildes etwas besser.
Ich wünsche dir viel Spaß mit der Uhr und allzeit gute Gangwerte.
 

Ragnarök

Dabei seit
19.02.2012
Beiträge
5.180
Trefflicher als wafa kann ich es nicht formulieren ;-):super:.

Eine wunderschöne Zenith, Richard:klatsch:!

Danke für die Vorstellung und viel Freude mit dem "Kleinod"!

Beste Grüße

Boy
 

Uhrologe Klaus

Dabei seit
11.05.2010
Beiträge
15.482
Wunderschön, herzlichen Glückwunsch, und viel Spaß beim Tragen!
 

Flo2702

Dabei seit
02.12.2012
Beiträge
124
Ort
Wels
ein wunderschönes Modell hast du dir da ausgesucht! Herzlichen Glückwunsch!

ein braunes Band könnte ich mir auch sehr gut vorstellen!

schöne Grüße von einem absoluten Zenith Fan!

Florian
 

Braintime

Dabei seit
10.12.2012
Beiträge
1.049
Ort
Rhein-Main
Vielen Dank für die Vorstellung der wunderbaren Chronomaster, ein ausgesprochen schöner Zeitmesser!

Immer viel Freude damit:super:

Viele Grüße

Klaus
 

meridian

Dabei seit
07.12.2010
Beiträge
1.756
Ort
Saarland
Hallo Richard,

da ist sie ja. Sehr gute Wahl, ich finde sie auch schöner als die neue Version! Viel Freude mit ihr!

Gruß

Simon
 

danielham

Dabei seit
18.09.2009
Beiträge
5.638
Ort
NRW
Sehr schöne Zenith :super:

Prächtige Dress-Watch :klatsch:

Herzlichen Glückwunsch !

Andreas
 
Thema:

Neuzugang: Zenith Primero Chronomaster Vollkalender Ref 01.0240.410

Neuzugang: Zenith Primero Chronomaster Vollkalender Ref 01.0240.410 - Ähnliche Themen

Mein Weg zu einem legendären Chrono - Zenith El Primero A386: Guten Abend Uhrenfreunde, heute habe ich mir eine meiner Traumuhren zugelegt. Wie kam es dazu? Ich spule hier mal ein paar Jahre zurück. Den...
[Erledigt] Zenith Chronomaster T - Ref. 02.0240.410: Hallo zusammen, ich verkaufe meine wunderschöne Zenith Chronomaster T ausgeliefert im Jahr 2000 am Stahlband mit Box und Papieren. Dieser...
[Erledigt] Zenith Rainbow El Primero 400 Full Set (12/2003), NOS, Zenith Komplett-Service (12/2020): Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung! Hallo liebes Forum, ich möchte mich schweren Herzens von meiner NOS Zenith...
[Erledigt] Zenith El Primero Chronomaster Chronograph 20.0233.410 Full Set mit Rechnung, Rev. Belege, Preisliste: Liebe UF-Freunde, vermutlich in diesem Full-Set so ziemlich einmalig, zumindest extrem selten: Zenith El Primero Chronomaster 20.0233.410 mit...
Zenith El Primero Chronomaster 38mm - 03.2150.400/69.M2150 – Eine Schönheit zum Verlieben: Vorstellung Zenith El Primero Chronomaster 38mm - 03.2150.400/69.M2150 Vor ca. einem Jahr wollte ich mir eine besondere Uhr zu einem runden...
Oben