Neuzugang Omega Taschenuhr

Diskutiere Neuzugang Omega Taschenuhr im Sonstige Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Freunde, ich war heute wieder mal am Flohmarkt unterwegs und hab diese Schönheit gesichtet. Kurz verhandelt, und um EUR 70,- mitgenommen...
Powerford

Powerford

Themenstarter
Dabei seit
19.12.2006
Beiträge
409
Hallo Freunde,

ich war heute wieder mal am Flohmarkt unterwegs und hab diese Schönheit gesichtet. Kurz verhandelt, und um EUR 70,- mitgenommen. :sabber:

Eine Frage hab ich noch an unseren TU-Spezialisten Mikrolisk: auf dem ersten Foto kann man sehen, dass der Stundenzeiger am Ende kein Loch hat, der Minutenzeiger jedoch sehrwohl. Also nehme ich an, dass der Stundenzeiger mal getauscht wurde. Kann man den richtigen Zeiger noch bekommen? Hast Du zu der Uhr noch technische Details wie Kaliber, Baujahr, usw...?

EDIT: Lt. Mikrolisk´s Website ist die Uhr zwischen 1923 - 1929 gebaut worden.

Zu Beginn hab ich gleich mal ein Treffen der Generationen organisiert, da war die TU aber noch nicht mit den Cape Cod Tüchern aufpoliert.


Und so sieht sie jetzt aus:














Jetzt fehlt mir nur mehr die passende Kette dazu - Angebote sind natürlich gerne willkommen.

lg
Christian
 
JochensUhrentick

JochensUhrentick

Dabei seit
15.12.2006
Beiträge
3.849
Ort
Berlin-Pankow
Hallo Powerford,

Gratulation zu dieser tollen Taschenuhr! :P

Ein echtes Schnäppchen. Zu den Zeigern: Ich denke mal, dass der Minuten- und Stundenzeiger irgendwann mal ersetzt worden sind und der Uhrmacher in die Sammelsurium-Kiste gegriffen hat... der Sekundenzeiger scheint original zu sein....

"Uhrige" Grüße aus Berlin!

JochensUhrentick
 
Powerford

Powerford

Themenstarter
Dabei seit
19.12.2006
Beiträge
409
Ich hab schon Fotos baugleicher Uhren gesehen, da waren sowohl Stunden- als auch Minutenzeiger "durchlöchert", und auch der Sekundenzeiger war der gleiche wie meiner. Deshalb die Vermutung, dass nur der Stundenzeiger falsch ist... wär echt ein Glück, einen passenden Zeiger zu finden.
 
JochensUhrentick

JochensUhrentick

Dabei seit
15.12.2006
Beiträge
3.849
Ort
Berlin-Pankow
@Powerford,

mit Deiner Vermutung haste gar nicht so unrecht: Der Minutenzeiger mit seiner "Birne" (Birnenform) passt auch nicht ganz zum Herstellungszeitraum des Uhrwerkes der OMEGA. Diese "Birne" von Minuten- und Stundenzeiger war eher zwischen 1900 und 1920 üblich.

Der "durchbohrte" Stundenzeiger ist eine Variante des sogenannten "Kathedralzeigers". Ich wei0 natürlich nicht alles und lasse mich genn eines besseren belehren...

"Uhrige" Grüße aus Berlin!

JochensUhrentick
 
Chronos

Chronos

Dabei seit
26.10.2006
Beiträge
312
Ort
Ostfriesland
Das mit dem Birnenzeiger ist vollkommen richtig. Die französische Bezeichnung nennt sich

Poire Corps renflé

was sich frei übersetzt mit "bauchigem birnenförmigen Körper" beschreiben lässt.

Beim "durchbohrten" Zeiger handelt es sich um die klassische Breguet Zeigerform.
 
Mikrolisk

Mikrolisk

Dabei seit
29.08.2006
Beiträge
1.338
Ort
NRW / Deutschland
Hallo,
das mit den Zeigern ist ja schon geklärt, die passen eben nicht zueinander, außer vielleicht farblich.
Die genaue Kaliberbezeichnung hab ich nicht rausfinden können, eventuell steht unter dem Unruhrreif was!?

Grüße,
Andreas
 
Powerford

Powerford

Themenstarter
Dabei seit
19.12.2006
Beiträge
409
Da kann ich leider nicht nachsehen, die Uhr ist seit 2 Stunden beim Uhrmacher zur Reinigung, Zeiger- und Glastausch. Sie kommt erst nächste Woche wieder nach Hause...

lg
Christian
 
Thema:

Neuzugang Omega Taschenuhr

Neuzugang Omega Taschenuhr - Ähnliche Themen

  • Neuzugang Omega De Ville

    Neuzugang Omega De Ville: Liebe Forianer und Uhrenfreunde, ich bekam in der vergangenen Woche eine Omega- De Ville-Edelstahlgehäuse, vergoldete Lynette, goldfarbenes...
  • Neuzugang: Omega Seamaster Professional 300M Co-Axial

    Neuzugang: Omega Seamaster Professional 300M Co-Axial: Guten Morgen! An dieser Stelle möchte ich euch meine Seamaster Professional in blau, 41 mm vorstellen, die ich vor ca. 2 Wochen beim Konzi...
  • Mein Neuzugang zu meiner Omega Sammlung

    Mein Neuzugang zu meiner Omega Sammlung: Heute war für mich ein sehr schöner Tag. Es klingelte und der Postbote stand vor der Tür. Und da war Sie, die Schönheit Omega Cal. 360...
  • Neuzugang Omega Seamaster 1961

    Neuzugang Omega Seamaster 1961: Hallo zusammen, auf Anregung eines Einzelnen (Monk) stelle ich meine Kleine auch hier mal vor, auch wie gewünscht mit größeren Bildern ;) Muss...
  • ein Neuzugang: Omega Dynamic..REF Nr.: 52505007 eine Bond UHR?

    ein Neuzugang: Omega Dynamic..REF Nr.: 52505007 eine Bond UHR?: Hallo, schön das ich Euer Interesse wecken könnte. Hier will ich Euch meine "neue" Vintage vorstellen: Eine Omega Dynamik III Ref. Nr...
  • Ähnliche Themen

    • Neuzugang Omega De Ville

      Neuzugang Omega De Ville: Liebe Forianer und Uhrenfreunde, ich bekam in der vergangenen Woche eine Omega- De Ville-Edelstahlgehäuse, vergoldete Lynette, goldfarbenes...
    • Neuzugang: Omega Seamaster Professional 300M Co-Axial

      Neuzugang: Omega Seamaster Professional 300M Co-Axial: Guten Morgen! An dieser Stelle möchte ich euch meine Seamaster Professional in blau, 41 mm vorstellen, die ich vor ca. 2 Wochen beim Konzi...
    • Mein Neuzugang zu meiner Omega Sammlung

      Mein Neuzugang zu meiner Omega Sammlung: Heute war für mich ein sehr schöner Tag. Es klingelte und der Postbote stand vor der Tür. Und da war Sie, die Schönheit Omega Cal. 360...
    • Neuzugang Omega Seamaster 1961

      Neuzugang Omega Seamaster 1961: Hallo zusammen, auf Anregung eines Einzelnen (Monk) stelle ich meine Kleine auch hier mal vor, auch wie gewünscht mit größeren Bildern ;) Muss...
    • ein Neuzugang: Omega Dynamic..REF Nr.: 52505007 eine Bond UHR?

      ein Neuzugang: Omega Dynamic..REF Nr.: 52505007 eine Bond UHR?: Hallo, schön das ich Euer Interesse wecken könnte. Hier will ich Euch meine "neue" Vintage vorstellen: Eine Omega Dynamik III Ref. Nr...
    Oben