Neuzugang - mit Spannung erwartet, Omega Seamaster America‘s Cup Chronograph, Ref. 2594.50.00

Diskutiere Neuzugang - mit Spannung erwartet, Omega Seamaster America‘s Cup Chronograph, Ref. 2594.50.00 im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Foristi! Das war mal wieder so ein typischer „Uhrenfreundabend“: Mangels sonstiger Betätigungsmöglichkeiten surfe ich etwas auf den...
Mork_vom_Ork

Mork_vom_Ork

Themenstarter
Dabei seit
23.03.2014
Beiträge
902
Ort
Mitten im schönen Mittelfranken
Hallo Foristi!

Das war mal wieder so ein typischer „Uhrenfreundabend“: Mangels sonstiger Betätigungsmöglichkeiten surfe ich etwas auf den einschlägigen Graumarktseiten für Uhren im Netz. Ich hatte nichts Bestimmtes gesucht - eben einfach nur etwas „rumgucken“. Und da sah ich ihn: Einen schicken Omega-Chronographen im Stile der bekannten „Schwerty“ aka Peter Blake.

Ich bin eigentlich bekennender Dreizeigeruhrenfan, aber die sprang mir ins Auge. Allerdings: Völlig überteuert, ohne Papiere und auch ziemlich abgerockt. Ergo: Weitersuchen, aber genau nach dieser Referenz!

Auf einer der großen internationalen Graumarktseiten wurde ich dann fündig: Genau diese Uhr, optisch top, Box & Papers, Preis: Super! ABER: In Japan… :shock:. Also erstmal die Bewertungen des Anbieters (Händler) angesehen - alles top. Dann Einfuhrumsatzsteuer ausgerechnet - Preis immer noch super. Versandkosten: Trägt der Verkäufer!

Gegrübelt - nachgedacht - will ich wirklich soviel Geld ausgeben ohne genau zu wissen was dann tatsächlich ankommt (und ob überhaupt was ankommt)? Hatte ich noch nie gemacht…. Ach was soll‘s - Risiko ist auch mal spaßig, also: Gekauft.

Die Versandbenachrichtigung erfolgte schnell. Innerhalb von drei Tagen ging das Paket von Japan über China nach Thailand, dann weiter noch Dubai, um dann in Köln anzukommen. Und dann wurde es komliziert…, dem deutschen Zoll sei Dank :wand:… Der Sendungsstatus sprang hin und her - von „Import-Scan“ über „Lager-Scan“ zu „in der Zollabfertigung“ dann wieder das Ganze von vorne - sich wiedeholend über drei Tage. Was zur Hölle macht der Zoll nur?!?!
Naja - am Tag 4 in Köln hatte es der Zoll dann offenbar doch endlich geschafft und das Paket ging in die Zustellung.

Heute nun stand der Paketbote vor der Tür: Kassierte die Einfuhrumsatzsteuer und gab mir das ersehnte Paket.
Spannung!!!! Ist wirklich eine Uhr darin??? Bingo! Alles gut - alles da was da sein muss. Zustand der Uhr: Bestens! Funktion: Bestens! Zubehör: Die rote Omegabox wie üblich „bröselig“ - das rote Kunstleder ist halt so bei Omegas aus dem Anfang der 2000er-Jahre.

Nun aber zur Uhr selbst:

Bilder:

DBC359A1-7332-47A0-A349-B5E271B632E3.jpeg
D842522D-63D1-4A8B-AC77-39D21EE772AD.jpeg
23491AC5-9032-4E7B-8D43-912DF6ED4FF7.jpeg
A75DCC1F-61E0-43A4-B9E2-793A641BFEAE.jpeg
759454ED-B374-4EE0-A8C0-F647C210B898.jpeg
2401CA0F-D961-4647-9023-EDBEB24B55D6.jpeg

Technische Daten:
  • Kaliber: OMEGA 3303
  • Automatik‑Chronograph mit Säulenradmechanismus. Rhodinierte Endverarbeitung. Chronometerzertifikst
  • Gangreserve: 55 Stunden
  • Gehäusedurchmesser: 41,5 mm
  • Bandanstoss: 20 mm
  • Uhrenglas: Gewölbtes, anti‑reflektierendes, kratzfestes Saphirglas
  • Wasserdichtigkeit: 30 Bar (300 Meter bzw. 1000 Fuß.
 
Zuletzt bearbeitet:
fleutjenpieper

fleutjenpieper

Dabei seit
20.08.2010
Beiträge
288
Glückwunsch zu diesem schönen AC Chrono. Schöne Zeiger, fette Lünette und ich mag den Boden auch sehr.

Die Beschaffungsgeschichte klingt ja doch atemberaubend, aber die Uhren sind seltener geworden. Ich laufe auch immer noch an einer bei meinem örtlichen Juwelier vorbei, habe aber schon den AC Racing Chrono, daher bin ich nicht so arg in Versuchung.

Viel Freude mit der Uhr.
 
blade_runner

blade_runner

Dabei seit
22.07.2011
Beiträge
256
Ort
Hamburg
Glückwunsch zu diesem wunderschönen Seamaster-Chrono.
Darf ich fragen wie hoch die Uhr ist? Angesichts des recht flachen 3303 Kalibers dürfe die Höhe eigentlich überschaubar sein oder?
 
bachmanns

bachmanns

Dabei seit
01.03.2017
Beiträge
21.021
Ort
Mittelhessen
Herzlichen Glückwunsch zum tollen Seamaster-Chronographen und vielen Dank für die Vorstellung:super:Eine sehr schöne Uhr und auch die Größe ist nicht übertrieben aufgeblasen. Gefällt mir!

Japan scheint eine relativ sichere Bank für Uhrenkäufe zu sein: preislich nicht abgehoben und gleichzeitig sind die Uhren meist in besserem Zustand als beschrieben. Muß ich mir mal merken;-)
 
Klokkeslett

Klokkeslett

Dabei seit
22.01.2021
Beiträge
139
Ort
Ostholstein
Moin,
herzlichen Glückwunsch zur coolen Seamaster.
Ich hatte das Vergnügen mit dem Zoll zuletzt auch, aber über 10 Wochen mit 6 Paketen...
Der Frachtführer UPS konnte leider auch nichts beschleunigen da der Zoll anscheinend teils total überfordert zu sein scheint.
Irgendwann kamen die Pakete nach fast 12 Wochen dann doch noch bei mir an.

Wünsche dir viel Spaß mit der Uhr.
LG aus dem Norden :-)
 
F

FallenAngel

Dabei seit
01.01.2022
Beiträge
16
Tolle Uhr und Glückwunsch dazu!

Ich habe auch schon interessante Uhren mit ausländischem Verkäufer gesehen, aus Japan zu bestellen hätte ich mich wahrscheinlich nicht getraut aber bei dir hat es sich gelohnt.

Soll jetzt nicht abdriften, aber was wäre denn wenn ich eine Uhr aus Japan (oder ein anderes nicht EU Land) bestelle und es wird nichts übersandt oder ein Plagiat, was dann vermutlich ohnehin vom Zoll eingezogen wird? Hat man dann „Pech“ gehabt und das Geld ist weg oder ist das trotzdem einigermaßen sicher?

Ich habe auch schon viele interessante Uhren gesehen die aus Asien verkauft werden, bin aber generell eher immer auf Deutschland fixiert, auch wenn der Preis dann vielleicht etwas höher ist.
 
Mork_vom_Ork

Mork_vom_Ork

Themenstarter
Dabei seit
23.03.2014
Beiträge
902
Ort
Mitten im schönen Mittelfranken
Soll jetzt nicht abdriften, aber was wäre denn wenn ich eine Uhr aus Japan (oder ein anderes nicht EU Land) bestelle und es wird nichts übersandt oder ein Plagiat, was dann vermutlich ohnehin vom Zoll eingezogen wird? Hat man dann „Pech“ gehabt und das Geld ist weg oder ist das trotzdem einigermaßen sicher?

Das kommt immer darauf an wo Du bestellst und wie Du bezahlst. Es gibt Plattformen bei denen man per „Treuhandzahlung“ zahlt. Wenn man dann nichts bekommt (oder ein Plagiat), dann sollte das Geld sicher sein, bzw. bekommt man es dann wohl wieder. Praktische Erfahrung damit habe ich aber nicht - bei mir ging immer alles gut ;-).

Wenn man per Paypal bezahlt hat man auch gewisse Sicherheitspuffer, zumindest wenn der Verkäufer nichts schickt. Allerdings gilt auch hier: Ich hatte noch nicht das Pech, dass ich das nutzen hätte müssen.
 
Exess650

Exess650

Dabei seit
18.07.2014
Beiträge
2.417
Ort
Niedersachsen
Ich gratuliere :super:.

Sehr schöne Uhr, m.M.n. unpoliert. Alles schön scharf. Was will man mehr?
In Japan leben anscheinend Menschen, welche sehr sorgsam mit ihrem Eigentum umgehen. Ist bei Autos auch so. Also werde ich mich da wohl auch mal umsehen.

Viel Spaß mit dem Chrono 8-).
 
Mork_vom_Ork

Mork_vom_Ork

Themenstarter
Dabei seit
23.03.2014
Beiträge
902
Ort
Mitten im schönen Mittelfranken
Eine tolle Uhr, eine tolle Geschichte … weiß nicht, ob ich die Eier hätte, um in Japan zu bestellen. Meinen Respekt dafür 👍
Ja - das war schon äußerst spannend… :-D! Ich war auch reichlich nervös bis sie ankam. Sind ja doch etwas mehr als „Dreieurofuffzich“! Aber: Glück gehabt und es hat sich insofern echt gelohnt!
 
Thema:

Neuzugang - mit Spannung erwartet, Omega Seamaster America‘s Cup Chronograph, Ref. 2594.50.00

Neuzugang - mit Spannung erwartet, Omega Seamaster America‘s Cup Chronograph, Ref. 2594.50.00 - Ähnliche Themen

Omega Seamaster Diver 300M Chronograph 44mm America’s Cup, Ref. 210.30.44.51.03.002: Hatten wir die schon? Weitere Infos hier: Seamaster America's Cup Uhr 210.30.44.51.03.002 | OMEGA DE® Preis: 10k€
Neue Uhr: Omega Seamaster Diver 300M Chrono America‘s Cup: Ab März gibt’s den neuen Chrono zum Preis von 10.000€ Neu ist der Verriegelungsmechanismus, des Chronos, die Anzeige der Chronostunden im...
OMEGA Racing Co‑Axial Master Chronometer Chronograph 44,25 mm 329.30.44.51.04.001 oder GENAU DIESE Uhr wollte nur zu mir: Da ich schon einige gelungene Vorstellungen hier interessiert gelesen habe, möchte ich es heute auch mal mit meiner "Neuen" versuchen. Denn genau...
[Erledigt] Omega Seamaster America`s Cup Chrono Referenz: 2594.50.00 **Rarität**: Hier kommt eine sehr seltene: OMEGA SEAMASTER PROFESSIONAL Chronometer AMERICA`S CUP Chrono ..........zum Verkauf.............. Die Uhr ist in...
Oben