Neuzugang: Epos Skelettuhr Ref. 3262

Diskutiere Neuzugang: Epos Skelettuhr Ref. 3262 im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Bei meinem vorletzten Köln-Besuch ist mir unerwartet, aber willkommen, ein neues Ührchen zugelaufen. Aufgrund eines anderen Threads hier hatte ich...
emdora

emdora

Themenstarter
Dabei seit
19.01.2006
Beiträge
952
Ort
Schleswig-Holstein
Bei meinem vorletzten Köln-Besuch ist mir unerwartet, aber willkommen, ein neues Ührchen zugelaufen. Aufgrund eines anderen Threads hier hatte ich ja Interesse bekundet an einer skelettierten Uhr und unser lieber Forumskollege ducati21 musste mir ausgerechnet so eine unter die neugierige Nase halten. Da striehl auch eine neue Epos haben wollte, haben wir gleich gemeinsam zugeschlagen.

Und nun genug der Worte:

pict2217xa0.jpg


pict2218xv6.jpg


pict2219jd5.jpg


pict2220mr3.jpg


pict2221nf4.jpg
 
JochensUhrentick

JochensUhrentick

Dabei seit
15.12.2006
Beiträge
3.855
Ort
Berlin-Pankow
@emdora,

eine nett skelettierte Uhr hast Du da erwischt und dann noch von EPOS... Glühstrumpf dazu!


Auf Striehls EPOS mit den Taschenuhrkaliber von Unitas war ich auch schon "scharf"; doch dann lief mir eine schöne Taschenuhr von OMEGA (siehe den Thread dazu unter "Sonstiges") über´n Weg... :lol2:


"Uhrige" Grüße aus Berlin!

JochensUhrentick,

bei dem z.Zt. das Jagdfieber "gestiegen" ist..... :oops: :roll:
 
J

jazzcrab

Dabei seit
18.12.2006
Beiträge
2.862
Hey, Emdora, die Uhr sieht einfach nur klasse aus! Gratuliere! Könnte mich echt auch reizen! Welchen Durchmesser hat die denn? Ab 38 mm und 10 mm Dicke wird es etwas zu gross für mich.

PS: Hoffentlich ist sie zu groß... Ich habe in den letzten 14 Tagen schon mehr als 700 EUR für Uhren ausgegeben. Darf man im Schuldturm eigentlich Besucher empfangen? Würde mich freuen, wenn der/die eine oder andere von Euch Uhrenbande mal bei mir vorbeischauen würde :D
 
J

jazzcrab

Dabei seit
18.12.2006
Beiträge
2.862
Die Grösse geht gerade noch ;-) Wie stehts denn mit der Dicke?

Ich weiss jetzt noch nicht, wo die mich einlochen, wenn ich meine Schulden (und Uhren) nicht mehr bezahlen kann ;-)
 
J

jazzcrab

Dabei seit
18.12.2006
Beiträge
2.862
Hmmm, klingt gut. Eine Skelettuhr fehlt mir noch in meiner Sammlung...
 
striehl

striehl

Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
6.980
Ort
Nördliches Hamburger Umland
Die Zeno, die Du an anderer Stelle genannt hast, ist eine gute Alternative, wir hatten sie schon hier, aber für mich ist sie zu zierlich und emdora wollte sie auch nicht haben, da haben wir sie wieder zurück gehen lassen.

Aber die Edelstahl-Version würde ich vorziehen, bin kein Freund von gelbem Material und von etwas, was nach etwas anderem aussieht, als es im Kern ist, halte ich schon garnichts, aber das ist Geschmacks- und Ansichtssache! :wink:
 
J

jazzcrab

Dabei seit
18.12.2006
Beiträge
2.862
Ja, leider ist Emka ziemlich teuer. Die haben einige sehr schöne Uhren!
 
Vincent.R

Vincent.R

Dabei seit
10.07.2010
Beiträge
212
Skelettierte Uhren sind eigentlich nicht mein Fall, aber dieses Modell ist gar nicht übel
 
Thema:

Neuzugang: Epos Skelettuhr Ref. 3262

Neuzugang: Epos Skelettuhr Ref. 3262 - Ähnliche Themen

Die Infizierung - Longines HydroConquest Ref. L3.742.4.96.6: Hallo liebe Gleichgesinnte, wie der Titel schon erahnen lässt, war diese Uhr der Grund für meine Anmeldung in diesem Forum. Nach 2 Jahren des...
Der Goldklumpen: Chopard Superfast Chronograph Flyback in Roségold (Ref. 161284-5001): Hallo zusammen! Ich hatte im „Welche Uhren kommen als nächste?“-Thread vor einigen Tagen bereits ein Foto meines Neuzuganges gepostet und...
Omega hoch zwei (Ref. 311.30.42.30.01.005 und 2201.50.00): Hallo zusammen, nachdem ich (so zumindest meine Erinnerung) schon extrem lange nichts mehr vorgestellt habe nutze ich heute die Gelegenheit für...
Oben