Neuzugang Dugena Handaufzug Kaliber Dugena 1100...

Diskutiere Neuzugang Dugena Handaufzug Kaliber Dugena 1100... im Vintage Uhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo Zusammen, gerne möchte ich Euch mal meinen Neuzugang vorstellen, eine alte Dugena, die ich zeitlich mal in den Anfang der 50er einordnen...
Marcs Hermle

Marcs Hermle

Themenstarter
Dabei seit
23.08.2010
Beiträge
127
Hallo Zusammen,

gerne möchte ich Euch mal meinen Neuzugang vorstellen, eine alte Dugena, die ich zeitlich mal in den Anfang der 50er einordnen würde. Sollte ich mich da täuschen, wäre ich für Feedback echt dankbar, ich lerne ja noch ... ;-)

Die Uhr habe ich sehr preiswert aus der Bucht gefischt, als sie ankam, war ich sehr überrascht. Das verchromte Gehäuse ist noch sehr gut erhalten gewesen, genauso auch das Zifferblatt. Patina gab es keine (mir ist zumindest keine aufgefallen). Offensichtlich hat mal jemand einer Revision die Zeiger etwas unvorsichtig de-/montiert, denn direkt an der Zeigeraufnahme sind winzig kleine Kratzer auf dem Blatt, die aber wirklich nicht stören. Die Zeiger sind noch top, die Leuchtmasse auch. Funktionieren tut sie zwar nicht mehr, ist aber auch nicht schlimm, ich guck ja nur tagsüber drauf :-P Aber zumindest die Masse der Leuchtmasse ist komplett da. Die rote Spitze des Sekundenzeigers ist noch Top erhalten. Ich habe das Werk mal fotografiert, dieses sieht sehr sauber aus und läuft sauber durch und nach kurzer Regulierung meinerseits wirklich sehr exakt! Alles in Allem freu ich mich Bolle, so ein altes Schätzchen in so einem Zustand ergattert zu haben. Ich habe ihr noch ein schönes dunkelblaues Lederband sowie neue Federstege spendiert und jetzt dürft ihr auch mal schauen, so kam sie bei mir an, uiuiui :shock: ...

IMG_5858.jpg

IMG_5856.jpg

IMG_5853.jpg

aber nach ca. 1/2 - 1 Stunde Arbeit war sie fertig und sah so aus... :

IMG_5879.jpg

IMG_5875.jpg

IMG_5881.jpg

Ich würde mich freuen, wenn diese Uhr auch in Eure freundliche Runde aufgenommen würde!
 
falko

falko

Dabei seit
30.01.2008
Beiträge
13.186
Ort
Rheinhessen
Glückwunsch, sehr schöne Dugena und gute Arbeit! Das Kaliber ist recht selten: Kasper 901.
 
Uhrenfritz

Uhrenfritz

Dabei seit
19.07.2009
Beiträge
3.175
Ort
Pratteln (Schweiz)
Gratulation zu dieser schönen Dugena und zur Aufarbeitung. Schön ist sie wieder geworden. Das rote Sekundenzeiger Spitzchen gefällt mir. Ich würd die Uhr auch den 50er zuordnen. Du weisst ja D.V.S.C.

Gruess hampe...
 
luis960

luis960

Dabei seit
21.12.2008
Beiträge
237
Ort
nördl. der Elbe
Marc,

sehr schön, tja das waren noch zeiten mit roter Sekunden Spitze.
Finde ich immer wieder schön.
Mit der zeitlichen Zuordnung dürftest Du recht haben, wenngleich ich eher die mittleren bis Ende Fünfziger schätze.

Gruß aus HH

Luis
 
Thema:

Neuzugang Dugena Handaufzug Kaliber Dugena 1100...

Neuzugang Dugena Handaufzug Kaliber Dugena 1100... - Ähnliche Themen

Dugena Automatik Soprod 9035 v. 1990: Eigentlich bin ich bei Käufen über die Kleinanzeigen der Bucht vorsichtig. Habe ich doch hier schon uhrentechnisch Schiffbruch erlitten. Diesmal...
[Erledigt] DUGENA MONZA Automatic Cal. 3325 (ETA 2782): Hallo, liebe Uhrenfreunde Ich biete hier eine DUGENA MONZA AUTOMATIC CAL. 3325 (ETA 2782) an. Die DUGENA MONZA ist mein Eigentum und in meinem...
[Verkauf] Steinhart Flieger Nav B-Uhr A-Muster Unitas 6497 Handaufzug 44 mm neuwertiger Zustand: Hallo Forianer. Die Kriegskasse ist leer, der Urlaub wird teuer, die Box ist voll, die Reise nach Jerusalem beginnt aufs Neue, meine Wunschliste...
Omega Kaliber 481, oder: Achtung, verschluckbare Kleinteile: Ich würde Euch hier gerne ein Uhrwerk vorstellen. Ich denke doch, zumindest ein Teil von Euch interessiert sich ja auch so für das Innenleben von...
Kienzle Kaliber 46 / 7 - eine "Revision": Servus aus Wien! Ich habe in diesem Forum schon so viel Hilfe und Beistand bekommen, dass ich nur demütig "Danke!" sagen kann. So viele...
Oben