Neuzugang: 2. Tissot Diver (aber keine Seastar)

Diskutiere Neuzugang: 2. Tissot Diver (aber keine Seastar) im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo, bin auf ebay über diese Tissot Taucheruhr gestolpert und konnte sie recht günstig ergattern, zwar Quartz, aber swiss made und als daily...
T

techred

Themenstarter
Dabei seit
12.01.2007
Beiträge
79
Hallo,

bin auf ebay über diese Tissot Taucheruhr gestolpert und konnte sie recht günstig ergattern, zwar Quartz, aber swiss made und als daily rocker macht sie echt Spaß ;-)
Ein Metallarmband (20 mm) wäre schön, da muss ich mal noch nachforschen, ebay gibt leider momentan nichts her.








hier mal beide:



so, der TWOC kann kommen ;-)

Schade finde ich, dass weder dieses Modell noch die Seastar auf der Tissot-Homepage zu finden sind.

Hm, bin grad in Knippserlaune, auch wenn es bei uns um die Zeit fast schon dunkel ist, sorry für die Quali, der Rest meiner Sammlung:

Meine Modeuhr mit meinem anderen Hobby (mx-5):


Meine zwei G-Shocks:


Die eine mit Vibrationsalarm, die andere trägt der Herr Bauer in Staffel 4 ;-)



grüße euch
 
Frankman

Frankman

Dabei seit
26.06.2007
Beiträge
1.682
Ort
Nördliches Berliner Umland
techred schrieb:
Hallo,

bin auf ebay über diese Tissot Taucheruhr gestolpert und konnte sie recht günstig ergattern, zwar Quartz, aber swiss made und als daily rocker macht sie echt Spaß ;-)

Schade finde ich, dass weder dieses Modell noch die Seastar auf der Tissot-Homepage zu finden sind.

grüße
Gratuliere, schöne Uhr, aber als Taucheruhr geht die ja nicht gerade durch bei 100m wadi, also vorsicht.

Merkwürdig mit der Homepage. Vielleicht wissen die Spezies hier bescheid.
Würde mich nämlich gerne mehr über den Seastarchrono informieren.

Gruß Frankman
 
Dmx82

Dmx82

Dabei seit
28.05.2007
Beiträge
2.188
Ort
Wien, Favoriten
Gratuliere, schöne Uhr, als DailyRocker ideal! ;-)

Muss hier einwerfen das ich (so sehr ich Tissot auch mag) die Homepage ziemlich besch..... finde, nach bestimmten Modellvarianten musst du ewig suchen, manche findet man nur über die Seriennummer oder garnicht, die Menüs recht unübersichtlich, aber Hauptsache viel Klimbim und Animationen die die Welt nicht braucht...

naja, mein Senf dazu :-D

Nochmals Gratulation zur Uhr!

lg Chris
 
Jäckel

Jäckel

Dabei seit
16.09.2007
Beiträge
359
Ort
NRW
also ich finde mit dem Nylonband sieht sie schon ziemlich knackig aus! Weiß zwar nicht, wie sich eins aus Metall dran macht, aber an Nylon würde ich sie auch gerne tragen ;)

...die noch mit Automatik :)
 
Junnghannz

Junnghannz

Dabei seit
23.12.2006
Beiträge
3.561
Ort
Saarland
Hallo techred,

ich wünsche Dir viel Freude mit Deiner neuen Tissot - als Gebrauchsuhr sicher prima geeignet! 8)


tomibor schrieb:
Hallo,

will ja nichts sagen , aber 100 Ft. sind 300 m 8)
tomibor schrieb:
Ich meine natürlich 1000 Ft. = 300 m
Orca schrieb:
Orca schrieb:
Ja, jetzt haste es. :super:
Auf der Uhr steht: "100M/330FT" - und nach meiner Rechnung sind 100 Meter möglicherweise immer noch 100 Meter! ;-)
Das heißt, um eine "echte" Taucheruhr handelt es sich zwar nicht, wie Frankman bereits feststellte, dennoch sollte eine Druckfestigkeit von 10 atm im Alltag völlig ausreichen!


Viele Grüße

Wolfgang
 
Jäckel

Jäckel

Dabei seit
16.09.2007
Beiträge
359
Ort
NRW
Junnghannz schrieb:
Auf der Uhr steht: "100M/330FT" - und nach meiner Rechnung sind 100 Meter möglicherweise immer noch 100 Meter! ;-)
Kannst du mir die Formel für die Rechnung geben?

:D

schliesse mich dem Rest ürbigens an. ;)

Hab mich gerade im Netz umgesehn und bin zu einem Schluss gekommen: Die Seite von Tissot ist ganz schön unübersichtlich...

warum müssen die alle so Flashspielchen machen bei denen grinsende Typen durchs Bild wandern? :roll:
 
benutzername

benutzername

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
1.423
Ort
Großraum Stuttgart
Sehr schönes Teil - tolle Alltagsuhr! :super:

Das einzige, das mich stören würde ist diese "Leuchtaberdochnichtleucht-Markierung" auf der Lünette. Entweder ich mache da einen Leuchtpunkt in die Aussparung der 0-Markierung oder ich brauche dort keine Aussparung. Das stört mich auch bei den ansonsten schönen J. Springs-Divern.

Grüße!
benutzername
 
JochensUhrentick

JochensUhrentick

Dabei seit
15.12.2006
Beiträge
3.849
Ort
Berlin-Pankow
@techred,

ne schöne Diver haste da. Gratuliere! Quarzuhrwerke sind doch auch was Feines... :wink: ...

Ja, die Homepage von TISSOT ist in der Tat doch sehr konfus und hat zuviel zusätzlichen Klimbim....

Irgendwie will die neue SEIKO 5 nicht vom Arm weichen, ob wohl ich ja auch eine schöne TISSOT habe; nämlich den PRS 516 Chrono Quarz :wink:

"Uhrige" Grüße aus Berlin!

JochensUhrentick
 
Sedi

Sedi

Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
5.652
Ort
Bamberg
benutzername schrieb:
Das einzige, das mich stören würde ist diese "Leuchtaberdochnichtleucht-Markierung" auf der Lünette.
Vielleicht ist der Leuchtpunkt rausgefallen.
Ansonsten Gratulation - sieht ganz nett aus, abgesehen von der Lünette im Submariner-Stil.

Gruß, Sedi :-D
 
O

oldnicos

Gesperrt
Dabei seit
06.12.2007
Beiträge
1.364
:schock: Wow, also mit so einer Wumme würd ich nicht auf die Straße gehen.
Aber die Uhren sind schon ok und das andere mobile Hobby auch :-)

Gruß Nico
 
T

techred

Themenstarter
Dabei seit
12.01.2007
Beiträge
79
Sedi schrieb:
benutzername schrieb:
Das einzige, das mich stören würde ist diese "Leuchtaberdochnichtleucht-Markierung" auf der Lünette.
Vielleicht ist der Leuchtpunkt rausgefallen.
Ansonsten Gratulation - sieht ganz nett aus, abgesehen von der Lünette im Submariner-Stil.

Gruß, Sedi :-D
danke für euer Feedback! ja, das hab ich zuerst auch gedacht, dass da was rausgefallen ist, aber so ist der Aufdruck auf der Lünette, jaja, was Tissot so alles herstellt ... bei der Seastar haben sie es richtig gemacht ;-)
Erstaunlich ist aber, dass die Leuchtmasse auf dem Ziffernblatt viel intensiver leuchtet als bei der Seastar.

Zur Homepage:
Findet überhaupt jemand die Tissot-Homepage gut? ich verstehe ja schon, was die Macher erreichen wollten, aber die Bedienung ist echt stressig, vor allem wird man gleich mit Musik vollgetüdelt

Übrigens, falls es jemanden interessiert, die Mode-Uhr ist eine Cerruti 1881 Mod 60301, ziemlicher Klopper aber elegant, leider keine Automatik, steht aber "swiss swiss" drauf (statt "swiss made") - was immer das auch heißen mag, jedenfalls (hoffentlich) nicht aus China.
Ansonsten, ich hab halt relativ dünne Handgelenke, da brauch ich eben fette Uhren :twisted:

grüß euch
 
Frankman

Frankman

Dabei seit
26.06.2007
Beiträge
1.682
Ort
Nördliches Berliner Umland
techred schrieb:
Zur Homepage:
Findet überhaupt jemand die Tissot-Homepage gut? ich verstehe ja schon, was die Macher erreichen wollten, aber die Bedienung ist echt stressig, vor allem wird man gleich mit Musik vollgetüdelt
grüß euch

Die Homepage finde ich auch fürchterlich.

Gruß Frankman
 
Thema:

Neuzugang: 2. Tissot Diver (aber keine Seastar)

Neuzugang: 2. Tissot Diver (aber keine Seastar) - Ähnliche Themen

  • Neuzugang: Tissot Seastar 1000 / T066417A

    Neuzugang: Tissot Seastar 1000 / T066417A: Liebe Forianer, heute stelle ich eine Uhr vor, die dem Bergriff "Spontankauf" mehr als Nahe kommt Ich hatte diese Uhr nie am Schirm, wusste...
  • Neuzugang Tissot Antimagnetique von 1946 - Kaliber 27-3

    Neuzugang Tissot Antimagnetique von 1946 - Kaliber 27-3: Hallo, lange habe ich diese Uhr ersehnt, doch die Lieferung verzögerte sich und verzögerte sich. Als ich sie endlich erhalten habe war dann die...
  • Vorstellung Neuzugang Tissot T12 mit Day/Date

    Vorstellung Neuzugang Tissot T12 mit Day/Date: Hallo alle miteinander. Nach langer Zeit hab ich mir mal wieder was gegönnt ! Eine Tissot Navigator im Compressor- case von 1971. Vielleicht...
  • Doppelter Neuzugang: Longines Legend Diver & Tissot PRS 516 Automatic

    Doppelter Neuzugang: Longines Legend Diver & Tissot PRS 516 Automatic: Hallo zusammen, obwohl beide Uhren hier im Forum wohl hinlänglich bekannt sind, wollte ich euch dennoch eine kurze schnelle Vorstellung meiner...
  • Neuzugänge-Vorstellung: Citizen-Seiko-Tissot; Promaster,Monster, LeLocle

    Neuzugänge-Vorstellung: Citizen-Seiko-Tissot; Promaster,Monster, LeLocle: Hallo zusammen, nach länger Pause von dem Uhrforum melde ich mich mal zurück bei Euch. In der Zwischenzeit ist nämlich so einiges passiert...
  • Ähnliche Themen

    Oben