Kaufberatung Neuling möchte die "erste teure" Uhr Kaufen - Breitling Navitimer Heritage

Diskutiere Neuling möchte die "erste teure" Uhr Kaufen - Breitling Navitimer Heritage im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Uhren-Liebhaber, seit einiger Zeit hat mich das Uhren-Fieber gepackt und ich möchte mir meine erste, für mich teure Uhr kaufen. Ich fand...
F

Frank79

Themenstarter
Dabei seit
18.10.2017
Beiträge
3
Hallo Uhren-Liebhaber,

seit einiger Zeit hat mich das Uhren-Fieber gepackt und ich möchte mir meine erste, für mich teure Uhr kaufen. Ich fand schon immer Breitling Uhren ganz toll.

Nun ist es soweit! Ich möchte mir den Traum erfüllen: https://www.breitling.com/de/models/navitimer/navitimer-heritage/

Doch worauf muss ich achten? Was muß ich wissen? Ich möchte beim ersten Kauf keinen Fehler machen, daher frage ich zuerst die Profis ;-)

Ich habe schon viel gelesen und weiß, daß man entweder etwas teurer beim Konzessionär kaufen kann oder aber bei einem (seriösen) Grauhändler - nur wo finde ich einen seriösen? Leider weiß ich auch nicht so ganz ob ich eine neue oder auch "ungetragene"-(quasi auch neu?!) Uhr kaufen soll. Gibt es da echt keinen Unterschied?

Und was mich auch interessiert: wieviel Wertverlust wird dieses Uhrenmodell haben? Auf die nächsten 1-10 Jahre gesehen?
Und gibt es Infos ob es ein neues Modell von dieser Uhr bald geben wird? Oder ein Editionsmodell? Ist das was bekannt?
Und wann ist der beste Zeitpunkt für den Kauf? Noch dieses Jahr (vor Weihnachten) Oder besser im neuen Jahr?

Ihr seht ich habe viele Fragen und erhoffe mir hier Antworten.

Besten Dank schonmal im Vorraus :-)

Viele Grüße
Frank
 
neset530d

neset530d

Dabei seit
18.01.2012
Beiträge
15.442
Ort
Wien
Wenn Du den Passus Wertverlust aus Deiner Fragestellung entfernst, wirst Du womöglich mehr Resonanz bekommen:confused:
 
wolke

wolke

Dabei seit
02.03.2008
Beiträge
6.235
Ort
Nahe Berlin
Fehler beim Kauf? Hast Du die Uhr schon mal am Arm gehabt?
 
Zuletzt bearbeitet:
neset530d

neset530d

Dabei seit
18.01.2012
Beiträge
15.442
Ort
Wien
Die Navitimer gibt es aktuell in zig Varianten, die sich alle wie ein Zwilling ähneln.
Also ab zum Konzi (Breitlingboutique), alle Navis anlegen, befummeln, wirken lassen, nach dem Endpreis fragen (UVP und machbarer Preis im Kopf behalten auch die Referenz) und damit mal Chrono24 füttern, sind alle Grauen dort vertreten.

Edit:
Die verlinkte ist doch ein Editionsmodell.
Ach ja, ich persönlich würde in dieser Preis/Uhrenklasse schon eine B01 bevorzugen:super:
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast52818

Gast
Ab zur Breitling Boutique bzw. einem Konzessionär....anschauen, anlegen, kaufen, Spaß haben und über den Wertverlust natürlich nicht nachdenken;)
Der NT Heritage am Gummistraps ist eher unschön...an Leder sicherlich eine geile Uhr:super:
 
F

Frank79

Themenstarter
Dabei seit
18.10.2017
Beiträge
3
Warum darf man denn nicht nach dem Wertverlust fragen? ;-)

Wieviel Rabatt sollte denn beim Konzessionär möglich sein?

Lederarmband ist Pflicht :-)
Ich dachte an blau mit blauem Zifferblatt!
 
G

Gast52818

Gast
Warum darf man denn nicht nach dem Wertverlust fragen? ;-)

Wieviel Rabatt sollte denn beim Konzessionär möglich sein?
Weile es müßig ist und keinen Sinn macht, über den Wertverlust bzw. Werterhalt zu lamentieren.
Zweiteres hängt stark vom Konzessionär ab....aber wenn du willst, das gleich ein paar den Faden zerschießen....weitermachen:)
 
Babba

Babba

Dabei seit
06.09.2014
Beiträge
603
Ich hatte den Heritage-Navitimer vor kurzem in London am Arm, da es die 43mm Variante mit B01 nicht in blau gibt.
Mit den 42mm ist er definitiv nicht zu klein, allerdings fand ich schade das das Logo zB nur gedruckt ist. Hab noch mal Bilder der ‚Anprobe‘ nachgereicht.
Das Aero-Kautschuk hingeben ist erste Sahne, steht der Uhr auch gut. Allerdings käme er für mich nur am Stahlband in Frage, und dafür ist der Preis auch beim Grauen noch zu ambitioniert. Da stimme ich neset auf jeden Fall zu, dafür müsste schon ein B01 drin sein.
9D446778-8257-4561-8268-FFCD33F240CB.jpg
F1EE2C08-F917-45F1-AD57-ABF1AB975B35.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Articus

Articus

Dabei seit
23.02.2016
Beiträge
6.973
Ort
failed state
Warum darf man denn nicht nach dem Wertverlust fragen? ;-)

Wieviel Rabatt sollte denn beim Konzessionär möglich sein?

Lederarmband ist Pflicht :-)
Ich dachte an blau mit blauem Zifferblatt!


Mal anders formuliert: Wenn du die Uhr eventuell wieder verkaufen möchtest - Hände weg!

Wie schon angemerkt gibt es unzählige als LE verkaufte Varianten des Navitimers, die trotz wesentlich höheren Listenpreises am Gebrauchtmarkt teilweise sogar weniger bringen als die Standardmodelle.

Hier zahlst du um die 4k für einen Valjoux-Chrono mit entsprechender Stellung der Totalisatoren. Gerade letzteres empfinde ich ausgerechnet bei einem "Heritage" Modell als unpassend, da ja die Ur-Navitimer die Totis auf 3, 6 und 9 (oder nur auf 3 und 9) haben. Vor 10 Jahren gab es schon mal einen Navitimer Heritage mit der Referenz A35350, der wenigstens die klassische Toti-Stellung hatte.
 
Constellation

Constellation

Dabei seit
05.11.2011
Beiträge
10.316
Was sind denn die ausschlaggebenden Gründe für den Navitimer gewesen? Was ist das, was Dich an der Uhr besonders anzieht? Gab es andere Uhren, die Du auf dem Schirm hattest, aber dann doch dem Navitimer unterlagen?

Welchen HGU hast Du?
 
F

f1Nal

Dabei seit
15.05.2014
Beiträge
2.751
Watchdeal ist in der Tat eine gute Adresse für Breitling Uhren, da habe ich auch meine SO II 42 her.
Idealerweise solltest du die Uhr aufgrund der Vielzahl an Varianten und Größen vorher Probetragen, ob sie überhaupt was für dich ist.

Zum Thema Werteerhalt und co empfehle ich dir, den Begriff in der Forensuche zu nutzen ;)
 
Toralf Z.

Toralf Z.

Dabei seit
04.08.2008
Beiträge
867
Ort
Ludwigsburg
Hallo Frank,

Grauhändler bei Chrono 24 googeln ist gar keine schlechte Idee.
Ich kaufe gern beim Grauen im Ladenlokal vor Ort. Da habe ich auch gleich eine Anlaufstelle, wenn mal was ist.

Wie Du schreibst, wäre die Breitling Deine erste hochpreisige Uhr. D.h. Du bist in diesem Segment kein Stammkunde bei einem Konzi.
Nach meinen Erfahrungen ist es unter diesen Voraussetzungen sehr schwierig, auch nur annähernd an den Preis beim Grauen heranzukommen.

Gruß
Toralf Z.
 
F

Frank79

Themenstarter
Dabei seit
18.10.2017
Beiträge
3
Danke für eure Antworten!

Das hat mir schon sehr weitergeholfen.

Kann mir jemand einen seriösen Grauhändler im Ruhrgebiet/Düsseldorf nennen? Gerne auch per PN.
 
Thema:

Neuling möchte die "erste teure" Uhr Kaufen - Breitling Navitimer Heritage

Neuling möchte die "erste teure" Uhr Kaufen - Breitling Navitimer Heritage - Ähnliche Themen

  • Uhrenbestimmung Neuling möchte nicht "Lehrgeld" bezahlen: IWC echt oder nicht? Danke!

    Uhrenbestimmung Neuling möchte nicht "Lehrgeld" bezahlen: IWC echt oder nicht? Danke!: Hallo allerseits, auch auf die "Gefahr" ;-) hin, hier eine Uhr aus ebay anzufragen, die aufgrund der bescheidenen Beschreibung nicht jedem vor...
  • Neuling möchte sich vorstellen........

    Neuling möchte sich vorstellen........: so, hallo an alle uhrenliebhaber, ich möchte mich und meine bescheidene uhrensammlung endlich mal vorstellen. die fotos habe ich ohne...
  • Neuling aus NRW

    Neuling aus NRW: Seid gegrüßt. Ich bin der Micha, 27 aus NRW. Uhren begeistern mich schon seit vielen Jahren und somit begann auch eine „noch“ kleine Sammlung von...
  • Laco Uhren 40er/50er - Habt ihr Tipps für einen Neuling?

    Laco Uhren 40er/50er - Habt ihr Tipps für einen Neuling?: Liebe Forenmitglieder und Uhrenfreunde, nach einiger Recherche und Suche wollte ich mich nun einmal an die Community hier wenden, in der...
  • Ähnliche Themen
  • Uhrenbestimmung Neuling möchte nicht "Lehrgeld" bezahlen: IWC echt oder nicht? Danke!

    Uhrenbestimmung Neuling möchte nicht "Lehrgeld" bezahlen: IWC echt oder nicht? Danke!: Hallo allerseits, auch auf die "Gefahr" ;-) hin, hier eine Uhr aus ebay anzufragen, die aufgrund der bescheidenen Beschreibung nicht jedem vor...
  • Neuling möchte sich vorstellen........

    Neuling möchte sich vorstellen........: so, hallo an alle uhrenliebhaber, ich möchte mich und meine bescheidene uhrensammlung endlich mal vorstellen. die fotos habe ich ohne...
  • Neuling aus NRW

    Neuling aus NRW: Seid gegrüßt. Ich bin der Micha, 27 aus NRW. Uhren begeistern mich schon seit vielen Jahren und somit begann auch eine „noch“ kleine Sammlung von...
  • Laco Uhren 40er/50er - Habt ihr Tipps für einen Neuling?

    Laco Uhren 40er/50er - Habt ihr Tipps für einen Neuling?: Liebe Forenmitglieder und Uhrenfreunde, nach einiger Recherche und Suche wollte ich mich nun einmal an die Community hier wenden, in der...
  • Oben