Neuling bittet um Rat/Hilfe - größere Uhren

Diskutiere Neuling bittet um Rat/Hilfe - größere Uhren im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Guten Morgen zusammen, bin durch einen sehr freundlichen Galeria Kaufhof Verkäufer auf das Forum hier aufmerksam gemacht worden und versuche mein...
M

Marmax87

Themenstarter
Dabei seit
20.11.2019
Beiträge
7
Guten Morgen zusammen,

bin durch einen sehr freundlichen Galeria Kaufhof Verkäufer auf das Forum hier aufmerksam gemacht worden und versuche mein Glück nun bei den richtigen weisen Hasen unter euch :)

Seit meiner Pubertät und der Profilierung zum Mann waren Uhren die einzigen Schmuckstücke die man als Mann trägt. Daher hab ich früher schon ein Auge auf die schönen und hochwertigen Exemplare bei dem einen oder anderen Herren der Schöpfung geworfen und wusste, dass ich später auch mal in diesen Bereich meine Erfahrungen/Freuden sammeln möchte.

Aktuell bin ich noch mit 32 Lenzen wohl im jüngeren Uhrensegment anzuordnen, dennoch habe ich für meinen Gusto mehr den "optischen" Weg in Richtung Patek Philippe anstatt Omega beschlossen.

Ich suche nun schon seit ca. 2,5 Jahren nach einer hochwertigen Uhr...als kleine Belohnung für Erfolge aus meiner Vergangenheit. Bin eigentlich kein geduldiger Mensch, allerdings in diesem besonderen Segment wollte ich mir diese Zeit nehmen etwas wirklich passendes zu finden (klingt schon irgendwie nach Exit-Watch, wobei ich noch nicht einmal richtig angefangen habe :)).

Mein Problem:
Bin relativ groß gewachsen und hab daher auch die passenden großen Hände (Bei Kindern würde man sowas wohl als "Patsche Händchen" bezeichnen).
Bin in Köln die Uhrenläden auf und ab (Wemke, Gold Krämer, Kaufhof, Christ etc. etc.) und hab nichts gefunden. O-Ton der Verkäufer war bisher: Das Segment an hochwertigen Uhren (die groß sind), hat leider in der letzten Zeit abgenommen und es ist wieder zur schmaleren Variante übergegangen.

Lange Rede kurzer Sinn:

Ich suche im Idealfall:

  • meachanische Uhr
  • bis ca.1500€ (kann aber genauso auch bspw. 350€ kosten)
  • sollte mich zuverlässig die nächsten 3-5 Jahre begleiten
  • größeres Uhrwerk, siehe dazu folgenden Link
  • eher schlicht (mir hat die Max Bill sehr gut gefallen, leider zu "klein")
  • Skelettmechanik finde ich neuerdings auch ansprechend

Meine aktuelle Uhr (bitte steinigt mich nicht). Die Uhr passte bisher einfach von der Größe her am Besten zum Gesamtbild:

Festina Herren-Armbanduhr XL Klassik Retro Chronograph Leder F16573/1: Festina: Amazon.de: Uhren

Daher sollte oder besser gesagt "muss es" eine Uhr in dieser Größe sein, da alles andere verloren ausschaut an meinem Handgelenk :(

Ich danke für euren Rat...und bitte löchert mich falls es hier unklare Auskünfte meinerseits gibt. Bin wie gesagt noch ein Frischling im Uhrensegment :)

Grüße
Max
 
Uhrbene

Uhrbene

Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
9.814
Ort
Marburg
Groß wirkt eine Uhr vor allem dann, wenn das Zifferblatt groß ist.

Daher ist der Hinweis auf eine Fliegeruhr richtig. Schau bei stowa.de oder laco.de mal nach. Auch eine Marineuhr wirkt ziemlich groß.
 
01kaufmann

01kaufmann

Dabei seit
06.12.2010
Beiträge
3.996
Ort
OWL
Beim dem Preisbereich würde ich auch mal bei Hamilton gucken. Dort gibt es m.E. bei den größeren Uhren ebenfalls eine gute Auswahl (auch im Vergleich zu Mido, Tissot, Certina).

Gruß
Konstantin
 
gm_2000

gm_2000

Dabei seit
08.07.2015
Beiträge
4.152
Ort
Rheinland
Stell doch einfach mal ein Bild deiner jetzigen Uhr an deinem Arm ein um uns einen Eindruck zu geben. Meist ist es einfach Gewohnheitssache was die Größe angeht. Mein Tipp ins Blaue wäre aber auch in Richtung "Flieger Uhr" gegangen. Bekannte Hersteller wurden ja schon genannt.
 
Tschassy

Tschassy

Dabei seit
20.02.2012
Beiträge
6.432
Ort
Niedersachsen
Schau doch mal bei Aristo, hier findest Du (auch) große Uhren 42-47 mm - hergestellt in Deutschland, mit Schweizer Werken und in guter Qualität. Je nach Fertigung liegen die Preise bei 500 - 1.500 €.

Gruß, Bert
 
thesplendor

thesplendor

Dabei seit
22.01.2007
Beiträge
7.107
Ort
Exil-Franke in NRW
Longines bietet einige wunderschöne Uhren mit ca 47 mm an. Allerdings bestenfalls gebraucht mit deinem Budget zu erreichen.

Longines Weems Second Setting

https://www.longines.de/media/catalog/product/cache/8c84dff7debf11fa93dc9db4f9131db0/l/o/longines-heritage-l2-713-4-13-0-350x720.png




Heritage

https://www.longines.de/media/catalog/product/cache/ffd68f47383b0fa92d05f9d1b5d71f8f/w/a/watch-heritage-l2-751-4-53-4-292x600.png


Lindberg Hour Angle



https://www.longines.de/media/catalog/product/cache/ffd68f47383b0fa92d05f9d1b5d71f8f/w/a/watch-heritage-l2-678-4-11-0-292x600.png


Jeweils mit Bodendeckel unter dem das Werk zu sehen ist:

https://static.watchtime.net/magazine-de/wp-content/uploads/2013/04/14180505/Longines-Twenty-Four-Hours-R%C3%BCckseite-578x418.jpg
 
M

Marmax87

Themenstarter
Dabei seit
20.11.2019
Beiträge
7
Danke für eure Vorschläge, werde sie mir im Laufe des Tages genauer anschauen :)

Anbei noch 3 Fotos (die aktuelle Uhr, sowie die vorherigen Modelle...die Skagen wurde aber schon länger nicht mehr getragen).
 

Anhänge

NorUhr

NorUhr

Dabei seit
14.06.2018
Beiträge
419
Ort
Franken
Hallo, die bereits genannten Uhren sind alle sehr ordentlich, davon hatte ich u.a. neulich die neue Longines Heritage Military auch mal am Arm, die kommt tatsächlich entsprechend groß rüber (bin selber 190 cm und habe ein HGU von knapp 20 cm) und viel Uhr fürs Geld. Im Preissegment von 500 - 1.000 Euro finde ich übrigens neben den etlichen Modellen aus der Swatch Group (Certina, Mido, Tissot, Longines, Hamilton etc.) die Marke Roamer einen echten Geheimtip, hier kriegst Du Schweizer Qualität, gute Verarbeitung, oft ausreichend hohe Wasserdichtigkeit und ETA oder Sellita Automatikwerke und ist nicht der übliche Mainstream. Schön und groß ist z.B. auch die Hamilton Murph Automatik. Von Roamer gibt's z.B. auch eine sehr schöne Skeleton fürs Geld. Interessant ist auch die neue Tudor 1826, die gibt's Online schon für um die 1.500 Euro und da bekommst Du dann schon Rolex Light Qualität. Anbei ein paar Links:

Roamer Competence Skeleton III Automatik Armbanduhr 101663 41 55 10 | eBay

Roamer Searock 210633 47 25 02 Automatic Herrenuhr Saphirglas Automatik | eBay

Roamer RD 100 Automatic 952660 41 54 60 Herrenuhr Swiss Made Automatik | eBay

Murph Auto mit Standard Uhrenbox

https://www.tudorwatch.com/de/watches/1926/m91650-0005
 
mecaline

mecaline

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
10.121
Guten Morgen zusammen,

bin durch einen sehr freundlichen Galeria Kaufhof Verkäufer auf das Forum hier aufmerksam gemacht worden
Mist, wir sind aufgeflogen :D


Die Tissot kam mir auch sofort in den Sinn. Für mich die Skelettuhr in der Preisklasse schlechthin. Genrell könntest Du nach Uhren mit dem Unitas Werk 6498 oder 6497 suchen. Machen sich toll mit Glasboden und sind auch eigentlich immer schön groß, da das Werk von Haus aus ein Taschenuhrwerk ist.

Z.B. eine schöne Epos Grand Date

 
M

Marmax87

Themenstarter
Dabei seit
20.11.2019
Beiträge
7
Danke euch Allen für die Tipps sowie Links :)

Eine russische Fliegeruhr...was ein Brocken :D, vielleicht dann doch eher was für The Rock? "Dwayne Johnson – Wikipedia" :-P

Bisher haben mich folgende Modelle angesprochen...vielleicht komme ich dadurch ja einen Schritt näher zur Verfeinerung meiner Suche oder euren Tips/Vorschlägen:

Tissot T-Complication Squelette Mechanical - T0704051641100 - TISSOT® Deutschland --> wobei es eventuell schon zuviel "Skelett" ist.

Alpina Startimer Pilot Chronograph "Blackstar" (ref. AL-860GB4FBS6) | ALPINA WATCHES (Official) --> außerhalb des Budgets, allerdings mein optischer Favorit bisher.

Alpina Startimer Pilot Big Date Chronograph Military (ref. AL-372GR4FBS6) | ALPINA WATCHES (Official) --> interessante Alternative zur vorherigen Alpina, allerdings empfinde ich den Markenschriftzug so..."verspielt".

Watch Longines The Longines Heritage Military L2.826.4.53.2 --> ebenfalls schön aber auch außerhalb des aktuell angesetzten Budgets

[Erledigt] - EPOS Grande Date, Unitas 6498 --> auch schön, wobei mir hier der "Pfiff" fehlt. Dabei ist die 23 meine Glückszahl :D


Anscheinend sprechen mich die Lederarmbänder wesentlich mehr an, die Taucher/Diver sind auch schöne Uhren. Jedoch ist dies nicht mein Geschmack :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Neuling bittet um Rat/Hilfe - größere Uhren

Neuling bittet um Rat/Hilfe - größere Uhren - Ähnliche Themen

  • Neuling ist ratlos..bittet um Hilfe!

    Neuling ist ratlos..bittet um Hilfe!: Hallo, ich habe mal eine Frage an Euch: Ich habe von meinem Vater eine Omega Seemaster bekommen, circa aus dem Jahr 1960 und würde gern wissen, um...
  • Neuling bittet um Hilfe

    Neuling bittet um Hilfe: Hallo, sozusagen als Weihnachtsgeschenk,erhielt ich eine alte Wanduhr.Leider mußte ich feststellen,daß die Uhr in unregelmäßigen Abständen...
  • Uhrenbestimmung Neuling bittet um Uhrenbestimmung

    Uhrenbestimmung Neuling bittet um Uhrenbestimmung: Hallo liebe Forummitglieder, habe eine Uhr ersteigert und finde nun im Internet nichts über Kaliber, Historie etc. Junghans 16 Jewels...
  • Neuling ist ratlossssss..bittet um Hilfe =)

    Neuling ist ratlossssss..bittet um Hilfe =): Hallo Meine Uhren Freunde ich habe mal eine Frage an euch habe von meinem Vater eine Omega Seemaster bekommen circa aus dem Jahr 1970 und würde...
  • Neuling bittet um Kaufberatung

    Neuling bittet um Kaufberatung: Hallo, ich bin auf der Suche nach einer neuen Armbanduhr. Ich bin sehr an Technik interessiert, und das soll diese Uhr auch widerspiegeln...
  • Ähnliche Themen

    • Neuling ist ratlos..bittet um Hilfe!

      Neuling ist ratlos..bittet um Hilfe!: Hallo, ich habe mal eine Frage an Euch: Ich habe von meinem Vater eine Omega Seemaster bekommen, circa aus dem Jahr 1960 und würde gern wissen, um...
    • Neuling bittet um Hilfe

      Neuling bittet um Hilfe: Hallo, sozusagen als Weihnachtsgeschenk,erhielt ich eine alte Wanduhr.Leider mußte ich feststellen,daß die Uhr in unregelmäßigen Abständen...
    • Uhrenbestimmung Neuling bittet um Uhrenbestimmung

      Uhrenbestimmung Neuling bittet um Uhrenbestimmung: Hallo liebe Forummitglieder, habe eine Uhr ersteigert und finde nun im Internet nichts über Kaliber, Historie etc. Junghans 16 Jewels...
    • Neuling ist ratlossssss..bittet um Hilfe =)

      Neuling ist ratlossssss..bittet um Hilfe =): Hallo Meine Uhren Freunde ich habe mal eine Frage an euch habe von meinem Vater eine Omega Seemaster bekommen circa aus dem Jahr 1970 und würde...
    • Neuling bittet um Kaufberatung

      Neuling bittet um Kaufberatung: Hallo, ich bin auf der Suche nach einer neuen Armbanduhr. Ich bin sehr an Technik interessiert, und das soll diese Uhr auch widerspiegeln...
    Oben