Neuigkeiten bei uhren-kriescher.de

Diskutiere Neuigkeiten bei uhren-kriescher.de im Werbeforum Forum im Bereich Marktplatz; Ich freue mich auch über alle neuen Uhren, die auf dem Markt erscheinen, insb. wenn es Uhren quasi vor der Haustür sind. Ja, bei allem Respekt...

tobby_d

Dabei seit
18.05.2015
Beiträge
84
Ort
Aachen
Ich freue mich auch über alle neuen Uhren, die auf dem Markt erscheinen, insb. wenn es Uhren quasi vor der Haustür sind.
Da seid Ihr aber fix gewesen. Andere Hersteller benötigen Jahre für das erste Manufakturwerk und Ihr macht das von jetzt auf gleich. Hattet Ihr Zeichnungen, Maschinen und Material schon vorrätig, dass Ihr all die Zahnräder etc. produzieren konntet?
Ja, bei allem Respekt auch für Herrn Kriescher und seiner Werkstatt - aber "Manufakturwerk" ist wohl eben kein geschützter Begriff. Den Einbau einer 3/4-Platine auf ein ETA-Werk dann Manufakturwerk mit einem Aufpreis von 600€ zu nennen, finde ich schon recht mutig. Sollte mehr Eigenleistung in den Werken sein (oder falls ich den Aufwand der 3/4-Platine völlig falsch einschätze), lasse ich mich sehr gerne eines besseren belehren und entschuldige mich für möglicherweise falsche Vorwürfe.

Dieses Thema wurde hier im Thread ja eigentlich auch schon eher diskutiert, aber ein paar Sachen, die mir auf der Homepage bei den Werksbildern auffallen:
  • Die "Kriescher 1" Gravur auf der Platine passt nicht wirklich auf den Platz für die Gravur. Dafür sieht die Vorlage erschreckend ähnlich zu den Platinen hier auf Ebay aus:
    3/4 dreiviertel Brücke Platine Unitas 6498 mit Namensgravur - Privat Label | eBay
  • Warum ist der Unruhkloben im "Manufakturwerk" nicht genauso verziert wie die Platine?
  • Andererseits scheinen in den Uhren zumindest verschiedene Unruhen zu laufen:
    • Im 6498 hat die Unruh gebogene Schenkel und sieht kleiner aus: ich tippe auf Glucydur 21600 -> ETA 6498-2
    • im "Manufakturwerk" scheint die Unruh größer und hat gerade Schenkel -> Nickel vergoldet 18000 -> Basis 6498-1
    • Seltsam aber, warum ausgerechnet so, und nicht andersherum
  • Die 6498-Varianten haben eine Nivachoc-Stoßsicherung, die "Manufakturwerk"-Varianten haben Incabloc verbaut
  • Komischerweise sind die Schlitze der gebläuten Schrauben bei den 6498-Varianten auch blau, während die Schrauben beim "Manufakturwerk" eine andere Farbe zu haben scheinen. Ich glaube, beides ist thermisch möglich, es hängt wohl vom Ausgangszustand der Schrauben ab (beschichtet oder nicht, also ob erst geschliffen werden muss oder nicht).

Wie gesagt, ich will Herrn Kriescher hier nichts unterstellen, aber die Technik hinter den Uhren ist recht intransparent, und ich würde mich auch sehr freuen, wenn hier etwas Aufklärung betrieben wird. Gern auch einfach mit Bildern aus der Produktion, oder einfach etwas mehr technischem Background wie es andere Hersteller mit eigenen Uhrwerken tun. Gelungen finde ich es bspw. hier (auch wenn ich aus diversen Gründen kein Steinhart-Fan bin): ST. 1 Premium

Solange solche Infos fehlen, muss man leider annehmen, dass die Wertschöpfung deutlich geringer ist.
 

CFG

Dabei seit
09.02.2019
Beiträge
5.168
Interessante Gesichtspunkte und immer wieder erstaunlich, was es bei eBay alles gibt.
 

Uli

Themenstarter
Dabei seit
03.02.2006
Beiträge
510
Ort
Würselen bei Aachen
Perfekte Vorbereitung auf den Lockdown.
Gestern sind jede Menge Kronen, Tuben und andere Ersatzteile für Rolex angekommen.

Grüße aus der Uhrmacherwerkstatt

Uli 3424068
 

Uli

Themenstarter
Dabei seit
03.02.2006
Beiträge
510
Ort
Würselen bei Aachen
Info für alle, die Interesse an einer Erwin Sattler Wanduhr oder Armbanduhr haben.
Sattler wird am 01.03.21 die Preise erhöhen.
Auf meine Nachfrage bei Sattler, ob dass der richtige Weg in einer "Krise-Lockdown" ist, hat man mir mitgeteilt,
dass das die erste Erhöhung ist seit ein paar Jahren und es auch betriebswirtschaftlicher Sicht leider nicht anders möglich ist.

Grüße aus der Uhrmacherwerkstatt

Uli
 

Uli

Themenstarter
Dabei seit
03.02.2006
Beiträge
510
Ort
Würselen bei Aachen
Es werden noch bis Freitagmittag Bestellungen für Erwin Sattler Uhren entgegengenommen.
Bis zu diesem Zeitpunkt gelten die aktuellen Verkaufspreise.
Ab dem 01.03.2021 gilt die neue Preisliste!

Grüße aus der Uhrmacherwerkstatt

Uli
 
Thema:

Neuigkeiten bei uhren-kriescher.de

Oben