Neues Mitglied stellt sich vor

Diskutiere Neues Mitglied stellt sich vor im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Ein fröhliches Hallo in die Runde. Ich möchte mich gerne bei euch vorstellen. Bin der Dieter und komme aus dem wunderschönen Oberbayern. Ich dem...
McDiddl

McDiddl

Themenstarter
Dabei seit
24.08.2017
Beiträge
2.536
Ort
Bayern
Ein fröhliches Hallo in die Runde.

Ich möchte mich gerne bei euch vorstellen.
Bin der Dieter und komme aus dem wunderschönen Oberbayern.

Ich dem ich nun schon fast ein Jahr das Forum besuche und in allen möglichen Ecken hier rumstöbere, hab ich mich nun auch (endlich) angemeldet.

Uhren haben mich schon immer fasziniert, aber anfangs in der falschen Zeit angefangen. War die Quarzhochzeit in der ich mich da erst mal verirrte hatte. Hier mein kindlicher Erstzugang: Anker Quarz


Dann als Jugendlicher meine damals erste Großinvestition mit etwa 500DM und keine Ahnung mehr warum - blingbling
BWC Quarz

Dann mal Pause und plötzlich beim Stadtbummel die Nase an einer Uhrenauslage platt gedrückt.
Da gab doch einen Konzi der eine ganze Auslage Breitling im Fenster hatte und ich war von den Uhren gefangen.
Der Preis in den Mitte Neunzigern als Mitte Zwanziger aber unerreichbar - oder?
Hatte da eine sportliche Betätigung bei der es gelegentlich Preisgelder gab, also Ziel gefasst, alles extra in Extrakonto.

Drei Jahre (!) später, + Geburtstagsgeschenke und viele durchwühlte Uhrenkataloge der Marke, wiederholte Nasenbeschädigungen am Schaufenster hinein zum Konzi.
Die schauten nicht schlecht als da ein nicht mal 30jähriger junger Mann eine damals 4000DM Uhr kauft. War und bin noch immer soo verliebt (mein Schaaatz):

hier am replacement Band - Original mit baume Hai an Faltschließe: Breitling Chronograph

Dann aber wieder Pause denn in jungen Jahren mit durchschnittlichem Einkommen...und dem Schatz am Arm!
Ganz Ohne aber ging dann doch nicht und in der Zeit konnte man sich mal immer wider eine Swatch leisten.
Von den ca. 50-60 sind jetzt noch ca. 20 da.

Nun ging es dann vor ca. 2 Jahren wider an mir ein Hobby zu suchen...klar...Uhren.
Aber wenn dann anders, nämlich basteln. Mir sind da die Italiener aufgefallen die man sich kaum leisten kann und ich dachte das geht auch anders.
Also ein Unitas Werk gekauft, Gehäuse und Zeiger aus der Bucht.
Zifferblatt kompletter Eigenbau! und für weniger als 1/10 hier das Ergebnis: Hommage


Weiter diverse Basteleien später ging es aber auch wieder ans Sammeln und ich hoffe es ist nicht so schnell Schluss damit.

letzter Neuzugang ist diese hier:
IMG_4164.jpg
hätte eigentlich eine SKX009 werden sollen. Als ich aber bei einem Konzi die Turtle gesehen hatte und verglich war die Entscheidung ruck zuck klar.
Nach dem gepfriemle mit dem Bandkürzen und dem fastverlust des Stiftes im Biergarten (Uhr hing plötzlich lose, Band war auf) schnell auf Nato gewechselt und Super Jubele ist unterwegs.

So, auf die Schnelle wars das von mir.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Dr. Wu

Dr. Wu

Dabei seit
07.01.2007
Beiträge
6.998
Ort
HRO
Servus Dieter,dann stell dich bitte in den Vorstellungen vor! :D Kein Ding,laß es verschieben. Wow,Breitling für 4000DM,das ist ne Menge Asche gewesen. Soviel hat nichtmal mein erstes Auto gekostet. Dann viel Spaß hier!
 
Thema:

Neues Mitglied stellt sich vor

Neues Mitglied stellt sich vor - Ähnliche Themen

  • Ein neues Mitglied stellt sich vor

    Ein neues Mitglied stellt sich vor: Ein Hallo an alle Mitglieder, ich bin seit letztem Freitag hier im UhrForum angemeldet. Grund für meine Anmeldung ist, dass ich mich schon immer...
  • Durchgedreht - ein neues Mitglied stellt sich vor

    Durchgedreht - ein neues Mitglied stellt sich vor: Ein freundliches Hallo in die Runde. Mein Name ist Jörg und viele Jahre war ich stiller Leser dieses informativen Forums und möchte dies jetzt...
  • Neues Mitglied stellt sich vor

    Neues Mitglied stellt sich vor: Hallo zusammen, endlich habe ich Zeit gefunden mich ebenfalls vorzustellen, nachdem ich die letzten Wochen quasi nur mitgelesen habe. Ich wohne...
  • Ein neues Mitglied stellt sich vor.

    Ein neues Mitglied stellt sich vor.: Hallo, ich möchte mich mal vorstellen. Also ich bin der Alexander, bin 33 und komme aus Furth im schönen Bayerischen Wald. Meine erste Uhr...
  • Ein neues Mitglied stellt sich vor

    Ein neues Mitglied stellt sich vor: Hallo liebe Forianer, kurz zu mir ich bin der Dirk, 38 Jahre alt und und aus NRW. Mit Uhren hatte ich nie so viel am Hut bis ich mir vor circa...
  • Ähnliche Themen

    • Ein neues Mitglied stellt sich vor

      Ein neues Mitglied stellt sich vor: Ein Hallo an alle Mitglieder, ich bin seit letztem Freitag hier im UhrForum angemeldet. Grund für meine Anmeldung ist, dass ich mich schon immer...
    • Durchgedreht - ein neues Mitglied stellt sich vor

      Durchgedreht - ein neues Mitglied stellt sich vor: Ein freundliches Hallo in die Runde. Mein Name ist Jörg und viele Jahre war ich stiller Leser dieses informativen Forums und möchte dies jetzt...
    • Neues Mitglied stellt sich vor

      Neues Mitglied stellt sich vor: Hallo zusammen, endlich habe ich Zeit gefunden mich ebenfalls vorzustellen, nachdem ich die letzten Wochen quasi nur mitgelesen habe. Ich wohne...
    • Ein neues Mitglied stellt sich vor.

      Ein neues Mitglied stellt sich vor.: Hallo, ich möchte mich mal vorstellen. Also ich bin der Alexander, bin 33 und komme aus Furth im schönen Bayerischen Wald. Meine erste Uhr...
    • Ein neues Mitglied stellt sich vor

      Ein neues Mitglied stellt sich vor: Hallo liebe Forianer, kurz zu mir ich bin der Dirk, 38 Jahre alt und und aus NRW. Mit Uhren hatte ich nie so viel am Hut bis ich mir vor circa...
    Oben