Neues Forenmitglied mit Fragen

Diskutiere Neues Forenmitglied mit Fragen im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo, ich schaue gerade nach einer neuen Uhr. Ich habe eine gefunden die mir Optisch sehr gut gefällt...
S

Schlumi

Themenstarter
Dabei seit
01.09.2007
Beiträge
20
Hallo, ich schaue gerade nach einer neuen Uhr.
Ich habe eine gefunden die mir Optisch sehr gut gefällt.
http://www.ruwatch.com/cgi-bin/shop...erenznummer=&Preisklasse=&lang=de&Art_nr=4310
Was haltet ihr davon, es ist für mich eher ein Modeobjekt und soll getragen werden.
Habt ihr mit dieser Uhr schon Erfahrungen gemacht und könnt mir dazu etwas sagen.
Mich wundert das auf dem Boden der Uhr Sapphire und in der Beschreibung Mineralglas steht. Was bedeutet das ?

Gruß Maik
 
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.071
Hallo Schlumi,

Frankman schrieb:
Du weißt aber , daß die russischen Chronos in dem Preissegment alle Handaufzug haben?

Das ist doch völlig okay; hat die originale Speedy schließlich auch.

Schlumi schrieb:
Mich wundert das auf dem Boden der Uhr Sapphire und in der Beschreibung Mineralglas steht. Was bedeutet das ?

Wahrscheinlich kennt der Anbieter den Unterschied nicht. Da glaube ich eher dem Hersteller. Wobei es meistens so ist, daß das Glas über dem ZB Saphir, der Boden aber Mineralglas ist. Wie es hier ist, müßte auf der Herstellerseite zu finden sein.

eastwest
 
Frankman

Frankman

Dabei seit
26.06.2007
Beiträge
1.708
Ort
Nördliches Berliner Umland
eastwest schrieb:
Hallo Schlumi,

Frankman schrieb:
Du weißt aber , daß die russischen Chronos in dem Preissegment alle Handaufzug haben?

Das ist doch völlig okay; hat die originale Speedy schließlich auch.

eastwest

Für mich ist das auch ok. Habe selbst eine Poljot mit HA. Aber man kann ja darauf hinweisen. Manch einer mag es nicht und ist dann nach dem Kauf völlig von Socken, weil er es überlesen hat.
Die original Speedy hätte ich ja auch gerne, großer Seufzer.
Gruß Frankman :)
 
S

Schlumi

Themenstarter
Dabei seit
01.09.2007
Beiträge
20
in welchen abständen sollte man sie immer aufziehen ?
 
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.071
Schlumi schrieb:
in welchen abständen sollte man sie immer aufziehen ?

Am besten ist ein regelmäßiger Rhythmus, also einmal täglich (nicht für die Uhr, aber damit Du es nicht vergißt). zB. Vor dem Ins-Bett-gehen oder nach dem Aufstehen.

Gruß, eastwest
 
S

Schlumi

Themenstarter
Dabei seit
01.09.2007
Beiträge
20
Ok sollte ich hinbekommen, aber wenn ich es mal vergesse wielange hält es ohne Aufzug.

Oh man wollte nur eine neue Uhr und nu lese ich hier stundelang und bin total Uhrenfixiert :-)
Aber diese Buran gefällt mir nicht ganz so gut wie die von mir verlinkte.
Ich komme aus der Gegend Braunschweig Wolfsburg kennt jemand in der Umgebung einen Shop wo ich die Uhr mal anlegen kann.

Gruß Maik
 
Thema:

Neues Forenmitglied mit Fragen

Neues Forenmitglied mit Fragen - Ähnliche Themen

[Erledigt] Spinnaker Bradner SP-5062-11: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Spinnaker Bradner SP-5062-11 Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw...
Erste "Luxusuhr": Blauer Diver: Hallo zusammen, erstmal noch ein gutes Neues. Wie bereits im Titel zu lesen, bin ich auf der Suche nach meiner ersten „Luxusuhr“. Und die muss...
Belchengruppe 1247 - 120° – Brutalismus in Uhrform: Belchengruppe 1247 - 120° Ihr werdet ja schon an der einen oder anderen Stelle gesehen haben, dass ich nach der Watchtime in Düsseldorf...
Kern-Frage: Ist das noch Breitling-DNA? - Breitling Avenger Chrono 45 Night Mission (V13317101B1X2): Hallo Uhrenfreunde, kaum ein Thema beschäftigt so viele Fans der Marke Breitling und wird so kontrovers diskutiert, wie die Neuausrichtung des...
[Erledigt] Edox Chronorally-S Quartz Chronograph Schwarz-PVD - Neu - Bi-Compax: Ich verkaufe aus meiner Sammlung einen neuwertigen Edox Chronorally S Quartz Chronographen. Das ist ein Privatverkauf und die Uhr ist in meinem...
Oben