Kaufberatung Neue Uhrenmarke ?

Diskutiere Neue Uhrenmarke ? im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo liebe Uhrengemeinde. Beim stöbern nach einem günstigen Chronoautomaten mit ETA 7750 bin ich neben diversen Angeboten von Rivado (349 Euro)...

hasenmann

Themenstarter
Dabei seit
06.11.2009
Beiträge
526
Ort
Sachsen
Hallo liebe Uhrengemeinde. Beim stöbern nach einem günstigen Chronoautomaten mit ETA 7750 bin ich neben diversen Angeboten von Rivado (349 Euro) oder Laco (599 Euro) auf eine mir gänzlich unbekannte Marke mit Namen "Uhr" gestoßen, die im Bereich der ETA Automaten sehr gute Preise mit 5 Jahren !! Garantie anbietet.

Eine auf der Hompage angebotene Taucheruhr (Uhr 411) mit ETA 2824 / 46 mm / 226 Gramm / 50 ATM !! zum Preis von 199 Euro,

sowie ein Automatikchrono (Uhr 461) ETA 7750 /43 mm/ 223 Gramm / 20 ATM für 499 Euro würden mir gefallen.

Die Geschäftsbedingungen und FAQ klingen Seriös.

Mich interessiert ganz einfach mal, ob schon jemand Erfahrungen mit dem Shop und der Qualität der Ware gemacht hat ?


PS: Bilder werden nach eventuellen Kauf eingestellt
 
Zuletzt bearbeitet:

Michael1981

Dabei seit
18.02.2010
Beiträge
5.545
Das klingt ja fast wie Schleichwerbung;-) Habe hier auch neulich im Marktplatz eine gesehen, dachte erst es wäre ein Chinakracher! Aber scheint ja seriös zu sein, ich allerdigs wollte keine Uhr mit der aufschrift Uhr!
 

Ranma

Moderator
Dabei seit
18.11.2009
Beiträge
12.630
Ort
Reisender
Die wird im Forum doch schon länger diskutiert. Soweit ich mich entsinne im Positiven.
Bei dem Namen ist die Suchfunktion natürlich wenig hilfreich :-(
Gruß
Ranma
 

cool

Dabei seit
22.11.2010
Beiträge
17
Ort
Karlsruhe
könntest du mal einen link zu der homepage posten?

google scheint da ein wenig überfordert....
 

uhrenfan2381

R.I.P.
Dabei seit
16.07.2009
Beiträge
6.983
Ort
Mein Wohnort ist das schöne Hamm in Westfalen
Hallo hasenmann,

habe heute meine Dreizeiger mit Eta 2834 bekommen, super Qualität und Lieferung zwei Tage.
Für 199 € eine super Uhr, außerdem hast Du vierwöchiges Rückgaberecht.
Schau mal in meine Vorstellung.

Hammer Grüße

Helmut

--- Nachträglich hinzugefügt ---

könntest du mal einen link zu der homepage posten?

google scheint da ein wenig überfordert....

Hi cool,

Uhren von UHR

Hammer Gruß

Helmut
 

hasenmann

Themenstarter
Dabei seit
06.11.2009
Beiträge
526
Ort
Sachsen
Danke für eure superschnellen und vor allem positiven Antworten. Uhrenfan--> werd mir den Crono holen. Vielleicht gibts ja mal einen UHR Uhren Club
 

uhrenfan2381

R.I.P.
Dabei seit
16.07.2009
Beiträge
6.983
Ort
Mein Wohnort ist das schöne Hamm in Westfalen
Danke für eure superschnellen und vor allem positiven Antworten. Uhrenfan--> werd mir den Crono holen. Vielleicht gibts ja mal einen UHR Uhren Club

Hallo hasenmann,

welche Uhr möchtest Du dir zulegen und was hat Dich dazu bewogen?
Bin sehr gespannt auf Deine Antwort.
Einen Uhrenclub, jederzeit, gibt bestimmt einige Member mir einer Uhr von Uhr.

Hammer Gruß

Helmut
 
Zuletzt bearbeitet:

hasenmann

Themenstarter
Dabei seit
06.11.2009
Beiträge
526
Ort
Sachsen
Hallo Uhrenfan.

Zunächst einmal hat mir auf der Suche nach einem Chrono der Preis (499 Euro) für die "Massigkeit" / 20 ATM / und natürlich das 7750 gefallen, (es ist das Modell 461). Dann bin ich auf der Hompage über die sehr guten FAQ mit der 5 Jahres Garantie, kein Versand u.s.w gestolpert. Und im Anschluss hat dann nicht zuletzt deine gute Bewertung den Ausschlag zum Kauf gegeben.
Bin denoch eher vorsichtiger Natur und bei Händlern die man nicht kennt sehr zurückhaltend. Und wenn sich die Firma "Uhr" etablieren will und NOCH solche Preise macht (dazu ausschließlich Materialien aus Deutschland und Schweiz verwendet---> laut Homepage) dann kann man eigentlich nicht nein sagen. Und da ich mir voriges Jahr bereits zuviel Uhren zugelegt habe, möchte ich auch nicht unbedingt imens viel bezahlen und trotzden Qualität erwarten wollen !?
 

uhrenfan2381

R.I.P.
Dabei seit
16.07.2009
Beiträge
6.983
Ort
Mein Wohnort ist das schöne Hamm in Westfalen
Hallo Uhrenfan.

Zunächst einmal hat mir auf der Suche nach einem Chrono der Preis (499 Euro) für die "Massigkeit" / 20 ATM / und natürlich das 7750 gefallen, (es ist das Modell 461). Dann bin ich auf der Homepage über die sehr guten FAQ mit der 5 Jahres Garantie, kein Versand u.s.w gestolpert. Und im Anschluss hat dann nicht zuletzt deine gute Bewertung den Ausschlag zum Kauf gegeben.
Bin jedoch eher vorsichtiger Natur und bei Händlern die man nicht kennt sehr zurückhaltend. Und wenn sich die Firma "Uhr" etablieren will und NOCH solche Preise macht (dazu ausschließlich Materialien aus Deutschland und Schweiz verwendet---> laut Homepage) dann kann man eigentlich nicht nein sagen. Und da ich mir voriges Jahr bereits zu viel Uhren zugelegt habe, möchte ich auch nicht unbedingt immens viel bezahlen und trotzden Qualität erwarten wollen !?

Hallo hasenmann,

also das sind im großen und ganzen auch meine Gründe gewesen und da ich auch relativ Vorsichtig bin habe ich mir erst mal die Dreizeiger bestellt.
Die Dreizeiger habe ich sowieso gesucht nur ich wollte nicht die doppelte Summe oder mehr bezahlen, da ticke ich genauso wie Du.

Mit der Qualität bin ich mehr als sehr zufrieden.

Im Moment bin ich noch am überlegen ob ich mir den Taucherchrono für 599 € bestelle, weil bei den anderen Chronos fehlt mir die Wochentagsanzeige.

Fazit für mich persönlich, für diese Uhren bezahlt man locker bei anderen Firmen mindestens das Doppelte an Geld.

Liebe Grüße aus Hamm

Helmut
 

uhrenfan2381

R.I.P.
Dabei seit
16.07.2009
Beiträge
6.983
Ort
Mein Wohnort ist das schöne Hamm in Westfalen
Kannst du mir sagen, wieso es das 7750 mit und ohne Wochentag gibt ?

Das 7750er Werk gibt das einfach als Komplikation her und ohne Wochentag wird diese weggelassen.
Ich nehme an das dieses auch eine Preisfrage ist, meine Chronos haben alle dasDay/Date und das war auch der Grund für die Dreizeiger mit Day/Date.

Hammer Gruß

Helmut
 

snoopy 1

Dabei seit
26.05.2009
Beiträge
101
Hy, kanns Einfach aus Design-Gründen, so wie es
der Uhren-Hersteller möchte. Die Qualität ist bei beiden gleich
gleich gut.

Mir gefällt der Tauch-Chrono für 499 Euro am besten.

Da war ich wohl zu langsam.
 

hasenmann

Themenstarter
Dabei seit
06.11.2009
Beiträge
526
Ort
Sachsen
Gute Idee von dir Uhrenfan. Wir bleiben am Ball. Habe heute zwecks einigen Fragen bei der Firma "UHR" angerufen. Zunächst musste mich die freundliche Dame am andere Ende vertrösten,da auf Grund des gestrigen Feiertages der Chef nicht da ist. Allerdings hat mich dann einige Zeit später der Vertriebsleiter Herr Krämer zurückgerufen, was ich persönlich sehr gut fand. Wir haben uns kurz unterhalten, wobei er mir auf Nachfrage mitteilte, dass es die Firma seit etwa 5 Jahren als reinen Onlineshop gibt und es bei der Fertigung weniger um Prestige sondern mehr um die hergestelle Qualität geht. Insbesondere weil ich den gewöhnungsbedürftigen "Namen" angesprochen habe. Ansonsten: Der meiste Teil der Wertschöpfung kommt aus Deutschland und der Schweiz, die Werke natürlich vom Schweizer ETA und sollen gut einreguliert sein. Weiterhin haben mich die Revisionskosten interessiert. Für ein 2824 sind es ca. 110 Euro. Für das 7750 sind es ca. 220 Euro. Also in etwa identisch mit dem Preis meines Uhrmachers des Vertauens, wobei er nur bis 10 ATM abdrücken kann und die Firma "UHR" auch -wie bei meiner zukünftigen 20ATM- und mehr in der Lage ist. Ob dann die 220 Euro schon wieder günstig sind kann ich nicht beurteilen. Als Fazit für den "ersten Kontakt" ist mir eine freundliche aufgeschlossene Atmosphäre im Gedächtnis geblieben und naürlich die Vorfreude über die Bestellte Uhr von UHR.
 

6694

Dabei seit
19.12.2010
Beiträge
475
Ort
Halle Saale
Hallo, habe mir auch gerade die UHR- Homepage angesehen. Die Preise sind echt fair. Warum nicht wenn die Qualität gut ist? Der Name "UHR" ist nicht gerade das Gelbe vom Ei, aber auch da ist es nur eine Frage der Zeit bis man sich daran gewöhnt hat. Ich kann mir gut vorstellen, dass angesichts der günstigen Preise keiner größeren Aufwand bei der Feinjustage gemacht hat. Das kann man aber gut selber machen oder vom Uhrmacher des Vertrauens regeln lassen.

Gruß, Reinhard
 

hasenmann

Themenstarter
Dabei seit
06.11.2009
Beiträge
526
Ort
Sachsen
Mal schauen 6694. Die Werke beim 7750 sind normale Qualitätsstufe aber sollen recht genau laufen. Werde es demnächst berichten.
 

uhrenfan2381

R.I.P.
Dabei seit
16.07.2009
Beiträge
6.983
Ort
Mein Wohnort ist das schöne Hamm in Westfalen
@6694
@hasenmann

Habe drei 7750 er Chronos alle justiert vor Wochen und gerade mal die Gangwerte kontrolliert.

-Revue Thommen, minus 15 Sekunden
-Laco by Lacher, plus 20 Sekunden
-German Military, plus 4 Sekunden

wie ich finde sehr gute Wert, wobei mich GM nicht überrascht denn die sind von Herrn Smirnov Top reguliert.

Liebe Grüße aus Hamm

Helmut
 

hasenmann

Themenstarter
Dabei seit
06.11.2009
Beiträge
526
Ort
Sachsen
@Uhrenfan. Gut das du mal ein paar Werte geschrieben hast. Davon agesehn finde ich GM auch Klasse und für den Preis auch noch ein justiertes Werk zu haben ist einfach TOP!!
(die "UHR" sollen besser als acht reguliert sein--> mal schaun)

Mich hat natürlich vor dem Kauf die Genauigkeit des 7750 interessiert. Allerdings stoße ich immer wieder nur auf die Werksangabe -5 / +5 was natürlich ein Spitzenwert wäre.
Deine o.g. Werte zeigen ein anderes Bild. Also Frage---> Was sind beim täglichen Tragen die technischen Grenzen im Minus und Plusbereich beim 7750 bzw. was ist noch "normal" ohne zum Uhrmacher zu müssen.

Beispiel: mein 3133 liegt bei - 16/tag und ist mit -20/+40 angegeben--> vielleicht hat jemand solche Angaben für das 7750 ??
 
Thema:

Neue Uhrenmarke ?

Neue Uhrenmarke ? - Ähnliche Themen

Alexander Shorokhoff - Chrono-Automatik CA02 (Specials): Hallo liebe Uhrenfreunde und Uhrenfreundinnen, derzeit bieten wir auf unserem Onlineshop unter der Rubrik "Specials" besondere Modelle an, die...
[Erledigt] Hamilton Broadway Automatik Chronograph H43516141 Blau/Grün, neu, ungetragen: Werte Mitinsassen, erst neulich habe ich bei Ashford zwei schöne Chronographen gekauft. Zwei deshalb, weil ich mich nicht entscheiden konnte. Das...
[Erledigt] KEMMNER Seahorse Diver Titan Ti22, Ref. D11021, Sonderausführung mit oranger Lünette, neu: KEMMNER Seahorse Diver Titan Ti22, Ref. D11021, Sonderausführung mit oranger Lünette, neuwertig ! Da ich diese schöne Taucheruhr viel zu selten...
Guinand 60.50-T: Hallo zusammen, ich lese hier schon eine Weile mit. Jetzt wollte ich mal selbst was beitragen und die Vorstellung meiner ersten mechanischen...
[Erledigt]

Kemmner Turtle

[Erledigt] Kemmner Turtle: Hallo zusammen, ich verkaufe meine Turtle von Kemmner. Hier ein paar Infos, entliehen aus seinem eBay Angebot: Edelstahlgehäuse aus 316 L...
Oben