Neue Uhren: Seiko Prospex 1959 Alpinist Re-creation

Diskutiere Neue Uhren: Seiko Prospex 1959 Alpinist Re-creation im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Wenn Alpinist, dann unbedingt am Unterlagenband. So kommt sie echt lässig rüber :klatsch:...
G

Gast35576

Gast
Wenn Alpinist, dann unbedingt am Unterlagenband. So kommt sie echt lässig rüber :klatsch:...
 
Tudex_Heuer

Tudex_Heuer

Dabei seit
25.02.2021
Beiträge
13
Die aktuelle schwarze Alpinist finde ich sogar schöner.
 
Lzypher

Lzypher

Dabei seit
10.11.2018
Beiträge
52
Sind ganz nett, aber so lange Seiko kein neues Werk rausbringt und weiterhin überall das 6R35 einbaut, werde ich keine Seiko mehr kaufen.
 
T

TIMEX SOCIAL

Dabei seit
12.12.2010
Beiträge
46
Was ist die Alternative in dieser Preisklasse oder sogar darüber??
Ein Schweizer Hersteller aus der Swatch group mit einem eingeschalten ETA0815?
 
Lzypher

Lzypher

Dabei seit
10.11.2018
Beiträge
52
Mir ist ein Eta 0815 lieber, als ein 6R35 mit Gangabweichungen von mal +10 bis +30 oder auch gerne mal paar Stunden. Alles schon gehabt, und das bei Uhren um die 1200€. Da bekomme ich z.B bei Mido tatsächlich mehr fürs Geld.
 
plarmium

plarmium

Dabei seit
21.01.2011
Beiträge
23.456
Ich finde es einfach frech von Seiko, dass sie bei der hochpreisigen Variante das Datum schön integrieren und bei der günstigen Variante den markanten 3 Uhr Index mit dem lieblos platzierten Datum zerstören.
Das ist je nach Standpunkt auch als schlau zu bezeichnen. ;-)

Zur Strafe ist sie nur bis 100 m wasserdicht.
 
weizenkeim

weizenkeim

Dabei seit
13.01.2021
Beiträge
91
Ort
73730 Esslingen
Erinnert ganz verschämt an die eterna kontiki (die zu einem Bruchteil zu bekommen ist und diese seiko hinsichtlich Verarbeitung vermutlich um Welten schlägt)

Wenn das auf die Günstig-Variante bezogen ist, dann würde mich ein Link oder ein Tip brennend interessieren 🙂

Die LE kann man glaube ich nicht ernsthaft mit einer aktuellen Kontiki vergleichen...
 
Zuletzt bearbeitet:
Der Motor

Der Motor

Dabei seit
11.01.2018
Beiträge
5.041
Ort
Nahe der Alpen
Der Trend geht eindeutig zu kleineren Uhren. :winken:
Ansonsten: schön ist die schwarze Limitierte ja, aber für den Preis mit dem Werk, dem Gehäuse und dem Band fehlt mir dann doch ehrlich gesagt das Verständnis. Ich verteidige hohe Preise von Uhren hier regelmäßig. Wenn nur genügend Leute zahlen wollen, dann sind sogar absurde Preise okay.
Hier habe ich selbst aber wirklich überhaupt keine Begründung, warum der Markt annähernd die UVP hergeben sollte. So viel Geld für ein 6er Werk? Dann schafft sich Seiko ja regelmäßig die günstigere Konkurrenz mit vergleichbaren Designs selbst im eigenen Haus.
 
T

TIMEX SOCIAL

Dabei seit
12.12.2010
Beiträge
46
Mir ist ein Eta 0815 lieber, als ein 6R35 mit Gangabweichungen von mal +10 bis +30 oder auch gerne mal paar Stunden. Alles schon gehabt, und das bei Uhren um die 1200€. Da bekomme ich z.B bei Mido tatsächlich mehr fürs Geld.
Na dann auf zu Mido.
Meine 3 SEIKOs mit 6R35 laufen sehr ansprechend. Jedenfalls keine mit +30 oder „gern mal ein paar Stunden“.
Zumindest letzteres würd ich gern mal sehen.
 
M

mick__moody

Dabei seit
28.10.2020
Beiträge
28
Ich finde sie gelungen. Wirkt gut proportioniert, das Datumsfenster ist schön eingefasst. Gut man hätte die Datumsscheibe noch einfärben können, das wäre schön gewesen. Es sieht aus, als wären die Hörner nicht durchgebohrt, das finde ich schade. Könnte eine tolle Strap-Queen sein. Stell sie mir gut an einem BoR vor, ähnlich der Sportsmatic von 1967...
 
D

Ducatigermany

Dabei seit
01.07.2020
Beiträge
6
Servus Zusammen,

ich hoffe der Beitrag ist hier nicht ganz falsch.

Ich habe mir eine Seiko Alpinist SPB117J1 reserviert.

So weit so gut.

Mich macht aber die Box stutzig. Manchmal wird sie in Carbon-Optik angeboten & manchmal weis ?!

Kann mir hier jemand weiter helfen ?

Danke im Voraus !
C8CE7708-CCAF-4C2F-8A98-88007685A2C0.png
 
Spitfire73

Spitfire73

Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
20.485
Ort
Bayern
mich macht aber die Box stutzig. manchmal ist sie in Carbon Optik & manchmal weis ?!
Die Carbonoptikbox gehört eigentlich zu Sumo aufwärts bis SPB143/185/187. Die Konzis und die Mitarbeiter packen die Uhren aber meistens ein wie es ihnen gerade passt weil kaum einer genau weiß, welche Seiko-Box zu welcher Uhrenreihe gehört. Da weiß der informierte Kunde in der Regel besser Bescheid. Mein Konzi fragt mich sogar, welche Box ich zur Uhr haben möchte.

Gruß
Helmut
 
D

Ducatigermany

Dabei seit
01.07.2020
Beiträge
6
Ah Okay, super !
Danke für die schnelle Antwort !

Dann passt das ja, sie ist gebraucht & Der Preis ist Fair, dann werd ich zuschlagen.

Danke für die Info !
D3E32EB0-8F30-4E70-B78D-942A7B409ED8.png
 
Thema:

Neue Uhren: Seiko Prospex 1959 Alpinist Re-creation

Neue Uhren: Seiko Prospex 1959 Alpinist Re-creation - Ähnliche Themen

Neue Uhren: Seiko Prospex SLA049 & SLA051: Neue Uhren: Seiko Prospex SLA049 & SLA051 Gehäuse : Stahl Durchmesser : 44mm Höhe : Wasserdicht: 200m Uhrwerk : 8L35 automatic Gangreserve : 50...
Neue Uhr: Seiko Alpinist SPB199J1 European LE: Gehäuse : Stahl Durchmesser : 39,5mm Höhe : 13,2mm Wasserdicht : 200m Uhrwerk : 6R35 Gangreserve : 70 Stunden Extra: Auf 2020 Stück limitiert...
Neue Uhren: Seiko 1965/1970 Diver´s Modern Re-interpretation: Seiko hat wieder neue Reinterpretationen der 62Mas und der 6105 in der Pipeline: Werk natürlich das 6r35 mit 70h Gangreserve Referenzen SPB239...
Neue Uhr: Seiko Prospex SPB213 - First Diver's Modern Re-Interpretation 140th Anniversary Limited Edition: Heute geht es Schlag auf Schlag mit den Neuheiten, eine weitere LE erscheint: Quelle: Hodinkee. Prospex First Diver's Modern Re-Interpretation...
Neue Uhren: Seiko Prospex Land Tortoise: Hallo allerseits Die hatten wir glaubs nocht nicht!? Auf Ebay habe ich neue Seikos entdeckt: vier neue Turtles, mehr für den Wanderer als für...
Oben