Neue Uhren: Seiko Prospex 1959 Alpinist Re-creation

Diskutiere Neue Uhren: Seiko Prospex 1959 Alpinist Re-creation im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Bei dreieckigen 3-6-9-12 Indexen geht ein Datum auf 3 (oder 9) Uhr gar nicht. Das ist auf 4:30 besser anzusehen, auf 6 Uhr wäre es auch ok.
E

ErzengelG

Dabei seit
18.11.2018
Beiträge
401
Ort
Mettmann
Bei dreieckigen 3-6-9-12 Indexen geht ein Datum auf 3 (oder 9) Uhr gar nicht. Das ist auf 4:30 besser anzusehen, auf 6 Uhr wäre es auch ok.
 
T

tiktaktobi78

Dabei seit
05.09.2012
Beiträge
894
Die Uhr: ganz hübsch, mehr auch nicht... Erinnert ganz verschämt an die eterna kontiki (die zu einem Bruchteil zu bekommen ist und diese seiko hinsichtlich Verarbeitung vermutlich um Welten schlägt) Mir sind es mittlerweile zu viele alpinist Varianten, zum Preis: :lol:mehr brauch ich nicht zu schreiben... Seiko ist ganz schön abgehoben
 
izec

izec

Dabei seit
24.05.2014
Beiträge
183
Die LE finde ich nett, aber teuer. Finde es aber witzig, dass sie sich gar keine Mühe geben für die nicht limitierten und billigeren Modelle. Siehe Position des Datums und Farbe.
 
E

ErzengelG

Dabei seit
18.11.2018
Beiträge
401
Ort
Mettmann
Das Datum kann man hier als großen Mittelfinger für preisbewusste Käufer auffassen.
 
kecsmade

kecsmade

Dabei seit
22.01.2015
Beiträge
1.153
Ort
Düsseldorf
Da fragt man sich doch wer das Werk eher gelabelt hatte, Seiko oder Soprod.
Da habe ich missverständlich formuliert, dass gebe Ich gerne zu aber, wie Du selber sagst ist festzuhalten:
Das Werk, das verkauft wurde von Seiko und später Soprod hiess hat eher wenig mit dem aktuellen 6L zu tun
Es gab das selbe Werk als Seiko und als Soprod.
Dass das heutige Werk im Vergleich zum Seiko/Soprod weiter entwickelt wurde, glaube ich Dir aufs Wort. Aber selbst Deine unbestrittene Expertise und Leidenschaft für Seiko dürfte Probleme haben zu erklären, wie das Werk den Mehrpreis von ca. 2000€ zum alten Seiko/Soprod bzw. 2175€ zu dem 6R35 der unlimitierten Versionen wenigstens teilweise rechtfertigen soll.
 
ajiba54

ajiba54

Dabei seit
27.10.2012
Beiträge
2.823
Ort
Dortmund
Das Datum kann man hier als großen Mittelfinger für preisbewusste Käufer auffassen.
Bei allem Respekt, ich hab ja seit Jahren schon einiges hier im Forum gelesen, auch jahrelang gegen Seiko, merkwürdig dass sich das seit Jahren garnicht ändert Seiko macht halt jedes Jahr alles falsch :D , aber das ist so ziemlich das Sagenhafteste was ich je über Seiko gelesen habe. So ein Stuss !

So etwas schreiben eigentlich nur drollige Trolle :lol:

LG
Barış
 
ajiba54

ajiba54

Dabei seit
27.10.2012
Beiträge
2.823
Ort
Dortmund
Da habe ich missverständlich formuliert, dass gebe Ich gerne zu aber, wie Du selber sagst ist festzuhalten:

Es gab das selbe Werk als Seiko und als Soprod.
Dass das heutige Werk im Vergleich zum Seiko/Soprod weiter entwickelt wurde, glaube ich Dir aufs Wort. Aber selbst Deine unbestrittene Expertise und Leidenschaft für Seiko dürfte Probleme haben zu erklären, wie das Werk den Mehrpreis von ca. 2000€ zum alten Seiko/Soprod bzw. 2175€ zu dem 6R35 der unlimitierten Versionen wenigstens teilweise rechtfertigen soll.
6R und 6L ist von der Basis so weit voneinander entfernt, ich glaube du verwechselts etwas. 6R ist auf der Basis der Entwicklungen auf Daini wessen Ursprung auf der 700x Plattform liegt.
Ein 6L ist eine völlig andere Entwicklung dessen Ursprung eher an die KS und GS Werke 56xx zurückgehen.


LG
Barış
 
T33h696969

T33h696969

Dabei seit
27.01.2019
Beiträge
19
Das Datum kann man hier als großen Mittelfinger für preisbewusste Käufer auffassen.
Nach welchen Kriterien schaffst du dir eine Uhr an? Nur dass du nicht so trollig aussiehst? Dann ist sie eventuell die falsche Uhr für dich.

Lebst du die Geschichte und die damit verbundene Passion zu einer längst vergangenen Zeit verpackt in einem neuen Kleid, dann ist das die richtige Uhr ... ich glaube dass deine Assoziationen weit von der Uhrenwelt und die des eines Liebhabers entfernt ist, wie nur möglich ✌️

Meine Empfehlung: Sammel Steine 🙏
 
E

ErzengelG

Dabei seit
18.11.2018
Beiträge
401
Ort
Mettmann
Ich finde es einfach frech von Seiko, dass sie bei der hochpreisigen Variante das Datum schön integrieren und bei der günstigen Variante den markanten 3 Uhr Index mit dem lieblos platzierten Datum zerstören.
 
Mathieu

Mathieu

Dabei seit
31.01.2013
Beiträge
1.024
Da ich im anderen Faden gegenteiliges zum Ausdruck gebracht habe, sei hier gesagt, dass dieses Modell in meinen Augen wirklich sehr wertig daher kommt. Sehr schön gemacht! Seit Ankündigung der KS Neuauflage rumorte es ja in diese Richtung bereits heftig. Mir persönlich viel zu klein, aber wenn sich eine Gelegenheit ergibt, würde ich sie mir gerne live anschauen.

design_img01.png
design_img02.png
thmnail_img01_popup01.png
 
Spitfire73

Spitfire73

Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
20.485
Ort
Bayern
Die Dornschließe ist schick. Die Naht auch. Fürchte aber, das Band wird wie meistens zu kurz sein für dickere HGUs und eine längere Variante nicht lieferbar. Wenn das Dreieck auf 3 Uhr zu den typischen Merkmalen des zitierten Vorbilds gehört, dann erstaunt es durchaus nicht, dass das Marketing beschlossen hat, es den Low Budget Versionen vorzuenthalten um die LE begehrenswerter zu halten.

Gruß
Helmut.
 
Steven Rogers Capt

Steven Rogers Capt

Dabei seit
05.04.2019
Beiträge
1.404
Ort
Diaspora
An der Schwarzen ist nicht wirklich was auszusetzen.
Gleich kommt einer und prophezeit wieder das der Trend wieder zu kleineren Uhren geht. :D
Bei den Anderen, wirkt der Sekundenzeiger dann doch zu sportlich.

Ferrari sollte wirklich nur rote Autos bauen!
 
ajiba54

ajiba54

Dabei seit
27.10.2012
Beiträge
2.823
Ort
Dortmund
Also ich denke eher, dass bewusst die 1 zu 1 Reissue so nah wie möglich am Vorbild gehalten wurde, und die Prospex Serie eine moderne Interpretation der Laurel Alpinist ist.
Ist warscheinlich auch deswegen so gehandhabt da die 1 zu 1 Reissue-Grösse natürlich nicht jedem zusagt ;-)
Natürlich ist so was paralell zu gestalten auch nicht immer einfach. Wohlmöglich werde ich bald hier ein Event organisieren wo wir diese Uhren Live vorgestellt bekommen. Die Vorbereitungen dazu laufen gerade .
Dann können wir sie mal Live so gut es geht vorgezeigt bekommen.


LG
Barış
 
Streichi

Streichi

Dabei seit
26.04.2017
Beiträge
733
Ort
Ö
Endlich, ich hoffe schon Jahre auf eine Neuauflage der Alpinist im originalen Design.
Das Prospex X, was soll man machen muss wohl drauf.

Die wird in Natura sicher der Hammer, wir kennen doch Seikos Produktbilder
 
ElDuderino

ElDuderino

Dabei seit
15.11.2020
Beiträge
73
Ort
Bayern
Ich empfinde die bisher erhältlichen Alpinist Modelle 1. ansehnlicher und 2. Als völlig ausreichend. Noch mehr Modelle hätte es nicht gebraucht.

Was ich mich jedoch frage ist wieso sich so viele am Prospex-X auf dem Dial stören? Würde mich einfach mal interessieren. Mich persönlich stört es jedenfalls nicht.

Was dann deutlich negativer auffällt ist die Flut an neuen Modellen und Limitierungen. Wer hat da noch den Durchblick irgendwann? Auch für die Sammler wohl zum Haare raufen, ich persönlich finde 5-6 Modelle pro Jahr mehr als ausreichend an Releases.
Auch die Dark Manta Ray STO hätte es aus meiner Sicht nicht gebraucht. Wir sind schon bei 6 Volumes an special editions innerhalb weniger Jahre.
 
Thema:

Neue Uhren: Seiko Prospex 1959 Alpinist Re-creation

Neue Uhren: Seiko Prospex 1959 Alpinist Re-creation - Ähnliche Themen

Neue Uhren: Seiko Prospex SLA049 & SLA051: Neue Uhren: Seiko Prospex SLA049 & SLA051 Gehäuse : Stahl Durchmesser : 44mm Höhe : Wasserdicht: 200m Uhrwerk : 8L35 automatic Gangreserve : 50...
Neue Uhr: Seiko Alpinist SPB199J1 European LE: Gehäuse : Stahl Durchmesser : 39,5mm Höhe : 13,2mm Wasserdicht : 200m Uhrwerk : 6R35 Gangreserve : 70 Stunden Extra: Auf 2020 Stück limitiert...
Neue Uhren: Seiko 1965/1970 Diver´s Modern Re-interpretation: Seiko hat wieder neue Reinterpretationen der 62Mas und der 6105 in der Pipeline: Werk natürlich das 6r35 mit 70h Gangreserve Referenzen SPB239...
Neue Uhr: Seiko Prospex SPB213 - First Diver's Modern Re-Interpretation 140th Anniversary Limited Edition: Heute geht es Schlag auf Schlag mit den Neuheiten, eine weitere LE erscheint: Quelle: Hodinkee. Prospex First Diver's Modern Re-Interpretation...
Neue Uhren: Seiko Prospex Land Tortoise: Hallo allerseits Die hatten wir glaubs nocht nicht!? Auf Ebay habe ich neue Seikos entdeckt: vier neue Turtles, mehr für den Wanderer als für...
Oben