Neue Uhren: Seiko 5 Sports Military Automatik Modelle SRPG27K1 SRPG29K1 SRPG31K1 SRPG33K1 SRPG35K1 SRPG37K1 SRPG39K1 SRPG41K1 SRPG42K1

Diskutiere Neue Uhren: Seiko 5 Sports Military Automatik Modelle SRPG27K1 SRPG29K1 SRPG31K1 SRPG33K1 SRPG35K1 SRPG37K1 SRPG39K1 SRPG41K1 SRPG42K1 im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Gibt noch wesentlich teurere Seikos mit diesen Werken :D. Und -- ja, die sind ab Werk nicht immer ein Ausbund an Genauigkeit, aber weniger als 10...
Sedi

Sedi

Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
7.451
Ort
Bamberg
Stimmt es, dass die Seiko Werke dieser Preisklasse so ungenau gehen?
Gibt noch wesentlich teurere Seikos mit diesen Werken :D. Und -- ja, die sind ab Werk nicht immer ein Ausbund an Genauigkeit, aber weniger als 10 Sekunden Abweichung am Tag schaffen bei mir eigentlich alle.
Sie wollen aber getragen werden. Zu wenig aufgezogen, können sie schon mal ungenauer sein.

Lustig, genau dieses Element hat mich zB immer sehr gestört.
Ging mir ähnlich -- vor allem, weil deswegen die Zeiger relativ kurz waren. Deswegen gefällt mir die neue besser. Ich hab aber immer noch zwei "Big Military" von J.Springs (war eine reine Tochtermarke von Seiko) und die haben im Grunde dasselbe Design wie die Big Military von Seiko und noch kürzere Zeiger.
r2jov.jpg
 
Sedi

Sedi

Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
7.451
Ort
Bamberg
So teuer finde ich die ausnahmsweise mal gar nicht. Die "Big Military", noch mit dem 7S36, hat damals um die 170 gekostet (und das war aber, glaube ich, schon Straßenpreis -- zumindest hab ich so viel für meine gezahlt und ich hab keine UVP bezahlt). Die hier hat das 4R36 (ist zwar nur ein Update, aber immerhin) und ein schönes gewölbtes Hardlex (das der "Big Military" war flach) -- dazu noch die zweifarbige Leuchtmasse, die wohl auch recht lange hält, wenn man den YouTube-Reviews glauben kann. Und meine BM hab ich vor etwa 10 Jahren gekauft. Da finde ich einen Hunderter mehr nach zehn Jahren für ein ähnliches Modell mit besseren Eckdaten schon noch im Rahmen.
Bei manchen anderen Modellen finde ich da die Preise (bzw Preissteigerungen) unverschämter. Vor allem bei den Divern.
Edit: Ich sehe gerade, aktuell ist ja die UVP der alten SNZG15 189€ -- hat sich also in 10 Jahren nicht groß geändert. Hätte man bei dem alten Modell die Preise in den letzten zehn Jahren angepasst, würde die neue nicht unbedingt teuer wirken. Citizen (für mich eigentlich immer ein Beispiel einer dezenten Preisanpassung) hat schließlich auch den Preis für die NY0040 über die Jahre etwas angehoben und große Updates gab es da nicht, außer das mittlerweile neue Werk mit Sekundenstopp. Aber auch schon davor lag der Preis doch etwas höher als vor 10 Jahren.
Wer hätte gedacht, dass ich mal die Preise von Seiko verteidige, normalerweise motze ich da ja auch gerne :D.
 
Zuletzt bearbeitet:
music-power

music-power

Dabei seit
17.01.2012
Beiträge
4.368
Ort
Winterbach
So teuer finde ich die ausnahmsweise mal gar nicht. Die "Big Military", noch mit dem 7S36, hat damals um die 170 gekostet (und das war aber, glaube ich, schon Straßenpreis -- zumindest hab ich so viel für meine gezahlt und ich hab keine UVP bezahlt).
Die alte „Big“ bekommt man noch neu. (189.- Euro mit Split Nato bzw. 199,- Euro mit Stahlband.) Ich hab eine und sie gefällt mir besser als die neue Military. So riesig wirken die 42 mm am Arm übrigens gar nicht. (Mein HGU ist 18,5 cm)

FB76F4B8-1173-41C3-96EF-5A4160A1878C.jpeg2614FEFC-948F-450B-919D-03D8A53982A2.jpeg

Beste Grüße,
Frank
 
Sedi

Sedi

Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
7.451
Ort
Bamberg
Wie immer Geschmackssache. Ich hab meine damals wieder verkauft. Die neue gefällt mir besser (den Preis hab ich oben ergänzt). Ich hab aber ja noch meine J.Springs -- die behalte ich auch, wegen der leuchtenden Ziffern. Zu groß war die "BM" auf keinen Fall.
Aber das ist ja das Schöne an Seiko -- da ist ja eigentlich für jeden was dabei.
 
johnnyra

johnnyra

Dabei seit
20.09.2013
Beiträge
231
Oha, es scheint auch "J" Versionen zu geben.

Auf den ersten Blick hat mich die gedruckte Minuterie ohne zusätzlichen ring gestört, aber auf den zweiten Blick: so kann wohl keiner mehr über kleine Fehler bei der Ausrichtung meckern.

Besonders ansprechend finde ich die schmale und wohl proportionierte Krone. Bleibt mir nur noch der mEn überflüssige Wochentag als Kritik.
 
Zuletzt bearbeitet:
Sedi

Sedi

Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
7.451
Ort
Bamberg
Ja, in den Videos auf Youtube sind oft die Versionen mit "Made in Japan" drauf zu sehen, weil sie da schon rauskam. Bleibt sich technisch gleich, aber sieht schöner aus.
 
Sedi

Sedi

Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
7.451
Ort
Bamberg
Wie, wo, was? Die wurden jetzt schon ausgeliefert? Bei der deutschen Seiko-Boutique? Bei mir stand immer noch 1. Juli. Gratuliere auf jeden Fall! Genau das Modell will ich auch :D.
Ah, okay, war gerade auf der Seite und man kann sie schon bestellen, wie geil!
 
Anserr

Anserr

Dabei seit
21.02.2021
Beiträge
30
Als ich bestellt hatte, stand auch erhältlich Juli. War auch überrascht das sie schon kam.
 
Hdbo

Hdbo

Dabei seit
03.03.2020
Beiträge
263
Ort
Hamburg
Zur Info für alle Interessierten: Laut Rob von Monsterwatches entsprechen die Abmessungen des Glases denen der SRPE Modelle; Saphirglas nachrüsten sollte damit problemlos möglich sein.👍
 
Zuletzt bearbeitet:
Uhrenclaus

Uhrenclaus

Dabei seit
02.04.2017
Beiträge
739
Ort
München
Ich möchte die Uhr keinem ausreden, gleichzeitig bin ich der Meinung, Preis-Leistung stehen hier im falschen Verhältnis. Bei der Hamilton bekommt man das bessere Werk, Saphirglas und ein schöneres Blatt ohne „5“ für nur etwas mehr Geld.
 
LeoHaPunkt

LeoHaPunkt

Dabei seit
20.04.2020
Beiträge
626
Ort
Katzenhasenbau
Ich möchte die Uhr keinem ausreden, gleichzeitig bin ich der Meinung, Preis-Leistung stehen hier im falschen Verhältnis. Bei der Hamilton bekommt man das bessere Werk, Saphirglas und ein schöneres Blatt ohne „5“ für nur etwas mehr Geld.
Reden wir hier nicht von einem Preisunterschied vom Faktor 2?
Seiko für 269€ Liste, Hamilton für 595€ Liste.
 
Hdbo

Hdbo

Dabei seit
03.03.2020
Beiträge
263
Ort
Hamburg
Ich möchte die Uhr keinem ausreden, gleichzeitig bin ich der Meinung, Preis-Leistung stehen hier im falschen Verhältnis. Bei der Hamilton bekommt man das bessere Werk, Saphirglas und ein schöneres Blatt ohne „5“ für nur etwas mehr Geld.
Realistisch gerechnet kostet die Seiko mit Saphir ungefähr den Listenpreis, 20% off, Saphir mit Einbau nen Fuffi drauf. Oder, fertig umgebaut bei Monsterwatches 280,- Von dem „etwas mehr“ mach ich mir n paar schöne Abende beim Italiener, mit der schöneren Uhr am Handgelenk.
 
Sedi

Sedi

Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
7.451
Ort
Bamberg
Ja, also, eine gebrauchte Hamilton Khaki mag man schon für wenig mehr bekommen. Aber ist halt nicht wirklich Dasselbe. Eigentlich braucht man eh beide Uhren.
 
Uhrenclaus

Uhrenclaus

Dabei seit
02.04.2017
Beiträge
739
Ort
München
Bei Chrono 24 wird eine neue Khaki in DE ab 345€ angeboten. Zugegeben mit Handaufzug, dafür aber Saphirglas. Das wäre es mir wert, alleine schon weil keine 5 drauf steht und nen schweizer Werk drin tickt. Auch mit einer etwas teureren Khaki kann man noch beim Italiener essen. ;) Am Ende muss es aber jeder selbst entscheiden.
 
Thema:

Neue Uhren: Seiko 5 Sports Military Automatik Modelle SRPG27K1 SRPG29K1 SRPG31K1 SRPG33K1 SRPG35K1 SRPG37K1 SRPG39K1 SRPG41K1 SRPG42K1

Neue Uhren: Seiko 5 Sports Military Automatik Modelle SRPG27K1 SRPG29K1 SRPG31K1 SRPG33K1 SRPG35K1 SRPG37K1 SRPG39K1 SRPG41K1 SRPG42K1 - Ähnliche Themen

Neue Uhr: Seiko 5 Sport Modelle - Version 2020: Kleineres Gehäuse sowie schlankere Lünette Gehäuse: Stahl Durchmesser: 40mm Wasserdicht: 100m Uhrwerk: Calibre 4R36 Gangreserve: 41 Stunden
[Erledigt] Seiko 5 Sports Automatik SYMC07K1 kleine Damenuhr: <Dieser Privatverkauf erfolgt unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung.> Moin zusammen :-) Zum Verkauf steht eine Seiko 5 Sports Automatik...
[Erledigt] SEIKO New 5 SRPE74K1 Gold Automatik 4R36: Hallo, Ich bin eine Privatperson und verkaufe hier eine Uhr aus meiner persönlichen Sammlung aus ebenfalls rein privaten Zwecken. Es handelt...
[Erledigt] Seiko 5 Sports, SRP487, “Baby Monster“, rot/schwarz: Liebe Uhrenfreunde, Ich möchte Euch heute meine Seiko 5 Sports Baby Dracula zum Verkauf anbieten. Die Monster wurde hier im UFO gekauft, vom...
[Erledigt] Seiko 5 Sports SRPD77K1 aus 04/2020: Hallo zusammen, ich verkaufe meine nur wenige Wochen alte und selten getragene Seiko. Der Zustand ist m.E. als sehr gut zu bezeichnen. Der UVP...
Oben