Neue Uhren: Citizen NB1050-59 / Automatik

Diskutiere Neue Uhren: Citizen NB1050-59 / Automatik im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Das sieht richtig toll aus! Für meinen Geschmack sogar noch besser als die Original-Bänder. Die Oberflächenstruktur harmoniert perfekt. Hast du...
freemind1

freemind1

Dabei seit
04.01.2013
Beiträge
1.635
Hallo in die Runde, habe die Uhr erst jetzt entdeckt und empfinde sie als eine sehr interessante Alternative zu einer Omega Aqua Terra. Wie sind denn eure Erfahrungen nach ein paar Monaten des Gebrauchs? Kommt die Uhr noch regelmäßig an euer Handgelenk, oder habt ihr euch einen weiteren Flipper ins Haus geholt? Würde eure Meinung sehr interessieren!
 
fnu

fnu

Dabei seit
21.03.2021
Beiträge
83
Zu mir kam Dir Uhr eher zufällig, als NB1050-59E, schwarz. Meine Bedenken wegen des kleinen Durchmessers waren eher schnell ausgeräumt, das liegt vorallem an dem weiten Lug-to-Lug, liegt eher wie eine 42mm Uhren am Arm. Dazu kam, ich hatte Glück beim Citizen Stahlband, konnte es tatsächlich perfekt für mich einstellen.

Die Uhr trägt sich wie ein Edeljapaner, sehr schlank und leicht am Arm, einmal dran, nehme ich sie kaum mehr wahr. Und das Exemplar bei mir läuft super genau, gehört mit meinen Black Bay 41 zu den genauesten mechanischen Uhren hier, im +-/2s/d Bereich.

Kurzum, hat sich inzwischen zum Keeper entwickelt, obwohl ich sonst keine so kleinen 37mm Uhren trage.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dr. Wu

Dr. Wu

Dabei seit
07.01.2007
Beiträge
9.572
Ort
Seestadt Rostock
Bei mir eingezogen ist die 59L für blau. Verarbeitungsmäßig auf Niveau von SARB und Orient Star. Das Werk ist schön dekoriert und die Uhr wirkt eher wie 40mm.
 

Anhänge

  • 20211123_145430.jpg
    20211123_145430.jpg
    164,2 KB · Aufrufe: 16
  • IMG-20211123-WA0003.jpg
    IMG-20211123-WA0003.jpg
    93,2 KB · Aufrufe: 12
  • IMG-20211123-WA0005.jpg
    IMG-20211123-WA0005.jpg
    75,5 KB · Aufrufe: 20
  • IMG-20211123-WA0007.jpg
    IMG-20211123-WA0007.jpg
    149,3 KB · Aufrufe: 22
  • IMG-20211123-WA0008.jpg
    IMG-20211123-WA0008.jpg
    29,6 KB · Aufrufe: 18
red hot chili

red hot chili

Dabei seit
21.07.2010
Beiträge
2.127
Bei mir eingezogen ist die 59L für blau. Verarbeitungsmäßig auf Niveau von SARB und Orient Star. Das Werk ist schön dekoriert und die Uhr wirkt eher wie 40mm.

Schaut gut aus :super:

Nur die Tatsache das die Endlinks doch sehr weit ausgestellt zu sein scheinen, dass lässt mich dann doch insgesamt etwas ratlos zurück. :-(
 
Timenaut

Timenaut

Dabei seit
10.05.2017
Beiträge
134
Mein Problem ist, ich traue Schmetterlingsfaltschließen ohne Sicherheits-Clasp nicht. Ich habe immer Angst, dass sie aufspringen, weil man die Hand nach unten beugt. Was sind eure Erfahrungen?
 
Uhrenman

Uhrenman

Dabei seit
09.06.2012
Beiträge
2.208
Ort
S-H
Erstens das 😉

Zweitens reichen mir die Sicherheitsdrücker vollkommen aus.
Die müssen ( zumindest an der Schließe die ich gerade trage ) ja beide gedrückt werden damit sich die Schließe öffnet.
Ohne Drücker wäre der Bügel sinnvoll.
Aber Drücker und Bügel müssen nicht sein.
Hat das überhaupt eine Firma ? 🤔
 
yorck1976

yorck1976

Dabei seit
07.11.2020
Beiträge
254
Wow! Schaut gut aus! 😳👍

Kannst Du was zum Gangverhalten sagen?
 
fnu

fnu

Dabei seit
21.03.2021
Beiträge
83
Hat das überhaupt eine Firma ?
Ja, gibt es immer mal wieder das Doppel-Moppel ... Drücker zu Entriegelung reichen aus und gehen auch nicht aus Versehen oder einfach auf bei meiner NB1050-59E ...

Die Endlinks hätte man 2mm kürzer machen können,
Das meinte ich oben mit "ausladendem Lug-to-Lug", ich zähle diesen extra Abstand mit rein und damit eigentlich sogar eher nix für Leute die eine kleine Uhr haben wollen ... am Lederband würde sich das m.E. normalisieren und dann wirklich wie eine 37er Uhr wirken.
 
Uhrenman

Uhrenman

Dabei seit
09.06.2012
Beiträge
2.208
Ort
S-H
Dann muss ich noch mehr Uhren "testen".
So ein Doppel-Moppel hatte ich glaube ich noch nie 😆
 
Thema:

Neue Uhren: Citizen NB1050-59 / Automatik

Neue Uhren: Citizen NB1050-59 / Automatik - Ähnliche Themen

Neue Uhren: The Citizen AQ4080-52A und 52L: Hallo in die Runde, auch The Citizen wird im Mai mit neuen Solar-Modellen an den Start gehen, konkret ist die Veröffentlichung der Modelle...
[Erledigt] Citizen NB1050-59 E Automatik, 38mm, ungetragen: Hallo zusammen, ich verkaufe als Privatanbieter meine Citizen NB1050-59E (schwarz). Die Uhr ist ungetragen, lediglich die Folien wurden entfernt...
[Verkauf-Tausch]

Citizen NB1050-59E Automatik

[Verkauf-Tausch] Citizen NB1050-59E Automatik: Moin moin, ich biete hier meine neuwertige Citizen NB1050 in Schwarz zum Verkauf an. Die Uhr weist keinerlei Gebrauchsspuren auf und läuft mit...
[Erledigt] Citizen AB1050-59A aus Mai 2021: Hallo zusammen, da ich zu viele silberne Zifferblätter in meiner Sammlung habe, biete ich Euch hier meine Citizen AB1050-59A aus Mai 2021 an...
[Erledigt] Citizen NB1050-59L, 38mm, ungetragen: Liebe Mitforianer, der Abverkauf wegen Platzbedarfs geht weiter, daher biete ich Euch hier meine nagelneue Citizen AB1050-59L an. Dies ist ein...
Oben