Neue Uhren: Bulgari Octo Finissimo Automatic Satin-Polished & Sandblast-Polished Ceramic

Diskutiere Neue Uhren: Bulgari Octo Finissimo Automatic Satin-Polished & Sandblast-Polished Ceramic im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Sind die eigentlich als Chronometer zertifiziert ?
LUWE

LUWE

Dabei seit
11.04.2010
Beiträge
1.705
Ort
Wien Umgebung
Irgendwie hat sie was..... Stahl und schwarzes Zifferblatt.... sehr schön!
 
Yannick928S

Yannick928S

Dabei seit
03.02.2019
Beiträge
224
Ort
Stuttgart
Ich hab irgendwie damit gerechnet das mal ein „farbiges“ ZB kommt. Denke nach schwarz werden dann weitere Farben folgen. Das Case und Band sind ja auch nicht mehr gestrahlt sondern poliert.
Gibt es, heißt dann "Octo Roma" und kostet UVP 6.500€ (oder am Lederband finde nur gerade keinen Preis) ;)
2845237

Gruß Yannick
 
Yannick928S

Yannick928S

Dabei seit
03.02.2019
Beiträge
224
Ort
Stuttgart
Klär mich auf, wo ist der Unterschied abgesehen von der zentralen Sekunde bei der Roma?
 
MartlRS

MartlRS

Dabei seit
28.08.2011
Beiträge
2.618
Ort
Roth in Middlfrange
Ganz andere Uhr. Dicker, anderes Werk (auch Manufaktur) Gehäuse anders, „rundlicher“ wenn man es so nennen mag.

Ich finde die Roma echt gelungen, gut ich steh ja eh auf alle Octos :D
 
Yannick928S

Yannick928S

Dabei seit
03.02.2019
Beiträge
224
Ort
Stuttgart
Stimmt jetzt wo du's sagst. Das Case sieht zwar gleich aus aber ist auch anders gebürstet, oder?
Ich fand die Finissimo immer besser als die Roma "wusste" aber nie warum... Ich dachte immer es liegt nur an der Sekunde und den dünneren Indizes.
 
TimeWillTell

TimeWillTell

Dabei seit
14.04.2017
Beiträge
1.103
Ort
Südliche Gefilde
Die Stahlvariante mit dem schwarzen ZB ist verdammt heiß!

Die blaue Octo Roma hatte ich auch schon am Arm. Da war mir das blau aber insgesamt einen Tick zu hell und knallig.
 
SenorTickTack

SenorTickTack

Dabei seit
12.08.2017
Beiträge
58
Ort
LC100
Ich hatte Bulgari für mich nie so in Betracht gezogen aber in letzter Zeit wächst mein Interesse an den Uhren und dem Unternehmen zunehmend.

Die Octo ist eh wunderschön und die Variante in Edelstahl gefällt mir ausgesprochen gut. Muss ich mir unbedingt mal live anschauen gehen.
 
JackSlater

JackSlater

Dabei seit
08.01.2010
Beiträge
1.841
Ort
Wien
Immer wieder bin ich hin und hergerissen bei den Octos von Bulgari. Auf Bildern ein absoluter Traum - diese hier auch wieder. An meinen Arm leider bisher immer ein ziemlicher Flop. Durch den gefühlt 35mm breiten Bandanstoß und das damit sehr breite Band sieht es bei mir immer aus wie ein überdimensionales Schmuckarmband. Ich warte auf den Tag an dem die Uhren kleiner im Durchmesser oder schmaler im Bandanstoß werden.
Das ist tatsächlich das, was ich mich auch immer frage. Wirkt die Uhr wie ein Schmuckarmband, auf dem eine Uhr aufgesetzt ist. Finde auch, dass sie auf den Bildern extrem stark rüberkommt, aber ich kann mir gut vorstellen, dass sie am Arm dann seltsam wirkt. Denke nicht, dass die den Bandanstoß verringern. Irgendwie gehört das zur Uhr wie das Gehäuse mit den vielen Kanten bzw abwechselnden Formen.
 
Alf aus MA

Alf aus MA

Dabei seit
13.04.2017
Beiträge
489
Ort
"Monnem"
Die Goldfarbene :D ist ja zum Reinbeißen!
Aber 20,4 k Dollares - dafür muss ein alter Mann lange Holz hacken.
Ich fürchte , das werde ich nicht mehr erleben ...

Alf
 
hushhush

hushhush

Dabei seit
22.10.2014
Beiträge
431
Jetzt noch mit blauem Zifferblatt und Stahlgehäuse und ich kauf sie mir.
 
W-Watches

W-Watches

Dabei seit
13.01.2020
Beiträge
1
Ort
NRW
Sehr teuer aber in Stahl eine echt schöne Uhr. Finde die Titan Variante aber auch sehr gut.
 
El Primero_TS

El Primero_TS

Dabei seit
14.09.2019
Beiträge
175
Volà ... Bulgari überrascht mich immer mehr im Positiven.
Die Variante in Stahl würde ich mal auf meine Auswahlliste setzen.
Zifferblatt - perfekt
Armband - perfekt
Grösse - perfekt
Das Design der Uhr schlicht und zeitlos.
Preis ... 2'000 zu viel.
Mal schauen wie das in einem Jahr aussieht. Auf jeden Fall ein ganz starker Kandidat für die Erweiterung meiner Uhrensammlung. :super:
 
P

paysdoufs

Dabei seit
02.09.2015
Beiträge
3.012
Technisch immer wieder toll, aber optisch werde ich mit der Octo Finissimo einfach nicht richtig warm:

Diese (gefühlt) 100‘000 Kanten im Bereich der Lünette (vom Ende des ZB bis zum Rand des Gehäuse). Und dann noch das XXL-Band...
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Neue Uhren: Bulgari Octo Finissimo Automatic Satin-Polished & Sandblast-Polished Ceramic

Neue Uhren: Bulgari Octo Finissimo Automatic Satin-Polished & Sandblast-Polished Ceramic - Ähnliche Themen

  • Neue Uhr: Bulgari Octo Finissimo Minute Repeater Rose Gold

    Neue Uhr: Bulgari Octo Finissimo Minute Repeater Rose Gold: Gehäuse: Roségold Durchmesser: 40,0mm Höhe: 6,9mm WaDi: 30m Werk: BVL362 Gangreserve: 42 Stunden Preis: US$ 170.000 Quelle: SJX
  • Neue Uhr: Bulgari Serpenti Seduttori Tourbillon

    Neue Uhr: Bulgari Serpenti Seduttori Tourbillon: Der aktuell kleinste Tourbillon. Gehäuse: Rosé- oder Weißgold Durchmesser: 34,0mm Höhe: 8,9mm WaDi: 30m Werk: BVL150 Gangreserve: 40 Stunden...
  • Neue Uhr: Bulgari Octo Finissimo Tadao Ando Edition

    Neue Uhr: Bulgari Octo Finissimo Tadao Ando Edition: Wer ist Tado Andō? Gehäuse: Titan Durchmesser: 40,0mm Höhe: 5,15mm WaDi: 30m Werk: BVL 138 Gangreserve: 60 Stunden Limitierung: 200 Stück (nur in...
  • Neue Uhr: Bulgari Octo Roma Grande Sonnerie Perpetual Calendar Diamonds

    Neue Uhr: Bulgari Octo Roma Grande Sonnerie Perpetual Calendar Diamonds: Gehäuse: Weisgold und Titan Durchmesser: 44,0mm WaDi: 30m Werk: BVL 980 Gangreserve: 48 Stunden Limitierung: 8 Stück Preis: US$ 953.000...
  • Neue Uhr: Bulgari / Bvlgari Octo Roma Monete Skeleton Tourbillon

    Neue Uhr: Bulgari / Bvlgari Octo Roma Monete Skeleton Tourbillon: Gehäuse: Roségold oder Platin Durchmesser: 44,0mm Höhe: 9,75mm WaDi: 30m Werk: BVL 268 Gangreserve: 52 Stunden Limitierung: jeweils Piece Unique...
  • Ähnliche Themen

    Oben