Neue Uhr: Zenith x Bamford x MR PORTER El Primero Revival A384 "Edge of Space"

Diskutiere Neue Uhr: Zenith x Bamford x MR PORTER El Primero Revival A384 "Edge of Space" im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Gehäuse: Titan Durchmesser: 37,0mm Höhe: 12,6mm WaDi: 50m Werk: El Primero 400 Gangreserve: 50 Stunden Limitierung: 50 Stück (nur erhältlich bei...
Doppelbeg

Doppelbeg

Dabei seit
14.03.2012
Beiträge
908
Ort
LC040
die schaut mal richtig gut aus; das Einzige was irritiert ist die Datumsscheibe - vergleichen mit dem Produktbildern und dem "Wristshot".
 
sasolit

sasolit

Themenstarter
Dabei seit
13.01.2017
Beiträge
3.965
Ort
Nämberch
Ich würde von einer weißen Datumsscheibe ausgehen... zumindest ist das auf allen anderen Pressefotos außer bei Monochrome so.
 
5202

5202

Dabei seit
27.03.2018
Beiträge
241
Sicher dass das Titan ist und nicht diese Wunderzeugs, wie in der Inventor?
 
nanda

nanda

Dabei seit
06.11.2014
Beiträge
1.129
Ort
FRA
Die schwarze Datumsscheibe passt meines Erachtens viel besser. Möglicherweise hatten sie für den Prototyp keine auf Lager. ;) Vielleicht geht es auch nur mir so, weil mir das "schiefe" Datum generell nicht gefällt. Und mit 37 mm ist sie doch recht klein.
 
I

izec

Dabei seit
24.05.2014
Beiträge
82
Ich finde sie sehr gut mit dunkler Datumsscheibe.
 
ticktack85

ticktack85

Dabei seit
01.03.2017
Beiträge
1.436
Was haben die sich denn bei diesem Case gedacht? Seit einiger Zeit mal wieder was aus dem Hause Zenith, das absolut daneben ging.
 
Frank0815

Frank0815

Dabei seit
05.09.2008
Beiträge
2.145
Wenn bissi größer dann leider geil 8-)

Die Gehäusegeometrie und Oberfläche gefällt mir sehr :super:

Somit : Sehr schön aber für mich etwas unterdimensioniert ;-)
 
P

paysdoufs

Dabei seit
02.09.2015
Beiträge
3.919
Die Totis müssen doch winzig sein wenn sie es geschafft haben diese in einem 37er Case ohne Überlappung zu gestalten, oder?
 
Spitfire73

Spitfire73

Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
17.516
Ort
Bayern
Die Gehäuseoberfläche erinnert mich an eine Teflonpfanne. Und die Gehäuseform daran, dass es nicht nur am Teflonlook liegt, warum mir diese Uhr einfach nicht gefallen mag. Die weiße Datumsscheibe wirkt hier ganz besonders gequetscht.

Gruß
Helmut
 
Zuletzt bearbeitet:
CihanK

CihanK

Dabei seit
02.08.2015
Beiträge
1.086
Ort
Stuttgart
"Very retro stylings" :lol:
Sandgestrahltes Titan sieht echt schwierig aus. Ich denke in natura wird die uhr besser aussehen.
 
Mr. Venz

Mr. Venz

Dabei seit
15.01.2011
Beiträge
2.457
Hmmm... ich liebe diese Gehäuseform. Aber irgendwie mag ich diese blau/ schwarz Kombination nicht. Das ist aber überhaupt nicht schlimm. Mr. Porter interessiert es eh nicht😂😂
 
Bönnsche

Bönnsche

Dabei seit
11.02.2014
Beiträge
302
Ich finde die Uhr sehr schön.
 
I

izec

Dabei seit
24.05.2014
Beiträge
82
Hmmm... ich liebe diese Gehäuseform. Aber irgendwie mag ich diese blau/ schwarz Kombination nicht. Das ist aber überhaupt nicht schlimm. Mr. Porter interessiert es eh nicht😂😂
ich finde gerade die Farbkombi gelungen, für einen Chronographen mal etwas Neues. Die weiße Datumsscheibe jedoch ist fehl am Platz , besser wäre dunkelblau/schwarz, so wie im ersten Bild hier. Auch die weißen Punktindizes lassen das Blatt etwas aufgeräumter und "spaciger" wirken, aber das ist Geschmackssache.

Denke die 50 Stück werden sowieso schnell verkauft, bei der Menge spielen solche Details keine große Rolle.
 
Zuletzt bearbeitet:
chnokfir

chnokfir

Dabei seit
11.12.2013
Beiträge
565
Ort
EDDM
Das Gehäuse wirkt auf mich zu massiv für das grazile Zifferblatt, aber zum Glück ist das schiefe Datum für mich ein absoluter Show-Stopper ... da ist die Frage nach der Farbe der Datumscheibe Nebensache.
 
neset530d

neset530d

Dabei seit
18.01.2012
Beiträge
15.447
Ort
Wien
Blatt ist herrlich:super:
Der Rest ist eher SturtUp Nievau, hier gehört Premiumarbeit wie Fasen hochpoliert, Feine Seatinierung/Schliff des Gehäuses, usw..
Strahlen geht in 10 Minuten, sogar könnte man ein Case aus der Fräse strahlen und so ein Resultat zaubern.:shock:
 
Thema:

Neue Uhr: Zenith x Bamford x MR PORTER El Primero Revival A384 "Edge of Space"

Neue Uhr: Zenith x Bamford x MR PORTER El Primero Revival A384 "Edge of Space" - Ähnliche Themen

  • Neue Uhr: Zenith Defy 21 Ultraviolet

    Neue Uhr: Zenith Defy 21 Ultraviolet: Gehäuse: Titan Durchmesser: 44mm Wasserdicht: 100m Werk: El Primero 9004 Gangreserve: 50 Stunden Preis: 13.400 CHF Link: null
  • Neue Uhr: Zenith Chronomaster Revival A386 Manufacture Edition (Ref. Ref. 03.Z386.400/60.C843)

    Neue Uhr: Zenith Chronomaster Revival A386 Manufacture Edition (Ref. Ref. 03.Z386.400/60.C843): Zenith Chronomaster Revival A386 Manufacture Edition (Ref. 03.Z386.400/60.C843) Uhrwerk El Primero Bauteile 278 Frequenz 36.000 Halbschwingungen...
  • Neue Uhr: Zenith Chronomaster Revival El Primero A384 'Shadow'

    Neue Uhr: Zenith Chronomaster Revival El Primero A384 'Shadow': Gehäuse: Titan Durchmesser: 37,0mm Höhe: 12,6mm WaDi: 50m Werk: El Primero 4061 Gangreserve: 50 Stunden Preis: CHF 8.400 Quelle: Monochrome
  • Neue Uhr: Zenith Defy 21 Carl Cox

    Neue Uhr: Zenith Defy 21 Carl Cox: Wer ist Carl Cox? Gehäuse: Carbon Durchmesser: 44,0mm Höhe: 14,4mm WaDi: 100m Werk: El Primero 9004 Gangreserve: 50 Stunden Limitierung: 200...
  • Ähnliche Themen
  • Neue Uhr: Zenith Defy 21 Ultraviolet

    Neue Uhr: Zenith Defy 21 Ultraviolet: Gehäuse: Titan Durchmesser: 44mm Wasserdicht: 100m Werk: El Primero 9004 Gangreserve: 50 Stunden Preis: 13.400 CHF Link: null
  • Neue Uhr: Zenith Chronomaster Revival A386 Manufacture Edition (Ref. Ref. 03.Z386.400/60.C843)

    Neue Uhr: Zenith Chronomaster Revival A386 Manufacture Edition (Ref. Ref. 03.Z386.400/60.C843): Zenith Chronomaster Revival A386 Manufacture Edition (Ref. 03.Z386.400/60.C843) Uhrwerk El Primero Bauteile 278 Frequenz 36.000 Halbschwingungen...
  • Neue Uhr: Zenith Chronomaster Revival El Primero A384 'Shadow'

    Neue Uhr: Zenith Chronomaster Revival El Primero A384 'Shadow': Gehäuse: Titan Durchmesser: 37,0mm Höhe: 12,6mm WaDi: 50m Werk: El Primero 4061 Gangreserve: 50 Stunden Preis: CHF 8.400 Quelle: Monochrome
  • Neue Uhr: Zenith Defy 21 Carl Cox

    Neue Uhr: Zenith Defy 21 Carl Cox: Wer ist Carl Cox? Gehäuse: Carbon Durchmesser: 44,0mm Höhe: 14,4mm WaDi: 100m Werk: El Primero 9004 Gangreserve: 50 Stunden Limitierung: 200...
  • Oben