Neue Uhr: Zenith El Primero Superconductor BWD X Black Badger

Diskutiere Neue Uhr: Zenith El Primero Superconductor BWD X Black Badger im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Gehäuse: Kupfer-Niob-Supraleiter Durchmesser: 42mm Höhe: 13mm Wasserdicht: 100m Uhrwerk: El Primero 400B Gangreserve: 50 Stunden Verfügbar: Ab...
5202

5202

Dabei seit
27.03.2018
Beiträge
296
Was ist die Sinnhaftigkeit eines Kupfer-Niob-Supraleiter Überzugs bei einem Gehäuse einer mechanischen Uhr :)? Blatt und Zeiger finde ich gelungen. Gehäuse ist eher Gaga.
 
Lancer

Lancer

Dabei seit
27.03.2016
Beiträge
679
Ort
Hamburg (AEIOU Exil)
Großartig, ganz im Gegensatz zu der anderen Bamford Variante die die kürzlich rausgebracht haben.
Würde die Kriegskasse Uhren das hergeben, hätte ich die spätestens am Ende dieses Satzes geordert.
 
W

WatchKollege

Dabei seit
24.09.2008
Beiträge
304
Aua 😣
Mehr fällt mir nicht ein....schade wie sie diese sehr schöne zenith verschandelt haben.
 
rvboelken

rvboelken

Dabei seit
03.02.2009
Beiträge
7.507
Ort
Münsterland
Ich sehe es eher umgekehrt, das Gehäuse ist nett anzuschauen. Der Druck auf dem ZB sieht sehr unsauber aufgebracht (körnig) aus. Etwas wie Kartoffeldruck... :roll:

Grüße, RvB.
 
wiesi1989

wiesi1989

Dabei seit
21.01.2019
Beiträge
1.586
Wundersch... iach. Zum Glück viel zu teuer.
 
wolke

wolke

Dabei seit
02.03.2008
Beiträge
6.445
Ort
Nahe Berlin
Was für geniale Zeiten für Uhrenliebhaber wie uns. Ständig kommen neue und ungewöhnliche Designs und technische Lösung auf den Markt. Ist doch ein Traum!

Ich finde sie gelungen, würde mich aber vermutlich recht schnell "sattsehen".
 
chmoses

chmoses

Dabei seit
04.12.2008
Beiträge
3.508
Ort
Süd - Bayern
Das Gehäuse ist schon speziell. Ich muss zugeben dass mir die Uhr gefällt. Es stellt sich aber die Frage, ob man sich nicht doch bald satt sieht.
 
I

izec

Dabei seit
24.05.2014
Beiträge
96
Zenith versucht es auf die coole Nummer mit Bamford, um die Jüngeren zu erreichen. Mir gefallen die Klassiker, irgendwie wertet Bamford die Marke Zenith ab mit solchen Uhren und jeden Monat ein neues Teil
 
watch_nerd

watch_nerd

Dabei seit
29.07.2018
Beiträge
224
Ich gehöre wohl zu den "Jüngeren" aber ich kenne niemanden, der so nen Ding freiwillig tragen würde. Mit Bamford kann ich allerdings generell nix anfangen.
 
Dwight

Dwight

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
661
Ort
Saarland
Ich finde die Uhr schon sehr cool!
... und NEIN, ich habe nichts mit Supraleitern zu tun, noch bin ich Imker.
Ich finde es mutig und innovativ.
Auf mich wirkt diese Uhr in keinster Weise abwertend der Marke Zenith gegenüber, eher im Gegenteil... besser, als noch eine weitere Heritage-Version... aber nungut, bin wohl mit meinen 44 Lenzen noch junggeblieben; liegt wohl auch an meiner (Kreativität und unkoventionelles Denken erforderlichen) Arbeit, offen für solch Neues zu sein.
Danke Zenith. Danke Bamford.
 
S

Sägerich

Dabei seit
19.05.2016
Beiträge
155
Die Frage nach dem warum kann ich immer nur bedingt nachvollziehen. Warum Goldgehäuse? Die Uhr funktioniert damit nicht besser...also warum? Weil‘s geht! Und manche darauf stehen!

Und die bringen hier grade was Nochniedagewesenes, was einfach nur genial aussieht. Das scheint ja nicht nur eine folierte Beschichtung zu sein, sondern Materialecht. Ist doch viel besser als das EwigGleiche. Und viel besser als eine Rlx nur schwarz einzufärben ;)
 
TimeWarp

TimeWarp

Dabei seit
26.08.2011
Beiträge
9.633
Die Idee dahinter ist wohl cooler als das Ergebnis. :-(
 
hpwald

hpwald

Dabei seit
08.05.2014
Beiträge
597
Ort
Größtes Kaff in Bayern
Ein Supraleiter Gehäuse hat schon was - wenn mich mal der Blitz treffen sollte............................
Nee, lass mal, schaut nicht schön aus. Wenn es eine Swatch wäre würde ich sagen OK.
 
Thema:

Neue Uhr: Zenith El Primero Superconductor BWD X Black Badger

Neue Uhr: Zenith El Primero Superconductor BWD X Black Badger - Ähnliche Themen

  • Neue Uhr: Zenith Chronomaster Revival Lupin The Third 2nd Edition

    Neue Uhr: Zenith Chronomaster Revival Lupin The Third 2nd Edition: Die erste Ausgabe findet sich hier: Neue Uhr: Zenith A384 Revival Lupin The Third Edition Gehäuse: Stahl Durchmesser: 37,0mm Höhe: 12,6mm WaDi...
  • Neue Uhr: Zenith DEFY Classic Black & White Edition

    Neue Uhr: Zenith DEFY Classic Black & White Edition: Gehäuse: Keramik Durchmesser: 41,0mm WaDi: 100m Werk: Elite 670 SK Gangreserve: 50 Stunden Preis: 8.100 € (Boutique-only) Quelle: Zenith
  • Neue Uhr: Zenith DEFY El Primero 21 Black & White Edition

    Neue Uhr: Zenith DEFY El Primero 21 Black & White Edition: Gehäuse: Keramik Durchmesser: 44,0mm Höhe: 14,5mm WaDi: 100m Werk: El Primero 9004 Gangreserve: 50 Stunden Preis: 13.400 € (Boutique-only)...
  • Neue Uhr: Zenith Type 20 Chrono "Ton Up" Bamford Watch

    Neue Uhr: Zenith Type 20 Chrono "Ton Up" Bamford Watch: Gehäuse: Stahl Durchmesser: 45mm Höhe: 14,25mm Wasserdicht: 100m Uhrwerk: El Primero 4069 Gangreserve: 50 Stunden Preis: 9100 Pfund Link: ZENITH...
  • Ähnliche Themen
  • Neue Uhr: Zenith Chronomaster Revival Lupin The Third 2nd Edition

    Neue Uhr: Zenith Chronomaster Revival Lupin The Third 2nd Edition: Die erste Ausgabe findet sich hier: Neue Uhr: Zenith A384 Revival Lupin The Third Edition Gehäuse: Stahl Durchmesser: 37,0mm Höhe: 12,6mm WaDi...
  • Neue Uhr: Zenith DEFY Classic Black & White Edition

    Neue Uhr: Zenith DEFY Classic Black & White Edition: Gehäuse: Keramik Durchmesser: 41,0mm WaDi: 100m Werk: Elite 670 SK Gangreserve: 50 Stunden Preis: 8.100 € (Boutique-only) Quelle: Zenith
  • Neue Uhr: Zenith DEFY El Primero 21 Black & White Edition

    Neue Uhr: Zenith DEFY El Primero 21 Black & White Edition: Gehäuse: Keramik Durchmesser: 44,0mm Höhe: 14,5mm WaDi: 100m Werk: El Primero 9004 Gangreserve: 50 Stunden Preis: 13.400 € (Boutique-only)...
  • Neue Uhr: Zenith Type 20 Chrono "Ton Up" Bamford Watch

    Neue Uhr: Zenith Type 20 Chrono "Ton Up" Bamford Watch: Gehäuse: Stahl Durchmesser: 45mm Höhe: 14,25mm Wasserdicht: 100m Uhrwerk: El Primero 4069 Gangreserve: 50 Stunden Preis: 9100 Pfund Link: ZENITH...
  • Oben