Neue Uhr: Zenith DEFY Inventor (Baselworld 2019)

Diskutiere Neue Uhr: Zenith DEFY Inventor (Baselworld 2019) im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Gehäuse: Titan mit Aeronith-Lünette Durchmesser: 44,0mm Höhe: 14,5mm WaDi: 100m Werk: 9100 (18 Hz, die DEFY Lab lief "nur" mit 15 Hz) Gangreserve...
gertgert09

gertgert09

Dabei seit
19.12.2009
Beiträge
361
Ort
12207Berlin
Ein skelettiertes Ziffernblatt. Das scheint jetzt ein neuer Trend zu sein.
Gefällt mir gut.
Sollte die Limitierung jedoch 100 sein,dann wird sie teuer.
 
wolke

wolke

Dabei seit
02.03.2008
Beiträge
6.235
Ort
Nahe Berlin
Biver hat es echt drauf. Erst eine Handvoll, jetzt hundert Stück, die Presse berichtet jedes mal, die Spannung steigt, die Uhrenenthusiasten warten auf die Bestellmöglichkeit.

Eigentlich sollte dieses Jahr die Serienproduktion starten, Biver sprach von der Produktion von mehreren tausend Werken. Ich vermute, da kommt noch was. Hoffentlich kleiner.

Der Oszillator ist irre. Da muss ich aufpassen, dass ich bei einer kleineren Größe und einem akzeptablen Preis nicht schwach werde.
 
live_for_this

live_for_this

Dabei seit
11.09.2008
Beiträge
2.359
Ort
Potsdam
Das teilskelettierte ZB ist natürlich um den neuen Mechanismus zu sehen/zeigen.

Mir gefällt die Materialkombination, die Labs Serie mit vollem Aeronith-Gehäuse war schon speziell im Look, obgleich das Material hochinteressant ist.

Ich finde es toll, dass wie angekündigt neue Modelle kommen.
Für mich wird es allerdings erst interessant, wenn die Gehäusegrößen schrumpfen und auf (teil)skelettierte ZBs verzichtet wird.
Solange sitze ich im Zuschauerrang und genieße die Show.

@gertgert09
Ich habe vorhin den Preis von 26.000€ für die Mini-Serie von 10 Stück mit Aeronith-Gehäuse gelesen, ob es stimmt?
Ich spiele mal lustiges Rätselraten und sage diese Uhr wird günstiger als die oben genannte Zahl, aber immer noch sportlich bepreist für eine Dreizeiger.

P.S.
Schade das die Gangreserve geschrumpft ist, hatte vorhin noch was von 60h gelesen.
 
gertgert09

gertgert09

Dabei seit
19.12.2009
Beiträge
361
Ort
12207Berlin
Das teilskelettierte ZB ist natürlich um den neuen Mechanismus zu sehen/zeigen.

Mir gefällt die Materialkombination, die Labs Serie mit vollem Aeronith-Gehäuse war schon speziell im Look, obgleich das Material hochinteressant ist.

Ich finde es toll, dass wie angekündigt neue Modelle kommen.
Für mich wird es allerdings erst interessant, wenn die Gehäusegrößen schrumpfen und auf (teil)skelettierte ZBs verzichtet wird.
Solange sitze ich im Zuschauerrang und genieße die Show.

@gertgert09
Ich habe vorhin den Preis von 26.000€ für die Mini-Serie von 10 Stück mit Aeronith-Gehäuse gelesen, ob es stimmt?
Ich spiele mal lustiges Rätselraten und sage diese Uhr wird günstiger als die oben genannte Zahl, aber immer noch sportlich bepreist für eine Dreizeiger.

P.S.
Schade das die Gangreserve geschrumpft ist, hatte vorhin noch was von 60h gelesen.
 
MartlRS

MartlRS

Dabei seit
28.08.2011
Beiträge
3.720
Ort
Roth in Middlfrange
Das teilskelettierte ZB ist natürlich um den neuen Mechanismus zu sehen/zeigen.

Mir gefällt die Materialkombination, die Labs Serie mit vollem Aeronith-Gehäuse war schon speziell im Look, obgleich das Material hochinteressant ist.

Ich finde es toll, dass wie angekündigt neue Modelle kommen.
Für mich wird es allerdings erst interessant, wenn die Gehäusegrößen schrumpfen und auf (teil)skelettierte ZBs verzichtet wird.
Solange sitze ich im Zuschauerrang und genieße die Show.

@gertgert09
Ich habe vorhin den Preis von 26.000€ für die Mini-Serie von 10 Stück mit Aeronith-Gehäuse gelesen, ob es stimmt?
Ich spiele mal lustiges Rätselraten und sage diese Uhr wird günstiger als die oben genannte Zahl, aber immer noch sportlich bepreist für eine Dreizeiger.

P.S.
Schade das die Gangreserve geschrumpft ist, hatte vorhin noch was von 60h gelesen.
Mir war so das die auf 10stk limitierte 80k€ gekostet hat.
Die gezeigte find ich jedenfalls richtig gut:super:
 
I

IchausZH

Dabei seit
09.10.2015
Beiträge
283
:klatsch:! Und das Werk ist auch noch "chronometer certified".
 
Spitfire73

Spitfire73

Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
17.475
Ort
Bayern
Eigentlich sollte dieses Jahr die Serienproduktion starten, Biver sprach von der Produktion von mehreren tausend Werken. Ich vermute, da kommt noch was.
So hatte ich das eigentlich auch in Erinnerung.

Gruß
Helmut
 
sent1nel

sent1nel

Dabei seit
19.07.2017
Beiträge
425
Überragend. Leider nur in 44mm. Wenn es 41 der Defy Classic wären, dann....wäre sie immer noch unerschwinglich :D
 
nanda

nanda

Dabei seit
06.11.2014
Beiträge
1.123
Ort
FRA
Na endlich. Und gestern habe ich noch gefragt, ob es News gibt :-)

Skelettuhren waren bis zur ersten Serie der Lab überhaupt nicht auf meiner Liste, insbesondere weil das "Durcheinander" oft die Ablesbarkeit der Zeit erschwert oder teilweise unmöglich macht. Die Lab zeigt, dass es auch anders geht. Wäre ja letztendlich auch schade, das neue Werk zu verstecken. Die erste Serie hat mir aber etwas besser gefallen. Vielleicht weil Lünette und Gehäuse optisch eine Einheit gebildet haben. Die neue Auflage ist mir irgendwie zu ... elegant, würde ich sagen.
 
kecsmade

kecsmade

Dabei seit
22.01.2015
Beiträge
1.063
Ort
Düsseldorf
Der Oszillator ist irre. Da muss ich aufpassen, dass ich bei einer kleineren Größe und einem akzeptablen Preis nicht schwach werde.
Ich befürchte, dass sich mein "akzeptabler Preis" leider noch nicht mit dem ersten "Massen-Produkt" einstellen wird aber ich hoffe, dass die Technik in den nächsten Jahren zumindest erreichbar wird.
 
TimeWillTell

TimeWillTell

Dabei seit
14.04.2017
Beiträge
1.203
Ort
Südliche Gefilde
Optisch nicht mein Fall und für mich eh zu groß. Aber technisch ist und bleibt das Werk natürlich top!
 
torquemada

torquemada

Dabei seit
26.10.2008
Beiträge
1.047
Ort
Ruhrpott
die Lünette erinnert mich an meine Küchenarbeitsplatte, und Skelettierung ist für mich immer ein "danke, verzichte"
 
Thema:

Neue Uhr: Zenith DEFY Inventor (Baselworld 2019)

Neue Uhr: Zenith DEFY Inventor (Baselworld 2019) - Ähnliche Themen

  • Neue Uhr: Zenith Defy 21 Ultraviolet

    Neue Uhr: Zenith Defy 21 Ultraviolet: Gehäuse: Titan Durchmesser: 44mm Wasserdicht: 100m Werk: El Primero 9004 Gangreserve: 50 Stunden Preis: 13.400 CHF Link: null
  • Neue Uhr: Zenith Chronomaster Revival A386 Manufacture Edition (Ref. Ref. 03.Z386.400/60.C843)

    Neue Uhr: Zenith Chronomaster Revival A386 Manufacture Edition (Ref. Ref. 03.Z386.400/60.C843): Zenith Chronomaster Revival A386 Manufacture Edition (Ref. 03.Z386.400/60.C843) Uhrwerk El Primero Bauteile 278 Frequenz 36.000 Halbschwingungen...
  • Neue Uhr: Zenith Chronomaster Revival El Primero A384 'Shadow'

    Neue Uhr: Zenith Chronomaster Revival El Primero A384 'Shadow': Gehäuse: Titan Durchmesser: 37,0mm Höhe: 12,6mm WaDi: 50m Werk: El Primero 4061 Gangreserve: 50 Stunden Preis: CHF 8.400 Quelle: Monochrome
  • Neue Uhr: Zenith Defy 21 Carl Cox

    Neue Uhr: Zenith Defy 21 Carl Cox: Wer ist Carl Cox? Gehäuse: Carbon Durchmesser: 44,0mm Höhe: 14,4mm WaDi: 100m Werk: El Primero 9004 Gangreserve: 50 Stunden Limitierung: 200...
  • Ähnliche Themen
  • Neue Uhr: Zenith Defy 21 Ultraviolet

    Neue Uhr: Zenith Defy 21 Ultraviolet: Gehäuse: Titan Durchmesser: 44mm Wasserdicht: 100m Werk: El Primero 9004 Gangreserve: 50 Stunden Preis: 13.400 CHF Link: null
  • Neue Uhr: Zenith Chronomaster Revival A386 Manufacture Edition (Ref. Ref. 03.Z386.400/60.C843)

    Neue Uhr: Zenith Chronomaster Revival A386 Manufacture Edition (Ref. Ref. 03.Z386.400/60.C843): Zenith Chronomaster Revival A386 Manufacture Edition (Ref. 03.Z386.400/60.C843) Uhrwerk El Primero Bauteile 278 Frequenz 36.000 Halbschwingungen...
  • Neue Uhr: Zenith Chronomaster Revival El Primero A384 'Shadow'

    Neue Uhr: Zenith Chronomaster Revival El Primero A384 'Shadow': Gehäuse: Titan Durchmesser: 37,0mm Höhe: 12,6mm WaDi: 50m Werk: El Primero 4061 Gangreserve: 50 Stunden Preis: CHF 8.400 Quelle: Monochrome
  • Neue Uhr: Zenith Defy 21 Carl Cox

    Neue Uhr: Zenith Defy 21 Carl Cox: Wer ist Carl Cox? Gehäuse: Carbon Durchmesser: 44,0mm Höhe: 14,4mm WaDi: 100m Werk: El Primero 9004 Gangreserve: 50 Stunden Limitierung: 200...
  • Oben