Neue Uhr: Zenith Defy El Primero 21 Boutique Edition

Diskutiere Neue Uhr: Zenith Defy El Primero 21 Boutique Edition im Uhren News Forum im Bereich Uhren News; Gehäuse: Keramik Durchmesser: 44,0mm Höhe: 14,5mm WaDi: 100m Werk: El Primero 9004 Gangreserve: 50 Stunden Limitierung: 250 Stück...
#1
sasolit

sasolit

Themenstarter
Dabei seit
13.01.2017
Beiträge
2.476
Ort
Nämberch
Gehäuse: Keramik
Durchmesser: 44,0mm
Höhe: 14,5mm
WaDi: 100m
Werk: El Primero 9004
Gangreserve: 50 Stunden
Limitierung: 250 Stück (Boutique-exklusiv)





Quelle: Timezone
 
#2
J

jimjoe

Dabei seit
07.12.2018
Beiträge
216
Finde ich interessant. Viel "drauf" und dennoch nicht unruhig. Was ist das für ein Propeller bei 9?
 
#3
Frank0815

Frank0815

Dabei seit
05.09.2008
Beiträge
1.757
:shock: nö.

Eine modernisierte Neuauflage der frühen Defy mit elastischer Werklagerung und Magnetfeldschutz - das wäre dann eher was für mich 8-)
 
#4
uwe733

uwe733

Dabei seit
30.09.2018
Beiträge
93
Nicht unruhig, schon klar :lol:

Sorry, aber finde die furchtbar.
 
#5
Devilfish

Devilfish

Dabei seit
02.09.2013
Beiträge
2.083
Irgendwie müsste Zenith doch langsam mal alle möglichen Kombinationen an Farben und Materialien bei der Defy durch haben. :hmm:
 
#11
BertSchlee

BertSchlee

Dabei seit
06.10.2016
Beiträge
1.277
Ort
Kölle
Sorry, aber ich hab dat Ding in der Hand gehabt, absolut fantastisch! Natürlich muss die nicht jedem gefallen, auch mir ist die Schwarze nicht so sympatisch... aber in blau absolut klasse für mich!
Die Bilder werden ihr nicht gerecht! Hier ein kleines Video, in dem sie wesentlich besser wegkommt... mMn! :D

Video
 
#14
Rockhound

Rockhound

Dabei seit
26.11.2010
Beiträge
838
Das ist die fortschreitende Biverisierung der Marke :angry;:angry;:angry;
Dieser Hublot/TagHeuer/Zenith - Einheitsbrei macht mich echt wütend - Zenith hatte so geile Uhren :motz:
Zenith hatte dieses Gehäusedesign schon zu einer Zeit, als von der Marke Hublot noch gar keine Rede war.
Und die Defy ist auch ohne Skelettierung und bunt (Biverisierung) zu haben.
Erst informieren, dann Meinung äußern.
 
Zuletzt bearbeitet:
#15
Devilfish

Devilfish

Dabei seit
02.09.2013
Beiträge
2.083
Sorry, aber ich hab dat Ding in der Hand gehabt, absolut fantastisch! Natürlich muss die nicht jedem gefallen, auch mir ist die Schwarze nicht so sympatisch... aber in blau absolut klasse für mich!
Die Bilder werden ihr nicht gerecht! Hier ein kleines Video, in dem sie wesentlich besser wegkommt... mMn! :D

Video
Danke für den Link. Ich fand die Defys bislang irgendwie daneben. Aber hier im Film: Top.

Zenith mag ich ohnehin.
 
#16
BertSchlee

BertSchlee

Dabei seit
06.10.2016
Beiträge
1.277
Ort
Kölle
Danke für den Link. Ich fand die Defys bislang irgendwie daneben. Aber hier im Film: Top.

Zenith mag ich ohnehin.
Gerngeschehen!
Man sollte sich diese wunderbaren Uhren in der Realität ansehen! Diese photogeschoppten Bilder sind ein Graus...:face::face:
:prost:

Zenith hatte dieses Gehäusedesign schon zu einer Zeit, als von der Marke Hublot noch gar keine Rede war.
Und die Defy ist auch ohne Skelletierung und bunt (Biverisierung) zu haben.
Erst informieren, dann Meinung äußern.


Die Schweizer Uhrenmarke Zenith brachte bereits 1969 das Original El Primero auf den Markt, das erstmals ein auf 1/10 Sekunde genaues automatisches Chronographenwerk enthielt. Mit dieser Technologie hat die Marke gerade den Defy El Primero 21 Blue auf den Markt gebracht, der diese Genauigkeit mit zehn auf 1/100 Sekunde multipliziert und damit zum schnellsten Chronographen der Welt macht.

Das Gesicht und der Körper sind vom Vorgänger von 1969 inspiriert, mit einem Titangehäuse und passenden rhodinierten Indexen und Zeigern.
The New Zenith Defy El Primero 21 Blue Boasts the World's Fastest Chronograph
 
#17
Matthias1984

Matthias1984

Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
812
Ort
Graz
Zenith hatte dieses Gehäusedesign schon zu einer Zeit, als von der Marke Hublot noch gar keine Rede war.
Und die Defy ist auch ohne Skelletierung und bunt (Biverisierung) zu haben.
Erst informieren, dann Meinung äußern.
Er besticht generell nicht durch tiefe Hintergrundkenntnisse im Bezug auf Uhren. Das gilt sowohl für historische Anleihen als auch für die jüngste Vergangenheit.
Da sollte man nicht alles auf die Goldwaage legen.
Wenn man die in der Hand hat ist es schon ein erhebendes Gefühl. Mir ist sie leider zu groß :motz:
LG
Matthias
 
#19
N1k0l4s
Dabei seit
20.03.2013
Beiträge
504
Er besticht generell nicht durch tiefe Hintergrundkenntnisse im Bezug auf Uhren. Das gilt sowohl für historische Anleihen als auch für die jüngste Vergangenheit.
Da sollte man nicht alles auf die Goldwaage legen.
Wenn man die in der Hand hat ist es schon ein erhebendes Gefühl. Mir ist sie leider zu groß :motz:
LG
Matthias
Wer hat dich denn heute geärgert, dass du fremde Menschen im anonymen Internet so angreifst?
Aber dann bin ich ja froh, dass mit dir so viel Kompetenz hier vertreten ist.
Ich habe übrigens mit keinem Wort die Form des Gehäuses erwähnt ;)
 
#20
P

paysdoufs

Dabei seit
02.09.2015
Beiträge
2.315
Sorry, aber ich hab dat Ding in der Hand gehabt, absolut fantastisch! Natürlich muss die nicht jedem gefallen, auch mir ist die Schwarze nicht so sympatisch... aber in blau absolut klasse für mich!
Die Bilder werden ihr nicht gerecht! Hier ein kleines Video, in dem sie wesentlich besser wegkommt... mMn! :D

Video
Danke für den Link. Schon geil!

Und die Dinger (nicht die Boutique-Edition) starten auf C24 ab 6.5k EUR. Falls der Terminus „attainable grail“ je einen Sinn hatte, dann hier :schock:
 
Thema:

Neue Uhr: Zenith Defy El Primero 21 Boutique Edition

Neue Uhr: Zenith Defy El Primero 21 Boutique Edition - Ähnliche Themen

  • Neue Uhr: Zenith El Primero A384 Revival

    Neue Uhr: Zenith El Primero A384 Revival: Das finale Stück des Jubliäums-Revivals. Gehäuse: Stahl Durchmesser: 37,0mm Höhe: 12,6mm WaDi: 100m Werk: El Primero 400 Gangreserve: 50 Stunden...
  • Baselworld 2019 - Übersicht neuer Uhren von Breitling bis Zenith

    Baselworld 2019 - Übersicht neuer Uhren von Breitling bis Zenith: Auf der Seite WatchAdvisor DEX gibt's eine schöne Übersicht der Baselword-Neuheiten von verschiedenen Herstellern. Finde ich gut, ihr vielleicht...
  • Neue Uhren: Zenith Pilot Type 20 Adventure & Adventure Chronograph (Baselworld 2019)

    Neue Uhren: Zenith Pilot Type 20 Adventure & Adventure Chronograph (Baselworld 2019): Gehäuse: Bronze Durchmesser: 45,0mm WaDi: 100m Werk: El Primero 4069 (Chrono), Elite 679 (Dreizeiger) Gangreserve: 50 Stunden Quelle Zenith...
  • Neue Uhr: Zenith DEFY Double Tourbillon (Baselworld 2019)

    Neue Uhr: Zenith DEFY Double Tourbillon (Baselworld 2019): Gehäuse: Platin oder Carbon Durchmesser: 46,0mm WaDi: 100m Werk: El Primero 9020 (Tourbillon 1: eine Drehung pro Minute; Tourbillon 2 für den...
  • Neue Uhr: Zenith DEFY El Primero 21 Carbon (Baselworld 2019)

    Neue Uhr: Zenith DEFY El Primero 21 Carbon (Baselworld 2019): Gehäuse: Carbon Durchmesser: 44,0mm Höhe: 14,5mm WaDi: 100m Werk: El Primero 9004 Gangreserve: 55 Stunden Preis: CHF 18.900 Quelle: Hodinkee
  • Ähnliche Themen

    Oben