Neue Uhr: Ultramarine Morse UTC (100% Swiss Made, Eterna GMT-Kaliber 3914A)

Diskutiere Neue Uhr: Ultramarine Morse UTC (100% Swiss Made, Eterna GMT-Kaliber 3914A) im Werbeforum Forum im Bereich Werbeforum; Die Uhren sind gestalterisch nicht so meins und wie wir alle wissen, kann man auch in China, der Ukraine oder dem Mars Komponenten in Schweizer...
#21
actionjackson

actionjackson

Dabei seit
13.11.2006
Beiträge
2.676
Die Uhren sind gestalterisch nicht so meins und wie wir alle wissen, kann man auch in China, der Ukraine oder dem Mars Komponenten in Schweizer Qualität herstellen. Dennoch finde ich den Ansatz sehr schön, einfach ALLES in der Schweiz fertigen zu lassen, wie in den guten alten Tagen. Zeigt doch auch, dass 100% Swiss Made nicht teuer sein muss. Ist doch schön zu wissen, wo die Teile alle herkommen und das da Firmen, teilweise mit Geschichte, dahinter stehen. Und es bleiben Arbeitsplätze in der Schweiz. Der Schweizer muss ja auch von irgendwas leben ;-)
 
#22
EvilEvo

EvilEvo

Dabei seit
05.12.2013
Beiträge
720
Ort
Bernburg
#25
Leopal

Leopal

Dabei seit
01.09.2018
Beiträge
14
Hallo alle! Entschuldigung, aber mein Deutsch ist nicht gut. So I hope it's okay if I use English? I'm better at it. Ein bisschen. :-P

First, thank's to Edgar for the topic, and Bacalhaueiro for telling me on the french forum there was a topic here. :)
I'll be happy to answer any questions you may have, or opinions. It's always interesting for me.

Bin gespannt, ob sich mit diesem (Marketing-) Ansatz solche Uhren verkaufen lassen. Immerhin ist es ein völlig unbekannter Hersteller (Microbrand) und der Preis von 1.300 Euro zzgl. MwSt. (das sind dann mehr als 1.500 Euro für den Endkunden) ist ja nicht ganz ohne. Da gibt es vgl.bare Uhren, ebenfalls von Microbrands mit diesem Funktionsumfang, die deutlich weniger kosten. Da kann der Gründer nur hoffen, dass viele Kunden nach wie vor glauben, dass in der Schweiz gefertigte Komponenten per se qualitativ hochwertiger sind als z. B. in Hongkong. Oder, dass es genug "Patrioten" gibt, denen das besonders wichtig ist ...

Gruß, thp001.
It's not about Chinese quality here, I'm sure that very good job can be done in China. My phone come from China, my computer also, and many other things. But on my computer, there is no "made in California".
So for me it's matter of honesty. I'm probably old school, but I htink a Swiss Made labelised watch should be... Swiss Made. I know, it's weird. :D That's why I wanted to do an "Intégralement ouvré en Suisse" watch, and why I don't use the Swiss label. Because there is not label to specify it's 100%, and not 60% of the value (value is the trick here, it's not 60% of the parts).

Die Ultramarine Morse gefällt mir, bis auf den Kaliberaufdruck auf dem Zifferblatt, ausgesprochen gut.
Der Preis für die erste 100 Bestellungen scheint mir angemessen.

Grüße
Stefan
Danke. :-)

Die Eternas mit dem Kaliber 39 haben anscheinend alle 42(+) mm Durchmesser, die Ultramarine nur 40. Damit wäre sie für mich, im Gegensatz zur Eterna, tragbar.

ABER:
Auf der Webseite gibt es keinerlei Namen oder Adresse zur Firma. Und es gab zu dieser Uhr schon mal ein Kickstarter-Kampagne, die der Initiator im Juni abgebrochen hat: Beaulieu & Ultramarine (Canceled)
Mir ist das zu suspekt, um vorab Geld zu überweisen. Würde der Hersteller Namen und Adressen veröffentlichen, würde ich wohl zuschlagen.
So, the company is Beaulieu SAS, SIRET 83471662300014 RCS Orléans. Everything is legal and perfectly in order. :-)
But you're right, I'll put this infos also on the website. It was on my "to do" list, but there is a lot to do and I forgot about this.

Wer Französisch versteht kann dort die ganze Geschichte vom UM Gründer lesen (Leopal):
Forumamontres Ultramarine Morse UTC
Thank's, and also for telling me about this topic. ;-)

Ich vergleich NIX, weise nur hin dass die Uhr von Eterna abgekupfert ist und mit 100% Swiss beworben wird.
Nicht einmal Eterna hat 100% Swiss, gelle, und dann kommen Abklatsche die damit schöngeredet werden, mir stößt das auf:shock:
Ein Hinweis noch, Dir stösst mein Dickgeschriebenes auf, aber das Schreien im Titel mit 100% Swiss ist OK:hmm:
So I stole the design from Eterna? I didn't know that. :D Which watch? I would like to see it.
It seems weird, since all the parts of the Morse (except for the movement, of course) are 100% original, designed by me, all 100% made in Switzeland by companies I work with. I can give all the names and adress.

Danke für den Link, die Uhr hatte ich auch gefunden. Das ist ein komplett anderes Blatt, der Plagiatsvorwurf bleibt also rätselhaft.
Well, there is no Plagiatsvorwurf at all. ;-)

Die Uhren sind gestalterisch nicht so meins und wie wir alle wissen, kann man auch in China, der Ukraine oder dem Mars Komponenten in Schweizer Qualität herstellen. Dennoch finde ich den Ansatz sehr schön, einfach ALLES in der Schweiz fertigen zu lassen, wie in den guten alten Tagen. Zeigt doch auch, dass 100% Swiss Made nicht teuer sein muss. Ist doch schön zu wissen, wo die Teile alle herkommen und das da Firmen, teilweise mit Geschichte, dahinter stehen. Und es bleiben Arbeitsplätze in der Schweiz. Der Schweizer muss ja auch von irgendwas leben ;-)
I think too. :super: Even in Switzerland, the first proposals I had was to have China manufacture at the legal limit to keep the Swiss made. It's sad.
It would be nice to keet jobs in Europe, right?

Ich finde die Uhr überaus gelungen, dazu ist sie vollgepackt mit einem tollen, eigenständigen Werk und tollen Komplikationen. Der Preis ist mehr als fair. Um die gleiche Uhr mit dem Namen "Eterna" darauf zu haben, muss man mal eben das 2,5 fache auf den Tisch legen. Imho ist das ein ausreichendes Abgrenzungskriterium.
@Articus : Google-Ergebnis für https://c1.staticflickr.com/4/3936/33868179891_a19fe61c06_b.jpg hier gibts die Uhr
Danke. :-) I did the most I can to make the best product, as the best price. Because I'm a watch enthusiat, and also I was a client, so my goal is to make the finest watch possible, at a fair price.

To all, feel free to ask any questions, I'll be happy to answer if I can.

And thank's to Uhrforum for giving the opportunity to talk with you.
 
#28
Articus

Articus

Dabei seit
23.02.2016
Beiträge
6.037
Ort
failed state
I meant that surprisingly many (or at least some) people from the industry seem to follow our nerdy discussions;-)
 
#29
Leopal

Leopal

Dabei seit
01.09.2018
Beiträge
14
Of course they are. :) It would be stupid not too.
But I hardly see myself as a "man of the industry", since I was only a client few months ago. :D
 
#31
lieberknecht

lieberknecht

Dabei seit
03.10.2014
Beiträge
4.709
Also die Transparenz find ich prima :super:, die Uhr find ich gelungen.
Das Eterna Werk ist spitze.

Problem trotz dieser Transparenz es gibt eine ganz ähnliche Uhr, von Eterna selbst die zu Preisen ab 800€ Neu verramscht wird in regelmässigen Bucht Auktionen.
An Leder oder Stahlband nennt sich Eterna Adventic GMT.
Sie hat ein viel Aufwendigeres Gehäuse aufwendigeres Blatt und Zeiger und ein Stahlband.
Die Teile gibts auch unter 1K zum Sofort kauf mit voller Garantie NEU.
Die Dinger sind nur so billig zu bekommen weil Eterna seit kurzem Insolvent ist/war.

Bild Quelle;
Eterna Adventic GMT Swiss Made Automatic Black Dial Men's Watch - New & Mint Condition - Catawiki
929e2a7b-5b6c-4800-b0b3-047e43022c8b.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
#33
Plaggy

Plaggy

Dabei seit
20.06.2016
Beiträge
3.622
Ort
Westerwald
Bei Insolvenz stellt sich mir die Frage, ob die Teile überhaupt gewartet werden können...
 
#34
Der Motor

Der Motor

Dabei seit
11.01.2018
Beiträge
1.595
Ort
Nahe der Alpen
Also mir gefällt die Ultramarine tatsächlich wesentlich besser als die original Eterna.
Und dann ist die Insolvenz von Eterna doch schon wieder vom Tisch, oder?
 
#36
AndreasKarl

AndreasKarl

Dabei seit
19.08.2017
Beiträge
466
Tja aber diese Preis und Verramschpolitik ist wohl auch der Grund für den Niedergang dieser tollen Marke Eterna. Daran sollte sich ein junges Unternehmen kein Beispiel nehmen.
Auch wenn die Insolvenz nur ein Formfehler ist. Angeblich!?
 
#37
lieberknecht

lieberknecht

Dabei seit
03.10.2014
Beiträge
4.709
Tja aber diese Preis und Verramschpolitik ist wohl auch der Grund für den Niedergang dieser tollen Marke Eterna.
Ja leider dazu Mondpreis UVP der Uhren die NIE erreicht wurden, tolle Marke mit viel Geschichte aber dem Untergang geweiht.
Jetzt werden sogar manche Modelle mit über 70% unter der UVP verramscht das ist ganz ähnlich wie bei ML.
 
#38
bachmanns

bachmanns

Dabei seit
01.03.2017
Beiträge
4.465
Ort
Mittelhessen
Die Uhr gefällt mir sehr, sehr gut:super: Auf jeden Fall besser als das Modell von Eterna und die Größe ist für mich auch deutlich besser tragbar. Außerdem gefällt mir die Transparenz bei der Herkunft der Teile.
 
#39
Frank0815

Frank0815

Dabei seit
05.09.2008
Beiträge
1.759
Ich finde die Uhr sehr gefällig gemacht :-D
Passt irgendwie alles zusammen und ist wohl ein interessantes Werk verbaut.
Sieht jedenfalls unaufgeregt aber nicht langweilig aus. Insofern : Cool 8-)
Persönlich sind allgemein jedoch GMTs zur Zeit für mich nix, da ich dieses Feature nicht nutze/brauche.
Preis: Hm, ja. Nachvollziehbar aber hinsichtlich des Risikos dass der Hersteller (nicht dass ich das wünsche)
schnell vom Markt verschwinden könnte, und man dann auch keine Teile/Revi mehr bekommt bleibt ein
mulmiges Gefühl bzgl. fehlender Nachhaltigkeit.
 
#40
Leopal

Leopal

Dabei seit
01.09.2018
Beiträge
14
Also die Transparenz find ich prima :super:, die Uhr find ich gelungen.
Das Eterna Werk ist spitze.

Problem trotz dieser Transparenz es gibt eine ganz ähnliche Uhr, von Eterna selbst die zu Preisen ab 800€ Neu verramscht wird in regelmässigen Bucht Auktionen.
An Leder oder Stahlband nennt sich Eterna Adventic GMT.
Sie hat ein viel Aufwendigeres Gehäuse aufwendigeres Blatt und Zeiger und ein Stahlband.
Die Teile gibts auch unter 1K zum Sofort kauf mit voller Garantie NEU.
Die Dinger sind nur so billig zu bekommen weil Eterna seit kurzem Insolvent ist/war.
Well, a watch is not only a movement, right? :-) If it was who would buy, for example an IWC Pilot at 4500€ with a Sellita one can find in a 500€ watch?
And these two watches (Ultramarine & Eterna) are very different.

A bout Eterna. The brand Eterna and Eterna Movement Corporation are two different companies. I don't know about Eterna's (the brand) shape, good or bad, but there is no problem with EMC. Which makes movement for Corum for example, and Corum is doing very well.
So no worries about EMC. ;-)
 
Thema:

Neue Uhr: Ultramarine Morse UTC (100% Swiss Made, Eterna GMT-Kaliber 3914A)

Neue Uhr: Ultramarine Morse UTC (100% Swiss Made, Eterna GMT-Kaliber 3914A) - Ähnliche Themen

  • Neue Uhr: IWC PILOT’S WATCH CHRONOGRAPH EDITION RACING GREEN

    Neue Uhr: IWC PILOT’S WATCH CHRONOGRAPH EDITION RACING GREEN: Bei IWC gibt’s eine auf 1000 Stück Limierte Edition der Pilot‘s Watch. IW377726-Pilot’s Watch Chronograph Edition Racing Green IW377726...
  • Neue Uhr: Tag Heuer Monaco Calibre 11 50th anniversary Nr.2 80s

    Neue Uhr: Tag Heuer Monaco Calibre 11 50th anniversary Nr.2 80s: Wie bereits hier Neue Uhr: Tag Heuer Monaco Calibre 11 50th anniversary erwähnt bringt Tag Heuer derzeit eine LE Serie der Monaco anlässlich des...
  • Neue Uhr: issey miyake x Seiko nao tamura 1/6

    Neue Uhr: issey miyake x Seiko nao tamura 1/6: Gehäuse: (PVD-)Stahl Durchmesser: 43,0mm Höhe: 11,1mm Werk: NH35 Gangreserve: 41 Stunden Quelle: issey miyake
  • Neue Uhr: Grand Seiko SBGM237 (Wako LE)

    Neue Uhr: Grand Seiko SBGM237 (Wako LE): Gehäuse: Stahl Maße: 39,4mm Höhe: 14,1mm WaDi: 100m Werk: 9S66 Gangreserve: 72 Stunden Spezial: Limitiert auf 50 Stück (nur erhältlich in Filialen...
  • Neue Uhr : Vacheron Constantin Overseas Ultramarine

    Neue Uhr : Vacheron Constantin Overseas Ultramarine: Overseas Dual Time : Gehaeuse : Stahl Durchmesser : 42mm Hoehe : 12,4mm Wasserdicht : 150m Uhrwerk : VC 1222 SC Gangreserve : 40 Stunden...
  • Ähnliche Themen

    Oben