Neue Uhr : Tudor 1926 - 36 verschiedene Modelle

Diskutiere Neue Uhr : Tudor 1926 - 36 verschiedene Modelle im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Gehaeuse : Stahl oder Stahl mit PVD Durchmesser : Von 28mm - 41mm Wasserdicht : 100m Uhrwerk : ETA 2824 (28mm Modell - ETA 2671) Gangreserve : 38...
Crusherle

Crusherle

Dabei seit
22.09.2017
Beiträge
133
Wunderschön. Aber die Kollegin im Büro meinte das mit Rosé Gold würde zu weiblich aussehen, wenn man das als Mann trägt.
Was meint Ihr dazu? Ich mag die Farbe dazu die Diamanten und weiß oder schwarz als Ziffernblatt.
 
ddee

ddee

Dabei seit
03.10.2013
Beiträge
3.219
Ort
Graz/Österreich
Soso, den nicht ganz unschicken aber auch etwas langweiligen Dresser haben sie also auch drauf.
Sieht mir irgendwie nach Tissot aus, oder Union Glashütte von mir aus. Das sind keine schlechten Referenzen, eigentlich.

Kann man mögen. Aber Forums-Hype wird das glaub ich keiner.
 
anmita

anmita

Dabei seit
28.12.2010
Beiträge
2.059
Die ist ganz ok, keine Frage.
Ich finde jedoch, sie passt nicht zu dem was Tudor die letzten Jahre gemacht hat.
 
watch-watcher

watch-watcher

Dabei seit
25.11.2007
Beiträge
3.801
Ort
Großraum Dortmund
Ich gehe einmal davon aus, dass diese Referenzen zu 95 % im asiatischen Raum abgesetzt werden da Tudor dort im Wettbewerb mit Longines und deren ganz ähnliche Kollektion steht.
 
Spitfire73

Spitfire73

Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
15.299
Ort
Bayern
Mir gefallen diese elegantsportlichen Modelle sehr gut. Positiv auch, dass es sie in vier Größen gibt (41, 39, 36 und 28mm). Schön filigrane Bänder, strukturierte Blätter und mit 10bar Wadi auch mal gut für Wasserkontakt geeignet. Dass Tudor damit nach den BBs im stahldiverfixierten deutschen Markt kein roter Teppich ausgerollt werden würde, ist auch klar. Trotzdem finde ich es richtig, dass Tudor auch das Dressersegment mit Neuheiten bedient. Die weiße Variante mit den blauen Indexen in 39mm werde ich mir sehr, sehr genau ansehen.

Gruß
Helmut
 
Zuletzt bearbeitet:
thesplendor

thesplendor

Dabei seit
22.01.2007
Beiträge
6.909
Ort
Exil-Franke in NRW
Geprägte Papierzifferblätter und Standardzeiger dieser Machart zusammen mit einem Eta-Kaliber bekam man schon vor 15 Jahren aus dem Grovana-Baukasten als Revue Thommen oder wahlweise als Private Label. Wieso Tudor nun massiv verspätet und überteuert mit solchen 08/15-Massenprodukten aufwartet, bleibt mir unerklärlich.

Teilgebürstete Stahlbänder an vollpolierten Gehäusen zeugen nicht eben von durchdachter Gestaltung. Und wenn ich mir dann die fehlende Passgenauigkeit der Band-Endlinks ansehe, das Endlink ist kürzer als das Horn, bleit von Rolex'scher Verarbeitungsqualität auch nicht viel übrig.

An sich mag ich viele Modelle von Tudor. Aber diese hier sind misslungen.
 
Zuletzt bearbeitet:
anmita

anmita

Dabei seit
28.12.2010
Beiträge
2.059
Naja, für die Asiaten und als Ergänzung zur Style...
Die hatte ich erfolgreich verdrängt :oops:
 
Breitlingfan_xf

Breitlingfan_xf

Dabei seit
07.10.2013
Beiträge
2.868
Ort
zwischen Ulm und Bodensee
Wunderschön. Aber die Kollegin im Büro meinte das mit Rosé Gold würde zu weiblich aussehen, wenn man das als Mann trägt.
Was meint Ihr dazu? Ich mag die Farbe dazu die Diamanten und weiß oder schwarz als Ziffernblatt.
Wenn Du auch rosa Unterwäsche trägst, dann passt‘s perfekt. Nee, geht gar nicht. Oder erst ab 80, gilt dann aber für die ganze Modellreihe.
 
hasentier

hasentier

Dabei seit
28.01.2014
Beiträge
144
Ich finde sie gut und hoffe, dass Tudor damit - nach den etwas unglücklichen Style- und Glamour-Modellen - ein wenig an die alten Zeiten der Oysterdate und Date+Day anknüpfen kann. Der große Run wird aber wohl ausbleiben.
 
S

Solon

Gast
Steht leider nichts dabei, welches ETA 2824 verbaut ist (bzw. ETA 2671). Chronometer ist jedenfalls nicht.

Ich finde aber die Auswahl sehr schön. Leider kann ich mit den 12 2 4 6 8 10 Indexen nichts anfangen.
 
Spitfire73

Spitfire73

Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
15.299
Ort
Bayern
Tudor verbaute bisher das 2824 in der Qualitätsstufe "Top". Das wird wohl auch hier so sein.

Gruß
Helmut
 
Fulano

Fulano

Dabei seit
19.10.2016
Beiträge
836
Ort
Gau Mountains
Satter Preis für eine langweilige Uhr mit standard ETA. Da wird versucht aus dem gewonnen Image Geld zu machen. Dann doch lieber eine FC Runabout.

Vielleicht benötigt Tudor etwas verfugbares zur Kundenbindung. "Aha, sie wollen also eine Pepsi GMT oder eine 58. Schaun wir mal. Ich setze sie auf die Warteliste, aber das dauert. Schneller geht es natürlich, wenn sie vorher erst mal je eine 1926 für Oma und Schwiegermutter kaufen." ;-)
 
P

paysdoufs

Dabei seit
02.09.2015
Beiträge
2.765
Ich gehe einmal davon aus, dass diese Referenzen zu 95 % im asiatischen Raum abgesetzt werden da Tudor dort im Wettbewerb mit Longines und deren ganz ähnliche Kollektion steht.
Yupp. Gerade mal die offiziellen LP der Longines Masters angeschaut (in dem neuen Blau ja auch ganz nett und in vielen DM verfügbar), und die Tudor scheint sogar etwas drunter eingepreist.

Und ja - diese Uhr müssen sie wahrscheinlich über den Preis vermarkten, da man von vielen (FC, Alpina Alpiner, Archimede, etc.) etwas sehr ähnliches (im Straßenpreis) teilweise weitaus günstiger bekommt...

Bin mal gespannt wo sich der Preis letztendlich einpendelt. Minus 20-30% auf Liste war bei Tudor-Neuheiten nach einiger Zeit ja meist Standard.
 
Jean23611

Jean23611

Dabei seit
15.04.2013
Beiträge
6.482
Ort
Weltstadt und Partymetropole Bad Schwartau
Ich finde sie nicht schlecht, rein optisch.
Wenn der normale Straßenpreis sich bei um 1.5 einpendelt, warum nicht?! Könnte mir aber auch eher ne Longines Record vorstellen, was wohl ziemlich der Wettbewerb ist.
 
Thema:

Neue Uhr : Tudor 1926 - 36 verschiedene Modelle

Neue Uhr : Tudor 1926 - 36 verschiedene Modelle - Ähnliche Themen

  • Neue Uhr: Tudor Black Bay Chrono Dark (LE)

    Neue Uhr: Tudor Black Bay Chrono Dark (LE): Ab sofort im Handel erhältlich, 41 mm/14.9 mm, ca. 190 g, MT5813 mit COSC, PVD, $5,925, limitiert auf 1'181 Exemplare. Tudor's New Black Bay...
  • [Neue Uhr] TUDOR Black Bay Ceramic One / M7921/001CN

    [Neue Uhr] TUDOR Black Bay Ceramic One / M7921/001CN: Liebe Uhrenfreunde, anlässlich der kommenden Only Watch hat Tudor wieder mal ein Schmankerl vorbereitet; die Referenz M7921/001CN. Alle...
  • Neue Uhren: Tudor (Baselworld 2019)

    Neue Uhren: Tudor (Baselworld 2019): Black Bay Chrono S&G Gehäuse Stahl/Gold Durchmesser: 41,0mm WaDi: 200m Werk: MT5813 Gangreserve: 70 Stunden Preis: 6.360 € Black Bay Bronze...
  • Neue Uhr: Tudor Blackbay P01

    Neue Uhr: Tudor Blackbay P01: Tudor Neuheit Basel 2019:
  • Neue Uhr(-en): Tudor Glamour Double Date 42mm (mit Inhouse-Werk)

    Neue Uhr(-en): Tudor Glamour Double Date 42mm (mit Inhouse-Werk): Gehäuse: Stahl, Stahl-Gold Durchmesser: 42,0mm WaDi: 100m Werk: MT5641 Gangreserve: 70 Stunden Preis: 2.990 € (Stahl an Leder), 3.180 € (Stahl an...
  • Ähnliche Themen

    Oben