Neue Uhr: Tissot PRX - 35mm

Diskutiere Neue Uhr: Tissot PRX - 35mm im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Alles persönlicher Geschmack, ganz klar :) dass ne Uhr nur 2/3 der Auflagefläche ausmacht, Absolute Zustimmung, das Band fühlt sich null billig...
MMF

MMF

Dabei seit
16.10.2018
Beiträge
1.017
Das ist halt zum Glück alles total subjektiv. @Mescalito kann die Uhr auf jeden Fall tragen, aber mir wäre das viel zu groß. Ich finde es schön wenn eine Uhr nicht den gesamten Handrücken einnimmt, sondern vielleicht nur ao 2/3 davon.
Alles persönlicher Geschmack, ganz klar :) dass ne Uhr nur 2/3 der Auflagefläche ausmacht,
Also ich finde, dass das Band bei der PRX sich nicht billig anfühlt - schon gar nicht für diesen Preis.
Da habe ich schon hochpreisigere Uhren am Arm gehabt, deren Edelstahlarmbänder sich um einiges billiger angefühlt haben nach meinem persönlichen Empfinden.
Das empfindet aber jeder anders.
Absolute Zustimmung, das Band fühlt sich null billig an, und würde wenn es dicker und schwerer wäre nicht mehr zum Uhrentypus passen.
 
U

Uhrenfaultier

Themenstarter
Dabei seit
12.05.2019
Beiträge
521
Also ich finde, dass das Band bei der PRX sich nicht billig anfühlt - schon gar nicht für diesen Preis.
Da habe ich schon hochpreisigere Uhren am Arm gehabt, deren Edelstahlarmbänder sich um einiges billiger angefühlt haben nach meinem persönlichen Empfinden.
Das empfindet aber jeder anders.

Das ist sicher eine Frage der Erwartungshaltung und vorherigen Erfahrungen in der Preisklasse. Das Band ist mit Sicherheit nicht inakzeptabel und für eine Markenuhr in der Preisklasse okay.
Im Vergleich mit Seiko und co. passt das schon.
Im Vergleich mit anderen Uhren um die 350€ von Microbrands oder Chinamarken stinkt das dann aber schon ganz schön ab.

Aber ja, hat halt alles Vor- und Nachteile. Ein Band mit null Flex (bzgl. Toleranzen) trägt sich sicher unbequemer als eines mit etwas Spiel. Genau so fühlt sich ein dickeres Band wertiger an, passt dann aber weniger zur Uhr.

Ich bin gespannt und freue mich auf den Release, gekauft wird die Uhr auch mit Klimperband. :D
 
M

Mr Blueray

Dabei seit
28.03.2020
Beiträge
305
Mir ist das Band auch nicht negativ aufgefallen. Insgesamt wird die Uhr doch überall für die P/L und Verarbeitung gelobt.
 
T

TaifunDB

Dabei seit
13.01.2015
Beiträge
3.588
Ich finde das Band bei dem Preis völlig okay. Ich würde aber lieber 100 Euro mehr zahlen, wenn das Band ein wenig dicker wäre. Das Band an der Gent zeigt, dass Tissot richtig gute Qualität liefern kann.

Das Sport-Stahlband bei Nomos ist noch etwas dünner, gefällt mir allerdings besser. Es kommt also wohl nicht nur auf die Dicke an.
 
Znoopi

Znoopi

Dabei seit
16.03.2015
Beiträge
48
Ich kann die genannte Meinung am Rande nachvollziehen.
Uhren mit qualitativ besseren Bändern gibt es aus Fernost für erheblich günstigeres Geld.
Obgleich ich das Band auch nicht als billig sondern durchaus als wertig , filigran und angemessen empfinde.
Für Preis/Leistung aus der Schweiz ist die PRX schon echt eine Ansage.
Klar, für das Geld der PRX PM80 bekommt man aus Fernost auch zwei San Martin mit recht ähnlicher Qualitätsanmutung:schock:

PS: Ich trage übrigens auch die aktuelle PRX mit 40mm am 16,5cm "Ärmchen". Passt gut, wenn die kleinere als Automatik kommt wird sie aber wohl dennoch zumindest mal anprobiert.
 
ostseeuhr

ostseeuhr

Dabei seit
08.03.2017
Beiträge
3.477
Ort
Mecklenburg
Die PRX geht im Marktplatz auch immer gut weg.
Warte ab - wenn alle gleichzeitig ihre 40mm loswerden wollen kennt der Preis nur einen Weg - nach unten. 🤔

Ich bin gespannt wieviele hier umsatteln - vermutlich einige.
Hatte mal eine Oysterquartz (36mm) und sie war absolut perfekt von der Größe! Da kann man getrost zum hellen ZB greifen ohne dass es zu groß wirkt. 😉
 
FFabian

FFabian

Dabei seit
08.08.2015
Beiträge
71
Ist nicht das geilste Foto aber ich dachte vllt hilft es dem ein oder anderen ja bei der Entscheidung. Mein HGU ist 17cm (Rest vom Arm ist auch eher Pommesähnlich :D ). Witzig finde ich, dass es die PRX 80 40mm in blau ist. Auf dem Foto siehts aber aus wie schwarz. Find ich an dem Blauton besonders gut - ist so abwechslungsreich, in jedem Licht anders.

prx.jpg
 
Znoopi

Znoopi

Dabei seit
16.03.2015
Beiträge
48
Ist nicht das geilste Foto aber ich dachte vllt hilft es dem ein oder anderen ja bei der Entscheidung. Mein HGU ist 17cm (Rest vom Arm ist auch eher Pommesähnlich :D ). Witzig finde ich, dass es die PRX 80 40mm in blau ist. Auf dem Foto siehts aber aus wie schwarz. Find ich an dem Blauton besonders gut - ist so abwechslungsreich, in jedem Licht anders.

Anhang anzeigen 4247449
Was hast du denn für eine Handgelenksbreite, wenn ich fragen darf?
Mein HGU ist recht ähnlich (16,5cm) aber dennoch sieht die PRX bei mir wesentlich größer aus.
 
FFabian

FFabian

Dabei seit
08.08.2015
Beiträge
71
Was hast du denn für eine Handgelenksbreite, wenn ich fragen darf?
Mein HGU ist recht ähnlich (16,5cm) aber dennoch sieht die PRX bei mir wesentlich größer aus.
Also ich hab mal eben nachgemessen. Handgelenk in Draufsicht: Mit Rundungen ca. 6 cm. Absolut flache Auflagefläche ca. 5 cm (vllt 1 oder 2 mm mehr).

hgu2.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Mafis

Dabei seit
22.02.2019
Beiträge
79
Ich war gerade eben bei meinem Konzi und dort wussten sie noch gar nix von der Uhr...
Die nette Verkäuferin hat sich aber gleich ans Telefon gehängt und sich schlau gemacht.
Was man ihr gesagt hat war, Ja die 35er wird es geben, mehr nicht. Keine Tendenzen wann in etwa.
Haben vereinbart, dass sie sich bei mir melden sobald es etwas konkretes gibt.
Meine Frau war sofort in die babyblaue verliebt und die wird zu 99% auch bei uns einziehen. Aber vorab mal anfassen und anlegen wollen wir schon.
 
M

Mr Blueray

Dabei seit
28.03.2020
Beiträge
305
Ich war gerade eben bei meinem Konzi und dort wussten sie noch gar nix von der Uhr...
Die nette Verkäuferin hat sich aber gleich ans Telefon gehängt und sich schlau gemacht.
Was man ihr gesagt hat war, Ja die 35er wird es geben, mehr nicht. Keine Tendenzen wann in etwa.
Haben vereinbart, dass sie sich bei mir melden sobald es etwas konkretes gibt.
Meine Frau war sofort in die babyblaue verliebt und die wird zu 99% auch bei uns einziehen. Aber vorab mal anfassen und anlegen wollen wir schon.
Da die Uhr noch nicht mal offiziell vorgestellt wurde wäre es auch verwunderlich wenn die schon was wüssten.
 
Thema:

Neue Uhr: Tissot PRX - 35mm

Neue Uhr: Tissot PRX - 35mm - Ähnliche Themen

Tissot PRX Chronograph: Guten Morgen zusammen, heute früh habe ich die Tissot PRX Chronograph entdeckt. Es gibt zwei Farbvarianten, ein dunkles Blau mit weißen...
Tissot T-CLASSIC PRX 40 POWERMATIC 80 T137.407.11.041.00: Hallo, nach sehr langer Zeit, fast acht Jahre, stelle ich meine neue Uhr vor. Ich wollte eine neue mechanische Alltagsuhr die gut aussieht...
Kleine grüne Uhr gesucht: Hallo zusammen Ich lese schon länger mit, nun ist die Zeit wohl reif für meinen ersten Beitrag - respektive Frage. :) Da ich schon beobachten...
[Erledigt] Tissot PRX Powermatic 80 , blaues Zifferblatt, Fullset Juli2021 wie neu: Hallo liebe ForumUser, zu allererst: dies ist ein Privatverkauf und die Uhr Teil meiner Sammlung. Keine Rücknahme oder Garantie , natürlich die...
[Erledigt] Tissot PRX Powermatic 80 (blau) T137.407.11.041.00: Hallo liebe U(h)rforianer, ich verkaufe meine neue nur zuhause zu Testzwecken getragene Tissot PRX Powermatic mit dem wunderschönen blauen...
Oben