Neue Uhr : Tiffany - CT60 Chronograph Rosegold

Diskutiere Neue Uhr : Tiffany - CT60 Chronograph Rosegold im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Gehaeuse : Rosegold Durchmesser : 42mm Wasserdicht : 100m Uhrwerk : La Joux-Perret Gangreserve : 42 Stunden Preis : 16000 Euro Bilder ...

Alex1974

Themenstarter
Dabei seit
08.02.2012
Beiträge
10.073
Gehaeuse : Rosegold
Durchmesser : 42mm
Wasserdicht : 100m
Uhrwerk : La Joux-Perret
Gangreserve : 42 Stunden
Preis : 16000 Euro

Bilder :

36342064_958034_ED


36342064_957605_AV_2

Copyright : tiffany.com

Gruss,
Alexander
 

Mueller27

Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
12.393
Ich glaube eine Ähnliche hatten wir hier schon mal.

Die Uhr schaut gut aus und wird sicher ein Erfolg.
(Auch wenn hier gleich 20 Posts kommen a la "also ICH würde diese Uhr nicht kaufen".)

Die anvisierte Zielgruppe dürften hier zu >50% Frauen sein, und zwar jene Gruppe die ihren Schmuck und ihre Uhren selbst bezahlt. :-)
40-42mm Ex-Herrenuhren rücken bei den Damen immer mehr in den Fokus, und auch die Marke passt hier.

Carsten
 

erteroel

Dabei seit
26.08.2013
Beiträge
493
Egal ob eine ähnliche schonmal in den "News" war oder nicht, diese hier sieht sehr gut aus.

Ein klar gezeichneter Chrono und das blaue ZB harmoniert hervorragend mit dem rosegoldenen Gehäuse :super:

Auch wenn ich Uhren 40 mm + X bei Frauen noch immer als deplaziert empfinde, wird Carsten wohl recht haben was die Zielgruppe anbelangt :D
 
U

Uhrensammer R

Gast
Endlich mal wieder eine "klassische Schönheit" ohne viel Firlefanz.

Gruß

Roland
 

herrschneider

Dabei seit
15.06.2011
Beiträge
3.337
Ort
Stadt im Norden
Ich finde es ja immer etwas schade, wenn bei Uhren dieser Preisklasse die ZB-Elemente nur gedruckt und nicht appliziert sind. Das sollte das Budget eigentlich hergeben. Aber von hinten ist sie wunderschön.
 

thesplendor

Dabei seit
22.01.2007
Beiträge
7.741
Ort
Exil-Franke in NRW
Klassische Gestaltung. Schön, aber hat man auch schon öfters gesehen. Soll heißen, das ist kein eigener Entwurf sondern irgendein Vintage-Modell nachempfunden. Das Werk ist toll. Und über den Preis brauche ich mir keine Gedanken zu machen.
 

Mr. Green

Dabei seit
22.12.2014
Beiträge
5.455
Ort
X-Town
Das Design gibt es hundertfach, was nicht heißt, dass es schlecht ist. Ich mag solche Chronos. Wohltuend in diesem Fall, dass es keine ab.- oder angeschnittenen Ziffern gibt. Das Blau ist wunderschön und Rosegold mag ich auch. Von meiner Seite also diesmal ganz klar ein Daumen nach oben für diese Uhr! :super:
 

thp001

Dabei seit
08.06.2016
Beiträge
3.904
Diese Uhr gefällt mir auch sehr gut. Das Design ist klassisch und die Anmutung edel. Ich hatte vor Kurzem schon mal andere Versionen
dieser Modellreihe in Händen und ich war beeindruckt von der Haptik und der m. E. erstklassigen Verarbeitung. Der Preis ist natürlich
hoch, aber ich denke, dass erwartet die Klientel von Tiffany auch nicht anders.
Ich glaube aber, diese Uhr wird eher ihre Kunden in Nordamerika, dem Heimatmarkt von Tiffany, finden.

Gruß, thp001.
 
O

osterguentermann

Gast
Obwohl ich die Uhr sehr schön finde, überlege ich gerade, ob Rotgoldgehäuse und metallicblaues Zifferblatt wirklich harmonieren.
Wenn ich viel Geld "übrig" hätte, käme die Uhr durchaus in Frage.
Weil das leider nicht der Fall ist (das mit dem viel Geld übrig haben), bleiben die Überlegungen hypothetisch.
 

Probus

Dabei seit
24.03.2016
Beiträge
60
Ort
Zürich
Mir gefällt die Uhr sehr gut. Auch die gedruckten ZB-Elemente stören mich hier nicht, da die Uhr damit nahe am (internen) Vorbild aus den 40ern bleibt.
Sollte es in absehbarer Zeit eine Tiffany geben, würde ich mich aber trotzdem eher für eine CT60 in Stahl entscheiden
 

Pajiji

Dabei seit
26.03.2013
Beiträge
739
Ich finde es ja immer etwas schade, wenn bei Uhren dieser Preisklasse die ZB-Elemente nur gedruckt und nicht appliziert sind. Das sollte das Budget eigentlich hergeben. Aber von hinten ist sie wunderschön.

Dem kann ich nur zustimmen ! Das geht gar nicht 8-)

Warum ist die Marke eigentlich auf dem deutschen Markt nicht vertreten ?

Pajiji
 

Timob

Dabei seit
28.12.2011
Beiträge
717
Ort
LC010
Wohl auch weil der Stahl Chrono sehr stolz bepreist ist.

Ich finde die Kobination aus Stahl und blauem Zifferblatt besser.
 
Thema:

Neue Uhr : Tiffany - CT60 Chronograph Rosegold

Neue Uhr : Tiffany - CT60 Chronograph Rosegold - Ähnliche Themen

Neue Uhr / neues Kaliber: The Citizen Mechanical Model Caliber 0200: Neue Uhr / neues Kaliber: The Citizen Mechanical Model Caliber 0200 Gehäuse: Stahl Durchmesser: 40,0mm Höhe: 10,9mm WaDi: 50m Werk: Automatik...
Neue Uhr: Le Rhöne Moön Black Cosmic: Gehäuse: Rosegold Durchmesser: 37mm oder auch in 41mm Wasserdicht: 100m Uhrwerk: Schweizer Automatik Gangreserve: 42 Stunden MOÖN - Le Rhöne Genève
Neue Uhr: Roger Dubuis Excalibur Long: Gehäuse: Rosegold Durchmesser: 45mm Wasserdicht: 30m Uhrwerk: RD01SQ Gangreserve: 50 Stunden Preis: 438.000 Euro Link: Excalibur Long | RDDBEX0901
Neue Uhr: Roger Dubuis Excalibur Feng: Gehäuse: Rosegold Durchmesser: 36mm Wasserdicht: 50m Uhrwerk: RD510SQ Gangreserve: 60 Stunden Preis: 290.000 Euro Link: Excalibur Feng | RDDBEX0902
Neue Uhr: Harry Winston Ocean Sparkling Big Date: Gehäuse: Rosegold Durchmesser: 42mm Wasserdicht: 100m Uhrwerk: HW3206 Gangreserve: 68 Stunden Extra: Limitiert auf 20 Stück Ocean Sparkling...
Oben