Neue Uhr: TAG Heuer Carrera Dato Hodinkee Limited Edition (Ref. CBK221D)

Diskutiere Neue Uhr: TAG Heuer Carrera Dato Hodinkee Limited Edition (Ref. CBK221D) im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Hier mal wieder eine neue "Alt" Interpretation der Carrera von Tag Heuer Hersteller: TAG Heuer Carrera 'Dato' Limited Edition for HODINKEE...

Jofu

Themenstarter
Dabei seit
12.08.2020
Beiträge
265
Ort
Rheinland/Niederrhein

ausserirdischesindgesund

Dabei seit
11.06.2019
Beiträge
420
Ort
Linz, Österreich
Was ich mich immer schon frage: Warum nutzt TAG Heuer so selten das alte Logo und Branding wie hier? Auf mich wirkt das viel begehrenswerter als das neue mit TAG (die waren oder sind F1-Sponsor, aber tun nix für mich als Uhrenliebhaber).
 

5231N1324O

Dabei seit
12.07.2019
Beiträge
635
Eine wirklich schöne Uhr, aber langsam steigt bei mir bezüglich Hodinkee ein leichtes Unwohlsein auf, weil sie eigentlich niemals substanzielle Veränderungen vornehmen, welche die Limitierung erklären würden, sondern eigentlich nur existierenden Formen und Mechaniken ein neues Hütchen aufsetzen.
Das hat mich bei der Speedmaster schon geärgert, der sie einfach nur eine sinnlose MK40-Zifferblattlackierung mitgegeben haben und ist hier im Grunde dasselbe.
Sie haben lediglich das Heuer 02 kastriert und und eine Datumsscheibe mit 90° Drehung bedrucken lassen – Ende.
Hätten Tag und Hodinkee sich wirklich an das 02er herangesetzt und für die limitierte Version die Übersetzung des Räderwerks dahingehend geändert, dass sie wieder den 45er Toti hätten – super.

Aber so, wie sie jetzt ist, ist es wieder der klassische Hodinkee-Cashgrab. Ist aber Wurscht, denn sie ist sicherlich wieder vollständig vergriffen.

Beste Grüße!
Christoph
 

wfmela

Dabei seit
05.08.2014
Beiträge
302
Der Preis ist schon nicht ohne aber wenn ich sie zum Beispiel mit der kleinen seaq von GO vergleiche ist da kein Unterschied.
 

dan-ke84

Dabei seit
15.09.2013
Beiträge
1.171
Ort
Stadt der Träume
Ich find das Datum links jetzt nicht soooo schlimm.
Und bei dem Preis kann man auch mal ein Auge zudrücken.
Is ja nicht so, dass sie ein paar tausend Euro kostet...

Screenshot_20210223-154413_Samsung Internet.jpg
 

Alleybuzz

Dabei seit
30.12.2018
Beiträge
294
Ort
Hinterpfupfiken
Wirklich schöne Uhr und preislich ambitioniert aber ok... Ich persönlich kann einfach mit dem ganzen Hodinkee-Zeugs und insbesondere der marketinggetriebenen Verteuerung, bei allem wo die irgendwie vermeintlich mitwirken, nicht viel anfangen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mastersea

Dabei seit
03.07.2012
Beiträge
5.079
Ort
Schleswig-Holstein
Sehr schick. Also wirklich. Gefällt mir gut.
Aber was da mittlerweile preislich aufgerufen werden kann und auch bezahlt wird, ist doch langsam irre.
Die erste Hodinkee Skipper LE in blau hatte zwar noch das Caliber 18 statt nun Heuer02, kostete aber auch „nur“ 5.900$. Das war damals schon sehr teuer. Nun halt nochmal 1.350$ mehr.
Trotzdem sofort 250 Stück verkauft und einen Umsatz von über 1.8 Millionen Euro erzielt.
Es ist doch alles nicht mehr normal.
Mal schauen wann die ersten und zu welchen Preisen sie auf den üblichen Plattformen auftauchen. Ich schätze mal ab 12.000$.
Hoffentlich haben auch ein paar Uhrenliebhaber eine Uhr abbekommen und nicht nur Wiederverkäufer.
 

Polar23

Dabei seit
17.02.2019
Beiträge
469
Sehr schönes Design, das ist keine Frage.
Witzigweise steht direkt unter diesem News Beitrag der von der neuen Breitling Top Time (Deus).... tja....die ist ebenfalls limitiert (1500Stk) und auch ein vintage racing Chronographen aber trotzdem einige tausend Euro günstiger. Interessant die beiden so nebeneinander zu sehen.
 

Erdnussflocken

Dabei seit
16.02.2020
Beiträge
243
Was ich mich bei Tag Heuer aber schon frage. Wenn das Heuer 02 Werk so schön in 39mm Uhren passt, warum machen sie dann nur immer nur solche Special Editions in 39mm? Kaufen wirklich so viele Menschen diese 44mm Carrera-Klötze?
 

subba

Dabei seit
18.05.2020
Beiträge
18
Es gibt ja viele Uhren mit kleiner Sekunde auf der 9. Da stört mich die Asymmetrie eigentlich nie. Bei der hier, mit dem Chrono-Minuten auf 3, stört mich die Asymmetrie extrem. Vielleicht liegt's ja auch am Schwarz-Weiß-Kontrast. Jedenfalls finde ich sie ganz schlimm. Schade, die sonstigen Heuer-Retros finde ich sehr gelungen.
 

Spitfire73

Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
19.406
Ort
Bayern
Ich kann diesem einäugigem Piraten-Design wenig abgewinnen. Ich würde ständig den Boden unter meinen Füßek nach dem heruntergefallenen zweiten Toti absuchen. Schräge Optik, schräger Preis.

Gruß
Helmut
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Neue Uhr: TAG Heuer Carrera Dato Hodinkee Limited Edition (Ref. CBK221D)

Neue Uhr: TAG Heuer Carrera Dato Hodinkee Limited Edition (Ref. CBK221D) - Ähnliche Themen

Neue Uhr: TAG Heuer Carrera Chronograph Jack Heuer Birthday Gold LE: Gehäuse: Rosegold Durchmesser: 42mm Wasserdicht: 100m Uhrwerk: Heuer 02 Gangreserve: 80 Stunden Extra: Auf 188 Stück limitiert Preis: 18.000 CHF...
Neue Uhr: TAG Heuer Carrera Sport Chronograph 160 Years Special Edition "Dato 12": Gehäuse : Stahl Durchmesser : 44mm Wasserdicht : 100m Uhrwerk : Heuer 02 Gangreserve : 80 Stunden Extra: Jeweils auf 1860 Stück limitiert...
Neue Uhr: TAG Heuer Carrera Chronograph 42mm: Gehäuse : Stahl Durchmesser : 42mm Wasserdicht : 100m Uhrwerk : Calibre Heuer 02 Gangreserve : 80 Stunden Preis: 5200 CHF The...
Neue Uhr: TAG Heuer Carrera 160 Years Montreal Edition: Gehäuse: Stahl Durchmesser: 39,0mm WaDi: 100m Werk: Heuer 02 Gangreserve: 90 Stunden Limitierung: 1.000 Stück Preis: CHF 6.600 Quelle: SJX
TAG Heuer Carrera Sport Chronograph Special Edition “DATO 45”: Technische Daten Reference number: CBN2A1D.BA0643 Movement: TAG Heuer Caliber 02, automatic, 28,800 vph, 80-hour power reserve Case...
Oben