Neue Uhr: Stowa Prodiver Black Green Keramik - Sonderauflage

Diskutiere Neue Uhr: Stowa Prodiver Black Green Keramik - Sonderauflage im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Bei einer 1500€ finde ich die Schließe und das Band auch zu einfach. Trotzdem ist es alleine gesehen "gut und günstig".
Frida

Frida

Dabei seit
26.01.2008
Beiträge
493
Ort
Wetterau
Bei einer 1500€ finde ich die Schließe und das Band auch zu einfach. Trotzdem ist es alleine gesehen "gut und günstig".
 
T

tiktaktobi78

Dabei seit
05.09.2012
Beiträge
583
Ich finde die Uhr mega gut, das Grün hat man so noch nicht gesehen: es gelingt selten, daß eine Uhr gleichzeitig hinreichend modern, ausreichend klassisch, eigenständig und hochwertig wirkt, diese stowa schafft das mMn mühelos! Hätte ich doch nur momentan etwas Budget frei... Es kam bisher selten vor, daß mich eine Uhr vom ersten Anblick so geflasht hat, aber der aufgerufene Preis ist zwar vollkommen in Ordnung, aber eben auch zu hoch, als daß ich da einfach mal nebenbei (zumal in der heutigen, unsicheren Zeit) zugreifen kann, vielleicht sollte ich das ganze mal bei gofundme reinstellen... :hmm:
 
pasta_hansel

pasta_hansel

Dabei seit
05.08.2014
Beiträge
5.812
Ort
Im Bergischen
Ich finde die Uhr mega gut, das Grün hat man so noch nicht gesehen: es gelingt selten, daß eine Uhr gleichzeitig hinreichend modern, ausreichend klassisch, eigenständig und hochwertig wirkt, diese stowa schafft das mMn mühelos! Hätte ich doch nur momentan etwas Budget frei... Es kam bisher selten vor, daß mich eine Uhr vom ersten Anblick so geflasht hat, aber der aufgerufene Preis ist zwar vollkommen in Ordnung, aber eben auch zu hoch, als daß ich da einfach mal nebenbei (zumal in der heutigen, unsicheren Zeit) zugreifen kann, vielleicht sollte ich das ganze mal bei gofundme reinstellen... :hmm:

Die Idee mit gofoundme gefällt mir! :-P

Die Situation kenn ich nur zu gut, dass man auf einmal eine Uhr sieht, die unwillkürlich das "haben-wollen" Gefühl auslöst, aber momentan dann außerhalb der Reichweite liegt...
Trotzdem hege ich dann immer den Gedanken auf einen späteren Zeitpunkt, wo es die Uhr dann evt. Secondhand gibt und es dann eben finanziell durchaus drin ist!
Und genau von den Träumen und Wünschen lebt doch auch ein Stück weit unser ganzes Hobby! :prost:
 
T

tiktaktobi78

Dabei seit
05.09.2012
Beiträge
583
Die Idee mit gofoundme gefällt mir! :-P

Die Situation kenn ich nur zu gut, dass man auf einmal eine Uhr sieht, die unwillkürlich das "haben-wollen" Gefühl auslöst, aber momentan dann außerhalb der Reichweite liegt...
Trotzdem hege ich dann immer den Gedanken auf einen späteren Zeitpunkt, wo es die Uhr dann evt. Secondhand gibt und es dann eben finanziell durchaus drin ist!
Und genau von den Träumen und Wünschen lebt doch auch ein Stück weit unser ganzes Hobby! :prost:
Eben, das mit auf später verschieben handhabe ich normalerweise auch so... Ich fürchte hier wird es aber aufgrund der Limitierung einem Sechser im lotto gleich kommen, genau das Modell gebraucht in einem guten Zustand zu bekommen... Was solls, vielleicht wird die schöne ja nochmal aufgelegt... Aber ich geb dir in allen sonstigen Belangen natürlich vollkommen Recht!
 
pasta_hansel

pasta_hansel

Dabei seit
05.08.2014
Beiträge
5.812
Ort
Im Bergischen
Eben, das mit auf später verschieben handhabe ich normalerweise auch so... Ich fürchte hier wird es aber aufgrund der Limitierung einem Sechser im lotto gleich kommen, genau das Modell gebraucht in einem guten Zustand zu bekommen... Was solls, vielleicht wird die schöne ja nochmal aufgelegt... Aber ich geb dir in allen sonstigen Belangen natürlich vollkommen Recht!
Dann mach ich dir folgenden Vorschlag:
Sollte die Uhr dir nicht mehr aus dem Kopf gehen, eine Zeit vergangen und du das nötige Ersparte zusammen hast, dann schreib mir doch einfach mal... ;-)
Vielleicht ist deine Liebe zur Prodiver dann größer als meine und ich lass sie mir aus dem Kreuz Leiern. Wär nicht das erste Mal... :oops:
Mehr als „nein“ sagen kann ich nicht, und soll nur ein Angebot sein. :prost:
 
T

tiktaktobi78

Dabei seit
05.09.2012
Beiträge
583
Dann mach ich dir folgenden Vorschlag:
Sollte die Uhr dir nicht mehr aus dem Kopf gehen, eine Zeit vergangen und du das nötige Ersparte zusammen hast, dann schreib mir doch einfach mal... ;-)
Vielleicht ist deine Liebe zur Prodiver dann größer als meine und ich lass sie mir aus dem Kreuz Leiern. Wär nicht das erste Mal... :oops:
Mehr als „nein“ sagen kann ich nicht, und soll nur ein Angebot sein. :prost:
So machen wir das :super::prost:
 
uhrto

uhrto

Dabei seit
21.02.2013
Beiträge
332
@Uhroholik Danke dir! :prost:
Auch wenn ich immer noch etwas unschlüssig bin ob der Höhe...:oops:
Muss ich wohl echt erst mal am Arm sehen.
Eine Zeit lang hatte ich beide (Seatime und Prodiver) als Stahlversionen und habe die Prodiver behalten. Die Gehäusehöhe ist zwar natürlich nicht manschettentauglich, die Uhr trägt sich für meinen Geschmack aber trotzdem angenehmer. Das liegt nach meiner Einschätzung am Bau des Bodens - er legt sich bei flachen Handgelenken schön in die Handgelenksmulde und gibt eine angenehme Bewegungsfreiheit für das Handgelenk; ähnlich der U1. Einzig die Lünette steht hoch wie ein Wachturm... ;-)

Viel Spaß mit der Schönen und zeigen nicht vergessen!
 
pasta_hansel

pasta_hansel

Dabei seit
05.08.2014
Beiträge
5.812
Ort
Im Bergischen
Eine Zeit lang hatte ich beide (Seatime und Prodiver) als Stahlversionen und habe die Prodiver behalten. Die Gehäusehöhe ist zwar natürlich nicht manschettentauglich, die Uhr trägt sich für meinen Geschmack aber trotzdem angenehmer. Das liegt nach meiner Einschätzung am Bau des Bodens - er legt sich bei flachen Handgelenken schön in die Handgelenksmulde und gibt eine angenehme Bewegungsfreiheit für das Handgelenk; ähnlich der U1. Einzig die Lünette steht hoch wie ein Wachturm... ;-)

Viel Spaß mit der Schönen und zeigen nicht vergessen!
Danke für deine Erfahrungsbeschreibung!:prost:
Die Sinn U1B hab ich ja auch und kann sie gut tragen... Ich denke, gerade in Titan ist die Prodiver trotz ihrer Höhe zumindest nicht zu kopflastig. DAS kann ich nämlich nicht gut leiden... ;-)
 
music-power

music-power

Dabei seit
17.01.2012
Beiträge
2.728
Ort
Winterbach
Die Idee mit gofoundme gefällt mir! :-P

Die Situation kenn ich nur zu gut, dass man auf einmal eine Uhr sieht, die unwillkürlich das "haben-wollen" Gefühl auslöst, aber momentan dann außerhalb der Reichweite liegt...
Trotzdem hege ich dann immer den Gedanken auf einen späteren Zeitpunkt, wo es die Uhr dann evt. Secondhand gibt und es dann eben finanziell durchaus drin ist!
Und genau von den Träumen und Wünschen lebt doch auch ein Stück weit unser ganzes Hobby! :prost:
Du sprichst mir aus der Seele Torsten! So mache ich es auch. Wenn „haben-wollen“, aber „nicht-kaufen-können“, dann kommt das Objekt der Begierde auf die Liste. Wenn dann Budget zur Verfügung steht, wird die Uhr aus der Liste gekauft, die dazu passt und kann dann gestrichen werden. Blöd nur, dass diese Liste nie komplett abgearbeitet werden kann. :hmm:

Beste Grüße,
Frank
 
pasta_hansel

pasta_hansel

Dabei seit
05.08.2014
Beiträge
5.812
Ort
Im Bergischen
Du sprichst mir aus der Seele Torsten! So mache ich es auch. Wenn „haben-wollen“, aber „nicht-kaufen-können“, dann kommt das Objekt der Begierde auf die Liste. Wenn dann Budget zur Verfügung steht, wird die Uhr aus der Liste gekauft, die dazu passt und kann dann gestrichen werden. Blöd nur, dass diese Liste nie komplett abgearbeitet werden kann. :hmm:

Beste Grüße,
Frank
Erinnert mich ein bisschen an:

Mein Name ist Torsten, und ich bin Uhrenabhängig! :lol:

Ich denke, das ist unser Schicksal als Uhrenbekloppte... Einmal infiziert, dreht sich die Spirale. Egal, in welchem Preisgefüge der Eine oder Andere unterwegs ist, so sind die Meisten eben immer irgendwie monetär limitiert.
Leider.... 😂
 
Calgary

Calgary

Dabei seit
25.05.2011
Beiträge
61
Ort
Frankfurt
Wie wahr, traurig und sehr schön zugleich. Kann es bitte jemand meiner lieben Frau erklären
 
pasta_hansel

pasta_hansel

Dabei seit
05.08.2014
Beiträge
5.812
Ort
Im Bergischen
And here we go:

Heute erreichte mich endlich die Prodiver!! :klatsch:

Neu für mich, statt des Koffers eine hübsche Holzkiste als Umkarton für die Uhr.
Allerdings hätte man hier ruhig ein Stowa Branding (im wahrsten Sinne) drauf machen können..

Eine Klasse Uhr, die sich dank des Titangehäuses trotz der Höhe wunderbar an den Arm schmiegt...:super:
Herrlich leicht, und hier finde ich sogar das kritisierte, flache Band hervorragend passend!!

Die Nummer 1 von 20 aus der ersten Serie:

D7DBE9C2-C059-469B-8B1D-B591EC667596.jpeg360EFEDB-68D9-4092-8566-510219FDB69B.jpegC0239585-5B8A-469E-BF22-71B95B5CB206.jpeg9030F33D-C5FE-4BB1-BA49-8A15E63DBCD4.jpegCC9EE6C6-18BE-4484-A809-EEC2F25F9153.jpegA6ED36C4-135E-45D2-876B-E5F3B2FE6F0C.jpeg14BBFFC0-546F-48E2-9BED-10B71916D854.jpeg2D3A98AB-1B12-4806-925B-C5DCCA99F945.jpeg16D1AE4A-9793-4F05-9826-5ADE21ADA3FF.jpegE3F49477-97B6-4031-9375-90D6D1B657B6.jpeg
 
Morty

Morty

Dabei seit
20.01.2017
Beiträge
988
Good Choice - tolle Uhr! Hast Du noch einen Wristshot von oben fotografiert für uns? Und was ist Dein HGU? Die Uhr wirkt groß, aber interessiert mich.
 
Uhrbene

Uhrbene

Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
11.900
Ort
Oberhessen
Glückwunsch, tolle Uhr um die ich auch schon rumgeschlichen bin. Die Größe hat mich bisher abgehalten
 
Thema:

Neue Uhr: Stowa Prodiver Black Green Keramik - Sonderauflage

Neue Uhr: Stowa Prodiver Black Green Keramik - Sonderauflage - Ähnliche Themen

  • Neue Uhr: Stowa Marine Original Bronze Vintage

    Neue Uhr: Stowa Marine Original Bronze Vintage: Gehäuse: Bronze Durchmesser: 41mm Höhe: 12mm Wasserdicht: 50m Uhrwerk: Unitas 6498-1 Gangreserve: 42 Stunden Zifferblatt: Silber Preis: 1540 Euro...
  • Neue Uhr: Stowa Marine Klassik Sport 43

    Neue Uhr: Stowa Marine Klassik Sport 43: Marine Klassik Sport 43 ab sofort bieten wir unseren Marine Klassiker im 43 mm Gehäuse an. Damit wird diese Uhr auch 200 Meter wasserdicht! Somit...
  • Neue Uhr: STOWA Prodiver Black Green Keramik

    Neue Uhr: STOWA Prodiver Black Green Keramik: Den Prodiver gibt es in einer neuen Version. Gehäuse: 42 mm, Titan Kaliber: ETA 2824-2 WD: 1.000 m, Heliumventil. Limitiert: 20...
  • Neue Uhr: Stowa Verus Black and Grey

    Neue Uhr: Stowa Verus Black and Grey: Gerade als News bekommen. Ich find sie schnieke. Quelle: Stowa Link
  • Ähnliche Themen
  • Neue Uhr: Stowa Marine Original Bronze Vintage

    Neue Uhr: Stowa Marine Original Bronze Vintage: Gehäuse: Bronze Durchmesser: 41mm Höhe: 12mm Wasserdicht: 50m Uhrwerk: Unitas 6498-1 Gangreserve: 42 Stunden Zifferblatt: Silber Preis: 1540 Euro...
  • Neue Uhr: Stowa Marine Klassik Sport 43

    Neue Uhr: Stowa Marine Klassik Sport 43: Marine Klassik Sport 43 ab sofort bieten wir unseren Marine Klassiker im 43 mm Gehäuse an. Damit wird diese Uhr auch 200 Meter wasserdicht! Somit...
  • Neue Uhr: STOWA Prodiver Black Green Keramik

    Neue Uhr: STOWA Prodiver Black Green Keramik: Den Prodiver gibt es in einer neuen Version. Gehäuse: 42 mm, Titan Kaliber: ETA 2824-2 WD: 1.000 m, Heliumventil. Limitiert: 20...
  • Neue Uhr: Stowa Verus Black and Grey

    Neue Uhr: Stowa Verus Black and Grey: Gerade als News bekommen. Ich find sie schnieke. Quelle: Stowa Link
  • Oben