Neue Uhr: Seiko Prospex Spring Drive in grün

Diskutiere Neue Uhr: Seiko Prospex Spring Drive in grün im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Das ist je nach Modell unterschiedlich. Die Snowflake verliert kaum an Wert, einige LEs liegen deutlich über ihrem ehemaligen Listenpreis.
wolke

wolke

Dabei seit
02.03.2008
Beiträge
6.479
Ort
Nahe Berlin
Das ist denke ich immer noch das größte Problem von Seiko, die richtig teuren Modell leiden unter teilweise enormem Wertverlust - mit einer Grand Seiko geht man locker mit 20% Wertverlust aus dem Laden...
Das ist je nach Modell unterschiedlich. Die Snowflake verliert kaum an Wert, einige LEs liegen deutlich über ihrem ehemaligen Listenpreis.
 
W.White

W.White

Dabei seit
18.10.2018
Beiträge
580
Wohl doch eher Aussichtslos, habe diverse Anfragen jetzt negativ beantwortet bekommen...
So einfach ist die Beschaffung in Deutschland wohl nicht, es kann auch niemand etwas sagen, ob und wieviel überhaupt hier landen oder gelandet sind.
Somit wird es wohl eine "Wunschuhr" bleiben. Das die mal einer hier anbietet halte ich auch für ausgeschlossen.
Irgendwie ist das ungefähr genauso,wie mit der 126710BLRO GMT Master...Alles wird einem "Vergönnt"
 
Uhrbene

Uhrbene

Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
11.618
Ort
Oberhessen
Gnomonwatches hat die im Angebot. Seriöser Händler, wird mit Steuern preislich etwa ähnlich wie in Deutschland kaufen.
 
Spitfire73

Spitfire73

Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
18.380
Ort
Bayern
Ich kann schon nachvollziehen, was @wolke vermutlich meint. Eine Serien GS kauft ja hoffentlich niemand zum Listenpreis sondern mit Rabatt. Listenpreis 6k abzüglich um 20% = um 4.8k im Neukauf. Junge Gebrauchte = 4.2k bis 4.5k => Snowflake ist mit um 70% vom LP im Wiederverkauf relativ wertstabil. Jedenfalls wertstabiler als die meisten anderen Serien-GS. Da wird im Wiederverkauf regelmäßig mehr verbrannt.

Gruß
Helmut
 
Zuletzt bearbeitet:
hushhush

hushhush

Dabei seit
22.10.2014
Beiträge
511
Die UVP gibt man doch ohnehin nur beim Verkauf an. Eingekauft wird natürlich nur vom Grauen oder nach tagelangen Rabattschlachten beim Konzi.

Edit: Abgesehen davon sagt mir knalliges grün auch bei Grand Seiko nicht zu.
 
Zuletzt bearbeitet:
uwe733

uwe733

Dabei seit
30.09.2018
Beiträge
423
Ich kann schon nachvollziehen, was @wolke vermutlich meint. Eine Serien GS kauft ja hoffentlich niemand zum Listenpreis sondern mit Rabatt. Listenpreis 6k abzüglich um 20% = um 4.8k im Neukauf. Junge Gebrauchte = 4.2k bis 4.5k => Snowflake ist mit um 70% vom LP im Wiederverkauf relativ wertstabil. Jedenfalls wertstabiler als die meisten anderen Serien-GS. Da wird im Wiederverkauf regelmäßig mehr verbrannt.

Gruß
Helmut
Verstehe, vielen Dank für die Klarstellung. Mein Versuch bei einem Berliner GS Konzi im letzten Jahr war da von wenig Erfolg geprägt, Seiko würde kategorisch Rabatte „verbieten“. Am Ende habe ich dann meine GS bei einem Grauen mit erheblich Nachlass erworben.

Aber genug OT, sind ja dennoch sehr schöne Uhren. Die Seiko GS- bzw. Edel-Diver wie der hier in grün haben mich bisher noch nicht gekickt, das grün selbst hat was, die Formensprache des Gehäuses erreicht mich eher nicht. Die neue Prospex SPB149J1 finde ich interessanter, mal sehen...

Viele Grüße, Uwe
 
Uhrbene

Uhrbene

Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
11.618
Ort
Oberhessen
Mein Versuch bei einem Berliner GS Konzi im letzten Jahr war da von wenig Erfolg geprägt, Seiko würde kategorisch Rabatte „verbieten“.
Was die Konzis alles erzählen....selbst die Boutiquen geben Rabatt auf die meisten GS, wenn auch naturgemäß nicht viel.
 
Spitfire73

Spitfire73

Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
18.380
Ort
Bayern
Wenn der Konzi meint, keine Rabatte geben zu müssen, dann ist das freilich sein gutes Recht. Unseriös finde ich allerdings die Begründung, dass "Seiko kategorisch Rabatte verbieten würde". Denn das ist schlicht nicht wahr und schiebt den Schwarzen Peter dem Hersteller zu. Wäre es wirklich so, könnte sich Seiko bereits den Hinweis "unverbindliche Preisempfehlung" auf der eigenen Homepage sparen. Ein einfaches "Unser Haus gibt keine Preisnachlässe auf Seiko-Uhren." wäre eine ehrliche Aussage des Konzis.

Gruß
Helmut
 
Zuletzt bearbeitet:
wolke

wolke

Dabei seit
02.03.2008
Beiträge
6.479
Ort
Nahe Berlin
Ich kann schon nachvollziehen, was @wolke vermutlich meint. Eine Serien GS kauft ja hoffentlich niemand zum Listenpreis sondern mit Rabatt. Listenpreis 6k abzüglich um 20% = um 4.8k im Neukauf. Junge Gebrauchte = 4.2k bis 4.5k => Snowflake ist mit um 70% vom LP im Wiederverkauf relativ wertstabil. Jedenfalls wertstabiler als die meisten anderen Serien-GS. Da wird im Wiederverkauf regelmäßig mehr verbrannt.

Gruß
Helmut
Endlich versteht mich mal jemand. :super:
 
Pepenillo

Pepenillo

Dabei seit
16.04.2011
Beiträge
115
Wohl doch eher Aussichtslos, habe diverse Anfragen jetzt negativ beantwortet bekommen...
So einfach ist die Beschaffung in Deutschland wohl nicht, es kann auch niemand etwas sagen, ob und wieviel überhaupt hier landen oder gelandet sind.
Somit wird es wohl eine "Wunschuhr" bleiben. Das die mal einer hier anbietet halte ich auch für ausgeschlossen.
Irgendwie ist das ungefähr genauso,wie mit der 126710BLRO GMT Master...Alles wird einem "Vergönnt"
Ich konnte die Uhr am Samstag in Düsseldorf bei Juwelier Morawitz anlegen. Ich persönlich finde die Krone leider viel zu gross und die Uhr baut etwas hoch für meinen Geschmack.
... aber sie ist im Laden zu haben
 
UhrViech

UhrViech

Dabei seit
17.10.2007
Beiträge
2.650
Schöne Uhr und steht meinem Vorredner ganz ausgezeichnet, weiß man in etwa wie schwer die ist?
 
W.White

W.White

Dabei seit
18.10.2018
Beiträge
580
Mit allen Gliedern 159 Gramm
 
Dana_X

Dana_X

Dabei seit
29.05.2009
Beiträge
2.695
@ WW - Wundervolles Stück, passt wie angegossen ! Toll !
 
Thema:

Neue Uhr: Seiko Prospex Spring Drive in grün

Neue Uhr: Seiko Prospex Spring Drive in grün - Ähnliche Themen

  • Neue Uhr: Grand Seiko SBGC238 Limited Edition Spring Drive Chronograph

    Neue Uhr: Grand Seiko SBGC238 Limited Edition Spring Drive Chronograph: Gehäuse: Rosegold Durchmesser: 44,5mm Höhe: 16,8mm Wasserdicht: 200m Uhrwerk: 9R86 Gangreserve: 72 Stunden Extra: Limitiert auf 100 Stück Preis...
  • Neue Uhr: Seiko Astron GPS Solar SSH063 Dual-Time Sport Titanium

    Neue Uhr: Seiko Astron GPS Solar SSH063 Dual-Time Sport Titanium: Gehäuse: Titan Durchmesser: 42,8mm Höhe: 14,6mm Wasserdicht: 200m Uhrwerk: 5X53 Preis: 2600 Euro Link: 5X Dual-Time Sport Titanium | Astron |...
  • Neue Uhr: Grand Seiko SBGR321 (60th Anniversary Limited Edition)

    Neue Uhr: Grand Seiko SBGR321 (60th Anniversary Limited Edition): Gehäuse: Stahl Durchmesser: 40,0mm Höhe: 13,0mm WaDi: 100m Werk: 9S65 Gangreserve: 72 Stunden Limitierung: 2.500 Stück Preis: 5.300 € Quelle...
  • Neue Uhr: Seiko 5 Sport Modelle - Version 2020

    Neue Uhr: Seiko 5 Sport Modelle - Version 2020: Kleineres Gehäuse sowie schlankere Lünette Gehäuse: Stahl Durchmesser: 40mm Wasserdicht: 100m Uhrwerk: Calibre 4R36 Gangreserve: 41 Stunden
  • Ähnliche Themen
  • Neue Uhr: Grand Seiko SBGC238 Limited Edition Spring Drive Chronograph

    Neue Uhr: Grand Seiko SBGC238 Limited Edition Spring Drive Chronograph: Gehäuse: Rosegold Durchmesser: 44,5mm Höhe: 16,8mm Wasserdicht: 200m Uhrwerk: 9R86 Gangreserve: 72 Stunden Extra: Limitiert auf 100 Stück Preis...
  • Neue Uhr: Seiko Astron GPS Solar SSH063 Dual-Time Sport Titanium

    Neue Uhr: Seiko Astron GPS Solar SSH063 Dual-Time Sport Titanium: Gehäuse: Titan Durchmesser: 42,8mm Höhe: 14,6mm Wasserdicht: 200m Uhrwerk: 5X53 Preis: 2600 Euro Link: 5X Dual-Time Sport Titanium | Astron |...
  • Neue Uhr: Grand Seiko SBGR321 (60th Anniversary Limited Edition)

    Neue Uhr: Grand Seiko SBGR321 (60th Anniversary Limited Edition): Gehäuse: Stahl Durchmesser: 40,0mm Höhe: 13,0mm WaDi: 100m Werk: 9S65 Gangreserve: 72 Stunden Limitierung: 2.500 Stück Preis: 5.300 € Quelle...
  • Neue Uhr: Seiko 5 Sport Modelle - Version 2020

    Neue Uhr: Seiko 5 Sport Modelle - Version 2020: Kleineres Gehäuse sowie schlankere Lünette Gehäuse: Stahl Durchmesser: 40mm Wasserdicht: 100m Uhrwerk: Calibre 4R36 Gangreserve: 41 Stunden
  • Oben