Neue Uhr: Seiko Marinemaster 300 (Blue Ocean) SLA023J1

Diskutiere Neue Uhr: Seiko Marinemaster 300 (Blue Ocean) SLA023J1 im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Oh man, dann war es wirklich ein Missverständnis.. Dein erwähntes Spiel ist mir jetzt auch an meinem Modell aufgefallen. Das macht natürlich...
horstweihrauch

horstweihrauch

Dabei seit
26.04.2019
Beiträge
132
Ich meinte stets das deutliche horizontale Spiel der Anstöße zwischen den Hörnern. Haben viele MM; auch meine. Nie die Form der Anstöße. Die sind doch an sich hübsch.

Gruß
Helmut
Oh man, dann war es wirklich ein Missverständnis.. Dein erwähntes Spiel ist mir jetzt auch an meinem Modell aufgefallen. Das macht natürlich funktionell und optisch überhaupt keinen Sinn und lässt sich auch nicht schön reden. :lol:
 
TimeWarp

TimeWarp

Dabei seit
26.08.2011
Beiträge
8.117
Bezüglich der Anstöße: ich hatte 2 MM, eine davon immer noch. Für mich war das Spiel ganz einfach der Bequemlichkeit beim Band Wechsel geschuldet. Und ich habe kaum eine Uhr, bei der das besser ginge. Ab Werk kommt die MM ja sogar mit zwei Bändern. Und die Endlinks des Stahlbandes lassen sich stets super entfernen und anbringen. Das geringe Spiel und die Optik stören mich dabei nicht. :super:
 
ticktick

ticktick

Dabei seit
14.02.2008
Beiträge
3.078
Ort
Gelnhausen
Jeder hat andere Ansprüche. Ich persönlich erwarte halt in dieser Preisklasse eine präzisere Fertigung. Zumal das völlig problemlos umsetzbar ist.
Das MM-Gehäuse dagegen ist für mich immer noch ein „Kunstwerk“.
 
subdiver

subdiver

Dabei seit
11.01.2015
Beiträge
3.396
Ort
Dahoam
Würdest Du die auch zum Tauchen benutzen, wenn Du kein Freak für mechanische Uhren wärst? Interessiert mich wirklich, wie hoch heute noch deren Gebrauchswert für Taucher ist.
Jetzt habe ich Zeit, Deine Frage zu beantworten.

Bei „schwierigen“ Tauchgängen habe ich immer eine Uhr als Backup zum Computer dabei.
Diese Uhr kann ich bei Ausfall des Computer nutzen, um Sicherheits- oder Dekostops zu timen.

An meiner Leine für die Taucherboje habe ich jeden Meter einen Knoten angebracht
und alle 5m einen dickeren Knoten.
Damit kann ich meine Tauchtiefe auch ohne Tiefenmesser bestimmen und mit der Uhr
die jeweiligen Stops timen.
 
Clouseau

Clouseau

Dabei seit
10.07.2011
Beiträge
602
Ort
Köln
Auch von mir Glückwunsch von mir und meiner grünen. Habe ja fast geahnt, dass Du wieder "rückfällig" wirst.... 😉 Das war jetzt aber mal echt spontan, Respekt!
 
Jenze

Jenze

Dabei seit
27.11.2012
Beiträge
128
Meine war die erste und einzige Blaue in München.
Anscheinend gibt es in Deutschland einen Engpass.
Das hat mir mein Konzi auch gesagt. Es kommen zur Zeit lediglich 10-15 Stück aus Japan, die hier dann irgendwie verteilt werden. Da hatten wir beide einfach Glück.

Ich selbst bin mir noch nicht 100% sicher, ob ich sie behalte. Mein Handgelenk ist nämlich relativ schmal von oben gesehen. Da wird's grenzwertig bei mir mit der Optik. Ich bin so unschlüssig, weil die blaue MM einfach ein Träumchen ist
 
subdiver

subdiver

Dabei seit
11.01.2015
Beiträge
3.396
Ort
Dahoam
Ich persönlich zahle lieber etwas mehr beim Konzi und weiß. dass die Uhr nicht von einem Käufer zum anderen geschickt wurde.
Außerdem schätze ich den Service vor Ort.
Billig ist nicht immer günstig.
 
Erdemo

Erdemo

Themenstarter
Dabei seit
19.12.2010
Beiträge
41
Ort
Mönchengladbach
Ich persönlich zahle lieber etwas mehr beim Konzi und weiß. dass die Uhr nicht von einem Käufer zum anderen geschickt wurde.
Außerdem schätze ich den Service vor Ort.
Billig ist nicht immer günstig.
ELLA ist ein Konzi von Seiko. Bei Uhrarena weiß ich es nicht. Ich denke, du bevorzugst die persönliche Beratung und Betreuung im Laden. Ich brauche persönlich sowas nicht, aber finde es gut lokale Uhrengeschäfte bzw. Konzis auch zu unterstützen.
 
subdiver

subdiver

Dabei seit
11.01.2015
Beiträge
3.396
Ort
Dahoam
Mein Konzi zeigt sich auch im Garantiefall sehr kulant und ich bekomme immer sehr schnell die Modelle die ich möchte.
Außerdem hat er noch Uhrmachermeister im Haus, die im Fall der Fälle helfen können.
Den wenigen Mehrbeitrag ist mir das allemal wert.

Habe ich schon geschrieben, dass das eine ge..e Uhr ist :D
2740680
2740706
 
Zuletzt bearbeitet:
nipoza

nipoza

Dabei seit
13.11.2016
Beiträge
89
Ort
Hamburg
Nur wenige Tage auf dem Markt und schon soweit unter Listenpreis 🤔
Manchmal kann man den UVP auch nicht wirklich ernst nehmen.
Aber immer schön für die diejenigen, die sie gerne haben wollen aber der UVP zu hoch ist.
Gruss Nico
 
Thema:

Neue Uhr: Seiko Marinemaster 300 (Blue Ocean) SLA023J1

Neue Uhr: Seiko Marinemaster 300 (Blue Ocean) SLA023J1 - Ähnliche Themen

  • Neue Uhr: Seiko 1969 Quartz Astron 50th Anniversary Limited Edition SBXD002

    Neue Uhr: Seiko 1969 Quartz Astron 50th Anniversary Limited Edition SBXD002: 50 Jahre Quartz-Krise Gehäuse. Gelbgold Durchmesser: 40,9mm Höhe: 12,8mm WaDi: 100m Werk: 3X22 (Solar, Ewiger Kalender, GPS Sync mit...
  • Neue Uhr: Grand Seiko SBGR319

    Neue Uhr: Grand Seiko SBGR319: Da ist mir mal eine GS durchgerutscht... Gehäuse: Stahl Durchmesser: 42,0mm Höhe: 13,1mm WaDi: 100m Werk: 9S68 Gangreserve: 72 Stunden...
  • Zwei neue Uhren: Seiko SPB051J1 und SRP513K1

    Zwei neue Uhren: Seiko SPB051J1 und SRP513K1: Hallo zusammen, zuerst einmal einen herzlichen Gruß an alle Mitglieder hier im Forum. Ich möchte mich kurz vorstellen, mein Name ist Sebastian...
  • Neue Uhren: Seiko Prospex SRQ029 50th & Presage Chronograph SRQ031 55th Anniversary

    Neue Uhren: Seiko Prospex SRQ029 50th & Presage Chronograph SRQ031 55th Anniversary: Prospex SRQ029 50th Anniversary Gehäuse: Stahl Durchmesser: 41,0mm Höhe: 16,0mm WaDI: 100m Werk: 8R48 Gangreserve: 45 Stunden Limitierung: 1.000...
  • Neue Uhr: Grand Seiko SBGA 405 (Godzilla 65th Anniversary Limited Edition)

    Neue Uhr: Grand Seiko SBGA 405 (Godzilla 65th Anniversary Limited Edition): Gehäuse: Titan Durchmesser: 44,5mm Höhe: 14,3mm WaDi: 200m Werk: 9R15 (+/- 0,5s pro Tag) Gangreserve 72 Stunden Limitierung: 650 Stück Preis...
  • Ähnliche Themen

    Oben