Neue Uhr: Rover & Lakes Mastertime mit Felsa 692 Limited

Diskutiere Neue Uhr: Rover & Lakes Mastertime mit Felsa 692 Limited im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo! Mag sein, dass die Uhr hier schon mal Thema war, die Suchfunktion gab aber nichts her. Kaufhof hat mal wieder eine limitierte Marriage...
MrAnchovi

MrAnchovi

Themenstarter
Dabei seit
29.08.2008
Beiträge
425
Ort
Bei Köln
Hallo!

Mag sein, dass die Uhr hier schon mal Thema war, die Suchfunktion gab aber nichts her.
Kaufhof hat mal wieder eine limitierte Marriage im Programm, diesmal mit einem Felsa 692 Automatikwerk.

Rover.jpg

Sieht ja zunächst mal recht ansprechend aus, vernünftige Bilder vom Werk sind aber auch auf der Seite nicht zu finden:

Rover&Lakes Mastertime Herren-Automatikuhr Cal. Felsa 692 Limited Edition | Galeria Kaufhof

Ob die 22er Anstösse wirklich zu einer 42er Uhr passen und wie die Verarbeitung generell zu beurteilen ist wäre wohl nur bei einem Besuch im Kaufhof zu klären.
Erfahrungsgemäß wird der recht forsche Preis (z.Z. 399,-- € abzüglich 10% Online-Rabatt = 359,10 Euro) sich noch Richtung 199,- Euro bewegen.
 
Tom-Wien

Tom-Wien

Dabei seit
25.04.2013
Beiträge
4.525
Ort
Wien
Empfinde die Uhr als eher feminin und fürchte zum Ablesen ist sie auch eher schlecht.
 
Andy42

Andy42

Dabei seit
04.11.2008
Beiträge
708
Ort
Bremen
Das Datumsfenster sieht auch aus wie gewollt und nicht gekonnt!

Furchtbare Uhr... :roll:
 
vara

vara

Dabei seit
13.03.2012
Beiträge
217
Ort
Hannover
Uff. Aber das Band ist ganz schick... ;-)

Bidynator klingt so schräg wie das ZB ausschaut. Hat was von einer Sahnetorte oder Omas Häkeluntersetzer...
 
countrytom

countrytom

Dabei seit
02.03.2013
Beiträge
689
Ort
Hauptstadt
Howdy,

wer eine solche haben will evtl. etwas warten, dann wird sie bestimmt günstiger. (war jedenfalls bisher des öfteren so). Die Verarbeitung war bisher bei den Uhren mit NOS Kalibern recht gut.

Gruß Thommy
 
Don Jorge

Don Jorge

Dabei seit
22.10.2011
Beiträge
6.841
Ort
Molwanien
Ui...solche ZB kenne ich von Vintages, die eher für den Markt in Nahost gedacht waren. Dort oft ganz hübsch, aber in dieser Zusammenstellung wirkt es irgendwie deplaziert. Normalerweise bin ich auch ein Freund des Datums...leider hier recht misslungen.

Nein gefällt mir nicht.
 
watchhans

watchhans

Dabei seit
04.02.2015
Beiträge
1.240
Ich habe mir heute mal aus lauter Neugier beim hiesigen Kaufhof besagte Uhr angeschaut. Nachdem mir die völlig desinteressierte Verkäuferin die Uhr aus der Vitrine holte, erhaschte mein Blick die Rückseite mit dem Werk. Sehr interessant, denn es handelte sich bei diesem Modell um ein Felsa 692 für die ehemalige White Star-Uhrenmarke. So stand es zumindest auf dem Rotor. Dazu noch der Hinweis Bidynator und Adjusted Two Positions. Und gut revisioniert musste es auch gewesen sein, denn nach nur ein paar kleinen Bewegungen lief die Schraubenunruh sofort an.
Vom Werk her hätte ich ja sofort zugeschlagen, aber beim Blick auf das Zifferblatt konnte ich bei gutem Tages/Kunstlicht die Zeiger wirklich nur erahnen!
Wie kann man nur solch interessante historische Uhrwerke in ein Gehäuse einbauen, welches an sich auch gut gemacht ist, aber beim Zifferblatt versagt das Design völlig!
Ich hoffe nur, daß das Designbüro, genau wie die Fertigung, in China angesiedelt ist. Dann versteh ich die Geschmacksentgleisung.
Und abgesehen von der de facto Nichtablesbarkeit sind gut 400 Euronen wirklich weit aus dem Fenster gelehnt.
Ich vermute mal, daß Rover & Lakes die wohl knapp 200 Felsa 692-Kaliber als Lot für ein Schnäppchen bekommen hat.
Ansonsten wären die wohl auf dem Schrott gelandet (was natürlich noch schlimmer wäre).
Und ob die Revisionen der Werke in Deutschland stattgefunden hat, wage ich auch noch zu bezweifeln. Denn auch in China gibt es Uhrmacherbetriebe.
Schade, aber mich hat Kaufhof als ernsthaften Uhrensammler zumindest mit dem Modell nicht überzeugt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Bienenreiter

Bienenreiter

Dabei seit
03.05.2012
Beiträge
854
@watchhans:

Das war auch genau mein Gedanke. Das Ziffernblatt kommt "live" sehr billig rüber.
 
Thema:

Neue Uhr: Rover & Lakes Mastertime mit Felsa 692 Limited

Neue Uhr: Rover & Lakes Mastertime mit Felsa 692 Limited - Ähnliche Themen

  • Neue Uhren: 25 Jahre Casio G-Shock DW6900

    Neue Uhren: 25 Jahre Casio G-Shock DW6900: Casio bringt zwei neue Modelle anlässlich 25 Jahre des Klassikers DW6900. G-Shock DW-6900SP-1 & DW-6900SP-7 for 25th Anniversary – G-Central...
  • Neue Uhr am Start. Maurice Lacroix Pontos

    Neue Uhr am Start. Maurice Lacroix Pontos: Hi, Wollte einfach ein paar Bilder meiner neuen Uhr mit Euch teilen. Maurice Lacroix Pontos Power Reserve Alle technischen Daten...
  • Neue Uhr: Zenith Defy 21 Land Rover Defender Edition

    Neue Uhr: Zenith Defy 21 Land Rover Defender Edition: Gehäuse: Keramik Durchmesser: 44,0mm Höhe: 14,4mm WaDi: 100m Werk: El Primero 9004 Gangreserve: 50 Stunden Limitierung: 250 Stück Preis: CHF...
  • Neue Uhr: Zenith Defy Classic Range Rover Edition

    Neue Uhr: Zenith Defy Classic Range Rover Edition: Zenith begleitet die neuste Generation des Evoques mit der passenden Uhr. Gehäuse: Titan (Grade 5) Durchmesser: 41,0m Höhe: 10,75mm WaDi: 100m...
  • Neue Uhr : Zenith Chronomaster El Primero Range Rover Velar

    Neue Uhr : Zenith Chronomaster El Primero Range Rover Velar: Gehaeuse : Aluminium "keramisiert" Durchmesser : 42mm Hoehe : 12,7mm Wasserdicht : 100m Uhrwerk : El Primero 400B Gangreserve : 50 Stunden...
  • Ähnliche Themen

    Oben